Logan & Rory - Sophists

In unserem "Gilmore Girls"-Forum geht es genauso schnell her wie bei Lorelai und Rory - macht mit!

Moderatoren: ladybird, nazira, Pretyn

DomiGilmore

Logan & Rory - Sophists

Beitrag von DomiGilmore »

edit by Petra: Dieser Thread ist nun ein allgemeiner Thread für Rory und Logan. Es soll hier um die Beziehung der beiden gehen, genauso um die Veränderung der beiden durch diese Beziehung. Bitte keine Spoiler! :)




Ich wollte fragen, weiss jemand etwas über Logan und Rory?
Spoiler
Sie trenne sich ja am Anfang der 6 Staffel...Kommt sie wieder mit ihm zusammen oder kommt sie mit Jess zusammen?
Weiss das niemand?

Also ich finde beide gut! Jess und Logan..[/b]

sissi
Beiträge: 3289
Registriert: 10.11.2004, 14:38
Geschlecht: weiblich

Beitrag von sissi »

solche sachen bitte nur im spoilerboard, für sonstige fragen, schaue bitte in den entsprechenden threads, die werden sobald es etwas neues gibt aktualisiert!
Time flies like an arrow; fruit flies like a banana. - Groucho Marx

Sandra

Beitrag von Sandra »

Sissi hat bereits alles gesagt. :)

--> Closed.

Benutzeravatar
Petra
Beiträge: 11860
Registriert: 22.09.2004, 13:39
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Petra »

Ich bin mal so frei und öffne diesen Thread wieder. Denn bislang haben wir noch keinen Thread für Rory und Logan.

In den letzten Tagen habe ich hier häufiger Beiträge gelesen in denen es darum ging wie sehr sich die beiden, insbesondere aber Rory, durch die Beziehung verändert haben.

Mich würde nun interessieren ob ihr das auch so seht? Ist diese Beziehung zum Vorteil oder zum Nachteil der beiden? Was denkt ihr?

Und bitte keine Spoiler! ;)
Bild

Liebe ist...

GG Matt

Beitrag von GG Matt »

hallo,

finde die Beziehung ist für beide von Vorteil.

Rory: seit sie ihn kennt und Kontakt zu ihm hat, kommt sie aus sich heraus, sie lebt und ist nicht nur für Uni da!
Sie wagt Dinge ( 5.07) und sie wird mit ihrer eigenen Meinung konfrontiert.
Sie lernt aussderdem die Dinge von zwei Seiten zu betrachten.

Logan: verliebt sich, laut ihn und seine Schwester das erste richtige mal.
Rory zeigt ihm, dass es nicht schlimm ist sich zu binden und seine Gefühle zu zeigen. Auf jeden fall hat er die total arogante Art, welche er beim ersten mal Rory treffen hatte. (in Yale mit Marty)

:anbet: Rory und Logan forever! :anbet:

sofie

Beitrag von sofie »

Ich finde die beiden passen super zusammen . Aber durch diese Beziehung finde ich , dass die Beziehung zwischen Lore und Rory viel schlechter geworden ist . Vielleicht liegt es nur das Rory in Yale ist .
Aber trotzdem , ich :anbet: Longan an .

*Pinkiiie*

Beitrag von *Pinkiiie* »

Ich findenicht nur das die Beziehung zu lore schlechter wird rory denkt seiddem nur noch an sich... sieht man ja an lane sie ist nie für sie da und das find ich gemein udn Marty wo issn der abgeblieben seid Rory mitlogan zusammen ist das waren dochmal die besten freunde und nun?

Also ich mag die beiden zwar zusammen die sind echt nen geiles pärchen doch ich finde das es auch nachteile hat...


cYa MaReEn

GG Matt

Beitrag von GG Matt »

tach, kann nicht sagen, dass die Beziehung von Rory und Lorelai schlechter geworden ist, ist doch irgendwie normal, Rory in Yale Lorelai mit ihrem Hotel, sie werden doch auch älter!

Vielleicht sind wir von den ersten 3 Staffeln verwöhnt?

sofie

Beitrag von sofie »

Also ich mag die beiden zwar zusammen die sind echt nen geiles pärchen doch ich finde das es auch nachteile hat...
Genau das finde ich auch , aber schau ma mal wie es weitergeht ...

Benutzeravatar
Petra
Beiträge: 11860
Registriert: 22.09.2004, 13:39
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Petra »

sofie hat geschrieben:
Also ich mag die beiden zwar zusammen die sind echt nen geiles pärchen doch ich finde das es auch nachteile hat...
Genau das finde ich auch , aber schau ma mal wie es weitergeht ...
Was denkt ihr denn sind die Nachteile an dieser Beziehung? :)
Bild

Liebe ist...

