Eure Meinung zu #4.10 Meines Bruders Hüter

Moderator: manila

Antworten

Wie viele Punkte gibst du der Folge?

1 Punkt
0
Keine Stimmen
2 Punkte
0
Keine Stimmen
3 Punkte
0
Keine Stimmen
4 Punkte
2
67%
5 Punkte
1
33%
 
Abstimmungen insgesamt: 3

Benutzeravatar
ladybird
Administrator
Beiträge: 5557
Registriert: 23.08.2005, 13:08
Geschlecht: weiblich

Eure Meinung zu #4.10 Meines Bruders Hüter

Beitrag von ladybird » 16.11.2009, 17:30

Samuel findet heraus, wie mächtig ihn seine Fähigkeit macht, und er geht ein großes Risiko ein, um sein volles Potenzial auszuschöpfen. Tracy verliert ihre Fähigkeit nach und nach, während Sylar weiterhin einen Kampf mit Matt ausfechtet.

>> Hier geht es zur Episodenbeschreibung
>> Hier geht es zur Review von Maria
Bild
If you work hard, good things will happen.

Benutzeravatar
Kevin
Teammitglied
Beiträge: 1675
Registriert: 22.06.2005, 18:52
Wohnort: Ludwigshafen
Kontaktdaten:

Re: Eure Meinung zu #4.10 Brother's Keeper

Beitrag von Kevin » 18.03.2010, 21:48

Fand die Folge wieder recht gut. Die Mohinder/Hiro-Storyline war okay. Hab mich schon gefragt wo der abgeblieben ist. Natürlich war er tot. Das bleibt aber bei Heroes niemand lange (außer natürlich meine Lieblingscharaktere - Elle, Meredith, Daphne :( ). Hoffe ja das, das was Hiro tut sich wenigstens lohnt und man Charlie wieder sieht. Allerdings bin ich da noch skeptisch. Claire und Tracy fand ich ganz amüsant. Besonders die Szene als Tracy Claire's Fuß abgebrochen und dann geweint hat fand ich witzig. Keine Ahnung ob das von den Machern beabsichtigt war. xD Tracy schließt sich nun also auch dem Karneval an und so wird Samuel wohl immer mächtiger. Dann waren da noch Slyathan, Peter und Matt. War klar das Matt gerettet wird und Sylar sein Körper zurück bekommt. Aber ich frag mich warum sich das noch nicht bemerkbar macht. Er ist doch jetzt wieder in seinem Körper oder? Naja, hoffe das wir Sylar bald wieder zu Gesicht bekommen und er sich dann auf seinen Rachefeldzug begibt. :D

Antworten

Zurück zu „Heroes-Episodendiskussion“