Eure Meinung zu #9.03 Unter Beobachtung

Diskutiert über die Episoden zum Stand der Free-TV-Ausstrahlung in Deutschland.

Moderatoren: Freckles*, Pretyn

Antworten

Wie viele Punkte gibst Du der Folge?

1 Punkt
1
11%
2 Punkte
0
Keine Stimmen
3 Punkte
4
44%
4 Punkte
3
33%
5 Punkte
1
11%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 9

Benutzeravatar
ladybird
Administrator
Beiträge: 5557
Registriert: 23.08.2005, 13:08
Geschlecht: weiblich

Eure Meinung zu #9.03 Unter Beobachtung

Beitrag von ladybird »

Da Haley Schwierigkeiten in Karen's Café hat, hilft Dan seiner Schwiegertochter aus. Quinn entdeckt derweil, dass Clay etwas vor ihr verheimlicht und Chase kümmert sich um ein gebrochenes Herz. Und während Brookes Pläne mit ihrem Vater den Bach runtergehen, macht Julian einen entscheidenden Fehler, der das Leben verändern könnte.

>> Hier geht es zur Episodenbeschreibung
>> Zur Review von Lena
Bild
If you work hard, good things will happen.

fernsehmaus

Re: Eure Meinung zu #9.03 Love The Way You Lie

Beitrag von fernsehmaus »

Na endlich! Das war wieder richtiges OTH.

besonders gut:
Haley/Dan
Julian
Clay/Quinn (wer hätte gedacht, dass die Story mal interessant sein könnte?)

tricky

Re: Eure Meinung zu #9.03 Love The Way You Lie

Beitrag von tricky »

Haley/Dan/Jamie: Ich mochte einfach die ganze Café-Situation, erinnerte mich richtig an Karen und Lucas, schön auch hier dass Haley zu Dan hält.
Julian: Damit hat sich die langweilige Geschichte um den Film mal erledigt und das Drama kann beginnen, befürworte ich nur, denke aber nicht dass Davis tot ist, freue mich aber auf gutes Brooke und Julian Beziehungsdrama hab ich seit Staffel 7 schon vermisst...8x11 kann man ja nicht als Beziehungsdrama zählen.
Brooke: Ihr Vater wird sie 100% enttäuschen, hatten wir zwar schon bei Victoria mag aber einfach Brookes Emotionen vor allem durch ihre Mimik in den einzelnen Szenen.
Chase/Chris: Mochte die Kombination Chris hat die ganze Situation aufgelockert, hatte schon die Befürchtung, dass Chase durch sein Gejammer übelst nervt (Szene im Cafe mit Haley), aber dank Chris und dem Stripclub war es eigentlich ne gute Lösung.
Clay/Quinn: Endlich gehts auch hiermal ab, wenn ich mich zwischen Schlafwandeln und Drogenproblem entscheiden muss, nehme ich gern das Drogenproblem, weil ich mich mit dem Schlafwandeln als eigene Story in den beiden letzten Folgen nicht wirklich anfreunden konnte aber dies als Coverstory für ein Drogenproblem zu nehmen finde ich da auch ne bessere Lösung...kann man gut aufbauen - mein problem isz nur ich kann mich bei den Szenen mit den beiden nie richtig auf die Story konzentrieren, wegen Quinn- mein Gott sieht die Frau gut aus!
Mouth/Millie: Immer noch belanglos, wobei ich bei Millies Ausbruch schon lachen musste.
btw: Nathan fehlt ein bisschen!
Die 9.Staffel steigert sich von Folge zu Folge, wobei diese hier das Drama der nächsten Folgen prophezeit und man mit den beiden letzten Folgen auf diese Folge vor allem in der Julian und Clay/Quinn Story hingearbeitet hat.
Letzten beiden Folgen: 4 Punkte - diese hier 5 Punkte

Benutzeravatar
coupleleyton
Beiträge: 1869
Registriert: 18.08.2005, 13:09
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wien

Re: Eure Meinung zu #9.03 Love The Way You Lie

Beitrag von coupleleyton »

omg was war das für eine tolle oth folge :o
ich frage mich wieso die bewohner von tree hill erst jetzt wissen was dan gemacht hat wobei das bestimmt vor ewigen zeiten in den news oder in den zeitungen stand was er getan hat. die frau im cafe hat so getan als wäre das ganz neu das er jemanden umgebracht hat.

