Season 4

Diskutiert mit anderen Fans über die längsten Tage von Jack Bauer und der CTU im Kampf gegen den Terror.

Moderator: ladybird

Benutzeravatar
Reiko-Fan
Beiträge: 3503
Registriert: 17.05.2004, 19:42
Kontaktdaten:

Beitrag von Reiko-Fan » 02.02.2006, 13:08

@schnupfen

Er hat Chloe nicht dorthin geschickt weil keine Zeit war...den immerhin war der Reaktor am schmelzen!

OT
Mal sehen...aber stimmt...ich brauch ein Tony ava...nur schade das man hier nur bis 10kb gehen kann...ist immer so schlechte Quali
/OT
Runnerload hat geschrieben: @Reiko Fan:Also ich persönlich finde es echt übertrieben, sich jedes mal total darüber aufzuregen, dass RTl 2 mal wieder gespoilert hat. Die machen das halt nun mal, daran kannst du nichts ändern, du kannst entweder dich damit abfinden und dir die Vorschau auf die nächste Folge mit den vielen Spoilern anschauen oder du schaltest rechzeitig weg damit du die Vorschau nicht siehts, wenn du dich unbedingt nicht spoilern lassen willst zu der nächsten Folge der Staffel. Der Senderythmus der 4.Staffel ist meiner Meinung nach um einiges besser als der der 3.Staffel, die kam nämlich ab Januar 2005 immer Mittwochs um 22.15 Uhr viel zu spät für so eine erfolgreiche US TV Serie! Es macht außerdem keinen Unterschied, ob nur eine Folge pro Woche , zwei oder drei Folgen kommen auf RTl 2 auf die neue Staffel müssen wir so wieso noch ein Jahr warten! Das war schon immer die Wartezeit die man in Kauf nehmen musste wenn man 24 Fan ist.
Ich ja gut... ;) ...ich meine ja, mich stört das nun gar nicht, weil ich die Folgen schon kenne aber eine Freundin hat sich da ganz schön geärgert.
Und die Wartezeit kann man ja gut überbrücken!
Julie Gardner: "There's a cost to travelling with the Doctor."
David Tennant: "Oh absolutely. Seventy-three pence."

Benutzeravatar
Schnupfen
Teammitglied
Beiträge: 17875
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Beitrag von Schnupfen » 02.02.2006, 13:28

Reiko-Fan hat geschrieben:@schnupfen
Er hat Chloe nicht dorthin geschickt weil keine Zeit war...den immerhin war der Reaktor am schmelzen!
Aber er wollte doch per Audrey jemanden dorthin schicken bzw. selbst fahren! Dann hätte doch auch Chloe das machen können! Oder wohnt mit ihr ausnahmsweise mal jemand so, dass er mehr als fünf Minuten zum nächsten Handlungsplatz braucht? ;)
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

tv junkie

Beitrag von tv junkie » 03.02.2006, 00:49

@Reiko Fan +Runnerload:

Sie sagen doch deutlich, dass die AKWs runtergefahren werden. Somit liefern die doch nichts mehr.
Und was das Stromnetz angeht, haben wir doch gesehen, was passierte als nur ein Umspannwerk vom Netz ging. Da lag doch die halbe Ostküste zwei Tage ohne Strom da.

Benutzeravatar
Schnupfen
Teammitglied
Beiträge: 17875
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Beitrag von Schnupfen » 03.02.2006, 18:21

Was ich grad erst bemerkt habe:
4x19+20+21: 24.02.06 - 20:15 Uhr
Wir dürfen nciht verpassen, am 24.2. (einem Freitag!) zusätzlich einzuschalten!
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

Benutzeravatar
Reiko-Fan
Beiträge: 3503
Registriert: 17.05.2004, 19:42
Kontaktdaten:

Beitrag von Reiko-Fan » 05.02.2006, 00:35

Wieder mal zwei tolle Folgen mit nem noch besseren Ende:

Michelle is back!
Und das war eindeutig eine meiner liebsten Tony-Momente!

Und ich freu mich schon so auf den zweiten Teil der Staffel, der eindeutig noch besser ist als bisher.

