Eure Meinung zu #3.05 Zungenspiele

Moderator: Schnurpsischolz

Wieviele Punkte gibst du der Folge?

1 Punkt
0
Keine Stimmen
2 Punkte
0
Keine Stimmen
3 Punkte
0
Keine Stimmen
4 Punkte
2
100%
5 Punkte
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 2

Riemi

Eure Meinung zu #3.05 Zungenspiele

Beitrag von Riemi »

Andrew legt sich mit Amanda Heyes an und muss schnell merken, dass das alles andere als eine gute Idee war. Jake bittet Nina derweil um ein Date, während sich Ephram und Bright über ihre Freundschaft Gedanken machen, da sie sich sehr verändert hat. Und Harold hat mal wieder damit zu kämpfen, dass er das gleiche erreichen will, wie seine beiden Kollegen.

>>> Hier geht's zur Episodenbeschreibung

okay, hier mal mein kleines fazit :)

Doc Hollywood fand ich ganz nett heute, vor allem was er zu nina auf der bank gesagt hat, obwohl er mir immer noch nicht ganz geheuer ist.

Nina hat die einladung nur aus trotz angenommen, ich finde es richtig cool, dass sie endlich eingesehen hat, wen sie wircklich liebt ;) vielleicht wirds ja jetzt endlich mal was mit den beiden :)

amy ist ja nicht so sehr beachtet worden, ich fand ihre reaktion auf den tanga allerdings noch ziemlich zurückhaltend-
ephrams spruch dazu war köstlich: Du hälst ziemlich lange den tanga eines fremden mädchens in der hand... ^_^ ich fands herrlich, ephrams sprüche werden immer besser

die sache mit bright finde ich schwierig,ich glaube er ist ziemlich gestresst wegen seinem leben und macht deshalb wieder einen wandel zu seinem "alten lebensstil" durch.
für ihn ist es bestimmt auch schwierig, weil ephram,der gerade sein freund geworden ist, jetzt nur noch mit amy was macht und ansonsten übt.und amy ist ja auch total perfekt und er nur wieder der "böse bubi".
aber ephram und bright sollten freunde bleiben,ephram sollte ihm beistehen und nicht so schnell "aufgeben"-- bright hat ihn ja auch immer unterstützt---

wenn man frisch verliebt ist, ist es immer schwierig, sich zeit für
seine freunde zu nehmen und diese dann auch zu geniessen...ich hoffe aber, dass ephram und amy das hinkriegen, denn ansonsten kann das später mal zu echten problemen führen...

aso, harold seine zungenspatel mit geschmack--herrliche aktion...

und ephram und andy verstehen sich ja ziemlich gut in letzter zeit.hoffentlich hält das mal

alles in allem eine ganz schöne folge, die mich zwar nicht so überzeugt hat wie die letzten beiden, die aber trotzdem nicht schlecht war...

sissi
Beiträge: 3289
Registriert: 10.11.2004, 14:38
Geschlecht: weiblich

Beitrag von sissi »

Riemie hat zwar schon fast alles gesagt, aber hier noch mal meine kurze Zusammenfassung:

Amy&Ephram: Klasse, dass es so gut läuft, auch wenn ich gerne mehr von den beiden sehen würde. Ich denke Amys Reaktion auf den Tanga war so zurückhaltend, weil sie nicht wirklich daran geglaubt hat, dass Ephram mit irgendjemand so etwas in der Richtung treiben würde...

Nina: Juhu, jipie, ja! Jetzt hat sie es endlich kapiert, ihr Gespräch war aber auch schön, wie es ihr dann klar geworden ist, dass sie ihn liebt. ICh dachte zwar erst, sie sagt das nur allgemein, aber es ist toll, dass sie Andy als diese Person sieht.

Bright&Ephram: E. hat ihn wirklich vernachlässigt, ich kann seine Reaktion verstehen. Ich denke Brights Bettgeschichten sind eher Verzweiflungstaten, weil er sich nicht festlegen kann, ich allen Bereichen.

Delia: ^_^ sieben Minuten im Himmel, mehr muss ich dazu nicht sagen, klasse!
Time flies like an arrow; fruit flies like a banana. - Groucho Marx

Benutzeravatar
evenstar
Beiträge: 5276
Registriert: 28.12.2004, 15:27
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nimmerland

Beitrag von evenstar »

Ich füge nur noch eine Sache hinzu:

Andy soll endlich mal das sagen, was er wirklich denkt! Ich mein, guckt euch doch mal die Reaktion auf das Kleid an:
Erst :<> dann: Da sind lauter Flusen.
Okay, er will es nicht zulassen. Meine Frage: Warum? Die beiden passen so toll zusammen und zumindest Nina ist endlich das Licht aufgegangen (mir tat Doc Hollywood da ja doch etwas Leid, aber was sein muss muss sein)

Ob sie so gut war wie die letzte kann ich (noch) nicht sagen (bekomme die Folge erst nächste Woche irgendwann :) ), ich fand sie nicht so gut wie die vorletzte.

Nyah

Beitrag von Nyah »

Doc Hollywood

Er hat sich um Nina bemüht und leider hat es nicht geklappt. Er tat mir schon etwas leid. Ich weiß wie das ist, wenn man wegen jemand anderen abserviert wird und das kann weh tun.

Harold

Er hat für Amy ein Lernspiel aus Kinderliedern gemacht?! ^_^ Und will jetzt ein Buch herausgeben, das auch Erfolg in Europa hat? ^_^ Naja ich würde nicht so ein Buch kaufen! ;)


Nina & Andy

Endlich Nina liebt ihn. Jetzt muss sie es nur noch gestehen und Andy müsste sich dann auch noch eingestehen, dass er sie liebt. Schon wäre alles perfekt, aber ich denke die Autoren lassen uns noch etwas zappeln. Bei Luke und Lorelai hat es auch vier Staffeln gedauert...

Benutzeravatar
ladybird
Administrator
Beiträge: 5557
Registriert: 23.08.2005, 13:08
Geschlecht: weiblich

Beitrag von ladybird »

evenstar hat geschrieben:Okay, er will es nicht zulassen. Meine Frage: Warum? Die beiden passen so toll zusammen
Ich glaube, Andy schräubt sich innerlich dagegen, da Nina seine beste Freundin in Everwood ist und er sicher Angst hat, dass er sie verlieren würde, falls die Beziehung schiefgehen sollte. Ich kann mir nicht vorstellen, dass er derzeit bereit wäre, dieses Risiko einzugehen. Deshalb kommen ja auch immer diese unpassenden Sprüche von ihm, wie "Ich seh dich nicht als Frau." oder eben wie heute die Sache mit der Fusselbürste. :roll:

Und natürlich liegen der Gründe auch noch bei den Autoren (wie Nyah schon sagte). Man will den Zuschauer zappeln lassen. Nur das bringt hohe Einschaltquoten. Ich glaube deshalb nicht, dass sie in den nächsten Folgen zusammenkommen. Das wird sich sicherlich noch etwas hinziehen.
Bild
If you work hard, good things will happen.

Krisch

Beitrag von Krisch »

So - das war sie also, die erste Folge mit der berühmt berüchtigten Amanda Hayes - sie ist netter und hübscher als sie mir auf Bildern den Eindruck gemacht hatte :up:
Spoiler
Und jetzt kann ich mich schon viel besser mit dem Gedanken anfreunden, dass sie und Andy zusammenkommen werden...
Jake "Doc Hollywood" Hartman war mir heute auch einiges sympathischer als sonst - ein wenig Mitleid mit ihm hatte ich ja schon...
Spoiler
... aber er kriegt ja letztendlich doch was er will: Nina.


Zu Brights (wie kann er nur in Ephrams Studio mit einem Mädchen rummachen?) & Ephrams (der erstaunlich cool blieb beim Anblick des ihm fremden Tangas^^) Freundschaft: Tja, seit ihr selbst Schuld, ihr wolltet eine Ephram und Bright Szene :D Hoffe die beiden kriegen das alles wieder eingerenkt...

Harold ist in der dritten Staffel äußerst durchgeknallt - bzw. bahnte sich das ja Ende 2. Staffel mit seinem Bagelladen an^^
Zuletzt geändert von Krisch am 20.01.2006, 19:02, insgesamt 1-mal geändert.

sissi
Beiträge: 3289
Registriert: 10.11.2004, 14:38
Geschlecht: weiblich

Beitrag von sissi »

evenstar hat geschrieben:Ich füge nur noch eine Sache hinzu:

Andy soll endlich mal das sagen, was er wirklich denkt! Ich mein, guckt euch doch mal die Reaktion auf das Kleid an:
Erst :<> dann: Da sind lauter Flusen.
Natürlich, wie konnte ich das vergessen, das war ja zu komisch! Der Abschuss wäre noch gewesen, "ach ja, da am Hintern sind ja auch noch welche..."^^
Time flies like an arrow; fruit flies like a banana. - Groucho Marx

Isabel

Beitrag von Isabel »

Delia hat mir heute sehr gut gefallen :) Fands herrlich als Andy den Wandschrank aufmachte und Delia mit Charlie sah.

Bei Ephram und Amy setzt sich das immer mehr durch,dass sie nur noch an sich denken und alle anderen ihren Anforderungen entsprechen müssen. Ich find Bright und Ephram als Freunde echt klasse,weil sie so gegensätzlich sind.Ephrams Ausrede mit mit dem Lernen is auch ein bisschen egoistisch,denn Bright musste ja auch ziemlich viel lernen in seinem letzten Jahr und hat sich trotzdem immer Ephrams jammern angehört. Ephram hatte ja in der 2.Staffel nur Bright zum reden,da wärs langsam an der Zeit sich auch mal um Brights Sorgen zu kümmern.

Von Jake und Ninas Date war ich erst nich so angetan,aber letztendlich hatte es ja was gutes,denn Nina gibt endlich zu,dass sie Andy liebt :)

Benutzeravatar
Schnupfen
Beiträge: 17898
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Beitrag von Schnupfen »

Von der gestrigen Folge war ich ja sehr begeistert - von der heutigen ebenso. Sehr schön! Das lässt hoffen.

Was mir besonders gefiel:
:up: Nina kapiert, dass sie Andy liebt. Supersüß, wie dies geschah.
:up: Zwischen Ephram und Bright kams endlcih mal zum Zoff. Hab ich da lange drauf gewartet! Nicht, weil ich will, dass die beiden nicht mehr Freunde sind, sondern eben weil ich ihre Freundschaft ernst nehmen können will. Und das konnte ich bisher nicht so wirklich. Ich sah nie, warum der jeweilige jetzt so ein guter Freund für den anderen ist. Nach heute denke ich, dass da ne Freundschaft entstehen kann, die es mir noch mehr antut, als es damals Ephram/Colin taten!


evenstar hat geschrieben:Andy soll endlich mal das sagen, was er wirklich denkt! Ich mein, guckt euch doch mal die Reaktion auf das Kleid an:
Erst :<> dann: Da sind lauter Flusen.
Ich habe diese Szene so gedeutet, dass sie da wieder in so ne Ehepaar-ähnliche Situation gerutscht sind, wie schon so oft. Bei Julia hätte er einfach alles weggebürstet - solch eine spontane Reaktion war das heute auch.


ladybird hat geschrieben:Ich glaube deshalb nicht, dass sie in den nächsten Folgen zusammenkommen. Das wird sich sicherlich noch etwas hinziehen.
...vielleicht ja im Finale?! :D
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

Synchron-Freak

Beitrag von Synchron-Freak »

Also, ich muss sagen, dass mir Ephrams neuer Look viel besser gefällt - liegt wohl daran, dass ich zur Zeit die gleiche Frisur habe. ... Allerdings hat das bei mir vieeel länger gedauert :D , mindestens 6 Monate, bis die vom früheren Kurzhaarschnitt länger gewachsen waren.

Die neue Synchronsprecherin von Vivien Cardone heisst übrigens Saskia Niendorf - ich find sie ganz okay, bedauere aber auch immer noch, dass Chantal Preißler, die die Szenen sehr natürlich spielte, was bei Kindersprechern leider nur selten so ist, aufgehört hat.

BTW: Das ist interessant, dass das einige hier genauso sehen - ich dachte bei Scott Wolf auch total an Michael J. Fox, sein Look, seine Mimik, seine recht kleine Körpergröße. Okay, Letzteres hat er natürlich auch mit dem kleinen Herrn Cruise gemein :D , aber da sind Gesicht und Mimik IMHO ganz anders.

