Eure Meinung zu #1.10 Unbeliebt

Moderator: Annika

Antworten

Wie viele Punkte gibst du dieser Episode?

1 Punkt
0
Keine Stimmen
2 Punkte
0
Keine Stimmen
3 Punkte
0
Keine Stimmen
4 Punkte
0
Keine Stimmen
5 Punkte
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 0

Benutzeravatar
Philipp
Administrator
Beiträge: 18247
Registriert: 08.03.2000, 20:46
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Eure Meinung zu #1.10 Unbeliebt

Beitrag von Philipp »

Tru hat nach 5 Jahren ihr Highschool-Treffen. Sie trifft auf ihre ehemals beste Freundin Candace, die ihr den Freund ausgespannt hat und auf Judy, die eifersüchtig auf Candace Beliebtheit ist. Dann wird Candace ermordet. Als Tru den Tag noch einmal erlebt, will sie nicht, dass Harrison mit zum Klassentreffen kommt. Dieser lässt sich jedoch nicht beirren und so erzählt sie ihm, was passieren wird.

>>Zur ausführlichen Episodenbeschreibung
>>Zu den Reviews

Benutzeravatar
Schnupfen
Beiträge: 17898
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Re: Eure Meinung zu #1.10 - Unbeliebt

Beitrag von Schnupfen »

Hab leider nicht gucken können. Diese kleine Beschreibung hier habe ich mir durchgelesen - kann mir nun jemand noch in vielleicht drei Sätzen erzählen, was die weiteren (wichtigen) Ereignisse der Folge waren?
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

electrical storm

Beitrag von electrical storm »

ich hab die folge heute wieder mal richtig toll gefunden ;) es war voll spannend und ich hab bis zum schluss nicht erraten können wer der mörder von dieser candiece war...ich hätte nie auf den lehrer getippt... :) die folge war richtig :up: :up: :up: !freue mich wie immer auf die nächste folge ^_^ ich liebe tru calling!

Tru_Davies

Beitrag von Tru_Davies »

ich habs auch nicht gewusst, ich dachte echt es währe Jodie gewesen, so kann man sich täuschen. Geht es euch auch so, jede Folge geht mir tierisch an die Nieren und jedes mal fange ich an heulen. Das ist immer so schöööön.
Bin schon auf die nächste gespannt.
Ich glaube unbeliebt ziehe ich mir gleich mal auf englisch rein.

rachelbilson

Beitrag von rachelbilson »

ich fand auch, dass die folge richtig gut war.
ich hoffe, dass es so spannend bleibt, also dass man nicht schon vorher erraten kann, wer der mörder ist, sonst ist das ende nämlich nicht mehr richtig spannend.
aber die folge gestern war richtig super!
respekt! :up:

Milana

Beitrag von Milana »

Ich hab es gestern (leider) erst zum 2. mal gesehen... Irgendwie verpasse ich es immer.
Aber die Folge gestern war genial...Ich wäre nie auf den Lehrer gekommen, da sie ja noch so geschwärmt hatte wie toll er doch war...

Jedes mal wenn die Stelle kommt "hilf mir" bekomm ich eine Gänsehaut...

Tolle Serie ;)

electrical storm

Beitrag von electrical storm »

ach ja...was ich an dieser folge auch noch gut fand, war, als tru nicht wieder mal in ihrem bett aufwachte nachdem sich der tag wiederholt hatte, sondern mal an einem anderen ort...in diesem falle also an ihrem arbeitsplatz...ich fand das hat der serie auch wieder mal ein bisschen abwechslung gegeben ;)

Enrico

Beitrag von Enrico »

Nette Episode, aber die nächste wird besser ... :D :D


Als Tru dann dem Lehrer gesagt hat, er solle ihr suchen helfen, war mir aber dann klar, dass er der Mörder ist, denn Tru Calling ist sozusagen auf eine berechenbare Art und Weise unberechenbar ...

Inara

Beitrag von Inara »

Die Folge war ganz ok, aber nicht umwerfend. 1. Finde ich es etwas lächerlich, wenn in Filmen, so total gutaussehende Leute von ihrem Schwarm versetzt werden. Ja, ja, es kommt nicht nur aufs Äußere an... Aber da ja wohl schon, im Übrigen fand ich Candace furchtbar hässlich.
Es hat mich etwas gewundert, dass Tru am Ende wieder mit ihr befreundet sein wollte. Also ich bin nicht so liebenswürdig. Ich hätte sie zwar auch gerettet, ist ja klar, aber ihr dann die Freundschaft anzubieten? Ne, eher hätte ich sie ablitzen lassen, wenn sie mich um Entschuldigung gebeten hätte.

Antworten

Zurück zu „Tru Calling-Episodendiskussion“