Lauren Graham

In unserem "Gilmore Girls"-Forum geht es genauso schnell her wie bei Lorelai und Rory - macht mit!

Moderatoren: ladybird, nazira, Pretyn

Sandra

Lauren Graham

Beitrag von Sandra »

Wir haben noch gar keinen Thread über Lauren? :o

Hier mal ein paar aktuelle Fotos von ihr, von der Louis Vuitton United Cancer Front Gala vom 8. November 2004:

Bild

Bild

Bild

Bild

diko

Beitrag von diko »

OMG kuckt euch dieses kaputte gesicht an 'lach'

Sweety

Beitrag von Sweety »

Ehrlich gesagt gefällt mir das Kleid überhaupt nciht, was sie an hat. Zumindest gefällt mir nicht, dass ihre T***en fast rausfallen. ;) Ich mag sie in sportlichen/legeren Outfits mehr.
Aber ansonsten ist es eine klasse Frau, die auch immer sehr sympatisch rüberkommt. :up:

AJ

Beitrag von AJ »

das ist wohl etwas out of topic, aber ich finde es immer wieder erstaunlich, wie die makeup spezis mit ein wenig makeup dein gesicht betonen und die falten wegretuschieren können, ohne daß du deine natürlichkeit verlierst. ich meine, auf den bildern sieht man deutlich, daß lauren auf die 40 zugeht. aber dieses grinsen ist echt sympathisch, das muss ich wohl auch sagen.

Benutzeravatar
Reiko-Fan
Beiträge: 3503
Registriert: 17.05.2004, 19:42
Kontaktdaten:

Beitrag von Reiko-Fan »

Was habt ihr nur??? :wtf:
Lauren sieht in dem Kleid doch echt toll aus!!!

Und dafür das sie über 30 Jahre ist, sieht sie echt noch sehr gut aus! Und die Falten die sie hat, zeigen doch nur, dass sie einen sehr freundliches Gesicht hat.

hat sie eigentlich zur Zeit einen Freund???
Julie Gardner: "There's a cost to travelling with the Doctor."
David Tennant: "Oh absolutely. Seventy-three pence."

Benutzeravatar
manila
Teammitglied
Beiträge: 22102
Registriert: 03.04.2004, 21:36
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitrag von manila »

Das Kleid wäre toll, wenn es nicht so weit unten wär, dass es auf gar keinen Fall mehr rutschen darf :D .

Ich finde Lauren auch sehr sympathisch. Ihre Falten finde ich jetzt nicht so schlimm, sie ist eben nicht Mitte 20 sondern Ende 30. Erstaunlich nur, wie gut die Make-Up-Artists in Gilmore Girls sind. Da kriegt man von den Fältchen gar nix mit. ;)
"There's a crack in everything. That's how the light gets in."

Sweety

Beitrag von Sweety »

P!NK-GIRL hat geschrieben: Und dafür das sie über 30 Jahre ist, sieht sie echt noch sehr gut aus!
Wow! Sehen Frauen über 30 im allgemeinen nicht mehr gut aus?? :o Dann ist dies wohl mein letztes Jahr. :D

fieni

Beitrag von fieni »

ich hab dann noch zwei jahre bis zur "einäscherung" ^_^

mely

Beitrag von mely »

also ich finde das kleid schön, aber sie trägt es für meinen geschmack etwas zuuu weit unten, da hat man ja angst es könnte jeden moment runterrutschen :ohwell:

craving

Beitrag von craving »

mh also die fältchen stören doch echt net...sie ist halt schon ein bisschen älter..soll ja auch keine zweite alexis bledel werden. das kleid steht ihr schon ganz gut, aber es sollte wirklich keinen millimeter mehr rutschen; sonst ereilt sie dasselbe schicksal wie janet jackson ;)

mely

Beitrag von mely »

ja also die fältchen sind ja kein weltuntergang, sie sieht für ihr alter total super aus, auch ihre figur is total schön da sehen andere in dem alter schon wesentlich schlechter aus

Marija

Beitrag von Marija »

ich weiß ja nicht... ihr tut so, als ob die junge frau schon 70 wäre. :o
ich finde mitte dreißig ist doch noch nicht alt.
oder sehe ich das falsch?

logan452

Beitrag von logan452 »

das siehst du nicht falsch.im fernsehen kommt sie eben bloß besser rüber, als wie auf einer hoch auflösenden nahaufnahme-wo man jede falte sieht.ich finde sie wunderschön.

Sandra

Beitrag von Sandra »

Das Bild hier finde ich toll, Lauren hat wahnsinnige Augen. :)

Bild

Benutzeravatar
philomina
Administrator
Beiträge: 23557
Registriert: 13.11.2004, 15:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von philomina »

das, was auf dem ganzkörperbild unter ihr auf dem teppich ist, sieht ja irgendwie ...seltsam aus!

ihr breites lächeln auf dem ganz großen bild find ich irgendwie ein wenig fremd, so grinst sie als lorelai nie. was allerdings auch ein phänomen bei anderen schauspielern ist, sie scheinen tatsächlich sowas wie einen "privaten gesichtsausdruck" zu haben. findet ihr nicht?

Benutzeravatar
Catherine
Teammitglied
Beiträge: 52193
Registriert: 11.04.2004, 18:56
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitrag von Catherine »

philomina hat geschrieben:ihr breites lächeln auf dem ganz großen bild find ich irgendwie ein wenig fremd, so grinst sie als lorelai nie.
Stimmt, Lauren lächelt irgendwie verkrampft. Aber stell dir mal vor, dass hunderte Kameras auf dich gerichtet sind und ein Blitzlicht nach dem anderen kommt. Nach einiger zeit wirkt dein Lächeln da auch nicht mehr locker und normal.

Benutzeravatar
philomina
Administrator
Beiträge: 23557
Registriert: 13.11.2004, 15:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von philomina »

stimmt das könnte natürlich auch die erklärung sein, anstelle der nummer mit dem "privaten gesichtsausdruck" 8-)

Benutzeravatar
philomina
Administrator
Beiträge: 23557
Registriert: 13.11.2004, 15:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von philomina »

habe gerade das backstage-special interview gelesen. schön zu lesen, daß lauren und auch auch scott offenbar auch in der realität so witzig und schlagfertig sind!

Sandra

Beitrag von Sandra »

Hier sind ein paar neue Fotos von Lauren, sie war auf der The Lili Claire Foundation’s 7th Annual Benefit Gala von Matthew Perry am 16. November.

Ihr Outfit ist super! :o :up:

Bild Bild

Bild Bild Bild

Bild Bild
Zuletzt geändert von Sandra am 08.12.2004, 22:01, insgesamt 1-mal geändert.


Antworten

Zurück zu „Gilmore Girls“