Ich bin so froh das Driscoll weg ist, nicht nur damit Michelle wieder dabei ist sondern weil die mich so genervt hat! Auch wenn das mit Maya traurig war...aber sie war einfach nur im Weg!
Julie Gardner: "There's a cost to travelling with the Doctor."
David Tennant: "Oh absolutely. Seventy-three pence."

Zara-Lynn

Beitrag von Zara-Lynn » 13.02.2006, 13:41

Ich hab jetzt Samstag in der Rheinischen Post gelesen, das die Zuschauerquoten von der 4. Staffel von 24 nicht gut laufen, deshalb hat RTL2 jetzt drei Folgen hintereinander gewählt um die Serie so schnell wie möglich runter zu nudeln. Trotz schlechter Zahlen, wird RTL2 trotzdem die 5. Staffel zeigen.

Ich war geschockt, als ich das las. Ich kann mir beim besten Willen gar nicht vorstellen, das die Serie weniger Zuschauer hat, als seine Vorgänger :o

Ich fand aber auch bei Folge 3 total bescheuert, das die nur einmal die Woche gezeigt wurde. Egal wie spannend eine Serie aufgebaut ist, aber wer hat schon Bock drauf ein ganzes halbes Jahr eine Serie zu schauen, wenn man nach einer Woche fast alles wieder vergessen hat, was da an Spannung aufgebaut wurde?

Ich finde diese Sendung hier so spannend, obwohl eigentlich gar nicht so viel passiert - wie in den Vorgängern. :schaem: Ich bin happy das diese Chefin mit ihrer Tochter weg sind, die haben mich echt genervt und ich stellte mir immer die Frage warum sie das so eingebaut haben...
jetzt wissen wir es ja...Michele und Tony sind back. Supi. :up:

Benutzeravatar
Reiko-Fan
Beiträge: 3503
Registriert: 17.05.2004, 19:42
Kontaktdaten:

Beitrag von Reiko-Fan » 13.02.2006, 23:33

Wieder mal toll...Tony & Michelle are back...nun fängt der gute Teil der Staffel an ^_^

Aber die Syncro...wieso geben die Buchanan die Stimme von nem Komiker? :wtf: (dieser John Cleese aus Monthy Python hatte die)
Ich erwarte ständig das er einen Witz ablässt ( was er natürlich nicht macht) aber diese Stimme ist einfach unpassend!
Ich bin aber froh das sie Michelle die gleiche Stimme gegeben haben!

Aber warum zur Hölle wollen die eigentlich schon wieder die 1.Staffel wiederholen? Wie wäre es mal mit den anderen beiden? Oder der 5. auf englisch? ^_^
Zara-Lynn hat geschrieben:Ich hab jetzt Samstag in der Rheinischen Post gelesen, das die Zuschauerquoten von der 4. Staffel von 24 nicht gut laufen, deshalb hat RTL2 jetzt drei Folgen hintereinander gewählt um die Serie so schnell wie möglich runter zu nudeln. Trotz schlechter Zahlen, wird RTL2 trotzdem die 5. Staffel zeigen.

Ich war geschockt, als ich das las. Ich kann mir beim besten Willen gar nicht vorstellen, das die Serie weniger Zuschauer hat, als seine Vorgänger :o
So gute Quoten hatte 24 ja nie...was mir einfach nur unerklärlich ist! :wtf: Ich meine, ich hab noch nie bei einer Serie so mitgefiebert und so nervös auf die nächste Folge gewartet. Ich finde 24 ist das beste im TV seit langem...eigentlich das beste was ich je gesehen habe (und das nicht nur wegen Tony & Michelle...die sind ja das beste Paar im Fernsehen :D )

Aber ich versteh immer nicht wieso es kaum Leute gucken...ne halbe Million---ne da gucken die Leute lieber so gehirnamputierte Sendungen wie Big Brother! :wtf:
Zara-Lynn hat geschrieben: Ich fand aber auch bei Folge 3 total bescheuert, das die nur einmal die Woche gezeigt wurde. Egal wie spannend eine Serie aufgebaut ist, aber wer hat schon Bock drauf ein ganzes halbes Jahr eine Serie zu schauen, wenn man nach einer Woche fast alles wieder vergessen hat, was da an Spannung aufgebaut wurde?
Ist aber nun mal so üblich...wird ja in Amiland auch nicht anders gemacht aber dafür gibbet es ja auch die Wiederholung der wichtigsten Sachen am Anfang ;)
Julie Gardner: "There's a cost to travelling with the Doctor."
David Tennant: "Oh absolutely. Seventy-three pence."

