Eure Meinung zu #4.21 Das letzte Gefecht (Primeval)

Moderatoren: philomina, Schnurpsischolz

Antworten
Benutzeravatar
Catherine
Teammitglied
Beiträge: 52306
Registriert: 11.04.2004, 18:56
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Eure Meinung zu #4.21 Das letzte Gefecht (Primeval)

Beitrag von Catherine »

#4.21 Das letzte Gefecht (Primeval)

Die Freunde sind ganz schön zerstritten, was ihnen beim finalen Kampf gegen Adam nicht gerade hilfreich ist. Riley wird von Adam gefangen genommen erfährt endlich die Wahrheit über Prof. Walsh – Sie haben ihm einen Chip eingesetzt, der ihn für immer mit Adam verbinden soll! Praktisch in letzter Sekunde erkennen die Freunde, dass Spike hinter ihrem Streit steckt und es kommt zum entscheidenden Kampf gegen Adam...

Anjak91

Re: Eure Meinung zu #4.21 Das letzte Gefecht (Primeval)

Beitrag von Anjak91 »

Noch keine Kommentare? Das hätte ich jetzt nicht gedacht. :D

Also ich mag das "Finale". Finde die Idee mit dem Zauber originell und gut gelöst und dann der Kampf mit Adam, gefällt mir auch sehr ! :-)

Fand auch die Geschichte mit Riley und Adam interessant, also mit Riley's Chip.
Als er sich den entfernt hat, dachte ich nur "AUA" :D
Und der Kampf mit Forrest danach gefiel mir auch, obwohl ich es schade finde, dass Forrest damit komplett weg war, ich mochte ihn.

Alles in allem ne gute Folge, womit der Bösewicht der Staffel besiegt wurde, aber nicht das Beste.

PS: Ich fand Adam's Idee, wie er diesen Krieg anfing echt schlau. Das sich alle Dämonen einfangen lassen um dann eine Revolte anzuzetteln, nicht schlecht ;)

Antworten

Zurück zu „Buffy-Episodendiskussion“