Buffy/Angel - FAQs

Sunnydale oder Los Angeles? Diskutiert hier über die Vampirjägerin und den Jäger der Finsternis.

Moderatoren: philomina, Schnurpsischolz

junkie

Re: Buffy/Angel - FAQs

Beitrag von junkie »

Gab es eigentlich eine offizielle Begründung warum Sarah Michelle außer in Staffel 1 keine Gastautritte mehr bei Angel hatte?
Das find ich schade, ich hätte es toll gefunden wenn sie in Season 5 nochmal aufgetaucht wäre, weil ja auch James als Spike dabei war.

Benutzeravatar
**Glory**
Beiträge: 1300
Registriert: 04.07.2005, 08:54
Wohnort: Stein (Der Höllenschlund von Mittelfranken)
Kontaktdaten:

Re: Buffy/Angel - FAQs

Beitrag von **Glory** »

junkie hat geschrieben:Gab es eigentlich eine offizielle Begründung warum Sarah Michelle außer in Staffel 1 keine Gastautritte mehr bei Angel hatte?
Das find ich schade, ich hätte es toll gefunden wenn sie in Season 5 nochmal aufgetaucht wäre, weil ja auch James als Spike dabei war.
Also ich glaube dass war eher so. Weil Angel eine eigenständige Serie sein wollte und nicht mehr so sehr mit Buffy in Verbindung gebracht werden soll... glaube dass mal gehört zu haben...!
Warum James dann kam, weiß ich net, aber war für mich ein Grund die 5. Staffel überteuert zu kaufen! :D
Bild
Vielen Dank an Miss P. fürs Set
Haley James-Scott "Halo"

Pummelluff

Re: Buffy/Angel - FAQs

Beitrag von Pummelluff »

**Glory** hat geschrieben:
junkie hat geschrieben:Gab es eigentlich eine offizielle Begründung warum Sarah Michelle außer in Staffel 1 keine Gastautritte mehr bei Angel hatte?
Das find ich schade, ich hätte es toll gefunden wenn sie in Season 5 nochmal aufgetaucht wäre, weil ja auch James als Spike dabei war.
Also ich glaube dass war eher so. Weil Angel eine eigenständige Serie sein wollte und nicht mehr so sehr mit Buffy in Verbindung gebracht werden soll... glaube dass mal gehört zu haben...!
Warum James dann kam, weiß ich net, aber war für mich ein Grund die 5. Staffel überteuert zu kaufen! :D
Zu aller erst Buffy hat in der 2 Staffel auch noch mal mitgespielt.
Es gibt zwei Gründe warum Buffy dann nicht mehr zu sehen war bei Angel.
1. Die liefen ja am Anfang zusammen auf den Sender (FOX), dann ab der Buffystaffel 6 und Angelstaffel 3 haben die das geändert, dann lief Angel weiterhin auf FOX und Buffy wechselte zu UPN. Buffy ist doch in der 5 Staffel gestorben, damit war Buffy eigentlich beendet. Es war aber so erfolgreich das die doch noch 2 Staffeln machten und die liefen dann bei UPN, weil FOX nicht mehr wollte, die wollten lieber was neues ausprobieren.
2. Buffy hat man dann auch nicht mehr gesehen weil sie erstens keine lust mehr hatte und zweitens wollte sie lieber Kinofilme machen und nicht mehr in ne Serie mitspielen.

Aber inzwischen hat sich das ja wieder geändert.Jetzt macht sie doch wieder ne Serie weil sie kein Erfolg hatte mit Filme.

Spike ist in der 5 Angelstaffel wegen den schlechten Quoten der 4 Staffel mit dabei.
Eigentlich sollte nach der 4 Staffel schluss sein wegen den Quoten dann haben die aber doch noch ne 5 genehmigt ganz kurzfristig, aber nur unter der Bedingung das Spike mit bei ist. Und so kam es dazu das er da mitspielt.

junkie

Re: Buffy/Angel - FAQs

Beitrag von junkie »