Zara-Lynn

Beitrag von Zara-Lynn » 14.02.2006, 11:10

Hallo Raiko-Fan,
ja aber in Deutschland zum 1000x Sex in the City ausstrahlen, oder die blöden Superstars, oder gar BigBrother...

all das ist mir ein Rätsel.
Wie du schon sagst, ist 24 die Sendung die am meisten Spannung aufbaut. Mein Gott bin ich immer nervös - wenn ich sie mir ansehe. Ich komme mir fast so vor - als würde ich auch da arbeiten ^_^

Wir haben uns die Folgen auf DVD gekauft und innerhalb einer Woche, je eine gesehen...hihi..mein Gott macht das süchtig. :D

Am Anfang war ich schon recht traurig, das Toni nicht mehr dabei war, dachte noch - wie blöde - umso mehr hats mich gefreut. Ich hoffe doch sehr das aus Toni und Michelle wieder was wird. :up: Genauso hoffe ich auch, das die in der 5. Staffel dabei sind. Auch wenn mich die Tochter von Jack ständig früher genervt hat - ich hätte sie auch gerne mit Chase dabei gehabt. Irgendwie gewöhnt man sich doch an die alte Truppe. Und Palmer den vermisse ich auch... :cry:

Benutzeravatar
Reiko-Fan
Beiträge: 3503
Registriert: 17.05.2004, 19:42
Kontaktdaten:

Beitrag von Reiko-Fan » 15.02.2006, 12:18

Zara-Lynn hat geschrieben: Wir haben uns die Folgen auf DVD gekauft und innerhalb einer Woche, je eine gesehen...hihi..mein Gott macht das süchtig. :D
Ich hab inzwischen Staffel2,3 und 4 auf DVD und von der 5.Staffel hab ich auch schon alle Folgen (bis dato) geguckt.
Und ich könnte sie mir immer wieder angucken. Die Serie hört einfach nie auf spannend zu sein. ^_^
Aber ich muss echt immer wieder sagen das es echt totalen Spass macht ganz viele Folgen zu gucken und meistens gucke ich ja ehe nicht alles sondern nur die Tony/Michelle Szenen ^_^
Auf english sind die aber tausendmal besser...wenn ich nur an die Letzte Michelle-Szene der dritten Staffel denke...als Tony geht und sie weint...in der deutschen Syncro heult die so dermassen schlimm...und das Schluchzen! Deswegen hab ich mir auch die US-Version der 4.Staffel gekauft!
Gut das es DVD gibt! ^_^
Am Anfang war ich schon recht traurig, das Toni nicht mehr dabei war, dachte noch - wie blöde - umso mehr hats mich gefreut. Ich hoffe doch sehr das aus Toni und Michelle wieder was wird. :up: Genauso hoffe ich auch, das die in der 5. Staffel dabei sind. Auch wenn mich die Tochter von Jack ständig früher genervt hat - ich hätte sie auch gerne mit Chase dabei gehabt. Irgendwie gewöhnt man sich doch an die alte Truppe. Und Palmer den vermisse ich auch... :cry:
Ich will dir echt nix verraten...denn ich glaube gerade bei den Folgen die jetzt kommen sollte man nix mehr vorher wissen gerade was Tony und Michelle angeht ;)
Und die 5. Staffel...da sag ich jetzt mal nix zu ... :motz: :ohwell: [/quote]
Julie Gardner: "There's a cost to travelling with the Doctor."
David Tennant: "Oh absolutely. Seventy-three pence."

Benutzeravatar
Schnupfen
Teammitglied
Beiträge: 17875
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Beitrag von Schnupfen » 15.02.2006, 23:00

Zara-Lynn hat geschrieben:Ich hab jetzt Samstag in der Rheinischen Post gelesen, das die Zuschauerquoten von der 4. Staffel von 24 nicht gut laufen, deshalb hat RTL2 jetzt drei Folgen hintereinander gewählt um die Serie so schnell wie möglich runter zu nudeln.
Dass sie dann direkt mit der 1. Staffel anschließen, passt dann aber nicht ganz. Sie hätten ja auch - bis die 5. Staffel kommt - auf ne andere Serie umsatteln können...
Trotz schlechter Zahlen, wird RTL2 trotzdem die 5. Staffel zeigen.


Na Gott sei Dank!
Ich fand aber auch bei Folge 3 total bescheuert, das die nur einmal die Woche gezeigt wurde. Egal wie spannend eine Serie aufgebaut ist, aber wer hat schon Bock drauf ein ganzes halbes Jahr eine Serie zu schauen, wenn man nach einer Woche fast alles wieder vergessen hat, was da an Spannung aufgebaut wurde?
Da hast du wohl recht. Deswegen war ich so froh, dass sie zwei Folgen hintereinander brachten! Nach einer ist man einfach noch nicht gesättigt. Und deswegen kann ich auch die drei hintereinander akzeptieren - auch wenn es nun vier Tage gedauert hat, bis ich mal drei Stunden Zeit am Stück zum Schauen hatte (will sie ja hintereinander sehen!)...
Ich finde diese Sendung hier so spannend, obwohl eigentlich gar nicht so viel passiert - wie in den Vorgängern.
Findest du? Auch wenn ich mich nciht mehr an alle einzelnen Wendungen der ersten drei Staffeln erinner, glaube ich, dass in Season 4 so viel wie nie zuvor passiert!



Reiko-Fan hat geschrieben:Wieder mal toll...Tony & Michelle are back...nun fängt der gute Teil der Staffel an ^_^
Ist wirklich schön zu sehen. (Auch wenn ich den Eindruck habe, dass Michelle kaum ne schlaue Entscheidung fällt, ohne dass Tony sie dazu bringt.) Und Chloe ist auch endlich wieder da! Sie gehört genauso dazu. (Ich hab nur den Eindruck, sie hat nun n einiges dunkleren Teint.)
So gute Quoten hatte 24 ja nie...was mir einfach nur unerklärlich ist! :wtf: Ich meine, ich hab noch nie bei einer Serie so mitgefiebert und so nervös auf die nächste Folge gewartet. Ich finde 24 ist das beste im TV seit langem...
So weit würde ich nicht gehen, es ist aber unbestritten ein geniales Serienkonzept, das auch in Staffel 4 unglaublich gut umgesetzt wird.
Gerade da CSI derzeit so der Hit ist, verstehe ich nicht, dass nicht mehr Leute bei "24" einschalten...



Zara-Lynn hat geschrieben: Mein Gott bin ich immer nervös - wenn ich sie mir ansehe. Ich komme mir fast so vor - als würde ich auch da arbeiten ^_^
Wem sagst du das...
Auch wenn mich die Tochter von Jack ständig früher genervt hat - ich hätte sie auch gerne mit Chase dabei gehabt. Irgendwie gewöhnt man sich doch an die alte Truppe. Und Palmer den vermisse ich auch... :cry:
Kim vermisse ich nicht so sehr, Chase etwas mehr. Zudem wüsste ich gern, was mit seiner Hand passiert ist.
Aber Palmer vermisse ich gar nicht... Ich mochte ihn nie wirklich - er war immer so... so "mächtig", so über all den Dingen. Unsympathisch war er nicht, schon klar, aber sympathisch auch nicht.



Reiko-Fan hat geschrieben:Auf english sind die aber tausendmal besser...wenn ich nur an die Letzte Michelle-Szene der dritten Staffel denke...als Tony geht und sie weint...in der deutschen Syncro heult die so dermassen schlimm...und das Schluchzen! Deswegen hab ich mir auch die US-Version der 4.Staffel gekauft!
Hätte da nicht die englische Tonspur der deutschen DVD gereicht?
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

Zara-Lynn

Beitrag von Zara-Lynn » 16.02.2006, 10:37

Doch Palmer mochte ich - vorallem das Biest mit der er verheiratet war. Sie erinnerte mich ein bisschen an Denver Clan die böse Alexis. ^_^ Die Kinder von Palmer fand ich eher nervig - vor allem seinen Sohn. Ich erinnere mich noch an die Staffel wo Chloe das erste Mal auftauchte, was hab ich deren doofe Art gehasst - ich fand die so blöde - die hat mich richtig aufgeregt, lach...und jetzt freue ich mich das sie wieder dabei ist.

