Casting-News zur US-Ausstrahlung

Das Board zur Serie über die beiden Basketball spielenden Halbbrüder Lucas und Nathan aus Tree Hill.

Moderatoren: Freckles*, Pretyn

Wantan

Casting-News zur US-Ausstrahlung

Beitrag von Wantan »

Lucas und Peyton kehren wohl zurück :anbet: :anbet: :anbet:
Quelle: http://www.eonline.com/uberblog/watch_w ... urray.html
Zuletzt geändert von philomina am 09.10.2010, 08:56, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Beiträge aus News-Thread verschoben!

Benutzeravatar
coupleleyton
Beiträge: 1869
Registriert: 18.08.2005, 13:09
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wien

Re: Aktuelle News zur Serie

Beitrag von coupleleyton »

wäre ich allein zhaus würd ich kreischn also schreib ichs jetzt mal in ** *KREISCH* :anbet:
"Some people believe that ravens guide travelers to their destinations. Others believe that the sight of a solitary raven is considered good luck. While a group of ravens predicts trouble ahead"

Lucas Scott
Ep. 1x22 (The Games That Play Us)

Benutzeravatar
Freckles*
Globaler Moderator
Beiträge: 1023
Registriert: 21.12.2009, 15:48
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Solingen

Re: Aktuelle News zur Serie

Beitrag von Freckles* »

Wantan hat geschrieben:Lucas und Peyton kehren wohl zurück :anbet: :anbet: :anbet:
Quelle: http://www.eonline.com/uberblog/watch_w ... urray.html
Bin ich die einzige, die auch ohne CMM leben kann? Ja, Peyton fehlt mir wirklich, weil ich die Freundschaft zwischen ihr und den Mädels in Staffel 5 und 6 echt klasse fand. Und auch die Voiceover von Lucas fehlen irgendwie, aber Overacting CMM und Drama-Lucas brauche ich nicht wirklich wieder zurück. Der jetzige Cast ist doch super klasse.

Benutzeravatar
Amokherzchen
Beiträge: 2018
Registriert: 20.12.2008, 11:21
Geschlecht: weiblich

Re: Aktuelle News zur Serie

Beitrag von Amokherzchen »

Bin ich die einzige, die auch ohne CMM leben kann?
Ganz sicher nicht, ich kann SEHR gut ohne ihn leben und vor allem auch ohne Leyton als Paar. Will mir gar nicht vorstellen, wie viele Screentime die beiden bekommen, wenn sie tatsächlich zurück kommen sollten, immerhin sind sie ja Marks Lieblingspaar. Klar wär's unrealistisch, wenn sie nicht zu
Spoiler
Brookes Hochzeit
kommen würden, aber damit könnte ich gut leben. ;)
Grant me the serenity to accept the things I cannot change,
courage to change the things I can,
and wisdom to know the difference.

Benutzeravatar
Freckles*
Globaler Moderator
Beiträge: 1023
Registriert: 21.12.2009, 15:48
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Solingen

Re: Aktuelle News zur Serie

Beitrag von Freckles* »

Amokherzchen hat geschrieben:
Bin ich die einzige, die auch ohne CMM leben kann?
Ganz sicher nicht, ich kann SEHR gut ohne ihn leben und vor allem auch ohne Leyton als Paar. Will mir gar nicht vorstellen, wie viele Screentime die beiden bekommen, wenn sie tatsächlich zurück kommen sollten, immerhin sind sie ja Marks Lieblingspaar. Klar wär's unrealistisch, wenn sie nicht zu
Spoiler
Brookes Hochzeit
kommen würden, aber damit könnte ich gut leben. ;)
Ich fand Leyton als Paar meistens unanstrengender, als ihn alleine wenn er mal wieder nicht wusste, wen oder was er will. Aber das wird hier jetzt zu OT. Wenn aber Leyton zusammen der einzige Weg ist um Hilarie wieder bei OTH zu haben, dann werde ich das wohl in Kauf nehmen müssen. Aber dann bitte wirklich nicht zu viel Screentime, sonst wird er wieder anstrengend...

