Incorporated

Das Board für alle Mystery- und Sci-Fi-Serien.

Moderatoren: philomina, ladybird

Antworten
Benutzeravatar
Schnupfen
Teammitglied
Beiträge: 17709
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich
Wohnort: Köln

Incorporated

Beitrag von Schnupfen » 10.10.2017, 13:12

Wer kennt und schaut diese Serie?

Die 1. Folge fand ich nun weder herausragend noch mies. Optisch sah das sehr nett aus, stylisch, in der grünen Welt schon recht klinisch-chic, sprich so futuristisch wie es auch in vielen Filmen zu sehen ist, natürlich berücksichtigend, dass das Budget keine riesen Animationen ermöglicht.

Nun ist die Unterteilung in ne chice Welt um die, die mit dem Strom schwimmen und mitarbeiten, und eine runtergekommene, in die man höchstens zum Partymachen geht, keine neue Idee, für mich aber erstmal als Serienwelt in Ordnung. Wichtig ist ja, was Drumherum nun draus gemacht wird. Und da ist mit der Überwachung, der Entwicklung von Gedankenkontrolle, der Undercoverolle von Ben/Aaron, der Mafia in der roten Welt, die Suche nach Elena, der verschwundene Vater von Laura und Geburtenkontrolle eigentlich genug Stoff da. Im Hintergrund ja auch noch der Klimawandel - wobei auch hier fraglich ist, ob der aus Budgetgründen gezeigt wird... Wie auch immer, die vielen Plots wurden uns erstmal vorgestellt, für mein Empfinden wurde mir aber noch nichts wirklich nahe gebracht. Hier könnte das Problem der Serie liegen... Eigentich interessant, aber nicht interessant umgesetzt.

Kann mir jemand sagen, wie sich die Serie so macht?
Bild
Shame is a wasted emotion.

Antworten

Zurück zu „Mystery- und Sci-Fi-Serien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste