Eure Meinung zu #2.27 Der Tod und das Mädchen

Moderator: ladybird

Wie viele Sterne gibst du dieser Episode?

1 Stern
1
1%
2 Sterne
0
Keine Stimmen
3 Sterne
1
1%
4 Sterne
10
11%
5 Sterne
76
86%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 88

McDreamy

Beitrag von McDreamy »

HÄÄÄ wie ... Wann wird eine Pause gemacht? Und wer? Pro7 oder GA selbst?

AtemPause

Beitrag von AtemPause »

meine reaktion am dienstag glich einem hysterischen anfall :roll: ...darum fand ich diese folge so hammer genial... :D

Benutzeravatar
Rubymaus
Beiträge: 553
Registriert: 22.02.2007, 15:15
Wohnort: Washington, D.C.

Beitrag von Rubymaus »

OOOOHHHHH MEIN GOOOOOTT!
die folge war einfach nur bombastisch. ich hab mich jetzt noch nicht richtig davon erholt.
also zu erst einmal: Denny ist tot! oh mein gott. erst macht er izzie einen heiratsantrag und dann stirbt er. izzie war so glücklich, ich finde sie hat richtig von innen heraus gestrahlt. ich hab mich so gefreut für die beiden und dann das. ganz schlimm. das ende war wirklich unendlich traurig. die sache an sich hat mich eh schon mitgenommen, izzie mag ich ja am liebsten und fand die sache mit denny auch immer sooo schön, wie ich schon mehrfach erwähnt habe, aber was izzie dann erzählt hat und dann noch die musik dazu... das hat mir einfach den rest gegeben. ich hab so geweint. ich hab bei einer fernsehserie noch nie so sehr geheult. ;-( wirklich wirklich schlimm. ich leide mit izzie. sehr süß fand ich es von alex wie er sie dann so hochgehoben und weggetragen hat... da musst ich grad noch mehr heulen.
das nächste highlight an der folge war für mich die befragung bei webber. alle haben irgendwie eine individuelle antwort gegeben, die gar nichts mit der lvad-leitung zu tun hat aber einfach super zu der jeweiligen person passt und zu dem was in ihr vorgeht. besonders christina hat mich sehr beeindruckt. hut ab vor den drehbuchautoren, das haben sie voll super hingekriegt :anbet:
die abschlussball-szenerie fand ich auch toll, obwohl doch etwas surreal. ich meine so was veranstaltet man doch nicht im krankenhaus, auch nicht für die nichte des chefarzt. aber es hat mir dann doch gut gefallen.
ich muss nur sagen dass meredith mich immer mehr nervt. dieses ständige hin und her zwischen finn und derek und dann betrügt sie finn auch noch mit derek.
Spoiler
und in der 3. staffel wird das ganze ja noch schlimmer
ich finde sie sollte sich mal zusammenreißen. es geht schließlich nicht immer nur um sie.
eine sehr tolle geste fand ich es auch am ende von christina wie sie burke mit der hand geholfen hat. zum glück hat sie sich entschieden bei ihm zu bleiben. auch wenn beide nicht unbedingt meine lieblinge sind passen sie doch gut zusammen.
und zum schluss noch eine kritik an prosieben: erst senden sie ein so bewegendes finale und dann kommt so eine quietschfidele vorschau auf die nächste staffel. die nehmen auch nicht wirklich rücksicht auf die zuschauer.
also ich hoffe es wurde deutlich wie sehr mich die folge geschockt hat. aber für mich hat sie zu den bisher besten der ganzen serie gehört.

honey_janie

Beitrag von honey_janie »

Der Abgang von Izzie, super dargestellt! Ich finde es toll, wie alle ihr hinterher gegangen sind! Wie so eine Parade oder so ähnliches!
Ich denke auch, dass Alex viel für Izzie empfindet, obwohl sie ihn immer wieder runtermacht! :(

