Season 4

Diskutiert mit anderen Fans über die längsten Tage von Jack Bauer und der CTU im Kampf gegen den Terror.

Moderator: ladybird

micoba

Season 4

Beitrag von micoba »

RTL 2 hat sich die Rechte an der Ausstrahlung der 4. Staffel gesichert! Mit der Synchronisation wird bald begonnen. Ein Sendetermin ist daher noch nicht in Aussicht. Man kann aber von einem Start im Januar oder Frühling 2006 ausgehen, wie es bei der 3. respektive 2. Staffel der Fall war.

Auch wenn die 3. Staffel zur Zeit keine besonders guten Quoten einfährt, glaubt der Sender wohl demnach glücklicherweise immernoch an das Format.

Desweiteren wurde nun bekannt, dass die 5. Staffel schon nächstes Jahr im Januar auf FOX anlaufen wird.

Quelle: http://www.quotenmeter.de/index.php?newsid=9873

Melanie
Teammitglied
Beiträge: 9782
Registriert: 27.04.2005, 18:50
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von Melanie »

die 4. Staffel startet am Fr, 13. Januar auf RTL2; die nächste Ausstrahlung folgt dann am 14. Januar (jeweils um 20:15) in einer Doppelfolge.

Danach zeigt RTL2 jeweils eine Doppelfolge samstags zur Primetime.

Coffee

Beitrag von Coffee »

Auf dem Schweizer Kanal SF 2 haben sie heute mit der Erstausstrahlung begonnen.

Von heute an, kommt jeden Montag, nach Monk, eine Doppelfolge.

Falls also jemand von euch den empfaengt, kann er jetzt schon schauen.

DoubleDee

24 Real Game

Beitrag von DoubleDee »

Hallo,

wer interesse an einem 24 Real Game hat sollte mal auf die website

www.24-realgame.de

gehen und sich das mal anschauen bzw. sollte er oder sie eine email an die Veranstalter schicken.



Gruß

Mausi33

Beitrag von Mausi33 »

bei uns in östtereich am atv plus seit 15.12.05 immer 20.15 zwei Folgen.
echt genial, kann es gar nicht erwarten wie es weiter geht.

Benutzeravatar
Schnupfen
Beiträge: 17898
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Beitrag von Schnupfen »

Heute geht's weiter! Die vierte Staffel startet auf RTL2 um 20.15!

Bin gespannt, welche neue Story uns diesmal erwartet. Aber auch, wie es nach der letzten Staffel mit den Leuten weiterging: Tony ist also in den Bau gewandert? Kim und Chase leben nun ihre Kleinfamilie udn arbeiten nicht mehr? Und Chase tut das ohne Hand? Werden wir Palmer wiedersehen? Ist Keeler nun Präsident?
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

jetlifan

Beitrag von jetlifan »

WOW :<>

die 4.Staffel fängt ja richtig gut an, die 6 Folgen, die bis jetzt ausgestrahlt wurden waren einfach nur spitze.

Hoffe es geht genauso spannend weiter ;)

rachelbilson

Beitrag von rachelbilson »

ich hatte 24 vorher noch nie gesehen, hab den tip von nem kumpel gekriegt und ich bin absolut begeistert! :up:
das ist echt spannend wie nichts anderes und ich fands echt cool, dass rtl2 die staffelpremiere am freitag gezeigt hat und am samstag gleich noch folgen hinterher. ich fiebere schon dem nächsten samstag entgegen, wenn die nächsten 2 folgen ausgestrahlt werden!

Melanie
Teammitglied
Beiträge: 9782
Registriert: 27.04.2005, 18:50
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von Melanie »

mich wundert immer wieder, wie kaltblütig Jack doch in einigen Szenen herüberkommt.
Das Verhör, bei dem er den Verdächtigen einfach anschießt, um so an die Informationen zu kommen. Finde ich schon ein wenig heftig.

Grundsätzlich muss ich sagen, haben mir die ersten Folgen ganz gut gefallen, auch wenn von anfang an klar war, dass es bei der Hinrichtung Hellers sich erst um den Anfang gehandelt hat.
Was mir ein bisschen gefehlt hat, waren die "alten" Gesichter: Tony Almeida, Michelle Dessler, Kim Bauer, Chase etc. Wenigstens war mit Chloe ein bekanntes Gesicht dabei.

Alles in allem: Guter Auftakt.

Runnerload

Beitrag von Runnerload »

Die ersten sechs Folgen fand ich echt klasse, auf jeden Fall einer super Auftakt für die 4.Staffel, bin sehr gespannt darauf wie es nächste Woche weitergeht.

Kathinka

Beitrag von Kathinka »

Naveah hat geschrieben:mich wundert immer wieder, wie kaltblütig Jack doch in einigen Szenen herüberkommt.
Das Verhör, bei dem er den Verdächtigen einfach anschießt, um so an die Informationen zu kommen. Finde ich schon ein wenig heftig.
Einerseits wirklich erschreckend, wie kaltblütig er in diesen Szenen erscheint, aber wenn man ihn dann wieder mit Audrey sieht, zeigt sich auch seine "weiche" Seite.