was mit brookes dad u. der story mit der kleidungslinie baker man passiern wird möchte ich auch wissen. ich hab nicht soo ein gute gefühl dabei das brookes dad das alles regelt- ich denke da wie victoria das da noch etwas negatives oder großes auf brooke zukommen wird mit der geschichte aber im moment finde ich schaut es ja ganz gut aus. jetzt wo er diesen einen investor gefunden hat scheint's ganz gut zusein.


milli&mouth finde ich im moment nicht sooo spannend . gut er hat zugenommen u. milli hat ihm das gesagt usw aber sonst finde ich diese storyline nicht gerade aufregend!

seitwann ist die lehrerin von jamie (ich weiß gerade ihren namen nicht) schwanger??????? :o und wann wird man mehr darüber erfahren. sie kam einfach gleich mal so vor u. keiner hat sich gewundert wieso sie schwanger ist oder sie diesbezüglich etwas gefragt.

julians monolog über die goonies fand ich echt lustig.
aber was ist jetzt mit baby baker passiert???? (ich hoffe nicht das es so ausgeht das baby baker das nicht überleben wird?? weil es war auch ein K-Wagen mit Trage da - das würde dann auch noch brookes wutausbruch von 9x01 am beginn der folge erklären)
ich hoffe nicht dass eines der babies wirklich was schlimmes passiert!!!! das wäre echt hart

aber julian schuldgefühle für die nächsten folgen (wird er bestimmt bekommen) kann man sehr gut verstehen nachdem er ja das auto u. das baby allein gelassen hat (ich hätte ihn mitgenommen) u. sich seinen scoots geholt hat.

das ist nun das was ich mich letzte woche gefragt habe was julian's fehler ist den er machen wird.

naley war ganz gut fand ich nur dumm das sie jetzt echt mit jamie u. lydia alleine ist solang nate in europa ist.

jetzt wo quinn clay gesehen hat das er drogen kaufte kann ich mir nicht vorstellen das sie ihm sobald verzeiht auch wenn er noch so oft "i'm sorry" sagt. die drogen werden ihn aber auch nicht helfen einzuschlafen. er sollte diesen psychater aufsuchen- ich glaube er ist immer noch so von den schüssen die katie (sarah) gemacht hat u. das ist nun das ergebnis aus dem ganzen.

meine größte sorge ist was mit dem baby passiert ist u. ob die schlägerei von julian in 9x01 was damit zutun hat- und wie wird brooke darauf reagiern- dann hat sie noch mehr drama in ihrem leben als sie es je hatte.

chase u. chris fande ich naja genauso wie die millie&mouth story ... nicht wirklich vielsagend. aber chris in haley's cafe war --> ^_^ (besonders bei der kochszene)
mich erinnern jamie&haley sehr an karen&luke in staffel1 u. das gefällt mir
"Some people believe that ravens guide travelers to their destinations. Others believe that the sight of a solitary raven is considered good luck. While a group of ravens predicts trouble ahead"

Lucas Scott
Ep. 1x22 (The Games That Play Us)

Liki

Re: Eure Meinung zu #9.03 Love The Way You Lie

Beitrag von Liki »

Fand die Folge wirklich toll. Eigentlich finde ich die 9. Staffel bis jetzt wirklich gut.
+Quinn und Clay: Ich bin schon gespannt wie das weitergeht. Aber ich freue mich, dass die beiden endlich eine SL haben.
+Haley: Ich fand die Szenen von Haley/Jamie haben mich an früher erinnert. Ich fand auch toll, dass sie Dan eine Chance gibt.

Neutral:
Brooke/Julian: Ich hoffe, dass da noch etwas kommt. Ich hoffe auch, dass noch wirklich eine SL mit ihren Eltern kommt. (Finde Ted und Victoria wirklich gut... zusammen)
Chris: War in allem eher als Aufheiterung gedacht.

-Mouth/Millie: Konnten mich noch nie wirklich überzeugen, aber das was diese Staffel ist. Sie hätten sich eine besser SL verdient. Vielleicht kommt ja noch was.

Ich denke, dass bei Lauren sicher noch was kommt, denn sonst würden sie die Schwangerschaft verstecken.

Hoffe auch auf mehr Quinn/Haley/Brooke Szenen. Irgendwie stehen die Freundschaften für mich zurzeit etwas hinten an.