Ich fand die anderen Folgen von den Geschehnissen einfach spannender. Das letzte mit dem Virus, hat mich völlig fertig gemacht...
oder die Folge davor - wo sich Jack mit der Bombe im Flugzeug opfern wollte und sein Kollege der krank war - dann den Flieger übernommen hat...
all diese Szenen sind mir nahe gegangen...
Jetzt in der 4. Staffel - war für mich persönlich keine Szene die mir nah ging, außer wo sie Sarah gefoltert haben. Trotzdem find ich sie so spannend und kann es kaum erwarten, bis wir morgen haben :D

Wie kann man nur so süchtig sein? Ich finde 3 Folgen hintereinander geil. Nur danach bin ich auch immer wieder froh - ne Pause zu machen, so sehr - werde ich hyperaktiv dadurch... ^_^ Ich bin mitten drin...im Film. Auch wenn ich mir so schlecht die Namen der einzelnen Akteure merken kann. :schaem:

Geile Serie :up:

tv junkie

Beitrag von tv junkie » 17.02.2006, 02:34

Ja die Senderpolitik. Wer versteht die schon? Würde 24 auf RTL ausgestrahlt hätte es auch 3 Mio. Zuschauer. Bei CSI Miami hats doch auch geklappt.

Kathinka

Beitrag von Kathinka » 17.02.2006, 22:32

Reiko-Fan hat geschrieben: Aber ich muss echt immer wieder sagen das es echt totalen Spass macht ganz viele Folgen zu gucken und meistens gucke ich ja ehe nicht alles sondern nur die Tony/Michelle Szenen ^_^
Auf english sind die aber tausendmal besser...wenn ich nur an die Letzte Michelle-Szene der dritten Staffel denke...als Tony geht und sie weint...in der deutschen Syncro heult die so dermassen schlimm...und das Schluchzen! Deswegen hab ich mir auch die US-Version der 4.Staffel gekauft!
Gut das es DVD gibt! ^_^
Gott segne die DVD!

Ich mag vor allem die Eingangsszene aus der dritten Staffel, als das mit dem Kochen kommt - die ist auf englisch noch tausend mal lustiger ^_^ !

oziee

Re: Irgendwie nich so!

Beitrag von oziee » 18.02.2006, 12:04

gehört zwar nicht dazu aber ich hab eine frage lieben sich jack und chloe ich hab einen seson 5 trailer gesehen wo sich so liebevoll umarmen und jack hat solche hundeaugen als er chloe sieht

Benutzeravatar
Schnupfen
Teammitglied
Beiträge: 17875
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Re: Irgendwie nich so!

Beitrag von Schnupfen » 18.02.2006, 12:52

oziee hat geschrieben:gehört zwar nicht dazu aber ich hab eine frage lieben sich jack und chloe ich hab einen seson 5 trailer gesehen wo sich so liebevoll umarmen und jack hat solche hundeaugen als er chloe sieht
Hast Recht, gehört nicht hierher, sondern hierher. Frag dort nochmal.
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

Benutzeravatar
Schnupfen
Teammitglied
Beiträge: 17875
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Re: Irgendwie nich so!

Beitrag von Schnupfen » 18.02.2006, 23:22

Drei weitere Folgen. Eure Meinung?

Zu den ersten zwei:
TOP! Ich bin ja bei "24" immer recht angespannt und gebannt, aber heute bei der Story um das Zelter-Paar - Hammer! Mein Herz hat gepumpt! Ich hasse/liebe solche Szenen, wo man schnell was machen muss (Koffer auf), man die anderen aber immer näher kommen sieht (Autolichter); später im Kraftwerk genauso - die zwei Armen weil Unschuldigen! Hab nur als gebetet, dass keiner von denen sterben muss (denn in dieser Staffel stirbt ja fast jeder!) - und tatsächlich, sie habens überlebt!

Zu der dritten:
Lags daran, dass kurz zuvor das bisher Spannendste in dieser Staffel kam oder war die einfach nur langweilig? Kaum was Packendes passiert. Interessant zwar, diese Amnesty-Sache - war wohl auch längst mal überfällig. Aber dieser neue Präsident nervt ja unheimlich - Was ist das denn?
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

Chey

Beitrag von Chey » 18.02.2006, 23:35

Ja, der Präsident geht ja gar nicht...Erstmal die Stimme, die er hat..Hallo? :down:

Wenn ich mir vorstelle, so einer würd in echt das Land regieren...oh oh..dann hätte ich Angst, der ist ja wohl mehr als unfähig...

