Luke Danes

In unserem "Gilmore Girls"-Forum geht es genauso schnell her wie bei Lorelai und Rory - macht mit!

Moderatoren: ladybird, nazira, Pretyn

Squeetchy

Beitrag von Squeetchy »

Ist es nicht so, dass Liz Luke immer "Großer Bruder" nennt? Jedenfalls habe ich das so in Erinnerung. Aber sie könnte es ja auch nur sagen, weil er wirklich größer ist, als sie ;)

wegen den Bloopers, ich denke, dass schon eineige beabsichtigt sind, man denke nur mal an Kirk, der ja vorher gar nicht Kirk war ;)

Kayvee

Beitrag von Kayvee »

Sandra hat geschrieben: Ob nun eigentlich jemals erwähnt wurde, ob Luke älter oder jünger ist als Liz, weiß ich gar nicht so genau. Vielleicht ist er ja der Jüngere von beiden? Ein Mysterium, dass wahrscheinlich nie gelöst werden wird. :D
Habe die Szene aus 4.21 gefunden:
T.J.: It's like a marketing thing. Don't call 'em "tights." You guys don't want to wear "tights." Call 'em "air pants." Here's your slogan -- "air pants -- the pants that breathe." I'm telling you, we gotta get in on the ground floor of this.
LIZ: There they are -- my two heroes. You saved the wedding.
LORELAI: I saved nothing.
LIZ: And you're always my hero, my big brother.
LUKE: Congratulations, sis.
Damit wäre dieses Mysterium geklärt. ;)

Trin@

Beitrag von Trin@ »

ja wie gesagt, kann das 'großer bruder' auch auf seine körper größe bezogen sein...

Isabel

Beitrag von Isabel »

Vielleicht ist er auch nur 1 Jahr älter oder so.

Kayvee

Beitrag von Kayvee »

O.K., ich war doch neugierig und habe noch ein wenig weiter gewühlt:

In 04.12 A Family Matter sagt
LIZ: I did, plus it's my twentieth high school reunion this Saturday, I thought I'd maybe come back and I'd check out what the rest of the class of 84's up to.
Wenn Liz also 1984 die Schule verlassen hat, Luke aber 1985 Hürden-Champion gewesen ist, ist Liz die Ältere.

Wahrscheinlich bezieht sie also das "big brother" darauf, dass Luke zwar der Jüngere, aber immer schon der Erwachsenere und Verantwortungsbewusstere gewesen ist.

Wenn sie 1984 ihren Abschluss gemacht hat und danach weggegangen ist, müsste Jess vermutlich Jahrgang 1985 sein, womit er sogar noch jünger wäre als Rory.

Da man den Highschool-Abschluss vermutlich mit 18 oder spätestens 19 in der Tasche hat, Liz dann 20 Jahre später wieder auftaucht, ist sie vermutlich kurz vor ihrem 40. Geburtstag.

Trotzdem schätze ich, dass Luke vielleicht nur 1-2 Jahr jünger ist, als Liz und er somit ist er ca. zwischen 36 (Lorelais Alter) und 38 Jahren alt.

Benutzeravatar
BrightBlueEyes
Beiträge: 4538
Registriert: 14.02.2005, 20:37
Wohnort: Dortmund

Beitrag von BrightBlueEyes »

Aber Jess ist auf keinen Fall jünger wie Rory

Edit:
In 3.21 als Jess abgehauen ist sagt Luke zu Lorelai

LORELAI: What do you mean gone? Like gone gone?

LUKE: Exactly like gone gone.

LORELAI: But when?

LUKE: Last night, this morning, I don't know. I went up there to get some money out of the safe and I noticed that all of his stuff was gone.

LORELAI: Oh, Luke, I'm so sorry.

LUKE: Yeah, well, forget it. I'm through with him. He's eighteen, he can do whatever the hell he wants. He's on his own, I'm through.

Da dies ist der 3. Staffel ist müsste Rory zwischen 17 und 18 jahren alt sein :) Irgendwie passt das alles nicht richtig zusammen

Sandra

Beitrag von Sandra »

BrightBlueEyes hat geschrieben:Aber Jess ist auf keinen Fall jünger wie Rory
Warum denn nicht? Sie sind zwar beide in der selben Highschool-Stufe, aber vielleicht ist Jess trotzdem ein paar Monate jünger?

In "Nick and Nora/Sid and Nancy" sagt Luke, dass Jess 17 Jahre alt ist. Wie alt ist Rory da? Sie ist im Oktober geboren, welche Jahreszeit ist in der Folge?