Ich vermisse allerdings Madison in S3 - Sarah Lancaster find ich einfach... *harrr* ;)

Benutzeravatar
Schnupfen
Beiträge: 17898
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Beitrag von Schnupfen »

Synchron-Freak hat geschrieben:Also, ich muss sagen, dass mir Ephrams neuer Look viel besser gefällt - liegt wohl daran, dass ich zur Zeit die gleiche Frisur habe. ... Allerdings hat das bei mir vieeel länger gedauert :D , mindestens 6 Monate, bis die vom früheren Kurzhaarschnitt länger gewachsen waren.
Kann das gut nachvollziehen. Ist ärgerlich, wie lange Haare brauchen, um zu wachsen, um riiichtig lang bis vor die Augen zu fallen... Bin mittlerweile aber auch schon weit, so weit wie noch nie. ;-)
Die neue Synchronsprecherin von Vivien Cardone heisst übrigens Saskia Niendorf - ich find sie ganz okay, bedauere aber auch immer noch, dass Chantal Preißler, die die Szenen sehr natürlich spielte, was bei Kindersprechern leider nur selten so ist, aufgehört hat.
Weißt du zufällig, warum Chantal aufgehört hat?
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

Mr. Knowitall

Beitrag von Mr. Knowitall »

Monkey Bloom hat geschrieben: Also, wie gesagt, die Folge war sehr gelungen nur am Schluss hat mich doch etwas gestört:
Amy: Ich liebe dich
Ephram: Ich dich auch
Und dann...
Amy: Echt? Cool!
Das fand ich irgendwie überflüssig :(
Das kann man auch nur verstehen, wenn man die erste Staffel gesehen hat ... dieses "Ich liebe dich" hat sie nämlich auch mal zu Colin gesagt ... und der hat es komplett ignoriert - deswegen das "Echt? Cool ...", sie hat wohl zumindest unbewusst noch diese Situation mit Colin im Hinterkopf gehabt ...

Synchron-Freak

Beitrag von Synchron-Freak »

Weißt du zufällig, warum Chantal aufgehört hat?

Da Saskia Niendorf ja nicht älter als Chantal Preißler klingt, eher fast noch jünger, kann es nicht daran gelegen haben, dass man sie nun gegen eine reifere Sprecherin austauschen wollte, weil Delia reifer geworden sei.
Ich vermute also einfach mal, dass ihre Eltern vielleicht schlichtweg nicht mehr damit einverstanden waren, dass sie Synchron macht und die Schule vielleicht darunter leidet. ... Oder sie hatte einfach keine Lust mehr.
Sowas gab's beim Synchron alles schon, wäre nicht unvorstellbar, will allerdings auch nicht nachhaken, um die Privatssphäre von ihr zu wahren.

nadja22

Beitrag von nadja22 »

Jake steht also auf Nina. Haute fand ich ihn viele netter als sonst.
Nina hat die Einladung ja nur aus Trotz angenommen. Ich denke Andy will nicht wahr haben das es etwas für sie was fühlt.So wie er sie angesehen hat als sie das Kleid an hatte. Warum traut er sich nicht das zu zugeben und mit Nina auszugehen.Denn Nina mit Gefühle für ihn, das hat sie ja zu Jake gesagt.

Deila wired zu Teenie.Sieben Minuten im Himmel macht sag ja wohl alles. :D Andy Gesichtsausdruck was klasse. Er hat sie ja unmöglich benommen als die Mutter des Jungen in der Praxis war. Gut das er sich hinterher entschludigt hat und ihr und ihren Mann helfen will.

Harold musste ja auch unbedingt auch ein Patententwickeln und anzumelden wie Andy. :D

Amy und Ephram sind immer noch sehr süss zusammen. Ich hätte gedacht das Amy wütender auf den Tanga reagiert.Toll das sie so ein gutes Ergebnis beim dem Collegeeignungstest hat.

Der Streit zwischen Bright und Ephram war zwar nicht toll, aber sie mal wenigtens mal über was gesprochen. Ich glaube Bright weis im Moment nicht was er mit seinem Leben machen soll und Ephram das genau weis. Ich hoffe die Freundschaft wird wieder fester und das die wieder mehr Zeit miteinander verbringen.
Zuletzt geändert von nadja22 am 21.01.2006, 13:01, insgesamt 1-mal geändert.

sunbeam

Beitrag von sunbeam »

- endlich wurde das mit andys patent für diese klammer mal erwähnt. ist das in einer der früheren staffeln erwähnt wordn? die folge muss ich verpasst haben.. denn ich hab mich schon immer gefragt wo der mann das ganze geld hernimmt ^_^

- ephram & bright: ich verstehe bright irgendwie schon.. mit dem dass er sich ephram gegenüber als verlierer fühlt. das sollte zwar in einer freundschaft nicht so sein aber man muss bedenken dass das eine ganz frische freundschaft ist und nichts "eingesessenes".

- die szene mit dem tanga fand ich absolut spitze .. wie ephram so cool reagiert hat. ich dachte er fängt jetzt zum stottern u nervös werden an.

