Eure Meinung zu #6.02 Last Night Gus

Moderatoren: Schnurpsischolz, Pretyn

Antworten

Wie viele Punkte gibst du der Folge?

1 Punkt
0
Keine Stimmen
2 Punkte
0
Keine Stimmen
3 Punkte
0
Keine Stimmen
4 Punkte
0
Keine Stimmen
5 Punkte
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 0

Benutzeravatar
Pretyn
Beiträge: 3281
Registriert: 16.12.2009, 15:45
Geschlecht: weiblich

Eure Meinung zu #6.02 Last Night Gus

Beitrag von Pretyn »

Nach einer durchzechten Partynacht haben Gus, Shawn, Woody und Lassiter keine Erinnerung mehr, was sie erlebt haben, doch bald schon stehen die vier unter Mordverdacht. Nun liegt es an Shawn, seine übersinnlichen Fähigkeiten einzusetzen, um die Ereignisse der Nacht zu rekonstruieren.

>> Zur Episodenbeschreibung
>> Zur Review von Melanie
Bild
~*~

Benutzeravatar
Pretyn
Beiträge: 3281
Registriert: 16.12.2009, 15:45
Geschlecht: weiblich

Re: Eure Meinung zu #6.02 Last Night Gus

Beitrag von Pretyn »

Wow, die Folge war ja mal super-witzig. :D
Einmal natrülich die Hommage an "Hangover". Hab mich wirklich total oft an den Film erinnert gefühlt. Und dann natürlich auch die Chemie zwischen den vieren. Die war wirklich genial. Ich fand es schön, dass auch Kurt Fullers Charakter diesmal eine größere Rolle spielen durfte, das hatte ich in vergangenen Folgen ein bisschen vermisst. V.a. die Szene, in der er seinen Twitter-Account bestätigt bekam, war mal richtig toll.

Der Mordfall war soweit auch in Ordnung, aber das war für mich in dieser Folge eher eine Beigabe zur anderen folgenbezogenen Handlung. Aber die Explosion + der Sprung vom Geländer in den Pool hatte schon was. Und natürlich die Szene, in der sich Gus unter Drogen über den Mörder lustig macht und sich so gar nicht einschüchtern lässt und schließlich während der Schießerei einfach mal so auf dem Sofa sitzen bleibt. Ich konnte nicht mehr vor Lachen. :D

Alles in allem also eine richtig gute Folge - sowas hab ich heute gebraucht. ;)
Bild
~*~

Antworten

Zurück zu „Psych-Episodendiskussion“