@Kayvee: Danke, dass Du nachgeschaut hast. Ich hatte dunkel in Erinnerung, dass da mal was war, weswegen ich Liz für die Ältere gehalten habe. :)

Kayvee

Beitrag von Kayvee »

Amy hält uns ganz schön in Atem... ;)
Trotzdem denke ich manchmal, dass solche zeitlichen Ungereimtheiten in Bezug auf Geburtsdaten wirklich nicht sein müssen. Eine Zeitschiene überlegt sich doch sogar jeder Autor, bevor er ein Buch schreibt.
Gut, nicht jeder Autor ha soooooooooo kritische Leser wie uns, dennoch finde ich solche Zahlenirrungen vermeidbar. :ohwell:

Sandra

Beitrag von Sandra »

Stimmt, bei GG verfahren die mit Geburtstagen ganz besonders komisch. Wir kennen doch nur Rorys, oder? (Irgendwann im Oktober, das genaue Datum weiß ich gerade nicht.)

Benutzeravatar
BrightBlueEyes
Beiträge: 4538
Registriert: 14.02.2005, 20:37
Wohnort: Dortmund

Beitrag von BrightBlueEyes »

Noch ein Hinweis in 2.05 Nick & Nora, Sid & Nancy
LORELAI: And how old is he?

LUKE: Seventeen.
Da Rory in 1.06 16 Jahre alt geworden ist und dies ziemlich am Anfang der 2. Staffel ist würde ich sagen, dass sie zu dem Zeitpunkt noch nicht 17 ist, aber 100%ig kann man dies natürlich nicht sagen

Also falls er jünger sein sollte, was ich persönlich immer noch nicht glaube, sind es aber nur ein paar Monate

GG Doreen

Beitrag von GG Doreen »

Wow, hammer was man mit so ein paar Überlegungen immer für Tretmienen auslöst ;) Find das ist echt ne geile Sache.

Cool, das ihr immer gleich so nachforscht, detectives ;)

Wußte das gar nicht mehr mit Liz Abschluss ´84. Muss ich gleich nochmal kontrollieren gehn 8-)

@Sandra: Rory hat am 08.10.1984 Geburtstag.
Stimmt, den Rest wissen wir nicht.

Dachte auch Luke ist der ältere von wegen immer dieses "big brother"! Übrigens hasse ich das wenn sie das sagt, keine Ahnung warum :ohwell:

Aber viell bezieht sies wirklich nur auf die Größe?!

Keine Ahnung! Wird wohl ein weiteres mystery der Serie bleiben :D

Aber stimmt schon, komisch das soviele kleine/große Fehler od Blooper drin sind, und dass das eigentl die Autoren vorher überlegen, aber viell ist Amy wirklich auch einfach nur so drauf.

Und wer weiß vielleicht lieben wir alle Gg ja GERADE wegen der Fehler. Und es gibt uns noch mehr Stoff für Diskussionen oder Fragen...

wendan

Beitrag von wendan »

lorelai ist im frühling 1968 geboren.
wir hatten da schon mal einen thread zu den geburtstagen von lorelai und rory.

*Nicole*

Beitrag von *Nicole* »

Nachdem ich hier gewisse Leute schon wahnsinnig gemacht habe, hier meine Lösung zum Problem Jess' Geburtstag:

Jess ist in 2.05 17 Jahre alt. Die Folge wurde am 30.Oktober 2001 ausgestrahlt und den Screencaps nach zu urteilen (ja, ich weiß, ist nur ein Indiz, aber es passt so schön), ist noch alles grün. Es wird also auch in SH spätestens Oktober sein.

2001 ist Jess also 17, was bedeutet, dass er definitiv 1984 geboren sein muss, nicht, wie wir dachten 1985. Und das wiederum bedeutet, dass er nach Juli (oder wann sind die Proms?) geboren sein muss, weil Liz ihren Abschluss ja noch gemacht hat. Sie müsste also bei ihrem Abschluss in ihrer Schwangerschaft schon weit vorangeschritten sein. Irgendwie habe ich auch noch eine Aussage von Liz im Kopf, dass sie mal gesagt hat, dass sie ihren Prom ja nicht erlebt hat, weil sie schon hochschwanger war. Es kann allerdings auch sein, dass ich mir das jetzt einbilde, weil es so gut ins Schema passt :D

Jedenfalls muss Jess also dann zwischen Juli, eher August, und Oktober 1984 geboren sein. Würde ja auch gut passen, er wird dann wohl während der Sommerpause Geburtstag haben, weshalb der Geburtstag von Jess auch nie thematisiert wurde. Gibt es in den USA eigentlich sowas wie einen Stichtag bezüglich der Einschulung? Dann könnte man das ganze vielleicht noch mehr eingrenzen...

