Wer passt am besten zu Rory?

In unserem "Gilmore Girls"-Forum geht es genauso schnell her wie bei Lorelai und Rory - macht mit!

Moderatoren: ladybird, nazira, Pretyn

Benutzeravatar
Schnorchelchen
Beiträge: 187
Registriert: 03.12.2006, 16:49
Geschlecht: weiblich

Re: Rory und... Dean, Jess oder Logan?!

Beitrag von Schnorchelchen »

Babsi014 hat geschrieben:
NinaIII hat geschrieben:Gosh ich wünschte Dean hätte ein besseres "Ende" bekommen, verdient hat er es!
Ja, das wäre wirklich super gewesen. Man hätte ihn doch noch einmal zeige könne, wenn er glücklicher wäre. Ich finde es so schade, wie seine letzte Szene gestaltet wurde. In der letzten Szene wirkte er total unzufrieden und unsympathisch, was ich sehr schade finde, da er sonst immer nett und sympathisch war.
Wie war das denn nochmal als er gegangen ist? Kann mich grad gar nicht mehr erinnern...

Snowball

Re: Rory und... Dean, Jess oder Logan?!

Beitrag von Snowball »

Schnorchelchen hat geschrieben:
Wie war das denn nochmal als er gegangen ist? Kann mich grad gar nicht mehr erinnern...
Da hat er Luke gesagt, dass er und Luke Lorelai und Rory nicht genügen (zumindest so in der Art...). Ich war ja nie der große Fan von Dean, aber dieses Ende hat er wirklich nicht verdient.

Benutzeravatar
Schnorchelchen
Beiträge: 187
Registriert: 03.12.2006, 16:49
Geschlecht: weiblich

Re: Rory und... Dean, Jess oder Logan?!

Beitrag von Schnorchelchen »

Snowball hat geschrieben:Da hat er Luke gesagt, dass er und Luke Lorelai und Rory nicht genügen (zumindest so in der Art...). Ich war ja nie der große Fan von Dean, aber dieses Ende hat er wirklich nicht verdient.
Und dann ist er einfach so weg? Das ist ja doof! Ich glaube die Folge(n) hab ich gar nicht gesehen.
Aber danke für die Antwort. :)

Benutzeravatar
NinaIII
Beiträge: 1806
Registriert: 24.05.2006, 15:52

Re: Rory und... Dean, Jess oder Logan?!

Beitrag von NinaIII »

Schnorchelchen hat geschrieben:Und dann ist er einfach so weg? Das ist ja doof! Ich glaube die Folge(n) hab ich gar nicht gesehen.
ich fang gleich wieder an zu weinen :)
Er hat im Prinzip ja zweimal "tschüß" gesagt.
Einmal Folge 5.08.
DEAN: What am I doing here, Rory?
RORY: You're picking me up.
DEAN: I don't belong here. Not anymore. Do I?
RORY: Dean.
DEAN: You look good.

Und dann fährt er weg, weil er plötzlich realisiert, das er einfach nicht mehr
in Rorys (schickimick-yale-welt) paßt.
Diese Szene bricht mir jedesmal das Herz *schnief*

Und dann noch in Folge 5.18 wo er dann völlig verbittert
das Gespräch über die Gilmore Girls mit Luke führt:
DEAN: Your situation is no different from mine. Buddy.
LUKE: I've got work to do.
DEAN: Then go. They want more than this. Don't you see that?
And all you are is this.
LUKE: Rory was a kid, Dean. She grew up. She moved on. Accept it.
DEAN: You accept it. This town, it's all you are, and it's not enough. She's
going to get bored, and you can't take her anywhere. You're here forever.
LUKE: It's different.
DEAN: It's not different. You and me. Same thing.

Tja und dann war er nie wieder gesehen...wie ich schon sagte...
ich hasse dieses Ende für Dean!
Man hätte (wenn Jared schon keine Zeit hatte noch was zu drehen) irgendeinen
Satz am Ende der 7.Staffel einbauen können, indem was über ihn gesagt wird.
Meinetwegen das er sein Studium wieder aufgenommen hat und auch
wei Rory einen Abschluß gemacht hat und jetzt Archithekt oder Bauingenieur ist.
Sowas hätte mir schon gereicht....einfach nur zu wissen er ist wieder auf dem richtigen Weg.

Da haben die es mit Jess schon besser gemacht.
Er ist Autor, arbeitet in Phillie usw.
Bild
Dexter: "There are no secrets, just hidden truths beneath the surface"

Benutzeravatar
Schnorchelchen
Beiträge: 187
Registriert: 03.12.2006, 16:49
Geschlecht: weiblich

Re: Rory und... Dean, Jess oder Logan?!