Benutzeravatar
Celinaaa
Moderator
Beiträge: 3170
Registriert: 20.10.2010, 10:18
Geschlecht: weiblich

Re: Eure Meinung zu #9.03 Love The Way You Lie

Beitrag von Celinaaa »

Dan & Haley
Super SL! Bin begeistert. Mittlerweile gewinne ich Dan wieder richtig lieb. Ja ok, er hat Keith umgebracht, ich wüsste nicht wie ich in Haley's Situation reagieren würde, wahrscheinlich hätte ich ihn komplett aus meinem Leben gestrichen, aber ich find es gut, dass sich die beiden nun wieder ein bisschen annähern. Ich finde diese Szenen eigentlich momentan am besten, hoffe aber auch inständig, dass Dan nicht doch irgendwas im Schilde führt. Das würde dann wohl wirklich böse enden!!!

Julian
Hat er Baby-Davis wirklich im Auto sitzen lassen????? :<> OMG, ich hoffe, dass dem Baby nichts passiert ist. Hier kommen aber noch jede Menge Schwierigkeiten auf Brooke und Julian zu. Endlich mal wieder Drama!!!

Clay & Quinn
Weiß nicht was ich von der SL halten soll. Irgendwie ist es mir zu viel Drama auf einmal. Julian würde mir schon reichen. Aber eines muss ich schon sagen, wie Quinn am Anfang der Folge mit offenem Bademantel herumlief fand ich schon seeeeeeeeeeeehr... naja... heftig!!! Gut, dass mein Freund das nicht gesehen hat, sonst müsste ich das jetzt wohl auch jeden Tag tun! :D
coupleleyton hat geschrieben:omg was war das für eine tolle oth folge :o
ich frage mich wieso die bewohner von tree hill erst jetzt wissen was dan gemacht hat wobei das bestimmt vor ewigen zeiten in den news oder in den zeitungen stand was er getan hat. die frau im cafe hat so getan als wäre das ganz neu das er jemanden umgebracht hat.
Ich glaube die heftigen Reaktionen der Gäste waren eher darauf bezogen, dass sie erst jetzt mitbekommen haben, dass Dan dort arbeitet. Er ist ja extra wegen Jamie aus der Küche gekommen und da haben sie ihn dann gesehen. Aber sie haben bestimmt schon vorher gewusst, was er getan hat.
coupleleyton hat geschrieben:seitwann ist die lehrerin von jamie (ich weiß gerade ihren namen nicht) schwanger??????? und wann wird man mehr darüber erfahren. sie kam einfach gleich mal so vor u. keiner hat sich gewundert wieso sie schwanger ist oder sie diesbezüglich etwas gefragt.
Ich glaube eher, dass das nicht so auffällig hätte sein sollen, also dass es durch diese Weste eigentlich kaschiert werden sollte. Hat aber so gar nicht funktioniert!!!!!

About Clay
Kann mir das nochmal jemand erklären, denn ich bin mir nicht sicher, ob ich das richtig verstanden hab. Clay hat in Wirklichkeit gar kein Schlafwandel-Problem, sondern nimmt in Wirklichkeit schon seit über einem Jahr Drogen??? :?: Aber, er hat sich doch durchchecken lassen und damit sicher auch seine Blutwerte, wie konnte das denn niemandem auffallen??? :?:
Family is not an important thing. It's everything.

Liki

Re: Eure Meinung zu #9.03 Love The Way You Lie

Beitrag von Liki »

Also kann ja sein, dass ich etwas falsch verstanden habe, aber ich glaube eher, dass Clay Drogen angefangen hat zu nehmen, als er sich keine Schlaftabletten mehr geholt hat. Aber ich kann nicht wirklich gut englisch, also kann es auch sein, dass ich etwas falsch verstanden habe, bzw passe ich dann meistens auch nur so halbwegs auf. Achte auf keine wirklichen Details.

Oder sind das Drogen die er wegen dem Schüssen damals genommen hat. Oder so? Keine Ahnung. Wird sicher noch näher geklärt.

