#420 Lang lebe die Königin

Moderator: ladybird

Antworten
DJler

#420 Lang lebe die Königin

Beitrag von DJler »

Gestern wurde auf PRO7 eine meiner lieblingsfolgen von charmed ausgestrahlt. manche können dass jetzt zwar nicht verstehen aba ich halte diese folge für noch dramatischer als 322 Das Ende. Der grund ist ganz einfach. Den menschen töten zu müssen den man über alles liebt ist das schlimmste was ich mir vorstellen kann. Menschen sterben, das ist nun mal leider so, aba in der situation in der pheobe war möchte ich nie sein müssen. ich kann mir das nicht einmal wirklich vorstellen wie sehr das weh tun muss. Was nach dieser folge und vor allem in der 5ten staffel zwischen pheobe und cole war ist nicht passend. aba man kanns nicht mehr ändern höchstens
Spoiler
in der 8ten besser machen sollte er zurück kommen
lg DJler

Benutzeravatar
Schnupfen
Beiträge: 17898
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Re: #420 Lang lebe die Königin

Beitrag von Schnupfen »

Tolle Idee, DJler, zu dieser Folge n Topic aufzumachen! Als ich die Folge gestern gesehen habe (das erste Mal!), dachte ich auch daran, weil ich die so toll fand!
Super bewegend und mitreißend! Spannend, knackig, intelligent und gefühlvoll! (Kleiner Kommentar, den ich mir nicht verkneifen kann: Eben so wie "Charmed" zur Zeit nicht mehr ist...)

Auch wenn ich nur die 6. Staffel, die aktuell gesendeten der 7. und Teile der 4. und 5. Staffel kenne (also nix komplett), hab ich die Folge zu meiner Lieblingsfolge "Charmed" gekührt.

Hach, und was war der Charakter Phoebe damals noch angenehm, nicht so aufgedreht und hipplig und nervig wie in der 6. und 7. Season... Das ist ja pure Erholung wie im Himmel.
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

DJler

Beitrag von DJler »

du kennst die 3te staffel nicht? da hast du echt was verpasst! meiner meinung nach ist das nämlich die beste!

lg DJler

aicha16

Beitrag von aicha16 »

Ich kann ja bis heute nicht verstehen, wieso die Autoren sich dazu entschieden haben, Cole so herzlos aus der Serie zu schreiben! :cry: Wieso ist Phoebe erst mal total darüber enttäuscht und am Boden zerstört, dass Cole tot ist und in der 5. Staffel will sie sich (nachdem er wieder "auferstanden" ist, unbedingt von ihm scheiden lassen und ihn schlussendlich auch noch töten?! Das versteh ich bis heute nicht! :boese:

DJler

Beitrag von DJler »

das zweite versteht keiner (warum pheobe so herzlos gegenüber cole ist).
zum ersten:
ich glaub der grund ist der, dass cole nachdem er zurückgekommen ist einfach zu mächtig war. die autoren haben am ende der 4ten staffel den fehler gemacht ihn so viele kräfte zu geben. in der 5ten wurde er dann sogar noch mächtiger und sein ende war vorprogrammiert. mit seinen kräften hat er einfach nicht mehr in die serie gepasst. leider ...

lg DJler

aicha16

Beitrag von aicha16 »

Da stimme ich dir zu DJler! Es ist wieder mal die Schuld der Autoren! :motz:

ICH WILL COLE ZURÜCK!

Wir können echt nur auf die 8.Staffel warten und hoffen und beten und hoffen und beten und... :anbet:

andra

Beitrag von andra »

ich auch. cole war sooo toll. ich mocht den voll... vielleicht kommt der ja mal in der achten staffel noch irgendwie "zurück"!
Spoiler
aber hat der nicht in der siebten jetzt einen gastauftritt in einer folge auch
?

Edit by Annika: Spoilertags eingefügt!

Whitlighter18

Beitrag von Whitlighter18 »

Finde auch, das COLE TURNER zurück kommen sollte.
Hoffen wir das er in der 8.staffel zurück finden wird.


Finde die Folge echt traurig.
schade das sie cole töten mussten.


peace
whitlighter

DJler

Beitrag von DJler »

Spoiler
jap hat er. und gerade deshalb will ich unbedingt dass er in der 8ten nochmal kommt.
1. weil sein auftritt gut war und
2. (und viel wichtiger) weil sein auftritt sooooooooo viele fragen offen gelassen hat. wer er wirklich ist, warum er da war, warum er getan hat was er getan hat. ich hab zwar therorien dazu aba ich will es von den autoren hören äh sehen wie ich auch immer.
lg DJler

polarsternchen

Beitrag von polarsternchen »

ich liebe diese folge von charmed sie ist meine absolute lieblingsfolge wenn zum schluss phoebe weinend auf dem bett liegt und ihre schwestern sie trösten ohne auch nur ein wort zu sagen das ist so eine herzzerreisende szene

Benutzeravatar
Catherine
Teammitglied
Beiträge: 52458
Registriert: 11.04.2004, 18:56
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitrag von Catherine »

Ich die Folge mal als wichtig markiert, da sie ja heute im TV lief. :)

Tali

Beitrag von Tali »

Die Folge war genial und traurig zu gleich.