Wie bescheuert ist denn das, dass nach der 4. Folge GA unterbrochen wird? Kann da maal jemand was sagen, bei Pro7?
was haben die denn dich dabei gedacht? :motz:

Benutzeravatar
Schnupfen
Beiträge: 17898
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Beitrag von Schnupfen »

honey_janie hat geschrieben:Wie bescheuert ist denn das, dass nach der 4. Folge GA unterbrochen wird? Kann da maal jemand was sagen, bei Pro7?
was haben die denn dich dabei gedacht? :motz:
Die machen das zum einen, um mit der Synchro hinterherzukommen und zum anderen, weil im Sommer meist ne Pause ist.

Sehen wirs positiv: Sonst müssten wir bis Herbst warten und hätten jetzt einige fiese Cliffhanger. Nach den paar S3-Folgen, die nun noch kommen, wirds sicher nicht solch fiese Cliffhanger geben. :)
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

Lenya

Beitrag von Lenya »

Lenya hat geschrieben:
Kann mir jemand sagen, wie Izzies Monolog im Original lautete? Als sie bei Danny auf dem Bett lag meinte sie doch, dass es doch verrückt wäre, dass er sie vor einer Stunde noch heiraten wollte und nun tot ist... welches Wort hat sie denn im Original für dieses "verrückt" benutzt?
Ich glaub meine Frage ist etwas untergegangen :schaem:
Vielleicht weiß es jemand?

Benutzeravatar
Rubymaus
Beiträge: 553
Registriert: 22.02.2007, 15:15
Wohnort: Washington, D.C.

Beitrag von Rubymaus »

@Schnupfen:
aber bei uns aufm schweizer sender (sf2) läuft die 3. staffel jetzt schon und die ist auch schon. ist glaub grade bei der folge 3, nächste woche kommt folge 4. und das ist ja auch auf deutsch, und wird nicht nach der 4.folge unterbrochen, also kann es an der synchro nicht liegen, denke ich zumindest mal.

sissi
Beiträge: 3289
Registriert: 10.11.2004, 14:38
Geschlecht: weiblich

Beitrag von sissi »

@lenya: Habe mir die Folge gerade noch mal angeschaut, der Monolog geht ungefähr so:

"Dr. Hahn did a beautiful job on the surgery. But I don't know why I didn't think of blood clots. He died all... He was... George: There is nothing you could have done! Izzie: I changed my dress three times... I wanted to look nice. I would have been here sooner... but I couldn't figure out which dress to wear! George: Izzie! We shouldn't be here! [...] Dann kommt Gerede von wegen, dass es nicht mehr Denny ist usw. "An hour ago he was proposing! and now...and now he is [für mich unverständliches Geschluchze, vllt versteht es jemand anderes, vermutlich irgendwas mit "he is gone into irgendwas"] Isn't that the most ridicolous crap(?) you've ever heard?"

Sorry für dieses miese Transscript, aber ich habe ein "offizielles" nirgends gefunden!
Time flies like an arrow; fruit flies like a banana. - Groucho Marx

echterborusse

Beitrag von echterborusse »

GermanWunderkind hat geschrieben:
Pro 7 zeigt direkt im anschluss an Staffel 2 Staffel 3 die dann aber irgendwann unterbrochen wird wie lange genau das weiss ich leider nicht.
Ok,Vielen Dank.

Jenny

Beitrag von Jenny »

Leute,Leute,Leute...ich weiß gar nicht,was ich sagen soll...

Heute ist Donnerstag und ich bin immernoch total fertig,wenn ich nur an Dienstag DENKE...

War das ein Finale...das hatte einfach alles,was ich mir von einem guten Staffel-Finale wünsche...

Das i-Tüpfchen war noch,am Ende zu erfahren,dass es gleich mit der 3. Staffel weitegehen wird. Sehr,sehr,sehr geil...

