Eure Meinung zu #9.11 Der Besucher

Moderator: Celinaaa

Antworten
Benutzeravatar
SuDi
Beiträge: 3607
Registriert: 16.01.2005, 17:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Im wunderschönen Saarland

Eure Meinung zu #9.11 Der Besucher

Beitrag von SuDi »

Ich fand die Episode wirklich super, super gut. Die Sache mit Lucy fand ich einfach nur extrem spannend. Sie tat mir wirklich einfach nur leid und ich fand es klasse, dass Matt bei ihr war. Auch wenn ich mir gewünscht hätte, dass der arme Kevin früher zu seiner Lucy gekommen wäre.

Was noch? Simon und Georgia. Kann ich nur sagen: Noch mal Glück gehabt.

Fazit: Ich bin weiterhin extrem begeistert von dieser Staffel! :up:
Zuletzt geändert von evenstar am 03.06.2008, 15:38, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Themen getrennt

"Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin,
wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur."


- Jean Paul -

nadja22

Beitrag von nadja22 »

Oh man Lucy hätte mir auf jeden Nerv getötet. Das sie dann alle ausser Martin, Kevin und Lucy im Garagenapartment, war sehr verständlich. :D Kevin tat mir schon etwas leid, obwohl ich auch Captain Michaels recht geben musste, das er sich nicht so anstellen soll. Schön das Kevin Lucy bei ihrem Abschluss hilft. Martin hatte es heute auch nicht leid. Ich hab mich schon sehr gewundert was mit ihm los ist. Zu Schluss war dann ja alles wieder gut. Die Miniabschlussfeier war schön, toll das auch den anderen Student dabei waren.
Zuletzt geändert von nadja22 am 31.10.2005, 19:07, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Catherine
Teammitglied
Beiträge: 52180
Registriert: 11.04.2004, 18:56
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitrag von Catherine »

Ich verstehe nicht, warum die alle im Garagenappartment geschlafen haben. Wo war Lucy denn dann?

Martin hat's echt nicht leicht, aber deswegen auf alle um sich rum loszugehen ist auch irgendwie übertrieben.
Und die Portion Patriotismus durfte heute auch nicht fehlen: Obwohl es Martin total schlecht ging, will er dass sein Vater keine Sorgen um ihn macht und weiter gutes für sein Land tut! Da wird mir ja bald schlecht.

Ich fand's niedlich, als Kevin so eine Angst vor Lucy hatte oder als er im Revier geschlafen hat. Er hat's schon nicht leicht. Und wenn das Baby erst da ist, geht das mit den schlaflosen Nächten genauso weiter.
Schön aber, wie er Lucy mit ihrer Diplomarbeit geholfen hat! Er ist wirklich für sie da.

anni21

Beitrag von anni21 »

Die Folge heute war gut.

Kevin fand ich niedlich. Wie er gebettelt hat das er arbetien darf, weil er nicht nach Huase wollte. Und auch das er ihr bei ihrem Diplom geholfen hat fand ich gut.

Martin fand ich extrem nervig. Aber ich mag ihn eh nicht. ist ja alle schön und gut das sein Dad länger im Irak bleiben muss. Aber er ist nicht der einzigste den es trifft. Er tut ja so als ob sein Dad der einzigste Im Irak ist. Und auch wenn er die anderen Menschen blöd anmacht. Sein Dad kommt deswegen auch nicht früher zurück.

Lory86

Beitrag von Lory86 »

die anderen haben in der garage geschlafen weil lucy doch im haus schlafen musste, weil sie ja permanent von annie bedient werden musste.
die folge war schon nicht schlecht, aber martin hat echt genervt. naja, der ist allgemein etwas komisch und das ständige "ich bin ja so froh diese familie zu haben" bla bla... :roll:

Benutzeravatar
Catherine
Teammitglied
Beiträge: 52180
Registriert: 11.04.2004, 18:56
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitrag von Catherine »

Lory86 hat geschrieben:die anderen haben in der garage geschlafen weil lucy doch im haus schlafen musste, weil sie ja permanent von annie bedient werden musste.
Achso. Lucy war in der Nacht bereits im Haus und darum haben alle ihr Geschrei so gehört?! Ich dachte sie sei noch in der Garage. Naja, dann isz mir klar, warum die anderen in das Apartment geflohen sind.


sungirl

Staffel 9 - Episodendiskussion

Beitrag von sungirl »

eine tolle Folge heute wieder. :up:

Lucy war wirklich nervend heute, irgendwie verständlich, aber sie war schon extrem anstrengend. :roll: Kevin hatte es heute nicht so leicht mit ihr, ein unglaublicher Mann, jeder würde das bestimmt nicht so aushalten und über sich ergehen lassen.
Gut, der Spruch von Ruthie, dass sie Lucy schon rausgewählt hätten, wenn sie bei Big Brother wären oder das sie ein Camp für zornige Schwangere gehen soll. ;)

Martin hatte es heute auch nicht leicht, aber am Ende wurde es ja wieder besser.
Die Schlussszene war schön, tolle Idee mit der Abschlussfeier für Lucy. :anbet:

Annelein

Beitrag von Annelein »

sungirl hat geschrieben:Die Schlussszene war schön, tolle Idee mit der Abschlussfeier für Lucy. :anbet:
o ja, das war mal wieder so schönes typiches ende... =) so schön...

Antworten

Zurück zu „Eine himmlische Familie-Episodendiskussion“