Alexis Bledel

In unserem "Gilmore Girls"-Forum geht es genauso schnell her wie bei Lorelai und Rory - macht mit!

Moderatoren: ladybird, nazira, Pretyn

Kiya

Beitrag von Kiya »

emel hat geschrieben:Hab mal ne andere Frage ('tschuligung falls diese Thema schon mal war)
Aber habt ihr auch bemerkt das Alexis voll den Buckel hat?
Vorallem in dem Kleid was sie letztens in der Folge, wo sie auf Logans Schwesters Hochzeit angezogen hatte , sah man ihren Buckel voll.. :<>
würde ich nicht sagen schau dir mal genau die wirbelsäule an, sie hat einfahc nur recht kräftige Schulterbklätter und wnen man da mal nicht richtig gerade steht, siehst aus wie ein buckel.

Leigh19

Beitrag von Leigh19 »

Mir ist dass auch schon aufgefallen...
Auch wenn es so ist, Alexis sieht ja trotzdem toll aus und ist eine super Schauspielerin, oder? Ich fand dass Kleid übrigens gar nicht mal sooooo hässlich...

emel

Beitrag von emel »

ja klaar Alexis ist total hüpsch und kann sehr gut schauspielern ...
mir ist nur das mit dem "buckel" schon öfters aufgefallen .. mhm, aber ich glaub dagegen sollte sie was tun...wenn sie in ihrem jungen alter so ne schlechte "wirbelsäule" hat, kann es ja noch schlimmer werden ...

aber ihr habt recht - das kleid sah trozdem sehr schön aus! :)

*Lara*

Beitrag von *Lara* »

Ja, also das mit dem Buckel hab ich auch schon gemerkt, aber was soll sie denn dagegen tun? Ich glaube kaum, dass sie die zeit hat auch noch in Krankengymnastik oder etwas in der Art zu gehn.
Das Kleid das sie an der Hochzeit trug hat mir übrigens gar nich gefallen. Ich fand es hat sich zu ihr gepasst. Aber geschmackssache. ;)

AGGS:Susi

Alexis nach der GG-Zeit

Beitrag von AGGS:Susi »

Was wird sie nach Gilmore Girls machen?
und hat sie schon irgendwelche Projekte in Aussicht

Irgendwie kann ich mir nicht Alexis in einer anderen Serie vorstellen, ein ganz anderer Charakter als Rory?!, ich weiß nicht,

könnt ihr euch das vorstellen? :ohwell:
Ein Film- oke das schon, kennt ihr "Eine für Vier" mit Rory- echt klasse,

Susi 8-)

BellaCullen

Beitrag von BellaCullen »

Sie hat nicht nur in "eine für 4" mitgespielt!
# 2008: The Sisterhood of the Traveling Pants 2 als Lena
# 2006: Life is Short als Charlotte
# 2006: I'm Reed Fish als Kate
# 2005: Eine für 4 (Originaltitel: The Sisterhood of the Traveling Pants) als Lena
# 2005: Sin City als Becky
# 2004: Liebe lieber Indisch (Originaltitel: Pride and Prejudice) als Georgie
# 2004: DysEnchanted als Goldilocks
# 2002: Bis in alle Ewigkeit (Originaltitel: Tuck Everlasting) als Winnfred "Winni" Foster

LoRyLu

Beitrag von LoRyLu »

Wow da hat sie ja schon einiges vor.:D Hoffentlich hören bzw. sehen wir von Lauren auch so viel wie von ihr. Find ich echt toll.:) :up:

ftlouie

Beitrag von ftlouie »

Einiges vor hat sie ja eigntlich nicht. So wie ich das sehe nur ein Film 2008... Ist das jetzt eigentilch schon sicher, dass es eine Fortsetzung von Sisterhood of the travelling pants gibt?

Chrissi221

Beitrag von Chrissi221 »

ja, wenn ich mich richtig erinnere soll es eine fortsetzung geben.. das problem ist im moment nur alle vier wieder zusammen zu kriegen weil alle im moment mit anderen projekten beschäftigt sind..

Benutzeravatar
manila
Teammitglied
Beiträge: 22102
Registriert: 03.04.2004, 21:36
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitrag von manila »

Chrissi221 hat geschrieben:ja, wenn ich mich richtig erinnere soll es eine fortsetzung geben.. das problem ist im moment nur alle vier wieder zusammen zu kriegen weil alle im moment mit anderen projekten beschäftigt sind..
Man ist momentan dabei, die vier zusammen zu bekommen - mehr dazu in unseren News :)
"There's a crack in everything. That's how the light gets in."