Beitrag von Schnorchelchen »

wow, danke für die Zitate
Da stimme ich dir voll und ganz zu. Das ist kein schönes Ende für Dean. Wäre es nicht viel schöner gewesen, wenn es irgendwie noch mal ein klärendes Gespräch zwischen ihm und Rory gegeben hätte? Einfach, damit im Frieden auseinander gehen oder so...
Jess hatte da wirklich ein viel würdigeres Ende, naja, jetzt is eh alles vorbei... ^^

anne

Re: Rory und... Dean, Jess oder Logan?!

Beitrag von anne »

logans ende war ja auch nicht viel besser... :cry: :down:

Benutzeravatar
Schnorchelchen
Beiträge: 187
Registriert: 03.12.2006, 16:49
Geschlecht: weiblich

Re: Rory und... Dean, Jess oder Logan?!

Beitrag von Schnorchelchen »

Ja, Logans Ende war echt blöd! Musste es denn wirklich sein, dass sich Rory zwischen Mann und Kariere entscheiden sollte? War ja klar, dass sie da die Kariere nimmt, aber das wäre doch sicher auch mit Logan gegangen... :(

Babsi014

Re: Rory und... Dean, Jess oder Logan?!

Beitrag von Babsi014 »

Wobeiich logans Ende als gar nicht mal so schlimm empfinde. Natürlich wäre es schöner gewesen, würde er weiterhin eine Beziehung mit Rory führen, aber immerhin weiß er was er will, er hat sich völlig zum Positiven gewandelt. Das fehlt mir bei Deans Ende so ein bisschen, denn er hat in seiner letzten Szene total verbittert gewirkt.

*Rebi*
Beiträge: 1446
Registriert: 15.02.2006, 14:30
Geschlecht: weiblich

Re: Rory und... Dean, Jess oder Logan?!

Beitrag von *Rebi* »

Ich finde es ehrlich gesagt eine Frechheit, wie Logans Ende verlaufen ist. 3 Jahre wurde diese Beziehung aufgebaut und dann so ein Ende. Logan war bzw. ist perfekt dür Rory und es hätte auch beides gegangen Familie und Karriere. Es war so lange ein Teil der Serie und dann wurde er in der letzten Folge nur in einem Satz erwähnt, also bitte? Nur wegen diesem Ende hätte ich schon eine 8. Staffel gewollt.

anne

Re: Rory und... Dean, Jess oder Logan?!

Beitrag von anne »

@ *Rebi* :bin ganz deiner meinung!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Vanessa

Re: Rory und... Dean, Jess oder Logan?!

Beitrag von Vanessa »

ory & Jess am liebsten das toucht einfach
man merkt das die chemie zwischen den zweien stimmt


gleich danach kommt Logan der ist einfach nur Smart und gefällt mir sehr gut

Dean find ich ein bisschen zu nett

The O.C. Fan

Re: Rory und... Dean, Jess oder Logan?!

Beitrag von The O.C. Fan »

Logan & Rory!
Ich find die beiden passen einfach gut zusammen!
Allerdings finde ich es echt blöd, wie sie es mit den beiden haben ausgehen lassen! Sie waren so lange zusammen und dann so was! :(
Logans Ende war echt eine Frechheit!

Kokusflocke

Re: Rory und... Dean, Jess oder Logan?!

Beitrag von Kokusflocke »

The O.C. Fan hat geschrieben:Logan & Rory!
Ich find die beiden passen einfach gut zusammen!
Allerdings finde ich es echt blöd, wie sie es mit den beiden haben ausgehen lassen! Sie waren so lange zusammen und dann so was! :(
Logans Ende war echt eine Frechheit!
Oh ja, das stimmt. Logans Abgang war echt krass. "Lebwohl Rory" ??? :wtf: , Die beiden hatten so eine intensive Beziehung, da war das echt ein schuss in den Ofen, das Ende. Etwas sehr schlecht gemacht :down:

obsethed

Re: Rory und... Dean, Jess oder Logan?!

Beitrag von obsethed »

also Rory und Jess waren für mich DAS traumpaar!!! :anbet:
zu Logan hat sie aber auch sehr gut gepasst und ich find das Ende ihrer Beziehung auch zu lapidar!
hätte es eine 8. Staffel gegeben, hätte ich mir aber trotzdem ein Happy End mit Jess gewünscht :D

shanti

Re: Rory und... Dean, Jess oder Logan?!

Beitrag von shanti »

Hm also eigentlich waren die drei doch jeder zu jeder Zeit der Richtige, oder?
Dean als die erste Liebe, süß und zuvorkommend!
Dann Jess als cooler Bad Boy, damit Rory sich nach dem süßen Dean weiterentwickeln konnte ;)
Und dann Logan, mit dem sie zusammen erwachsen werden kann.

