Eure Meinung zur 1. Staffel

Knochen haben eine eigene Geschichte. Hier könnt ihr den Fällen des FBI mit Booth und Brennan auf den Zahn fühlen!

Moderatoren: philomina, ladybird

Benutzeravatar
Iseabail
Beiträge: 1035
Registriert: 10.10.2005, 12:06
Wohnort: Niedersachsen

Beitrag von Iseabail »

So, die Folge von gestern war ja mal richtig informativ, man hat endlich mal ein wenig von Booth und seiner Vergangenheit erfahren!

Hodgins war mir in dieser Folge ja extrem sympathisch, ich liebe leute die sich ihrer ökologischen Verantwortung bewusst sind und andere Leute damit nerven, ich mach das immer genauso...

Freu mich auch sehr auf die nächste Folge, bin zwar einerseits dull, daß RTL in der Vorschau relativ viel vorweg genommen hat, aber zumindest weiß ich jetzt schon, daß es ne richtig spannende Folge werden wird!
You are not lost.
You are where you are, and you have to make the best of it.
It's all you can do.

Imzadi76

Beitrag von Imzadi76 »

Und leider auch die vorerst letzte Folge :(

Chey

Beitrag von Chey »

Imzadi76 hat geschrieben:Und leider auch die vorerst letzte Folge :(
Schon?Hatte doch gerade erst angefangen.. ;)
Schade, daß so viele Serien fast zeitgleich enden...GG, 24, O.C. ...und jetzt auch noch Bones...da bleibt ja nicht mehr viel zum gucken... :(

Schön war es, endlich mal was von Booth´s Vergangenheit zu erfahren...schade nur, daß es schon fast "im Abspann" abgehandelt wurde, aber sicher wird es irgendwann mehr dazu geben...

Wer sich immer mehr zu meinem Lieblingscharakter entwickelt, ist Angela.
Sie ist einfach zum knuddeln ;)
Hatte sich da schonmal zwischen ihr und Hodgins was angebahnt, oder habe ich das geträumt?
Die beiden sind so niedlich zusammen*grins*

So long

See ya
Chey

Benutzeravatar
philomina
Administrator
Beiträge: 23557
Registriert: 13.11.2004, 15:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von philomina »

brennan hat booth die hand auf den arm gelegt *yuhuuuuuu* :up: :D
geht das nur mir so oder hat das noch jemanden so elektrisiert? und v.a. natürlich auch, als er ihre hand nahm und sie sie nicht peinlich berührt wegzog. hach, ich fand das wunderschön!

david hat die szene super gespielt, booths nervosität bei dem "geständnis" kam super rüber!

LS
Beiträge: 2502
Registriert: 08.07.2006, 13:58
Wohnort: Berlin

Beitrag von LS »

Ich such die ganze Zeit das Video finde es aber nicht mehr, dehalb kann ich kein Link erstellen.

Mit tat Booth in der Folge total Leid, ich glaube da sind seine alten Traumas widerhoch gekommen. Das er am Schluss Brennan die Geschichte erzählt hat war schön und sie hat auch toll reagiert. Hach die zwei sind schon nett:-)Trotzdem hat mir bei dieser Episode etwas der Witz gefehlt, naja es war halt ein ziemlich ernstes Thema.
# Hashtag

Imzadi76

Beitrag von Imzadi76 »

Du meinst wahrscheinlich die Promos zur 2. Staffel die ich hier mal verlinkt hatte. "BONES - Solving murders takes chemistry". Anscheinend wurde einige der Links entfernt. Diese funktionieren aber noch

http://www.youtube.com/watch?v=BVVK8eSWdFQ
http://www.youtube.com/watch?v=YMFYd-pkkI4
http://www.youtube.com/watch?v=Y98uETi-LQs
http://www.youtube.com/watch?v=sJaU_euVmtc

Der Song müßte "Cobrastyle" by Teddybears sein.

Chey

Beitrag von Chey »

philomina hat geschrieben:brennan hat booth die hand auf den arm gelegt *yuhuuuuuu* :up: :D
geht das nur mir so oder hat das noch jemanden so elektrisiert? und v.a. natürlich auch, als er ihre hand nahm und sie sie nicht peinlich berührt wegzog. hach, ich fand das wunderschön!

david hat die szene super gespielt, booths nervosität bei dem "geständnis" kam super rüber!
Habe die Szene irgendwo mal auf english gesehen, da kam sie wesentlich besser rüber!
Schade nur, daß man gute Szenen durch elend lange Werbepausen so kleinhäckselt... :roll:

*Nochmalblödnachfragenmuss* : Was kommt denn dann demnächst auf dem Sendeplatz von Bones?

Imzadi76

Beitrag von Imzadi76 »

Vorest sendet RTL auf diesem Sendeplatz Doppelfolgen von C.S.I. Wie langedies so sein wird und was danach kommt, weiß ich nicht. Ich könnte mir aber vorstellen, dass man sich mit der 2. Staffel nicht so lange Zeit lassen wird. Dafür waren die Quoten einfach zu gut. Denke ich jedenfalls. Anderseits läuft in den USA am 14.03. erst Folge 15 der 2. Staffel. Übrigens auch mit sehr guten Quoten. Mit House und Prison Break die Top-Serie des Senders Fox.