Die Folgen waren mal wieder hammergeil, aber ich könnte die restlichen jetzt noch hinterhergucken...es ist einfach zu fesselnd...
Schätze, muss wohl nochmal in eine DvD investieren, um die Zeit bis Staffel 5 überbrücken zu können... :roll: ;)

Melanie
Teammitglied
Beiträge: 9753
Registriert: 27.04.2005, 18:50
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von Melanie » 18.02.2006, 23:46

Chey hat geschrieben:Ja, der Präsident geht ja gar nicht...Erstmal die Stimme, die er hat..Hallo? :down:
Die Synchronstimme ist übrigens die gleiche, die David Caruso alias Horation Caine in CSI:Miami hat :D

Benutzeravatar
Schnupfen
Teammitglied
Beiträge: 17875
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Beitrag von Schnupfen » 19.02.2006, 00:16

Naveah hat geschrieben:
Chey hat geschrieben:Ja, der Präsident geht ja gar nicht...Erstmal die Stimme, die er hat..Hallo? :down:
Die Synchronstimme ist übrigens die gleiche, die David Caruso alias Horation Caine in CSI:Miami hat :D
...und irgendein Bösewicht in den alten "5 Freunde"-Kassetten - deswegen konnt ich ihn vom ersten Ton an nicht leiden!
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

Benutzeravatar
Reiko-Fan
Beiträge: 3503
Registriert: 17.05.2004, 19:42
Kontaktdaten:

Beitrag von Reiko-Fan » 20.02.2006, 11:40

Reiko-Fan hat folgendes geschrieben:
Auf english sind die aber tausendmal besser...wenn ich nur an die Letzte Michelle-Szene der dritten Staffel denke...als Tony geht und sie weint...in der deutschen Syncro heult die so dermassen schlimm...und das Schluchzen! Deswegen hab ich mir auch die US-Version der 4.Staffel gekauft!


Hätte da nicht die englische Tonspur der deutschen DVD gereicht?
Nee...denn so ist es doch viel besser...dann verfalle ich nicht der deutschen Spur und denke mir danach...warum? :D
Und da die 4.Staffel bei mir die erste war die ich vorher auf english geguckt habe, finde ich das es diesmal noch schlimmer war!
Aber ich muss sagen, dass ich diesmal positiv überrascht war!
Zara-LynnJetzt in der 4. Staffel - war für mich persönlich keine Szene die mir nah ging, außer wo sie Sarah gefoltert haben. Trotzdem find ich sie so spannend und kann es kaum erwarten, bis wir morgen haben
Dann warte nur mal nächstes Wochenende ab... ^_^ 8-) ;) :up:
Kathinka
Ich mag vor allem die Eingangsszene aus der dritten Staffel, als das mit dem Kochen kommt - die ist auf englisch noch tausend mal lustiger
Ja da kann ich nur zustimmen. Noch dazu weil die Originalstimmen einfach nur toll sind.
Aber ich muss zugeben das die dt. Stimmen auch gut sind...nur eben die Syncro nicht! :motz:
Oziee
gehört zwar nicht dazu aber ich hab eine frage lieben sich jack und chloe ich hab einen seson 5 trailer gesehen wo sich so liebevoll umarmen und jack hat solche hundeaugen als er chloe sieht
Ist zwar nicht direkt ein Spoiler aber...
Spoiler
Viele Fans sind inzwischen der Meinung das die Beiden zusammen gehören. Zwar ist dies auch noch nicht in der 5.Staffel der Fall aber meiner Meinung nach gab es da schon sehr viele Momente ... die kommen noch zusammen! ^_^
Aber das mit dem Umarmen hat ne andere Bewandtniss...siehst du dann nächstes Wochende.
Schnupfen
Aber dieser neue Präsident nervt ja unheimlich - Was ist das denn?
Ja, der nervt ja total! Ein richtiger Ars**! Frag mich immer wie so etwas Politiker wird!

[/quote]
Julie Gardner: "There's a cost to travelling with the Doctor."
David Tennant: "Oh absolutely. Seventy-three pence."

Antworten

Zurück zu „24“