Mir hat Jess am besten gefallen, und ich fand das Ende mit ihm schade. Er durfte Rory nochmal küssen um nur Sekunden später zu erfahren, dass Rory ihn eigentlich gar nicht mehr will sondern nur etwas verwirrt ist zur Zeit. Nicht gerade ein Kompliment *gg*
Logan fand ich nicht so toll, ich bin nie mit ihm warm geworden.

Wenn ich mir hier die Posts so durchlese, scheinen die Drehbuchautoren jedes Beziehungsende versaut zu haben :ohwell:

Sagt mal stand es eigentlich beim Dreh der letzten Folge fest, dass es auch die letzte Folge forever sein wird? Oder dachte man es ist vllt nur das Staffelfinale?

Benutzeravatar
Schnorchelchen
Beiträge: 187
Registriert: 03.12.2006, 16:49
Geschlecht: weiblich

Re: Rory und... Dean, Jess oder Logan?!

Beitrag von Schnorchelchen »

shanti hat geschrieben:Sagt mal stand es eigentlich beim Dreh der letzten Folge fest, dass es auch die letzte Folge forever sein wird? Oder dachte man es ist vllt nur das Staffelfinale?
Ich glaube, damals habe ich gelesen, dass die Verantwortlichen gesagt hätten, dass das Finale sowohl als Serienfinale als auch als Staffelfinale fungieren hätte können.

Sweet-Gel

Re: Rory und... Dean, Jess oder Logan?!

Beitrag von Sweet-Gel »

Für mich waren Rory und Logan das absolute Traumpaar in Gilmore Girls.
Umso blöder wie es bei ihnen ausgegangen ist, mit ihm hatte sie ihre längste Beziehung und sie hat ihn mehr geliebt als Dean oder Jess, das hat sie selbst gesagt.
Und dan denken die sich so ein Ende aus, vielleicht war sie ja zu jung zum heiraten, aber wenn man verlobt ist muss man ja nicht sofort heiraten, das kann noch ein paar Jahre dauern.
Das war echt ein bescheuertes Ende.

Dean und Rory haben mir nie gefallen, Dean ist so ein Weichei.
Jess war ok, aber jetzt im Nachhinein gefällt er mir nicht mehr.

Babsi014

Re: Rory und... Dean, Jess oder Logan?!

Beitrag von Babsi014 »

Sweet-Gel hat geschrieben:Für mich waren Rory und Logan das absolute Traumpaar in Gilmore Girls.
Umso blöder wie es bei ihnen ausgegangen ist, mit ihm hatte sie ihre längste Beziehung und sie hat ihn mehr geliebt als Dean oder Jess, das hat sie selbst gesagt.
Und dan denken die sich so ein Ende aus, vielleicht war sie ja zu jung zum heiraten, aber wenn man verlobt ist muss man ja nicht sofort heiraten, das kann noch ein paar Jahre dauern.
Das war echt ein bescheuertes Ende.

Dean und Rory haben mir nie gefallen, Dean ist so ein Weichei.
Jess war ok, aber jetzt im Nachhinein gefällt er mir nicht mehr.
Ich verstehe überhaupt nicht, wieso Logan ihr so plötzlich einen Heiratsantrag gemacht hat? Meiner Meinung nach wollte man aus unerfindlichen Gründen die Beiden auseinanderbringen. Die Beziehung der Beiden hätte eigentlich eine besseres Ende verdient gehabt. Ein Traumpaar waren sie für mich zwar nicht, aber sie haben ganz gut zusammen gepasst. Sie hätten sich wenigstens ordentlich voneinander verabschieden sollen.

Sweet-Gel

Re: Rory und... Dean, Jess oder Logan?!

Beitrag von Sweet-Gel »

Ich denke sie wollten Rory am Ende einfach alleine haben, damit sie sich auf ihre Karierre konzentrieren kann, wie sie von Anfang an immer wollte.
Ich glaube auch, dass sie das gleiche bei Jess oder Dean gemacht hätten, wenn die zwei noch mit Rory zusammen gewesen wären, nur das es eben Logan war.

Haley K.G

Re: Rory und... Dean, Jess oder Logan?!

Beitrag von Haley K.G »

Ich war/bin werde immer für Rory und Dean sein... ich find, es war gut, dass sie sich von ihm getrennt hat und mit Jess zusammen gekommen ist, so hat sie sich wenigstens weiterentwickeln können... aber ich habe gehofft, dass Dean & Rory wieder zusammen kommen und er Lindsey verlässt... naja *gg* ist nicht passiert, also was solls *gg* :ohwell:

Antworten

Zurück zu „Gilmore Girls“