Eure Meinung zu #2.17 Disharmonie

Moderatoren: philomina, Schnurpsischolz

Antworten

Wieviele Punkte gibst du der Episode?

1 Punkt
0
Keine Stimmen
2 Punkte
0
Keine Stimmen
3 Punkte
0
Keine Stimmen
4 Punkte
0
Keine Stimmen
5 Punkte
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 0

Benutzeravatar
Catherine
Teammitglied
Beiträge: 52163
Registriert: 11.04.2004, 18:56
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Eure Meinung zu #2.17 Disharmonie

Beitrag von Catherine »

Wesley, Gunn und Cordelia fällt es schwer Angel wieder aufzunehmen und besonders Cordelia hat Probleme ihm neues Vertrauen entgegen zu bringen. Da kommt der Besuch ihrer alten Freundin Harmony ganz recht. Was Cordelia allerdings nicht weiss, ist, dass Harmony jetzt auch zu den Blutsaugern gehört...

> Hier geht's zur ausführlichen Episodenbeschreibung

> Hier geht's zur Review

Bild

Lassie2402

Beitrag von Lassie2402 »

Zum Glück war Harmony mal wieder da. Ich liebe sie einfach, aber mit Spike zusammen find ich sie noch besser. Trotzdem war sie in der Folge superwitzig.

Und als Cordy immer denkt, dass Harmony lesbisch ist war einfach nur witzig ^_^ und als sie dann gesungen hat musste ich schon wieder lachen.

Das Team ist aber immer noch nicht wie vorher was mich aufregt. Die vier sollen sich endlich wieder richtig vertragen und die ganze Geschichte vergessen, aber so leicht ist das ja schließlich nicht. Cordy und Angel haben sich zwar vertragen, aber ich denke Cordy nimmt ihm das immer noch übel.

Ilyria

Beitrag von Ilyria »

Eine wirklich klasse Folge.

So viel gelacht habe ich schon lange nicht mehr (durch die ganze Darla-Sache, die ich aber auch gut finde).

Früher mochte ich Harmony nie, aber als Vampier finde ich sie einfach umwerfend.
Und sie macht ihre Sache einfach klasse.
Aber erst mal die "Gang":

Endlich sind sie wieder zusammen und im Hotel.
Toll fand ich auch die Szene am Anfang als Wesley Angel eine Gardinenpredigt hält wie es nun weiter ginge usw.
Angel saß da ja schon etwas bedrückt und zusammen gekauert in seinem, äh Wesley´s, Stuhl.
Aber ich konnte die ganze Zeit nicht wie sehr sich Angel bei Cordy versucht hat einzuschleimen.
Ich kann es nicht oft genug sagen: Den beleidigten, eifersüchtigen oder einschleimer Angel mag ich am liebsten. David kann das immer so genial rüber bringen.

Bsp:
Gunn oder Wesley: "Hier sind grüne Roben."
Wesley oder Gunn: "Aber Cordy hat doch gesagt es seien Blaue!"
Angel: "Also Leute, es war auch dunkel und man sollte ihr das jetzt nun wirklich nicht vorwerfen, jeder kann sich mal irren."
Jedenfalls so ähnlich. ^_^
Ich lag auf dem Boden.

Genauso toll das Gespräch zwischen dem hungrigen Vampier Harmony nachts und Cordy was einfach zu genial war.
Genauso das Telefonat zwischen Cordy und Willow (übrigens sehr schön sie da mal wieder zu sehen) und wie sehr sie sich freut das Harmony "nicht zur lesbischen Fraktion" übergelaufen ist sondern ein Vampier ist. ^_^

Genauso toll die Szene als Angel und Wesley in Cordy Wohnung stürmen um Harmony davon abzuhalten Cordy die Fußnägel zu lackieren.
Oder als Harmony die Buchseite für ihr altes Kaugummi nimmt:

Wesley: "Das war ein 300 Jahres altes Buch!" (fast am heulen)
Harmony: "Gott sei dank, dann habe ich kein neues kaputt gemacht!" ^_^ ^_^ ^_^

Ich könnte ewig so weiter machen.

Wie sehr sich Harmony gefreut hat ihre erste farbige Robe zu bekommen :D

Toll war auch wie hart Cordy am Ende zu Harm war. Und sie dennoch nicht getötet hat. Hätte auch irgendwie nicht zu ihr gepasst.

Ach ja, Harmony ist in LA weil sie eine angstrengende Beziehung mit einem Typ hinter sich hat der ihr nach "gelaufen" ist.
Um sich bei diesen Sätzen ständig kaputt zu lachen brauchte man ja auch das Vorwissen von Buffy. Es wurde ja nie aufgeklärt wer der Typ war. ^_^

Ja, und dann das geniale Ende:
Wesley hält Angel wie zu Beginn eine Predigt, Angel nur immer jajaja ich lasse ihr Zeit und dann kommt die total glückliche Besitzerin von neuen Klamotten rein und küsst Angel. Sein süffisantes Grinsen.
Unschlagbar...

Ich lieeebe diese Folge.

LS
Beiträge: 2502
Registriert: 08.07.2006, 13:58
Wohnort: Berlin

Re: Eure Meinung zu #2.17 Disharmonie

Beitrag von LS »

Schön das Harmony auch mal in LA vorbei guckt, ich mag sie ja irgendwie gerne.
Schade das es so blöd enden musste, wäre extrem witzig gewesen wenn sie noch eine weile geblieben wäre und alle genervt hätte. hatte das gefühl durch sie kommt endlich mal wieder etwas Schwung rein
# Hashtag

Antworten

Zurück zu „Angel-Episodendiskussion“