Eure Meinung zu #2.06 Tot bleibt tot?

Moderator: Annika

Wie viele Punkte gibst du dieser Episode?

1 Punkt
1
5%
2 Punkte
0
Keine Stimmen
3 Punkte
2
9%
4 Punkte
4
18%
5 Punkte
15
68%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 22

Alexslider

Eure Meinung zu #2.06 Tot bleibt tot?

Beitrag von Alexslider »

Es ist Weihnachten und genau an diesem Tag muss Harrison zufällig erfahren, dass sein Vater mit Jack zusammenarbeitet. Er schafft es allerdings nicht mehr Tru darüber zu informieren, denn der Tag wiederholt sich. Seltsamerweise ist die Frau, die Tru gerufen hat schon seit Monaten tot und sie kann nicht mehr gerettet werden. Warum muss Tru also den Tag wiederholen? Da Jack diesmal nicht die Aufgabe hat gegen Tru zu arbeiten, hilft er Tru dem Geheimnis des Wiederholungstages auf die Spur zu kommen.

>>Zur ausführlichen Episodenbeschreibung
>>Zu den Reviews


------------------------------------
Also ich finde es extrem schade das man die Serie abgesetzt hat. Soviele Offene Fragen werden gerade in dieser letzten Folge gestellt, welche nun NIE aufgeklärt werden... zum einen wäre da Davis' Freundin Carrie, die Story um Trus Vater und Jack usw... echt mist von FOX. Die Serie hat echt Potenzial gehabt. :wtf:

Die Folge selber war wieder super und bis zum Ende spannend gehalten. Erst kurz vorm Episodenschluss wird der Mörder entlarvt. Übrigens bittet Tru Jack um Hilfe (sogar mit den berühmten Worten: "Hilf mir"), da die Leiche die nach Tru ruft schon 6 Monate tot ist und somit ist das kein Problem für Jack, da Tru sie nicht retten kann. Ganz im Gegenteil Jack verhindert sogar das jemand erschossen wird.
Zuletzt geändert von Alexslider am 05.11.2005, 20:35, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Philipp
Administrator
Beiträge: 18247
Registriert: 08.03.2000, 20:46
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Philipp »

Ich mach das Thread mal zu, bis die Episode ausgestrahlt wurde.

Thread geöffnet - Laurent

>willow and faith<

Beitrag von >willow and faith< »

Och man,ich bin kurz vorm heulen weil es die letzte folge war!ich unterdrücke grad echt die tränen-kein scherz!aber das mit trus vater ist ja der hamma.Das er Harrison so weh getan hat,das kann nur ein mensch ohne gefühle.Aber ich fand es schön das Jack dann bei der feier war.Aber was doof ist das Tru jetzt nicht weiß das Carrie jetzt alles weiß.Das von Davis fand ich echt doof!Ach menno so eine gute Serie wird es nie wieder geben! :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry:

Luc

Schade!

Beitrag von Luc »

So. Die letzte Tru Calling Folge ist ja leider gerade ausgelaufen. Ein gutes Happy End. Jedoch viele offene Frage, wie z. B. was ist nun wo Carry das Geheimnis von Tru weiß? usw...

Sehr schade. Hoffentlich kommen jedoch die Folgen, die bisher ausgestrahlt wurden bei uns auch auf DVD raus. Also ein deutsches DVD-Release. In Englisch gibt es diese ja schon...

Inara

Beitrag von Inara »

falls ihr wissen wollt, wies weitergangangen wäre (teilweise), einer der Autorinnen hat sich dazu geäußert:


edit: Link entfernt wegen Schleichwerbung ^^
Zuletzt geändert von Inara am 05.11.2005, 20:00, insgesamt 1-mal geändert.

AJ

Beitrag von AJ »

meine güte. noch nie habe ich mich so schlecht gefühlt wie bei dieser serie. ich hatte das noch nie, dass ich zu beginn einer serie schon das haltbarkeitsdatum kannte. auf jeden fall werde ich mir nie wieder serien anschauen, wo mir vorher klar ist, dass diese nur 1-2 staffeln überleben. das ist so grausam!

diese episode war voller dramaturgie. nicht zuletzt weil man wusste, dass alle offenen fragen nun nicht mehr beantwortet werden, alle handlungsstränge nicht zuende geführt werden und soviel neues an explosionsstoff hinzukam, was dermaßen viel neuen stoff für weitere gute folgen geboten hätte - ich könnte platzen vor wut!
der würgegriff von richard auf harrison, die totale infiltration des tru-gespanns von den "feinden", davis' vertrauensbruch an tru, als er carry einweihte - argh! soviel verpulvertes potenzial tut so weh :cry:

das wars wohl. und irgendwie vermiest mir das jetzt den start von smallville.

rest in peace tru...