Pummelluff hat geschrieben:
**Glory** hat geschrieben:
junkie hat geschrieben:Gab es eigentlich eine offizielle Begründung warum Sarah Michelle außer in Staffel 1 keine Gastautritte mehr bei Angel hatte?
Das find ich schade, ich hätte es toll gefunden wenn sie in Season 5 nochmal aufgetaucht wäre, weil ja auch James als Spike dabei war.
Also ich glaube dass war eher so. Weil Angel eine eigenständige Serie sein wollte und nicht mehr so sehr mit Buffy in Verbindung gebracht werden soll... glaube dass mal gehört zu haben...!
Warum James dann kam, weiß ich net, aber war für mich ein Grund die 5. Staffel überteuert zu kaufen! :D
Zu aller erst Buffy hat in der 2 Staffel auch noch mal mitgespielt.
Es gibt zwei Gründe warum Buffy dann nicht mehr zu sehen war bei Angel.
1. Die liefen ja am Anfang zusammen auf den Sender (FOX), dann ab der Buffystaffel 6 und Angelstaffel 3 haben die das geändert, dann lief Angel weiterhin auf FOX und Buffy wechselte zu UPN. Buffy ist doch in der 5 Staffel gestorben, damit war Buffy eigentlich beendet. Es war aber so erfolgreich das die doch noch 2 Staffeln machten und die liefen dann bei UPN, weil FOX nicht mehr wollte, die wollten lieber was neues ausprobieren.
2. Buffy hat man dann auch nicht mehr gesehen weil sie erstens keine lust mehr hatte und zweitens wollte sie lieber Kinofilme machen und nicht mehr in ne Serie mitspielen.

Aber inzwischen hat sich das ja wieder geändert.Jetzt macht sie doch wieder ne Serie weil sie kein Erfolg hatte mit Filme.

Spike ist in der 5 Angelstaffel wegen den schlechten Quoten der 4 Staffel mit dabei.
Eigentlich sollte nach der 4 Staffel schluss sein wegen den Quoten dann haben die aber doch noch ne 5 genehmigt ganz kurzfristig, aber nur unter der Bedingung das Spike mit bei ist. Und so kam es dazu das er da mitspielt.
Wann ist denn Buffy in Season 2 zu sehen?

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41898
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Re: Buffy/Angel - FAQs

Beitrag von Annika »

Ich denke es war Staffel 1 gemeint...

Buffys Anwesendheit bei Angel:

#1.07 Party mit Biss (in Vision)
#1.08 Liebe auf Zeit
#1.19 Gehetzt

Alex Karev

Re: Buffy/Angel - FAQs

Beitrag von Alex Karev »

Außerdem plante Whedon in Staffel 5 (Folge 100) zum Jubiläum Buffy noch mal auftauchen zu lassen. gellar hat aber abgelehnt und so wurde Cordelia in dieser Folge eine wiederkehrende Person.

Norena

Re: Buffy/Angel - FAQs

Beitrag von Norena »

hab gehört, daß Buffy irgendwie weitergehen soll - stimmt das? ist ganz aktuell aufgrund von Twilight, weil das in Deutschland genausogut eingeschlagen ist wie in USA....

jetzt wollen sie mit Buffy den Faden wieder aufnehmen

ich hoffe es stimmt! das wär echt schon toll!

weiß jemand was?

lg
Norena



VAMPIR-TREND
MOVIENEWS


Buffy-Film dank "Twilight"

Liebe, Tod und Teenie-Sorgen...



Der Vampir und seine Braut: Gibt's bald ein Wiedersehen mit Buffy und Angel? (Foto: Fox)

Aus diesen Zutaten mixte Joss Whedon einst die Kultserie "Buffy - Im Bann der Dämonen" und machte Blondchen Sarah Michelle Gellar zur süßesten und stylishsten Pfählerbraut aller Zeiten. Doch nach sieben Staffeln war schließlich Schluss für die Gruftis jagende Highschool-Truppe um Buffy, Xander & Willow. Ein Kinofilm zur Serie, von dem jahrelang gemunkelt wurde, kam zum Bedauern der riesigen Fangemeinde nie zustande. Doch das soll sich nun ändern.

Mastermind Whedon hat nämlich schon seit Längerem ein fertiges Drehbuch in der Schublade. Derzeit geht er damit wieder fleißig Klinken putzen in Hollywood. Zwar wurde der Vampir-Schöpfer vor Kurzem noch regelmäßig schallend ausgelacht und vom Studiogelände verwiesen, wenn er sein Werk an den Mann bringen wollte - doch seit die Blutsauger-Schmonzette "Twilight - Biss zum Morgengrauen" mit inzwischen 40 Mio. Dollar aus Ticketverkäufen die Studiobosse glücklich macht, reißen sich diese um das Buffy-Skript.

Totgesagt und wiederbelebt

Kein Wunder, denn die Romanverfilmung "Twilight" wildert ziemlich frech auf Buffy-Terrain: Ein attraktiver Vampir, der sich in eine Sterbliche verliebt und deren vergängliche Welt auf den Kopf stellt? Da rufen die Fans: "Geklaut von Buffy und Angel!" Und das wiederum werden die Seriendarsteller Sarah Michelle Gellar und ihr blutsaugender Teilzeit-Liebhaber David Boreanaz nur zu gerne hören. Die beiden haben stets betont, wie sehr ihnen Buffy am Herzen läge und dass sie jederzeit für weitere untote Untaten zu haben wären. Das hat natürlich auch damit zu tun, dass bei beiden von einer großen Karriere nach dem TV-Erfolg inzwischen keine Rede mehr sein kann.