MayaGilmore

Beitrag von MayaGilmore »

Ich freue mich richtig auf die Fortsetzung von the Sisterhood of the traveling pants. Der erste Teil war wirklich klasse und der zweite Teil wird es sicher auch! Nur die Synchronstimme von Alexis war schrecklich... :ohwell:

rhea

Beitrag von rhea »

new port oc hat geschrieben:Sie hat nicht nur in "eine für 4" mitgespielt!
# 2008: The Sisterhood of the Traveling Pants 2 als Lena
# 2006: Life is Short als Charlotte
# 2006: I'm Reed Fish als Kate
# 2005: Eine für 4 (Originaltitel: The Sisterhood of the Traveling Pants) als Lena
# 2005: Sin City als Becky
# 2004: Liebe lieber Indisch (Originaltitel: Pride and Prejudice) als Georgie
# 2004: DysEnchanted als Goldilocks
# 2002: Bis in alle Ewigkeit (Originaltitel: Tuck Everlasting) als Winnfred "Winni" Foster
welche rollen hat alexis in den filmen denn jeweils gespielt? also hauptrollen oder nur kleinere nebenrollen?

ich kenn nur sin city, da hat sie mir aber weniger gefallen.
(sorry, ich die filme echt alle nicht, ich bin so ein richtiges nackerpatzerl was filme angeht, da ich eher bücher lese :schaem:)
danke

Evil Angel

Beitrag von Evil Angel »

Also alle Filme habe ich auch nicht gesehen, aber:

In Bis in alle Ewigkeit hat sie eine Hauptrolle gespielt, Sin City hast du ja selber gesehen, in eine für 4 hatte sie auch eine hauptrolle. Und Bis in alle Ewigkeit kann ich echt jedem empfehlen! ein wahnsinnig süßer film.

Snowball

Beitrag von Snowball »

Ich kenn auch nur die, die ihr schon erwähnt habt, und Liebe lieber Indisch, aber da spielt sie nur ne ganz kleine Nebenrolle.

L@UREN

Beitrag von L@UREN »

sie ist heute in einer talkshow gewesen und hat über ihre zukunft usw gesprochen..

eve_susan

Beitrag von eve_susan »

L@UREN hat geschrieben:sie ist heute in einer talkshow gewesen und hat über ihre zukunft usw gesprochen..
Und was hat sie so erzählt?

BellaCullen

Beitrag von BellaCullen »

Dysenchanted:Goldlöckchen Bledel
Ein echtes Fundstück:Beim 8 minütigen Kurzfilm Dysenchanted glänzt Alexis als Märchenfigur Goldlöckchen.Mit anderen gestressten Kolleginnen wie Rotkäppchen oder Cinderella besucht sie darin einen Psychiater (James Belushi) und diskutiert psychologisch, was "und sie lebten glücklich bis an ihr Lebensende" wirklich bedeuet! Bis vor kurzem war der Streifen nur bei Filmfestivals zu sehen, ab sofort gibt es ihn auch auf der dvd "Celebrity Mix" bei amazon.com
Bild

http://www.youtube.com/watch?v=A2VeFQ5DHo0
hier ist das Video dazu sie spielt ne grössere Rolle

AGGS:Susi

Beitrag von AGGS:Susi »

Es gibt ein zweiter Film von "Eine für Vier"
Super, das finde ich fantastisch,
ich finde die 4 Geschichten einfach cool, die von Alexis ist die Beste., Was hat Alexis in der Zukunft vor? :roll: ?

Susi

mrs. Padalecki

Beitrag von mrs. Padalecki »

ich fande den Film auch cool habe ihn erst gestern das letzte mal gesehn nur ihre stimme irritiert mich ein wenig...

Caitríona

Beitrag von Caitríona »

Ich hoffe wirklich das Alexis eine weiterhin gute Karriere hat. Ich sehe sie sehr gerne.
Tuck Everlasting versuche ich schon seit langem mal zu bekommen, der Film soll wirklich so super sein.
Sisterhood of Travelling Pants hatte ich schon mal in der Hand, habe ich aber nicht gekauft. Ich glaube das werde ich im Sommer nachholen, wenn ich wieder in Deutschland bin!

Antworten

Zurück zu „Gilmore Girls“