Benutzeravatar
philomina
Administrator
Beiträge: 23557
Registriert: 13.11.2004, 15:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von philomina »

Chey hat geschrieben:Habe die Szene irgendwo mal auf english gesehen, da kam sie wesentlich besser rüber!
ich kann mir das zwar generell gut vorstellen, weil das original ja meist besser ist, aber ich muss auch zugeben, dass mir booths deutsche stimme besser gefällt als die originalstimme. hab nur die ersten 10 folgen auf englisch gesehen, aber da erschien er mir mit seiner eigenen stimme wesentlich weniger emotional.
Schade nur, daß man gute Szenen durch elend lange Werbepausen so kleinhäckselt...
das war echt der hohn. eine solche szene, auf die man als fan der serie ewig wartet, und dann wird sie unterbrochen :down:

LS
Beiträge: 2502
Registriert: 08.07.2006, 13:58
Wohnort: Berlin

Beitrag von LS »

Vielen DANK :)
# Hashtag

Chey

Beitrag von Chey »

Imzadi76 hat geschrieben:Vorest sendet RTL auf diesem Sendeplatz Doppelfolgen von C.S.I. Wie langedies so sein wird und was danach kommt, weiß ich nicht. Ich könnte mir aber vorstellen, dass man sich mit der 2. Staffel nicht so lange Zeit lassen wird. Dafür waren die Quoten einfach zu gut. Denke ich jedenfalls. Anderseits läuft in den USA am 14.03. erst Folge 15 der 2. Staffel. Übrigens auch mit sehr guten Quoten. Mit House und Prison Break die Top-Serie des Senders Fox.
Danke für die Info!
Hab schon seit Wochen keine Fernsehzeitung mehr im Haus...Lohnt sich nicht, ich guck ja eh nie rein!

Hm, CSI...hab ich noch nie geguckt, reizt mich nicht so...Dann hoffe ich mal, daß RTL sich mit der 2.Staffel nicht so lange Zeit lässt...

LG Chey

Imzadi76

Beitrag von Imzadi76 »

Das war sie also, die letzte Folge der ersten Staffel. Eine schöne Folge zum Ende, in dem endlich ein Teil des Geheimnisses um Bones Familie gelüftet wird.

Als nette kleine Nebenhandlung fand ich Booth und sein Problem damit, dass es Bones Buch im Gegensatz zu ihrem Freund noch nicht lesen durfte. Ich denke aber, dass die Widmung dies wieder wettmacht :D

CrazyGilmoreGirl

Beitrag von CrazyGilmoreGirl »

Ich sehe die Serie nur selten. Da ich heute nicht schlafen konnte, hatte ich die Gelegenheit die Wiederholung zu sehen. Muss sagen, dass das bisher die beste Folge der Staffel war (zumindest von denen, die ich gesehen habe ;) ). Wusste nicht, dass das die letzte Folge der ersten Staffel war. Würde mich aber freuen, wenn die zweite Staffel genauso gut weitergeht, wie die Zweite geendet hat.

Sassenach

Beitrag von Sassenach »

Kann mir einer verraten, wer der Typ war, der Brennans Buch lesen durfte? Er kam mir zwar irgendwie bekannt vor..aber mein Gedächtnis lässt mich wohl schmächlich im Stich ^_^ Danke!

Imzadi76

Beitrag von Imzadi76 »

Das war David. Der Typ, den sie online kennengelernt hat und ein Date hatte.

Sassenach

Beitrag von Sassenach »

Danke! :D

lolle-teeny700

Beitrag von lolle-teeny700 »

ich fand die folge einfach klasse
und ich bin schon voll gespannt wann und wie es weitergeht. das ist richtig spannend mit ihrem vater. kanns kaum abwarten bis die sendung weitergeht. außerdem fand ichs vol süß wie booth sich mit angela darüber unterhalten ha, warum er das buch nicht lesen durfte.

bitte rtl: lasst euch bloß nicht zu viel zeit!

Benutzeravatar
philomina
Administrator
Beiträge: 23557
Registriert: 13.11.2004, 15:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von philomina »

mir hat die folge gefallen, aber sie wird nicht meine lieblingsfolge der 1. staffel. das bleiben wohl die weihnachtsfolge und die, als booth im krankenhaus landet.

die emotionalität auf seiten brennans hat emily deschanel diesmal meines erachtens nicht so überzeugend rübergebracht.
david boreanaz dagegen überzeugt mich in der rolle des booth immer mehr. die szenen brennans manuskript und auch den fall ihrer eltern betreffend waren supersüss :up:

aber dass RTL diesmal sogar den staffel-cliffhanger in den abspann drücken mußte, ärgert ja irgendwie doch.

Chey

Beitrag von Chey »

Diese Folge war eine der besten dieser Staffel!
Ich hoffe, in Staffel 2 geht es auf diesem Niveau weiter!

Die Fälle waren ja alle interessant, aber ich finde es auch schön, wenn es mal etwas persönlicher wird und man ein wenig mehr von den Charakteren erfährt!

Booth war einfach nur süß...entschuldigt diesen Ausdruck, aber es passt einfach ;)
Als nette kleine Nebenhandlung fand ich Booth und sein Problem damit, dass es Bones Buch im Gegensatz zu ihrem Freund noch nicht lesen durfte. Ich denke aber, dass die Widmung dies wieder wettmacht
Genau! ;)

Um wieviel Uhr läuft Bones denn in Amerika? Auf Fox, oder?

LG
Chey

Imzadi76

Beitrag von Imzadi76 »

Die nächste Folge läuft am 14.03.2007

Mehr dazu hier www.fox.com/bones

Antworten

Zurück zu „Bones“