Benutzeravatar
Schnupfen
Beiträge: 17898
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Re: Aktuelle News zur Serie

Beitrag von Schnupfen »

Schließe mich euch an. Peyton vermisse ich und freu mich, wenn ich ihr Strahlen wieder sehe udn sie so wunderbar mit Brooke interagieren kann. Aber Lucas bräuchte ich höchstens für ne schöne Szene mit Nathan. Wenn sie nicht zu sehr im Fokus stehen, wovon ich aber auch nicht ausgehe, denn das Finale wird ja sicher noch andre wichtige Storylines bekommen, werde ich aber sicher ab ihrem ersten Erscheinen nostalgisch, was ihr Comeback dann auch legitimiert.
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

Sharii

Re: Casting-News zur US-Ausstrahlung

Beitrag von Sharii »

Ich brauche Leyton auch nicht unbedingt, um glücklich zu sein. Trotzdem freue ich mich darauf, wenn sie bei
Spoiler
Brooke's Hochzeit oder bei der Geburt von Naley's zweitem Kind
dabei sind. Doch ich hoffe wirklich nur auf Nebendarsteller, ohne richtige Storyline. Aber ein paar schöne Szenen zwischen Lucas&Haley, Lucas&Nathan, Lucas&Jamie und Peyton&Brooke wäre doch sehr schön :D

Benutzeravatar
Freckles*
Globaler Moderator
Beiträge: 1023
Registriert: 21.12.2009, 15:48
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Solingen

Re: Casting-News zur US-Ausstrahlung

Beitrag von Freckles* »

Stephen Colletti wird zum Hauptdarsteller.
Also mich freut es für ihn, dass er jetzt auch Hauptdarsteller ist. Er ist schon so lange dabei und hat es wirklich verdient.

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41847
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Re: Casting-News zur US-Ausstrahlung

Beitrag von Annika »

Hätte jetzt für mich nicht unbedingt in den Hauptcast gemusst, aber er hat zumindest ne Storyline und wird mehr beachtet, als so manch anderer Hauptdarsteller es bisher wurde :)

ForVanAngel

Re: Casting-News zur US-Ausstrahlung

Beitrag von ForVanAngel »

Hab bis inkl. S6 gesehen. Zu dieser Meldung kann ich im Prinzip nur das hier sagen: :wtf: Stephen ist mir überhaupt nicht unsympathisch, aber er kann einfach nix, was er in S6 eindrucksvoll bewiesen hat - somit ein weiterer Grund nach S6 nicht weiter zu schauen
Spoiler
ohne Lucas + Peyton werden dann eh die Nebendarsteller aufsteigen und neue kommen, das ist nicht mehr viel OTH-Feeling
.

Just my 2 $ and 50 c.

Benutzeravatar
coupleleyton
Beiträge: 1869
Registriert: 18.08.2005, 13:09
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wien

Re: Casting-News zur US-Ausstrahlung

Beitrag von coupleleyton »

super -- finde chase toll. heißt das er kommt auch in den vorspann rein? weil da sind ja alle hc's :up:
"Some people believe that ravens guide travelers to their destinations. Others believe that the sight of a solitary raven is considered good luck. While a group of ravens predicts trouble ahead"

Lucas Scott
Ep. 1x22 (The Games That Play Us)

Benutzeravatar
Schnupfen
Beiträge: 17898
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Re: Casting-News zur US-Ausstrahlung

Beitrag von Schnupfen »

Annika hat geschrieben:er hat zumindest ne Storyline und wird mehr beachtet, als so manch anderer Hauptdarsteller es bisher wurde :)
Genau was ich dachte, als ich das grad las. Und hab mich eh schon gefragt, warum Alex HC in S8 ist, wenn doch ihre Storyline viel mehr Chase's ist...