Laurent

Beitrag von Laurent »

nirvana hat geschrieben:falls ihr wissen wollt, wies weitergangangen wäre (teilweise), einer der Autorinnen hat sich dazu geäußert:
http://www.slayerverse.org/tanet/net_bu ... p&id=27294
Im Tru Calling Bereich von myFanbase gibt es auch ein solches Special. :)

Inara

Beitrag von Inara »

^^sorry, wollte nicht die Konkurrenz unterstützen^^

jorden

Beitrag von jorden »

Ja ich fand sie jetzt auch nich so der überhammer,aber sie war echt klasse.Schade,denn ich mochte die serie wirklich sehr gerne.Vielleicht kommt tru ja irgendwann zurück wenn sich genug fans melden,denn ich hab gehört das eliza dushku es auch schade fand,wer weiß was da noch kommt?... :(

Benutzeravatar
Catherine
Teammitglied
Beiträge: 52180
Registriert: 11.04.2004, 18:56
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitrag von Catherine »

Wirklich schade, dass die Serie so ein Ende hatte. Im Prinzip war es ja nicht mal ein Ende. Es wurde einfach viel zu viel offen gelassen.
Warum hat sich Jensen sp komisch verhalten? Lag das daran, dass Tru ihn fälschlicherweise gerettet hat?
Wieso um alles in der Welt hat Davis Carrie alles erzählt? Und wieso sagt er Tru das nicht? Wenn er ein schlechtes Gewissen hat, dann hätte er es gleich lassen sollen!
Und Harrison hat leider auch nichts über seinen Vater rausgefunden und wurde von ihm nur noch mehr eingewickelt.
Und wieso hat Jack Tru geholfen. Nach seiner Auffassung von der Veränderung des Schicksals hätte er doch dafür sorgen müssen, dass dieses Mädchen den Mann erschießt, oder nicht?
*grr*, am Ende ist einfach viel zu viel unbeantwortet und offen geblieben. Wirklich schade, denn die Geschichten wurden immer spannender. Und mir hat auch immer mehr diese Konkurrenz zwischen Tru und Jack gefallen!

Luc

Beitrag von Luc »

Ich hab ja meine Meinung zur Folge schon weiter oben gepostet. :)

Hab mal so ne Nebenfrage. Wie heißt denn das Lied, dass am Schluss der Folge lief? Ich hab in der Trackliste geschaut, aber ich glaub das "It came upon a Midnight Clear" es nicht ist.

Könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen?

hausstudioks

Beitrag von hausstudioks »

Luc hat geschrieben:Ich hab ja meine Meinung zur Folge schon weiter oben gepostet. :)

Hab mal so ne Nebenfrage. Wie heißt denn das Lied, dass am Schluss der Folge lief? Ich hab in der Trackliste geschaut, aber ich glaub das "It came upon a Midnight Clear" es nicht ist.

Könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen?
doch, es ist das Lied ;)

Noch eine Frage zur Musik, hat noch jemand die US-DVD-Version der Folge?
Die Szene ganz am Anfang mit Tru hat da eine ganz andere Musikunterlegung, als die deutsche Version. Is es jemandem aufgefallen?

Luc

Beitrag von Luc »

Sorry, falls ich vom Thema nochmal abweichen sollte...

Das Lied am Schluss von 2x01 Nasser Tod, war bei uns Avril Lavigne mit My Happy Ending. Doch am Schluss von der US Version kam ein ganz anderes Lied.

@hausstudioks, ja da hast du recht. Es ist ein ganz anderes Lied.

hausstudioks

Beitrag von hausstudioks »

Luc hat geschrieben:Sorry, falls ich vom Thema nochmal abweichen sollte...

Das Lied am Schluss von 2x01 Nasser Tod, war bei uns Avril Lavigne mit My Happy Ending. Doch am Schluss von der US Version kam ein ganz anderes Lied.
genau, aber in der US-TV-Version von 2x01 spielt auch My Happy Ending. Offensichtlich wude das ganze für DVDs nochmal verändert, was ich eigentlich sinnlos finde, z. B in der letzten Folge gefällt mir die Musik am Anfang der TV-Version viel besser.

Ich glaube ich werde mir mal eine dieser Virtual-Seasons vornehmen. Da soll die Story woll den Absichten der Autoren getreu weitergeführt werden.

>willow and faith<

Beitrag von >willow and faith< »

Kann mir jemanden sagen wie das lied am anfang heißt wo die tru aufsteht das ist so geil!

NickKelly

Beitrag von NickKelly »

die Änderungen bei der Musik haben übrigens Lizenzgründe.

Daniel01

Beitrag von Daniel01 »

Die folge war echt klasse! Leider ist die Serie vorbei, find ich echt schade!

outsiderz

Beitrag von outsiderz »

@hausstudioks

Was meinst du mit Virtual-Seasons?

L'Etanna Reeves

Beitrag von L'Etanna Reeves »

Finde es auch schade, dass die Serie abgesetzt wurde.

Wer wissen will, wie die Serie weitergegangen wäre, hier findet ihr die Pläne der Autorin: http://www.livejournal.com/users/tightropegirl/

Benutzeravatar
Catherine
Teammitglied
Beiträge: 52180
Registriert: 11.04.2004, 18:56
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitrag von Catherine »

Wie Laurent oben auch geschrieben hat, gibt's die Infos auch auf mFb! Und dazu noch auf Deutsch. :D
Laurent hat geschrieben:
nirvana hat geschrieben:falls ihr wissen wollt, wies weitergangangen wäre (teilweise), einer der Autorinnen hat sich dazu geäußert:
http://www.slayerverse.org/tanet/net_bu ... p&id=27294
Im Tru Calling Bereich von myFanbase gibt es auch ein solches Special. :)

Antworten

Zurück zu „Tru Calling-Episodendiskussion“