Was mir ein bisschen gefehlt hat, waren die "alten" Gesichter: Tony Almeida, Michelle Dessler, Kim Bauer, Chase etc. Wenigstens war mit Chloe ein bekanntes Gesicht dabei.
Spoiler
Kim und Chase werden meines Wissen nach nicht mehr pesönlich auftauchen, aber Tony und Michelle bekommen wir noch zu sehen, auch, wenn sie wahrscheinlich ein wesentlich kleinere Rolle spielen, als in der letzten Staffel. (Schade!)
Aber trotzdem: Super Auftackt! Kann die nächsten beiden Folgen kaum erwarten!

EDIT: Spoiler-Tag gesetzt! BITTE DARAUF ACHTEN! - René

Benutzeravatar
Reiko-Fan
Beiträge: 3503
Registriert: 17.05.2004, 19:42
Kontaktdaten:

Beitrag von Reiko-Fan »

Hey ihr...vorneweg ich hab die Staffel schon gesehen aber natürlich will ich hier nix werraten :D
Aber in deutsch ist das immer noch anders!

Ich persöhnlich finde die erste Hälfte der Staffel nicht so gut wie die zweite Hälfte... aber natürlich ist keine Folge ohne fulminánte Action!

Man fragt sich aber was sich RTL II dabei denkt bei "Welt der Wunder" Ausschnitte aus den zukünftige Folgen zu zeigen...u.a. die 14. dieser staffel! :wtf:
Kathinka hat geschrieben:

Was mir ein bisschen gefehlt hat, waren die "alten" Gesichter: Tony Almeida, Michelle Dessler, Kim Bauer, Chase etc. Wenigstens war mit Chloe ein bekanntes Gesicht dabei.
Spoiler
Kim und Chase werden meines Wissen nach nicht mehr pesönlich auftauchen, aber Tony und Michelle bekommen wir noch zu sehen, auch, wenn sie wahrscheinlich ein wesentlich kleinere Rolle spielen, als in der letzten Staffel. (Schade!)
Spoiler
Ich sag nur eins zu den "Alten" ... Kim und Chase tauchen nicht mehr auf aber die anderen Zwei gesellen sich noch dazu!
Und einer von ihnen sogar schon nächsten Samstag! Und dann wird auch geklärt was mit Tony wurde...es bleibt also spannend!
EDIT: Spoiler-Tag gesetzt! BITTE DARAUF ACHTEN! - René
Julie Gardner: "There's a cost to travelling with the Doctor."
David Tennant: "Oh absolutely. Seventy-three pence."

Benutzeravatar
Schnupfen
Beiträge: 17898
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Beitrag von Schnupfen »

So, habe nun auch die ersten sechs Folgen gesehen.

Zuerst muss ich was zu der Sendepolitik von RTL2 sagen: Finde es nicht so gut, sechs Folgen an zwei Tagen zu bringen. Leute, dies wie ich gucken wollten, aber nicht konnten, es also aufgenommen haben und nicht wie ich Montags Uni-frei haben, wann sollen die das Anschauen denn nachholen? Sicher für manche schwierig.

Dann zu den sechs Folgen: :up: :up: :up:
Top, was da abgeliefert wurde! Hatte ich echt nicht erwartet, nachdem es nach Staffel 3 einiges an Veränderungen geben musste, da der Plot von S1 nicht mehr genutzt werden konnte udn auch viele, viele Hauptcharaktere ausgeschieden sind.
Dennoch kommt es mir bisher noch besser als Season 3 vor (Nicht besser als S1, denn das geht nicht; S2 kenn ich nicht.)! Mich hat das 24-Fieber wieder gepackt, ich bin süchtig, will mehr, am liebsten sofort! Es war spannend, rätselhaft und temporeich, es gab viele, viele umwerfend mitnehmende Szenen - spannende und gefühlsmäßige (apropos: In diesen Folgen ist bisher mehr Gefühl als in S3 insgesamt drin, hab ich den Eindruck!).

Ein paar Kommentare:

Jack
Krass wie eh und je. Zuerst fand ichs merkwürdig und interessant zugleich, ihn nicht als CTU-Agenten zu sehen - mittlerweile ist er da ja doch ein Stück wiedr eingestiegen. Allerdings ist er nicht der Chef, sondern hat Erin über sich. Was ihn ja bisher und auch in Zukunft sicher nicht daran hindern wird, seinen eigenen Kopf durchzusetzen...

Audrey
Nachdem es in S3 keine Love-Story für Jack gab, was ich auch absolut gut fand, haben wir sie nun. Es ist dafür auch genügend Zeit seit Teris Tod vergangen. Sechs Monate sind sie zusammen - allerdings haben wir ja davon nix gesehen, dementsprechend schwer fällt es zumindest mir, die beiden als Pärchen wahrzunehmen und zu mögen. Wird vielleicht noch.

Heller
Der Verteidigungsminister, ein tougher, bewundernswerter Patriot. Cooler Mann.