Das einzige Problem: Die TV-Version von Buffy hatte ihren Anfang auch schon mit einem Kinofilm genommen. "Buffy der Vampirkiller", damals noch mit Kristy Swanson statt Sarah Michelle Gellar, war allerdings ein Megaflop. Fragt sich also, ob man sich in Hollywood eher mit Grausen daran erinnert oder dem "Twilight"-Trend genug Sogwirkung zutraut, um das Konzept "Schicke Highschool-Blondine pfählt faulige Untote" doch noch mal im Kino zu probieren.
Zuletzt geändert von Schnupfen am 29.01.2009, 09:45, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Doppelpost zusammengefügt.

LucyFan79

Re: Buffy/Angel - FAQs

Beitrag von LucyFan79 »

Hallo,

was verbirgt sich hinter "FRAY" ? Eine neue Buffy Serie ? Der Comic soll wohl im April erscheinen.

Alex Karev

Re: Buffy/Angel - FAQs

Beitrag von Alex Karev »

LucyFan79 hat geschrieben:Hallo,

was verbirgt sich hinter "FRAY" ? Eine neue Buffy Serie ? Der Comic soll wohl im April erscheinen.
Fray ist die Jägerin in der Zukunft. In den USA hat sich Fray mehr schlecht als recht geschlagen, deswegen´wurde der Comic da schon sehr bald beendet.

junkie

Re: Buffy/Angel - FAQs

Beitrag von junkie »

Ich habe eigentlich nie so richtig verstanden wie in "Buffy" eigentlich das Urböse vernichtet wurde.
Weiß das von euch jemand?

Alex Karev

Re: Buffy/Angel - FAQs

Beitrag von Alex Karev »

Das Urböse wurde nicht vernichtet es wurde lediglich dieses Mal besiegt.
Man kann das Urböse, jdf zum jetzigen Zeitpunkt nicht zerstören, man kann nur seine Beauftragten töten.

junkie

Re: Buffy/Angel - FAQs

Beitrag von junkie »

Weiß jemand wie die Melodie heißt bei Angel in Folge 4.13 - Licht in der Dunkelheit, bei der letzten Szene mit Cordy & Connor?

junkie

Re: Buffy/Angel - FAQs

Beitrag von junkie »

Ich hätte eine Frage zu 2x17 - Das Jenseits lässt grüßen

Giles findet Jenny ja in seinem Haus vor und es ist ja wohl mehr als deutlich, dass Angelus dafür verantwortlich war. Aber wie kam er in Giles' Haus? Er wurde nie hereingebeten, erst in 3x10 - Heimsuchungen.

eve_susan

Re: Buffy/Angel - FAQs

Beitrag von eve_susan »

Hab mal ne Frage:
Ich setzt es mal in Spoiler - geht um Ende von Buffy und Angel Staffel fünf!
Spoiler
Ich habe vor ein paar Jahren (als es hier im TV kam) das Finale von Buffy gesehen und meine mich dran erinnern zu können, dass Spike da stirbt. Jetzt hab ich dummerweise in James Bio gelesen, dass er noch in der letzten Staffel von Angel - (die ja danach spielt) dabei ist. Wie geht das? Hab super Angst, darüber nachzuforschen, da ich Angst vor Spoilern habe. Wäre super dankbar, wenn jemand das kurz erklären könnte, ohne groß zu spoilern! Thx!

Benutzeravatar
Schnurpsischolz
Beiträge: 11503
Registriert: 27.09.2007, 14:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Saalfeld

Re: Buffy/Angel - FAQs

Beitrag von Schnurpsischolz »

Puh, ohne groß zu spoilern ist aber schwer. ;) Das was du gelesen hast, stimmt auf jeden Fall bezüglich Spike am Ende von "Buffy". Und es stimmt auch, dass er in "Angel" S5 dabei ist. Verstehe nur gerade nicht, ob du wirklich wissen willst wie das möglich ist. ;) Ohne Spoiler, schließlich sind bei den Serien ja übernatürliche Kräfte am Werk, genauer:
Spoiler
Spike kehrt als Geist zurück, dessen Spirit in einem Amulett eingeschlossen war, dass Angel zufällig öffnet.

Antworten

Zurück zu „Buffy und Angel“