*Pinkiiie*

Beitrag von *Pinkiiie* »

Ich finde das Rory ihre freunde vernachlässigt udn keine zeit mehr für ihre alten freunde hat... sowie marthy mit dem war sie doch mal sooo gut befreundet und jetzt was ist mit ihm?

:?:

Benutzeravatar
evenstar
Beiträge: 5276
Registriert: 28.12.2004, 15:27
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nimmerland

Beitrag von evenstar »

XsenselessloveX hat geschrieben:Ich finde das Rory ihre freunde vernachlässigt udn keine zeit mehr für ihre alten freunde hat... sowie marthy mit dem war sie doch mal sooo gut befreundet und jetzt was ist mit ihm?

:?:
Naja, Marty wollte halt mehr von Rory als "nur" Freundschaft und er kam nicht damit klar, dass Rory nicht so für ihn empfand. Deshalb ist die Freundschaft in die Brüche gegangen.
Für Marty wäre das viel zu schmerzahft gewesen Rory immer mit Logan zu sehen...

*Pinkiiie*

Beitrag von *Pinkiiie* »

ja das stimmt schon nur das man ihn gar nicht mehr sieht und sie könnte sich ja auch mit ihm treffen wenn sie nicht so viel bei logan wäre

Benutzeravatar
evenstar
Beiträge: 5276
Registriert: 28.12.2004, 15:27
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nimmerland

Beitrag von evenstar »

Glaubst du nicht, dass das für Beide eine ziemlich komische Situation geworden wäre?

Marty unglücklich verliebt und Rory schwebt mit Logan auf Wolke 7?!
Das wäre zum einen für Marty total unfair und für Rory sehr unangenehm, weil sie seine Gefühle kennt und trotzdem nichts machen kann.

Man hat doch schon am Anfang von Jews and Chinese Food gesehen, dass Marty und Rory sich lange nicht mehr getroffen hat. Genauer: Seit Rory Logan kennengelernt hat. Marty weiß, dass er gegen Logan keine Chance hat und zieht sich schonmal langsam zurück.

Ich denke, dass was Marty getan hat war das einzig richtige und logische. Abstand nehmen und sich von Rory trennen, auch wenn ihre Freundschaft echt klasse war.

stephal

Beitrag von stephal »

Ich denke, dass was Marty getan hat war das einzig richtige und logische. Abstand nehmen und sich von Rory trennen, auch wenn ihre Freundschaft echt klasse war.


Find auch das es gut war das sich Marty zurückgezogen hat, denn wenn es anders rum gewesen wäre find ich würde es eher unrealistisch wirken, denn jeder der in dieser Situation ist, würde sich zurückziehen... so geht man Liebeskummer aus den weg.. meiner Meinung nach!

Finde Logan und Rory passen einfach gut zusammen, sie geben das optimale Paar ab... schade das einen so etwas in wirklichkeit nie passiert! ^_^ (zumindest ist mir noch nie so wär über den weg gelaufen!) Ich finde die beiden ergänzen sich total gut! Find gut das die beiden zusammen sind... so merkt Rory wengistens das es auch noch anders geht als nur lernen...!

LPFreak

Beitrag von LPFreak »

also ich finde das sich die beziehung von lorelai und rory dadurch voll verschlechtert hat, trotzdem finde ich das sie ein schönes paar abgeben... :anbet:

ich will das rory und logan ein paar bleiben aber das sie logan nich immer so hinterher läuft.

desas

Beitrag von desas »

alsoich muss mich anschließen, was das mit der verschlechterung der beziehung zwischen rory und lorelai betrifft! man sieht das doch auch immer daran, dass wenn rory mit lorelai über logan spricht und man sieht dann lorelai, sieht man mehr oder weniger die enttäuschung! ich weiß jetzt nicht mehr welche folge das war, ich glaube in der rory mit logan fest zusammengekommen ist - da sieht man das super. oder auch wo logan was aus dem haus von emily und richard mirgehen lassen will!

aber ansich tut beiden die beziehung ganz gut und dennoch glaube ich nicht, dass logan der mann fürs leben für rory ist!

Steffi5

Beitrag von Steffi5 »

Also ich bin sowieso nicht so für Rory & Logan :down: :down: :down:

~Bina~

Beitrag von ~Bina~ »

Steffi5 hat geschrieben:Also ich bin sowieso nicht so für Rory & Logan :down: :down: :down:
Darf man fragen, warum?

anshi3

Beitrag von anshi3 »

Eine Frage an XsenselessloveX: :D
Magst du Dean?
Fandest du etwa die Beziehung zwischen den beiden toll? :o
Also ich nicht ich fand dean einen Traufgänger...! :wtf:
LG Anshi ;)

Antworten

Zurück zu „Gilmore Girls“