Naja, jedenfalls sehe ich es jetzt als relativ gesichert an, dass Jess vor Rory Geburtstag hat, und somit älter als Rory ist. Ein weiteres Indiz könnte sein, dass Rory in 1.06 Geburtstag feiert und in 2.05 wird gesagt, dass Jess 17 ist. Wenn sie also ungefähr auf der gleichen Zeitschiene fuhren, wäre Jess wirklich älter.

luke & lorelai77

Beitrag von luke & lorelai77 »

oh hier wurde ja schon ziemlich lange nix mehr über unseren schnuckel luke geschrieben :D das geht aba nich, immerhin hat er in 4 tagen geburtstag und wird 48 ;)
schade das er so alt und berühmt is ich würd ihn ja nich von der bettkante stoßen ^_^

Rose90

Beitrag von Rose90 »

mi_so hat geschrieben:Jetzt mal ehrlich ! wir alle gucken gg doch fast nur wegen der LL szenen oder etwa nicht? Ich zumindest. Und ich denke das Luke nur in seinen Flanellhemden richtig gut ausssieht, das ist sein Style und er wirkt im Anzug irgendwie fehl am Platz. Aber das ist Geschmackssache. Ich steh halt auf solche "durchtrainierten Flanelltypen " :D

Das Alter ist doch völlig egal , hauptsache lieb und "knuddelig" und gutausehend
Also ich denk punktgenauso wie du! :up: :up:

gilmoregirly93

Beitrag von gilmoregirly93 »

Spoiler
ich finde luke auch voll super aba ich finde es traurig, dass er in der 7.staffel sagt er und lorelai hätten nicht zusammengepasst :down
Zuletzt geändert von gilmoregirly93 am 15.10.2006, 18:05, insgesamt 1-mal geändert.

Katie Noelle

Beitrag von Katie Noelle »

Kannst du das bitte als Spoiler kennzeichnen? (Das mit Luke und der 7. Staffel). Ich wollte eigentlich spoilerfrei bleiben... ist aber nicht so tragisch :D

Paloma

Beitrag von Paloma »

Hallo,

ich konnte leider keinen Lorelai & Luke Thread finden und deswegen nehme ich mal den hier um über Luke zu sprechen...

Ich finde, Luke hat sich zum negativen gewandelt... als er noch nicht Lorelais Freund und nun Verlobter war hat er mir mehr gefallen... da schien er mir auch meist besser gelaunt zu sein... wann sieht man ihn heute mal lächeln oder gar lachen?... seine etwas grummelige Art fand ich damals noch süss und lustig, heute geht sie mir voll auf den Keks. Ich finde es schade, dass er durch Aprils Erscheinen nun so von der Rolle fällt und Lorelai hängen lässt.
Manchmal wünsche ich mir die alten Zeiten zurück... oder dass dieses Hin-und Her zwischen Lorelai und ihm ein Ende hat, sie sich trennen und endlich neue Wege gehen, wieder Freunde sind und einfach etwas Neues passiert und es nicht mehr um diese verschobene Hochzeit geht und ob sie nun überhaupt stattfindet und Lorelai leidet... und leidet ... und sie leidet immernoch... und Luke schliesst sie aus der Aprilsache aus... und schliesst sie aus... und schliesst sie aus...
Dass er sich bei April so bescheuert verhält, verstehe ich nicht... die Anfangsphase ist doch nun vorbei, er muss den Schock doch nun überwunden haben, dass er ne Tochter hat, wieso bleibt er weiterhin stehen und wagt nicht den nächsten Schritt... seine Tochter seiner zukünftigen Frau vorstellen.

Schneeflocke87

Beitrag von Schneeflocke87 »

Ich finde nicht, dass sich sein Charakter durch die Beziehung zu Lorelai geändert hat. Die 5. Staffel war doch noch toll. Klar sie war anders als 1-4, aber das ist ja auch logisch, die ganze Geschichte war neu aufgebaut.
Luke ist erst so seit April aufgetaucht ist...Sie schwirrt ihm einfach immer im Kopf umher...warum auch immer!

Summer_Bee

Beitrag von Summer_Bee »

Ich verstehe Luke derzeit überhaupt nicht. Okay, er hat eine Tochter..das muss ein ganz schöner Schock für ihn gewesen sein und jetzt will er sich um sie kümmern. Aber warum hat er jetzt keine Zeit mehr, sich um Lorelais Gefühle zu sorgen...? Das kann doch jeder durchschnittliche Freund/ Ehemann auch? Also derzeit ist er mir sehr unsympathisch.

Antworten

Zurück zu „Gilmore Girls“