Freu mich schon auf Dienstag :D

Lenya

Beitrag von Lenya »

@sissi:
Dankeschön :) Ich glaub ich werd dann doch eher die deutschen Zitate verwenden, wer weiß denn auf Anhieb was "ridicolous crap" heißen soll :D

Ace

Beitrag von Ace »

McDreamy hat geschrieben:HÄÄÄ wie ... Wann wird eine Pause gemacht? Und wer? Pro7 oder GA selbst?
ProSieben unterbricht die Serie bei der Fole 4 in der 3.Staffel. Folge 5 geht erst im Herbst wider weiter.

Ich hoffe jetzt kennt sich jeder aus

GeFFi

Beitrag von GeFFi »

Ich finde es ziemlich doof, dass die eine Pause machen (mitten in der Staffel).

Wie bereits gesagt wurde, in der Schweiz laufen die Folgen doch auch weiter, auf deutsch...

Mrs.McDreamy

Beitrag von Mrs.McDreamy »

Ich find das auch voll scheiße, manche können ja nicht die sender von Österreich oder der Schweiz empfangen und wir sind dann die dummen die warten müssen das ist scheiße... :boese: :(

So jetzt nocwas zu der Finalfolge:
Also ich muss sagen mir hat alles super gut gefallen ich hab die folge jetzt schon 4 mal gesehen und trotzdem wird sie nie langweilig. Es gibt nur einwas was mich stört (ist nur ne kleiningkeit) und das ist der Titel " Der Tot und das Mädchen" was ist das denn für ein Titel? Ich finde der passt überhaupt nicht.
Gut man könnte ihn vll. auf Izzie und Denny zurückführen, aber trotzdem passt der da nicht wirklich.

McDreamy Girl

Beitrag von McDreamy Girl »

Also ich bin zwar neu hier doch meine liebe freundin Mrs.McDramy kennt mich ja schon :)


naja ich fand auf alle fälle diese folge total geil, weil endlich derek und meredith wieder miteinander geschlafen haben! ich fand das so traurig als denny gestorben ist ich musste so mit heulen... aber ich freu mich schon total auf die 3. staffel wird voll der hammer

Benutzeravatar
ladybird
Administrator
Beiträge: 5557
Registriert: 23.08.2005, 13:08
Geschlecht: weiblich

Beitrag von ladybird »

Mrs.McDreamy hat geschrieben:Ich find das auch voll scheiße, manche können ja nicht die sender von Österreich oder der Schweiz empfangen und wir sind dann die dummen die warten müssen das ist scheiße... :boese: :(
Kannst du dir bitte eine bessere Ausdrucksweise angewöhnen? Seinen Unmut kann man auch ohne Schimpfwörter kund tun.

Zudem werden in Österreich und der Schweiz, glaube ich, auch Pausen eingelegt. Wie gesagt, die Folgen müssen erst noch synchronisiert werden. Das dauert. Es ist völlig normal, dass die Serien mit einem Jahr Verspätung in Deutschland laufen. Dass ProSieben den Anfang der 3. Staffel jetzt schon zeigt, ist sozusagen Bonus! Normalerweise wäre nach dieser Folge bis zum Herbst Schluss! Aber statt sich zu freuen, dass man gleich erfährt, wie es weitergeht, meckern viele nur herum. :down:
Bild
If you work hard, good things will happen.

Neli

Beitrag von Neli »

sissi hat geschrieben:@lenya: Habe mir die Folge gerade noch mal angeschaut, der Monolog geht ungefähr so:

"Dr. Hahn did a beautiful job on the surgery. But I don't know why I didn't think of blood clots. He died all... He was... George: There is nothing you could have done! Izzie: I changed my dress three times... I wanted to look nice. I would have been here sooner... but I couldn't figure out which dress to wear! George: Izzie! We shouldn't be here! [...] Dann kommt Gerede von wegen, dass es nicht mehr Denny ist usw. "An hour ago he was proposing! and now...and now he is [für mich unverständliches Geschluchze, vllt versteht es jemand anderes, vermutlich irgendwas mit "he is gone into irgendwas"] Isn't that the most ridicolous crap(?) you've ever heard?"

