Eure Meinung zu #9.07 Falsche Hoffnungen

Moderator: Celinaaa

Antworten
nadja22

Eure Meinung zu #9.07 Falsche Hoffnungen

Beitrag von nadja22 »

Ich glaube es wär Lucy´s größer Albtraum wenn Kevin sie betrügen würde. Gerüchte werden immer schnell verbreit, anscheinet auch in Polizeikreisen.
Etwas schuld daran das, das Gerücht erst entstanden ist, ist Kevin selbst. Hätte er Venus aufgeklärt das Martin kein Polizist ist, hätte er nicht alle seine Kollegen nach Venus Nummer fragen müssen als sie Martin gesucht haben.

Martin tat mir leid, er ist noch ein Kind aber auch schon ein Erwachsner.
Ich glaube er mocht Venus als Freundin weil sie das gleiche durch macht wie er. Und dann muss er zu sehen wie sie diese schreckliche Nachricht bekomme hat. Das er da Eric angeruften hat, war gut. Er braucht noch eine Familie die sich um ihn sorgt.

Ben erfand ich heute einfach nur nervt, Nur weil die Frau ihn abserviert hat und wieder zu ihr Mann zurück gegangen ist, soll sich Lucy eine anderen Arzt nehmen. :down:
Zuletzt geändert von evenstar am 03.06.2008, 15:00, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Themen getrennt

Inara

Beitrag von Inara »

Ich fands auch etwas merkwürdig, dass Martin auf einmal ausziehen wollte. Da war doch wirklcih berechtigt von den Camdens. Wenn eltern nciht schimpfen würden (und sie haben ja nciht mal geschimpft, nur gesagt, dass sie sich Sorgen gemahct haben), wenn das Kind soooo spät kommt, dann würden sie kein Interesse am Kind haben.
Ich fand Venus aber echt schlecht ausgesucht. Die sah ja wohl sowas von alt und vor allem schlehct aus. Bääääääh...man hätte doch wohl sowas von leicht wen finden können, der dem Bild einer männermordenden 20-jährigen entsprciht...

Isabel

Beitrag von Isabel »

Die letzten Folgen fand ich ganz gut :) Wenn man mal von Kevin absieht. Der wird mich immer nerven...

Kleinchen

Beitrag von Kleinchen »

Also in der letzten Folge hat Ben sein Bild was ich von ihm inzwischen habe bestätigt, der ist sowas von egoistisch und kleinkariert das ist unnomral. Allein das er Lucy dann am Ende, wo sie voll am heulen war wg Kevin, wieder mit dieser Ärztin Sache konfrontiert und von ihr verlangt doch nen andern Arzt zu nehmen nur weil die mit ihm Schluss gemacht hat, gefühlsloser Kerl.
Ich fand Kevin klasse in der Folge, klar er hat mal Mist gemacht, aber er kann doch nich auf ewig nur der perkefte Mann sein oder? DAS wäre viel unrealistischer.
Ich fand die Zwillinge ja so niedlich, als sie Martin auf Wiedersehen gesagt haben "Gehst du jetzt zu deiner Lehrerin? Wir wollen nicht bei unserer Lehrerin wohnen" (oder so ähnlich) Einfach knuffig.
Fand Venus auch nich hübsch un vor allem nich wie ne 20 jährige, die war irgendwie seltsam.
Ansonsten geb ich die Hoffnung auf Ruthy & Martin nich auf ;o)

Benutzeravatar
Catherine
Teammitglied
Beiträge: 52177
Registriert: 11.04.2004, 18:56
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitrag von Catherine »

Kleinchen hat geschrieben:Ich fand die Zwillinge ja so niedlich, als sie Martin auf Wiedersehen gesagt haben "Gehst du jetzt zu deiner Lehrerin? Wir wollen nicht bei unserer Lehrerin wohnen" (oder so ähnlich) Einfach knuffig.
Ja und dann hat der eine von den beiden noch so witzig gegrinst und den Daumen hoch, als er dachte Martin zieht zu seiner Lehrerin. ;) Und dann haben die beiden Happy umarmt, dass ich dachte, dass sie sie zerquetschen.
Ich finde die Zwillinge eigentlich immer niedlich. Sie stellen ja eigentlich auch immer irgendwas an. Letzte Folge haben sie Happy die Kekse zu fressen gegeben. Nicht gut für den Hund, aber wie sie das gebeichtet haben, war niedlich: "Happy scheint sich heute nicht so wohl zu fühlen." (frei zitiert) und dann musste Eric später die Hundehütte sauber machen...

Kleinchen

Beitrag von Kleinchen »

Ja und als dann Eric ihnen androhte wenn sie das nochmal machen würden, müssten SIE die Hundehütte saubermachen und beide wieder gleichzeitig *bäääääh*
Die sind manchmal echt putzig, können aber auch ab und an ein bissl nervig sein =) Und wie die immer betonen das sie Mädchen nich mögen und Eric die immer dafür lobt, zum Beispiel mit den Keksen letztens ^_^

Kokusflocke

Staffel 9 - Episodendiskussion

Beitrag von Kokusflocke »

Konnte heute mal wieder die ganze Folge guggen.

Also das mit dem Gerücht war schon sehr heftig :wtf: , wie konnten sie sich nur so ein Müll zusammenreimen. Die arme Lucy, konnte schon verstehen das sie verletzt aus dem Revier gerannt ist. War schön als Kevin dann alles aufgelärt hat. Und Michael der Oberkomissar sich auch bei Lucy entschuldigt hat.

Und das mit Martin war auch heftig, der hat sich aufgeführt, weil die Camdens EINMAL ihn in die Schranken gewiesen haben, dreht ere am rad. Aber gut das er sich ja am ende wieder eingekriegt hat.

Antworten

Zurück zu „Eine himmlische Familie-Episodendiskussion“