ForVanAngel hat geschrieben:Stephen ist mir überhaupt nicht unsympathisch, aber er kann einfach nix
Wohl wahr. Für mich hat er aber einfach den Schnucki-Bonus... ;-)
somit ein weiterer Grund nach S6 nicht weiter zu schauen
Spoiler
ohne Lucas + Peyton werden dann eh die Nebendarsteller aufsteigen und neue kommen, das ist nicht mehr viel OTH-Feeling
Doch - weitergucken! S7 ist die erste Staffel, die größtenteils richtig gut geschrieben wurde...!


coupleleyton hat geschrieben:heißt das er kommt auch in den vorspann rein?
Logo.
Bin gespannt, ob Stephen vor oder nach Lisa erscheinen, sie also noch weiter degradiert wird oder nicht... 8-)
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

ForVanAngel

Re: Casting-News zur US-Ausstrahlung

Beitrag von ForVanAngel »

Schnupfen hat geschrieben:
ForVanAngel hat geschrieben:Stephen ist mir überhaupt nicht unsympathisch, aber er kann einfach nix
Wohl wahr. Für mich hat er aber einfach den Schnucki-Bonus... ;-)
:tounge: Das hilft mir jetzt aber nichts. :D Wenigstens sind wir uns ob seines Talentes einig, er hätte ruhig bei Laguna Beach bleiben können.
Schnupfen hat geschrieben:
somit ein weiterer Grund nach S6 nicht weiter zu schauen
Spoiler
ohne Lucas + Peyton werden dann eh die Nebendarsteller aufsteigen und neue kommen, das ist nicht mehr viel OTH-Feeling
Doch - weitergucken! S7 ist die erste Staffel, die größtenteils richtig gut geschrieben wurde...!
Dann haben wir aber etwas unterschiedliche Meinungen zu OTH. ;) Ich glaub's ehrlich gesagt nicht, nach all den Psychos und 2 Hauptdarstellern weniger, wenn dann noch so Menschen wie Stephen gepusht werden werde ich mir das noch mal überlegen. Vielleicht in einem Jahr, aber vorher sicher nicht. ;)

fernsehmaus

Re: Casting-News zur US-Ausstrahlung

Beitrag von fernsehmaus »

möchte dazu nur einwerfen, dass a) Chase nicht wichtiger wird in S7 als vorher und b) dass die 7. staffel grenzgenial ist! besonders was naley, brulian u.ä. betrifft

tricky

Re: Casting-News zur US-Ausstrahlung

Beitrag von tricky »

dem kann ich nur zustimmen, da die 7. staffel eine der besten von one tree hill ist und mich persönlich nervt die storyline von chase/alex/mia im moment nur ansatzweise, die einzige die mich stört ist mia hoffe dass die tatsache dass sie als einzige nicht zum hauptcast gehört, bedeutet, dass chase sich für alex entscheidet und alex wieder eine eigene storyline bekommt ...
ich finde einfach dass alex eine der besten charaktere in der geschichte der serie ist und dass man dieses potenzial nicht verschwendet - mit so einer storyline wie dem triangle die man über die ganze 8. staffel zieht

Benutzeravatar
Freckles*
Globaler Moderator
Beiträge: 1023
Registriert: 21.12.2009, 15:48
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Solingen