Erin
Kam nicht in S3 vor, oder? Toughe Chefin, deren Familiengeschichte sie menschlicher macht. Mal schaun, was da noch mit ihrer Tochter passiert.

Curtis
Kommt nicht wirklich viel und wichtig vor, von daher kann ich nicht viel zu ihm sagen.

Chloe
In S3 wusste ich nicht, ob ich sie mochte. SIe war einfach merkwürdig und launig. Ist sie immer noch, den komischen Blick finde ich aber fast schon Kult. Ich mag sie nun, v.a. auch weil sie so loyal bzgl. Jack ist und auch bzgl. Andrew so gelitten hat, hat Arsch in der Hose, gab Sarah z.B. schön Contra und sorgt auch sonst für coole Sprüche. Bin gespannt, ob sie nun wirklich rausgeschmissen wird oder nochmal kommt. Hoffe ja auf letzteres.

Sarah
Trau ich nicht. Ist mir unsympathisch.

Edgar
Anfangs hab ich ihm auch nicht getraut, mittlerweile hat er aber bewiesen, dass er ein guter Kerl ist.

Marianne
"Charlie" aus Friends. Nach Folge 5 hätte ich noch gesagt, dass ich sie sehr interessant finde, da bei ihr offen ist, ob sie was Böses im Schilde führt oder nur ehrgeizig ist. Nun wissen wirs. Mit wem genau hat sie telefoniert, was meint ihr?

Richard
"Trey" aus OC (und nach "Teresa" nun der zweite OC-Cast bei 24). Wen deckt er, ist die Frage.

Die Araz-Familie
Krass, krass, krass. V.a. ne Frau so zu sehen, erinnert mich manchmal an Sherry Palmer. Für ihren Glauben und ihre Überzeugung nehmen die ja alles in Kauf!

Paul
Audreys Ehemann. Bin gespannt, was da noch zu erwarten ist.
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

tv junkie

Beitrag von tv junkie »

Ich bin begeistert von der neuen Staffel. Natürlich konnte ich es mal wieder nicht abwarten und hab mir schon die ersten 10 Folgen angeschaut.

Es gab ja schon viel zu sehen. Sein Einstieg beim Verhör war schon mal ansprechend, dann überfällt er auch noch ne Tankstelle. Aber die ersten 15 Minuten der sechsten Folge waren wirklich die besten.

Erin kriegt nichts auch die Reihe, dagegen waren ja Mason und Schapell noch kompetent.

Curtis
Spoiler
Der stirbt sowieso in der 10. Folge.

Donna Darco

Irgendwie nich so!

Beitrag von Donna Darco »

Also, ich bin eigentlich schon in der dritten Staffel ausgestiegen, ich vermisse die Storyline der ersten Staffel. Die Folterszenen sind echt übertrieben, wir haben jetzt drei Jahre mitbekommen was für ein "harter Kerl" Jack doch ist. Vielleicht geb ich der Serie noch ne Chance, mal sehen! :roll: 8-)

Meernixe

Beitrag von Meernixe »

Also bis jetzt haben mir die 6 Folgen der 4 Staffel gut gefallen. Bin natürlich sehr gespannt wie es heute Abend weiter geht.
Wird es auch eine 5 staffel geben?

FreeSpirit

Beitrag von FreeSpirit »

Meernixe26 hat geschrieben: Wird es auch eine 5 staffel geben?
Ja, die 5. Staffel läuft gerade in den USA und eine 6. ist auch noch geplant. :)

Runnerload

Beitrag von Runnerload »

Von 20:15 bis 22:05 liefen heute zwei Folgen von der vierten Staffel, wir fandet ihr die Episoden 7 und 8?

Melanie
Teammitglied
Beiträge: 9782
Registriert: 27.04.2005, 18:50
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von Melanie »

finds toll, dass Tony endlich wieder dazugestoßen ist! Wurde auch langsam zeit mal wieder einen alten bekannten mit rein zu bringen - und die Freundschaft zu Jack scheint ihm letztendlich doch nicht so egal zu sein, wie er anfangs getan hat.

Dass der Maulwurf enttart wurde, fand ich in Ordnung - dadurch ist endlich dieses lästige "mann, da ist sie doch - macht doch die Augen auf" endlich passee.

und hoffentlich hört Driscoll auf, ständig unschuldige Leute foltern zu lassen. Fand ich ja schon heftig. Ohne Nachforschungen wird hier jeder "verhört" bis irgendjemand das Gegenteil beweist. Für mich hat diese Frau nicht unbedingt die nötigen Führungsqualitäten, die der Job verlangt.

Ansonsten - 2 spannende Folgen!

Runnerload

Beitrag von Runnerload »

Habe mich auch gefreut über Tonys Auftritt in den beiden Folgen, Sarah tut mir irgendwie etwas leid, sie war die ganze unschuldig und wird zu unrecht gefoltert. Muss ehrlich gesagt sagen, das ich froh bin dass der Maulwurf Marianne tot ist die war mir von Anfang an sehr unsympatisch.

Antworten

Zurück zu „24“