Eure Meinung zu #2.20 Countdown

Moderatoren: philomina, ladybird, manila

Antworten
suesse_sue

Eure Meinung zu #2.20 Countdown

Beitrag von suesse_sue »

Was haben wir nicht wieder alles gelernt: Auch der Oberbösewicht Sloane hat seinen Meister!

Nun ist die Frage, was steht auf den Papier, was er von dem Mönch erhalten hat. Schließlich soll dies ja die Ursache für die nächste weltweite Katastrophe sein. Was denkt ihr, stand da drauf?

Leandra

Beitrag von Leandra »

Ich glaube, dass auf jeden Fall etwas über Emely drauf gestanden haben muss, möglicherweise, dass sie sterben muss, damit Sloane sich voll und ganz auf Rambal´di konzentrieren kann.

Vielleicht steht auf dem Blatt Papier, dass Sloane sich eine andere Frau (vl Irina?) suchen muss, damit sie dann gemeinsam mit Sydney und mit Hilfe der Aufzeichnungen Rambaldis die Welt regieren könnten?
Vorausgesetzt, Sydney wäre Sloanes und Irinas Tochter.

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41847
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Beitrag von Annika »

Leandra hat geschrieben:Vorausgesetzt, Sydney wäre Sloanes und Irinas Tochter.
Pfui! Du hast das ausgesprochen, was wir alle hier nicht wollen!!!!! STRAFE!!!!

Aber ich denke auch das auf dem Papier etwas stand, was mit Sloane und seinem Lebensweg zu tun hatte. Vielleicht musste Emily wirklich sterben, damit etwas bestimmtes mit Sloane geschieht, oder er sich von allem löst. Ich meine, er hat sie ja wirklich geliebt und hätte für sie alles getan. Also musste sie sterben, damit er nicht mehr verwundbar ist!

Ach und Sloane war mir, warum auch immer in der Episode richtig sympathsich1

Nicci

Beitrag von Nicci »

Leandra hat geschrieben: Vorausgesetzt, Sydney wäre Sloanes und Irinas Tochter.
wie kommst du denn auf die idee?? will mal hoffen, dass das kein spoiler ist!!! :roll:

Leandra

Beitrag von Leandra »

Pfui! Du hast das ausgesprochen, was wir alle hier nicht wollen!!!!! STRAFE!!!!
bitte nicht schlagen ;) ich ergebe mich, werds auch nie wieder tun :D
wie kommst du denn auf die idee?? will mal hoffen, dass das kein spoiler ist!!! :roll:
nein, ich weiß nicht ob das wirklich so ist, bin bei alias quasi gar nicht verspoilert, weiß nicht einmal wie die 2. staffel zu ende geht. nach der szene im flugzeug zwischen irina und sloane wurde diese möglichkeit ja hier auch schon diskutiert, deshalb habe ich das in meinem statement wieder aufgegriffen. fand ich irgendwie naheliegend. ;)

suesse_sue

Beitrag von suesse_sue »

Da ich bei meiner Meinung bleibe, dass Irina eigentlich gut ist, ist Sydney (für mich) das Kind von Irina und Jack.
Ich schließe mich Annika an und sage, dass Sloane sich von allem lösen musste, um nun für den nächsten Schritt bereit zu sein. Wie dieser jedoch aussehen soll, weiß ich nicht :roll:

Nicci

Beitrag von Nicci »

dann is gut ;)

bin derselben meinung wie ihr beiden.... alias wird imo immer besser, von folge zur folge

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41847
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Beitrag von Annika »

Nicci hat geschrieben:bin derselben meinung wie ihr beiden.... alias wird imo immer besser, von folge zur folge
Stimmt es ist zur Zeit die Serie, die ich die ganze Woche total erwarte und jede Sekunde förmlich aufsauge! Schön das es mal wieder so etwas gibt....

Aber Alias wird wirklich immer besser und vor allem super spannend!

Nicci

Beitrag von Nicci »

find ich auch. steigert sich von mittwoch zu mittwoch ;)
vorallem wenn man denkt, schlimmer kanns nciht merh werden dann wirds schlimmer (siehe dixons storyline)

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41847
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Beitrag von Annika »

Nicci hat geschrieben:vorallem wenn man denkt, schlimmer kanns nciht merh werden dann wirds schlimmer (siehe dixons storyline)
RICHTIG!!! Aber ich bin heilfroh, dass er noch Teil der Story ist und man ihn richtig integriert hat, denn ich mochte ihn schion immer...

Gleiches gilt für MARSHALL! Mein heimlicher Held

Nicci

Beitrag von Nicci »

Annika hat geschrieben: Gleiches gilt für MARSHALL! Mein heimlicher Held
ach deiner auch??? :D
was mcih im moment nur etwas stört, ist das irena irgendwei mehr in hintergrund gerät, ansonsten ist die serie echt :up:

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41847
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Beitrag von Annika »

Stimmt, sie ist in der Episode gar nicht aufgetaucht, oder? Es wurde nur gesagt, dass sie eine neue Basis sucht, da die Toskana ja nicht mehr ist!

Leandra

Beitrag von Leandra »

ich fands gar nicht so schlecht, dass irina in dieser folge nicht aufgetaucht ist. so konnte dixons storyline in den vordergrund gebracht werden. wenn irina aufgetaucht wäre, hätte für mich immer im hinterkopf mitgeschwungen: arme sydney. und so konnte man sich wirklich auf dixon konzentrieren. (nicht zu vergessen sloane und sein "böser berg")

Joey16

Beitrag von Joey16 »

Es wird wirklich von Folge zu Folge besser und spannender! Einfach super! Wenn man bedenkt, dass ich mir den Pilot damals nur aus langeweile angesehen hatte und davor bei der Werbung immer dachte "was für ein Scheiß!" Kann mir jetzt meine Mittwochabende ohne Alias gar nicht mehr vorstellen. zu schade, dass bald erst mal Schluss ist :cry:
Wenn die doch wenigstens Wiederholungen laufen ließen!!! Weiß eigentlich jemand, wann es weitergeht??

Zu der Folge: Es war einfach nur genial. Bin ja mal gespannt, was es mit dem Herz auf sich hat. Dass Sloan der Auslöser für die nächste Katastrophe wird macht die ganze Sache noch spannender. Ich bewundere ja immer wieder die Autoren, die es schaffen, die Sachen immer so kompliziert zu verbinden, ohne den Überblick zu verlieren!

suesse_sue

Beitrag von suesse_sue »

Das Schöne ist, dass die Charaktere an Bedeutung gewinnen. Nicht nur durch den Tod von Dixon´s Frau :cry: Sondern auch durch das (erste) Date von Marshall. Die Serie gewinnt Tiefgang und ist nicht mehr pure Action. Dazu kommen die guten Stories. Ich stimme euch zu, dass es großen Spaß macht, wieder bei einer Serie mitzufiebern und drüber nachzudenken, wie es wohl weiter gehen wird. Doch leider ist bald Schluß. Es fehlt ja nicht mehr viel. Doch wenn es wirklich ein Finale ist, wovon ich fest ausgehe, dann hab ich bestimmt keine Fingernägel mehr, bis die nächste Staffel läuft...

Antworten

Zurück zu „Alias-Episodendiskussion“