Re: Casting-News zur US-Ausstrahlung

Beitrag von Freckles* »

tricky hat geschrieben:dem kann ich nur zustimmen, da die 7. staffel eine der besten von one tree hill ist und mich persönlich nervt die storyline von chase/alex/mia im moment nur ansatzweise, die einzige die mich stört ist mia hoffe dass die tatsache dass sie als einzige nicht zum hauptcast gehört, bedeutet, dass chase sich für alex entscheidet und alex wieder eine eigene storyline bekommt ...
Ich finde die Storyline der drei im Moment auch nicht so anstrengend wie vermutet. Aber das kann ja leider noch werden, was wir nicht hoffen wollen. Ich gehe aber auch davon aus, dass aus denen beiden wieder mehr wird, gerade weil Mia nicht HC ist. Auch wenn ich sie eigentlich relativ gern mochte.
tricky hat geschrieben:ich finde einfach dass alex eine der besten charaktere in der geschichte der serie ist und dass man dieses potenzial nicht verschwendet - mit so einer storyline wie dem triangle die man über die ganze 8. staffel zieht
Die Macher haben aber leider in dieser Staffel wirklich das Talent, dass sie den Leuten im HC nicht unbedingt wirklich gute oder auch lohnenswerte SLs haben. Wäre schade, wenn man da nicht mehr draus machen würde.
Schnupfen hat geschrieben:Logo.
Bin gespannt, ob Stephen vor oder nach Lisa erscheinen, sie also noch weiter degradiert wird oder nicht... 8-)
Ich bin ehrlich und sage, dass ich es hoffe. Millie brauch ich nicht mehr im HC haben. Aber das hätten sie dann wohl vor der Staffel machen müssen.

tricky

Re: Casting-News zur US-Ausstrahlung

Beitrag von tricky »

wie man ja schon im newsbereich nachlesen konnte kommt tyler hilton aka chris keller wieder zurück nach tree hill was nun jetzt noch dazu kommt ist dass er als hauptdarsteller in der 9.staffel zurückkehren wird und wohl schon in der ersten folge zusehen sein wird!
quelle: http://www.tvline.com/2011/07/one-tree- ... s-regular/

Benutzeravatar
pia.julia
Beiträge: 1782
Registriert: 19.04.2005, 21:13
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Köln

Re: Casting-News zur US-Ausstrahlung

Beitrag von pia.julia »

tricky hat geschrieben:wie man ja schon im newsbereich nachlesen konnte kommt tyler hilton aka chris keller wieder zurück nach tree hill was nun jetzt noch dazu kommt ist dass er als hauptdarsteller in der 9.staffel zurückkehren wird und wohl schon in der ersten folge zusehen sein wird!
quelle: http://www.tvline.com/2011/07/one-tree- ... s-regular/
Für mich ein riesiger Grund die Serie weiter zu gucken. Ich habe Tyler Hilton über die Serie kennen gelernt, daraufhin sein Album gekauft und die Karriere verfolgt. Ich mag ihn wirklich gerne und freue mich sehr, dass er nun als Hauptdarsteller dabei ist. Ich bin wirklich gespannt, wie man ihn einbindet und was alles im Leben von Chris Keller passiert ist.

Was haltet ihr denn davon?? Habt ihr Chris Keller gemocht oder eher gehasst??
Bild

tricky

Re: Casting-News zur US-Ausstrahlung

Beitrag von tricky »

Auf jeden Fall gemocht am liebsten war mir seine Interaktion mit Brooke, Haley und Nathan - hoffe auf viele Szenen mit ihm und den dreien...!

Benutzeravatar
Schnupfen
Beiträge: 17898
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Re: Casting-News zur US-Ausstrahlung

Beitrag von Schnupfen »

Leider keine News, die mich auf S8 neugierig macht. Mochte ihn nie, fand ihn nervig. Hab ja nix gegen Antagonisten, im Gegenteil, liebe Dan, Rachel, Victoria, Alex, Taylor, usw. Vielleicht wird sein Chara ja in S8 in jener Hinsicht etwas interessanter... Kann mir momentan auch gar keine Storyline mit ihm vorstellen. Musik? Mit Haley? Und das ne ganze Staffel lang? In Tree Hill? Oder Love Interest? Für wen? Für Haley ja sicher nicht. Für Millie? Alex? Quinn? Kann ich mir alles nicht recht vorstellen... :ohwell:
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

Antworten

Zurück zu „One Tree Hill“