Sorry für dieses miese Transscript, aber ich habe ein "offizielles" nirgends gefunden!
Das einzige was ich darüber hinaus noch verstanden hab ist am Anfang: he died all alone. He was alone.
Und hinterher: and now he is going to the morgue.

Smilylight3

Beitrag von Smilylight3 »

ach gott...ich wusste gar nicht dass das unterbrochen wird...oh mein gott...tut mir leid, häng etwas hinterher und bin gerade etwas geschockt... :<> :wtf:

War das ne geile folge oder war das ne geile folge..., aber ehrlich gesagt fand ich es nich so toll mit meredith und deryck...hab mich irgendwie voll geärgert das die beiden wieder was miteinander haben...vorallem addison gegenüber, ich fang gerade an sie zu mögen...und der schluss, wo die da alle standen...oh man...und finn is doch toll... :o na ja...aber war ja klar das sowas wieder passieren muss 8-)

na ja...trotzdem tolles finale... :up:

Freu mich schon soooo... auf dienstag... :)

Mrs.McDreamy

Beitrag von Mrs.McDreamy »

@ ladybird

Ja sorry ladybird, du hast schon recht, was du geschrieben hast und ich pas jetzt auch besser auf was ich schreibe. :schaem:

Naja ich finds ja auch total klasse das die die 3 staffel gleich anhängen, aber ob das die nach 4 folgen dann aufhören finde ich halt nicht so toll. Ich wette das du das auch nicht gerade tol findest!? ;)
Naja was soll man schon dagegen machen, in der zwischenzeitkann man sich dann einfach nur die 1. und 2. Staffel auf DVD ansehen!

AlinMerDer

Beitrag von AlinMerDer »

Lenya hat geschrieben:@ladybird: Danke :)

Kann mir jemand sagen, wie Izzies Monolog im Original lautete? Als sie bei Danny auf dem Bett lag meinte sie doch, dass es doch verrückt wäre, dass er sie vor eienr Stunde noch heiraten wollte und nun tot ist... welches Wort hat sie denn im original für dieses "verrückt" benutzt?
He Das ist der Original Dialog Zwischen Izzie und Alex hoffe es hilft dier :)
IZZIE: "Can you please... please, just get out? I want to be alone with Denny."
ALEX: "Izzie, that’s not Denny."
IZZIE: "Shut up."
ALEX: "Izz, its not Denny. The minute his heart stopped beating, he stopped being Denny. I know you love him... but he also loved you. And a guy that loves you like that, he doesn't want you to do this to yourself. Because its not Denny, Not any more."
IZZIE: "An hour ago he was proposing. And now… and now hes going to the morgue. Isn't that ridiculous? Isn't it the most ridiculous piece of crap you've ever..." [starts sobbing, Alex consoles her]

Jetz komme ich zu Folge Die war ja woll total toll.
:D

Vor allen das mit Mer und Der auch wenn ich es irgend wie gemein gegen über Finn finde, aber na ja was sools.

Die Zene bei Webber war ja auch voll geil ich musste so feiern.

Ich muss allerdings zugebben das ich mer bei Dogs Tod mehr weinen muste als bei Denni irgend wie ist das ziemlich makaber, aber was soll ich dagegen machen. Es war aber auch sobewegend :cry:

Alles im allen muss ich sagen das ich die Folge sehr gut war und das alle Schauspiler auf einem hohen nievo warenwen wir mal von Georgs Friesour absehen. :anbet:

Fals jemand die ungeschnittene version von mer und der sehen will muss er mal bei YouTupe vorbeischauen allerdings muss man dafür angemeldet und über 18 sein.

sorry achtet nich so auf die RS bin dar nich so gut.

Antworten

Zurück zu „Grey's Anatomy-Episodendiskussion“