Lorelai oder Rory???

In unserem "Gilmore Girls"-Forum geht es genauso schnell her wie bei Lorelai und Rory - macht mit!

Moderatoren: ladybird, nazira, Pretyn

Antworten

Wen findet ihr sympatischer?

Rory
1
7%
Lorelai
14
93%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 15

Benutzeravatar
serien und ich
Beiträge: 458
Registriert: 05.06.2009, 18:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: bei Berlin
Kontaktdaten:

Lorelai oder Rory???

Beitrag von serien und ich »

Ich Weiß die beiden Gilmore Girls Lorelai und Rory sind unzertrennlich und eigentlich ist diese Frage echt fieß weil man sich wirklich nicht entscheiden kann. Aber es würde micht mal interessieren wen von den beiden ihr sympatischer findet und vorallem auch WARUM???

Also ich hab mich nach langem Überlegen für Lorelai entschieden, weil sie einfach ein wenig lockerer ist und trotz ihrer jungen Schwangerschaft alles auf die Reihe gekriegt hat. Und Rory ist mir in manchen Situationen einfach zu Steif und schüchtern.

Und wie sehr ihr das so?
Zuletzt geändert von ladybird am 25.05.2010, 17:36, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Umfrage eingefügt

Nadine1

Re: Lorelai oder Rory???

Beitrag von Nadine1 »

eindeutig lorelai. gut sie hat einige probleme mit männer. aber sie kommt sympathischer rüber als ihre tochter. Denn die nervt nur. Sorry, aber das ist meine meinung

Benutzeravatar
Nagaya
Beiträge: 288
Registriert: 14.06.2009, 12:40
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wiesbaden

Re: Lorelai oder Rory???

Beitrag von Nagaya »

Ich kann mich Nadine1 nur anschließen...
Rory ist einfach nur ein kleines, nerviges Kind... was mich generell auch immer nervt, dass alles funktioniert. Und wenn nicht auf anhieb, dann eben beim 2. (vielleicht etwas kuriosen) Versuch.
~ hello darkdays, goodbye light ~

missBlindGuardian

Re: Lorelai oder Rory???

Beitrag von missBlindGuardian »

1-4 Staffel Lorelai. In den ersten Staffeln mag ich Rory nicht sonderlich. Ich meine Oh, mein Gott da hat sie einmalk eine 4 geschrieben. ich hatte heuer in einem Fach eins, fünf, eins, eins, weil ich keine Lust hatte zu lernen...
5-7: Eindeutig Rory. Mit Logan wird sie erst richtig erwachsen und außerdem gehen mir Lorelai und Luke soooo auf die Nerven...

Audrey

Re: Lorelai oder Rory???

Beitrag von Audrey »

missBlindGuardian hat geschrieben: 5-7: Eindeutig Rory. Mit Logan wird sie erst richtig erwachsen und außerdem gehen mir Lorelai und Luke soooo auf die Nerven...

Wieso denn das?
Ich finde nur Luke in der 6. Staffel extrem nervig, da er Lorelai sooo ewig nicht erzählt, dass er eine Tochter hat, und er sie dann ewig nichts mit ihr machen lässt, völlig übertrieben.

missBlindGuardian

Re: Lorelai oder Rory???

Beitrag von missBlindGuardian »

Ich weiß nicht aber ich mag diese ganze Luke-Lorelai Beziehung nicht. Nicht nur, dass Luke Lorelai, das mit seiner Tochter nicht erzählt, sondern auch in der 5. Staffel, als er sich von ihr trennt. Ich meine er wusste schon, dass Lorelais Eltern ihn nicht mögen, warum übertreibt er auf einmal so?
Ich findees auch nicht okay, wie Lorelai Christopher in der 7.Staffel behandelt. Von ihm bekommt sie die Aufmerksamkeit, die sie von Luke nicht bekommen hat, da er mit April beschäftigt war.

Benutzeravatar
serien und ich
Beiträge: 458
Registriert: 05.06.2009, 18:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: bei Berlin
Kontaktdaten:

Re: Lorelai oder Rory???

Beitrag von serien und ich »

missBlindGuardian hat geschrieben:Ich findees auch nicht okay, wie Lorelai Christopher in der 7.Staffel behandelt.
Also ich hatte in dieser Situation einen Totalen Hass auf Christopher.Er hat ja mit ihr schluss geamcht und ich finde er hat sich da total was eingeredet auch wenn es gestimmt hat das sie noch was für Luke emfunden hat hätten sie es trotzdem noch regeln können. Ich meine sie waren ja verheiratet und da macht macht man nicht so einfach schluss wie in einer normalen Beziehung.

Treehillfan

Re: Lorelai oder Rory???

Beitrag von Treehillfan »

Also lorelai is mir sympathischer...sie kann sich durch boxen...den mund auf dem rechten fleck... :up:

Antworten

Zurück zu „Gilmore Girls“