- andy & nina: endlich hat sies eingesehen. wie sie jake ihre vorstellungen von ihrem traumpartner erzählt hat dachte ich sofort das passt nur auf andy. aber ich glaube andy checkt das noch gar nicht dass er eventuell gefühle für nina hat. so wie er sich benimmt ist das alles ganz normal. zb die szene mit dem kleid .. er fand sie hübsch u dann kam gleich das mit den fusseln. wäre ihm schon bewusst dass er in sie verliebt ist wäre er nervös geworden u hätte irgendwas dahergebrabbelt .. glaubt ihr nicht? er hat sie ja auch ganz normal nach dem date mit jake gefragt.. sonst wäre ja eine spur eifersucht dabeigewesen.

Riemi

Beitrag von Riemi »

Synchron-Freak hat folgendes geschrieben:
Also, ich muss sagen, dass mir Ephrams neuer Look viel besser gefällt - liegt wohl daran, dass ich zur Zeit die gleiche Frisur habe. ... Allerdings hat das bei mir vieeel länger gedauert Big Smile , mindestens 6 Monate, bis die vom früheren Kurzhaarschnitt länger gewachsen waren.


Kann das gut nachvollziehen. Ist ärgerlich, wie lange Haare brauchen, um zu wachsen, um riiichtig lang bis vor die Augen zu fallen... Bin mittlerweile aber auch schon weit, so weit wie noch nie. Wink
witzig witzig, dass hier im forum solche männerprobleme auftreten und besprochen werden ;)

aber lasst es euch ein antrieb sein, dass länge haare bei männern/jungs VIEL schöner sind :D :D

Ansonsten wünsche ich allen ein schönes und erholsames wochenende, sodass am montag wieder eifrig die neue folge diskutiert werden kann ;)

Benutzeravatar
Schnupfen
Beiträge: 17898
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Beitrag von Schnupfen »

sunbeam hat geschrieben:- endlich wurde das mit andys patent für diese klammer mal erwähnt. ist das in einer der früheren staffeln erwähnt wordn? die folge muss ich verpasst haben.. denn ich hab mich schon immer gefragt wo der mann das ganze geld hernimmt ^_^
Nein, wurde noch nie konkret erwähnt.
Man ging bisher immer davon aus, dass er als weltbester Chirurg so viel Geld verdient hat, dass er nun davon leben kann.
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

DJler

Beitrag von DJler »

Hmm hab im vorhinein auch Bilder von Amanda Hayes gesehen und dachte mir hmm so fesch ist sie nicht, aber so im TV schaut sie dann echt nicht schlecht aus.
Spoiler
Das sie und Andy zusammen kommen hab ich im Vorfeld für sch**** gehalten. Wollte eigentlich dass er mit Nina zusammen kommt. Aber das wird ja dann wohl noch etwas dauern und so gesehen so zwischen durch find ich jetzt Amanda Hayes gar nicht so schlecht. Traurig ist nur, dass sie wohl wie bei GG sehr lange warten bis sie das "Traumpaar" zusammen kommen lassen.
naja alles im allen find ich es hauptsächlich traurig, was zwischen Bright und Ephram passiert ist. Allerdings bin ich mir da auch sicher, dass die wieder Freunde werden, wenn Bright sein Leben im Griff hat.

lg DJler

sissi
Beiträge: 3289
Registriert: 10.11.2004, 14:38
Geschlecht: weiblich

Beitrag von sissi »

DJler hat geschrieben:Hmm hab im vorhinein auch Bilder von Amanda Hayes gesehen und dachte mir hmm so fesch ist sie nicht, aber so im TV schaut sie dann echt nicht schlecht aus.

lg DJler
Öhm, wer ist Amanda Hayes, doch nicht die Frau von diesem Schlaganfallpatienten oder?
Time flies like an arrow; fruit flies like a banana. - Groucho Marx

caermile

Beitrag von caermile »

sissi hat geschrieben:
DJler hat geschrieben:Hmm hab im vorhinein auch Bilder von Amanda Hayes gesehen und dachte mir hmm so fesch ist sie nicht, aber so im TV schaut sie dann echt nicht schlecht aus.

lg DJler
Öhm, wer ist Amanda Hayes, doch nicht die Frau von diesem Schlaganfallpatienten oder?
Ja, Amanda Hayes ist die Frau von dem Schlaganfallpatienten...

Antworten

Zurück zu „Everwood-Episodendiskussion“