Season 3 - Diskussion

Moderatoren: philomina, ladybird, manila

Benutzeravatar
ladybird
Administrator
Beiträge: 5557
Registriert: 23.08.2005, 13:08
Geschlecht: weiblich

Beitrag von ladybird »

IzzieStevens hat geschrieben:frage...hat man nicht schon im staffelfinale von season 2 gesehen das 2 jahre vergangen sind?
Ja, das war doppelt. Das Ende der 2. Staffel war etwas gekürzt am Anfang der 3. Staffel nochmals zu sehen.
Bild
If you work hard, good things will happen.

Peaches

Beitrag von Peaches »

Also mir hat die erste Folge der 3. Staffel auch sehr gut gefallen. Hab sie aber auf Dvd geschaut, nicht auf ProSieben. Und bis zur zweiten Folge bin ich noch nicht gekommen, da kann ich jetzt noch nix dazu sagen.

Was mir in der ersten Folge besonders aufgefallen ist, ist dass das Verhältnis von Sydney zu ihrem Vater irgendwie noch inniger geworden ist. Ich meine so richtig umarmt oder so haben sie sich ja früher glaub ich fast nie, und ich fands so süß wie sie ihm um den Hals gefallen ist als er aus dem Gefängnis zurückkam.

Außerdem fand ichs ne tolle Szene wie Sydney Vaughn die Meinung gesagt hat, warum er nicht auf sie gewartet hätte und dass er sie nicht genug gesucht hat. Ich finde da hatte sie recht. Denn ihr Vater hat sie ja auch auf dem Video "gefunden" und gewusst dass sie noch lebt. Das hätte Vaughn dann bestimmt auch rausfinden können. Und nicht gleich ne andere heiraten.

Oder was meint ihr? War Sydney zu hart mit ihm oder hat sie recht?

Benutzeravatar
ladybird
Administrator
Beiträge: 5557
Registriert: 23.08.2005, 13:08
Geschlecht: weiblich

Beitrag von ladybird »

Heute kommen wieder zwei neue Folgen. :)

Hier könnt ihr schonmal die kompletten Episodenbeschreibungen auf mFb lesen.
Bild
If you work hard, good things will happen.

IzzieStevens

Beitrag von IzzieStevens »

wisst ihr was ich hasse...syds frisuren wenn sie auf einsätze geht bei denen sie so elegant sein muss, ich finde das geht immer voll nach hinten los.

dabei ist sie soooooooo hübsch!

Benutzeravatar
nameless89
Teammitglied
Beiträge: 2194
Registriert: 24.07.2005, 10:43

Beitrag von nameless89 »

IzzieStevens hat geschrieben:wisst ihr was ich hasse...syds frisuren wenn sie auf einsätze geht bei denen sie so elegant sein muss, ich finde das geht immer voll nach hinten los.

dabei ist sie soooooooo hübsch!
Sehe ich überhaupt nicht so: Gerade ihre wandlungsfähigkeit macht sie so besonders hübsch. Ich mag es immer sehr gerne,wenn sie auf Einsätze geht und dann dort immer wie ein völlig anderer Mensch auftritt und dann auch so aussieht.
Dies ist auch der Grund warum mir Jennifer Garner in der Rolle der Sydney Bristow so gefällt!

Aber ist etwas OT! Zurück zu den gestrigen Folgen!

IzzieStevens

Beitrag von IzzieStevens »

das hat doch was damit zu tun...

ich wollte halt nur sagen das ich ihre haare glatt halt schöner finde als diese hässlichen perrücken!

das findest du schön? Bild
Bild

LS
Beiträge: 2502
Registriert: 08.07.2006, 13:58
Wohnort: Berlin

Beitrag von LS »

Sehe die serie leider leider erst seit der 3 Staffel aber die gefällt mir echt gut. Das ganze grundkonzept finde ich total spannend und ich hoffe das ich irgendwann 1. und 2 . Staffel auch noch sehen kann weil ich Blick nicht immer ganz durch. Freu mich aber echt immer auf jeden neue folge. Schade das sie so spät kommen.
# Hashtag

Lassie2402

Beitrag von Lassie2402 »

LS hat geschrieben:Sehe die serie leider leider erst seit der 3 Staffel aber die gefällt mir echt gut. Das ganze grundkonzept finde ich total spannend und ich hoffe das ich irgendwann 1. und 2 . Staffel auch noch sehen kann weil ich Blick nicht immer ganz durch. Freu mich aber echt immer auf jeden neue folge. Schade das sie so spät kommen.
Schau Alias auch erst seit kurzem und blick manchmal auch nich recht durch. Irgendwann werde ich aber Staffel 1 und 2 noch nachholen.
Aber die letzen 2 Wochen hab ichs die ganze Zeit vergessen aufzunehmen

LS
Beiträge: 2502
Registriert: 08.07.2006, 13:58
Wohnort: Berlin

Beitrag von LS »

Fand die Episoden von Gestern richtig gut, man hat wider mehr über die zwei Vergessenen Jahre erfahren und man hat Will wider gesehen.
Das sie vom Convent entführt worden ist, ist ja eigentlich so gut wie klar aber die genauen Ziele hab ich noch nicht so ganz durchschaut.

Schön war der Traum, wo sie im Rettungwagen mit Vaughn war und dann der Kuss, wo sie dachte sie wäre noch im Traum (Michael liebt sie auf jedenfall noch das hat man deutlich gemerkt)
was ich dann echt doof fande war das sie mit Will geschlafen hat, nicht nur weil ich ein S&V Fan bin sonder auch weil es einfach unlogisch war. Drei Minuten davor erzählt sie noch untertränen wie sehr ihr Vaughn fehlt und dann schläft sie mit Will. ich meine ok sie war einsam ihr gings schlecht aber ich würde mir auch an Wills stelle bescheuert vorkommen da er ja so zusagen nur die zweite Wahl ist. Außerdem finde ich es echt traurig das es in keiner Gott verdammten TV- Serie eine verschieden Geschlechtliche FREUNDSCHAT gibt z.B nie lange hält. Irgendwann landen sie alle im Bett.


Das Linsey Tot ist finde ich nicht so schlimm besser gesagt eigentlich ganz gut, ich mochte ihn ja so garnicht. Sloan und Lauren traue ich irgendwie nicht und Jack regt mich auch nen wenig auf sein Vorschlag Syd soll Vaugh hassen lässt sie glaub ich so nicht umsetzten und ist auch irgendwie ziemlich naive.
# Hashtag

Antworten

Zurück zu „Alias-Episodendiskussion“