Es ist soooo schade, dass sie Cole töten mussten um die Quelle zu besiegen. Als Phoebe zu ihm kam, mit dem Kristall in der Hand, da wusste man schon für welche Seite sie sich entschieden hat und als er dann noch gesagt hat, dass er sie für immer lieben wird, da konnte ich echt nicht mehr. :cry:
Dabei hätte es gar nicht erst so weit kommen müssen wenn der Zauberer seine Kräfte bekommen hätte, *seufz* aber die Autoren mussten Cole mal wieder böse werden lassen.
Phoebes unentschlossenheit war klasse, aber sie hätte mMn noch böser sein sollen und vor allem noch 1-2 Folgen länger.
Paige hatte die richtige Einstellung, man darf nie die Hoffnung aufgeben, da hat mich Piper etwas entäuscht. Klar, sie hat schon eine Schwester verloren, aber Phoebe war immerhin nicht Tot oder völlig auf der dunklen Seite, da hätte sie nicht so sehr in Selbstmitleid zerfließen brauchen.

Naja, ich fand den Tod von Cole nicht so schlimm wie bei Prue, weil ich ja wusste das Cole wiederkommt und Prue nicht. Trotzdem bin ich traurig, immer müssen meine Lieblinge sterben.


@DJler: Auch wenn es jetzt sehr lange her ist und Charmed schon zu Ende, aber ich würde gerne mehr über deine Theorien wissen, selbst wenn sie jetzt nicht mehr stimmen können...bin halt nur so furchtbar neugierig. :schaem:
LANG LEBE KÖNIG COLE !

Benutzeravatar
Kevin
Teammitglied
Beiträge: 1677
Registriert: 22.06.2005, 18:52
Wohnort: Ludwigshafen
Kontaktdaten:

Beitrag von Kevin »

Mein Musikvideo zur Episode

edit by Catherine: zu große Signatur entfernt.

sungirl

Beitrag von sungirl »

Ich fand die Folge auch toll, ist auch eine meiner liebsten Folge.
Die Schlusszenen fand ich überhaupt spitze. Zuerst wie Phoebe sich von Cole verabschiedet hat mit dem Kuss und die drei ihn dann vernichtet haben.
Und noch besser, die Szene auf Phoebe's Bett. Schön wie sich Piper und Paige dazugelegt haben und sie so trösten wollen und ihr beistehen.

redseven

Beitrag von redseven »

tolle Folge. :up:

Währe Charmed immer so düster, so spannend, so gut geschrieben gewesen, dann hätte aus der Serie was richtig gutes werden können.


Leider ging Brad Kern einen anderen Weg :roll:

*Rebi*
Beiträge: 1446
Registriert: 15.02.2006, 14:30
Geschlecht: weiblich

Beitrag von *Rebi* »

Wahnsinnsfolge! Mehr kann man eigentlich nicht dazu sagen. Es ist wirklich unvorstellbar was Pheobe da durchmachen muss und gerade deswegen verstehe ich sie, dass sie in der 5. Staffel so abweisend zu ihm ist. Sie hat ihm schon mal vertraut, dass er nicht mehr böse ist hat ihn in der 3. Staffel nich vernichtet, wewil sie ihn so sehr liebt, Dann wurde er zum Mensch, aber gleich dnach auch wieder zur Quelle. Sie hat ihm zweimal vetraut und will nicht wieder sich auf ihn einlassen, sonst muss sie ihn wieder so vernichten wie in dieser Folge. Trotzdem ist Cole der beste für Pheobe.

stylebabe

Beitrag von stylebabe »

Ja die Folge hab ich gestern auch seit langem wieder gesehen!
Ich finde die Episoden klasse, in denen Phoebe böse ist!
Allerdings fand ich es super, dass sie sich nicht ganz für das Böse entschieden hat, weil sie ja imer noch Unschuldige beschützt!
Obwohl Cole Phoebe von ihren Schwestern weggetrieben hat, mag ich ihn und ich hätte mir gewünscht, dass er und Phoebe am Schluss zusammenkommen, weil ich glaube, dass sie keinen so lieben kann wie ihn!
Außerdem in der gestrigen Folge, sah Phoebe doch einfach nur super aus oder?

Die Folge ist auf jeden Fall top, eine der besten! :up: :up:

LG Sarah

Dahlia222

Beitrag von Dahlia222 »

Ich liebe diese Folge! Die hat einfach alles was eine Supe mega geile Folge braucht! Spannung, Action, Drama, Liebe, was zum heulen. Mehr kann man dazu einfach nicht sagen. :up: :up: :up: :up: :up: :up: :up: :anbet: :anbet: :anbet: :anbet: :anbet: :anbet:

Annelein

Beitrag von Annelein »

naj, ich fande eher die idee dieser geschicht, it dem mädchen sehr schön..

aber leider die ausfürhung wieder toll.. schade

Antworten

Zurück zu „Charmed-Episodendiskussion“