(Ich glaube, dass sie einen normalen Bluttest gemacht haben und nicht speziell auf Drogen bzw bestimmte Drogen getestet haben. Da kann das schon sein, dass das untergeht. Glaube ich zumindest)

Benutzeravatar
Celinaaa
Moderator
Beiträge: 3170
Registriert: 20.10.2010, 10:18
Geschlecht: weiblich

Re: Eure Meinung zu #9.03 Love The Way You Lie

Beitrag von Celinaaa »

Mein Englisch ist nun auch nicht unbedingt das Beste, deshalb bin ich mir auch nicht sicher wie es war. Ich hab das so verstanden, dass er damals wegen der Schussverletzung Schmerzmittel genommen hat. Dann lief das Rezept aber aus und deshalb hat er sie sich seit dem illegal beschafft. Kann aber auch ganz anders gewesen sein! :roll:

Nur, wenn es wirklich so war, bin ich mir nicht ganz sicher, wo da die Verbindung zu seiner Schlafwandelei ist? :?:
Family is not an important thing. It's everything.

Benutzeravatar
coupleleyton
Beiträge: 1869
Registriert: 18.08.2005, 13:09
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wien

Re: Eure Meinung zu #9.03 Love The Way You Lie

Beitrag von coupleleyton »

Celinaaa hat geschrieben:Mein Englisch ist nun auch nicht unbedingt das Beste, deshalb bin ich mir auch nicht sicher wie es war. Ich hab das so verstanden, dass er damals wegen der Schussverletzung Schmerzmittel genommen hat. Dann lief das Rezept aber aus und deshalb hat er sie sich seit dem illegal beschafft. Kann aber auch ganz anders gewesen sein! :roll:

Nur, wenn es wirklich so war, bin ich mir nicht ganz sicher, wo da die Verbindung zu seiner Schlafwandelei ist? :?:
das was du gesagt hast mit der schussverletzung usw. ist genau das was er auch quinn erklärt hat. nämlich das nachdem schuss von katie die sache mit den schmerzmitteln gewesen ist u. das er nun die drogen gekauft hat weil die rezepte ausgingen.

was das mit dem schlafwandel zutun hat hab ich aber immer noch nicht verstanden :)


aso meinst du das mit dan. ja ich hab auch erst gedacht wieso die das nicht wissen das er wen umgebracht hat aber dann als ich jetzt deine erklärung gelesen habe hab ich mir gedacht ok das cafe ist neu eröffnet u. die dachten eben das dieser chefkoch in der küche jemand anders ist aber dann haben sie dan gesehen und dachten er kocht schon seit der eröffnung für die kunden.

wobei der echte chefkoch ist ja in diesem neuen gourmetcafe gegenüber jetzt.
"Some people believe that ravens guide travelers to their destinations. Others believe that the sight of a solitary raven is considered good luck. While a group of ravens predicts trouble ahead"

Lucas Scott
Ep. 1x22 (The Games That Play Us)

Benutzeravatar
Celinaaa
Moderator
Beiträge: 3170
Registriert: 20.10.2010, 10:18
Geschlecht: weiblich

Re: Eure Meinung zu #9.03 Love The Way You Lie

Beitrag von Celinaaa »

coupleleyton hat geschrieben:aso meinst du das mit dan. ja ich hab auch erst gedacht wieso die das nicht wissen das er wen umgebracht hat aber dann als ich jetzt deine erklärung gelesen habe hab ich mir gedacht ok das cafe ist neu eröffnet u. die dachten eben das dieser chefkoch in der küche jemand anders ist aber dann haben sie dan gesehen und dachten er kocht schon seit der eröffnung für die kunden.

wobei der echte chefkoch ist ja in diesem neuen gourmetcafe gegenüber jetzt.
Ja, genauso ist es meiner Meinung nach gewesen.

Au weh, ich weiß gar nicht ob ich wirklich wissen will, was mit Baby-Davis passiert ist. Brooke tut mir jetzt schon soooo leid, wenn ich daran denke, was sie durchmachen wird. Ob das Baby nun stirbt oder nicht, Brooke wird das Julian so leicht nicht verzeihen!! :roll:
Family is not an important thing. It's everything.

Benutzeravatar
coupleleyton
Beiträge: 1869
Registriert: 18.08.2005, 13:09
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wien

Re: Eure Meinung zu #9.03 Love The Way You Lie

Beitrag von coupleleyton »

das stimmt.
aber es würde-wenn mit dem baby etwas wirklich schlimmes passiert ist (ich weiß nur nicht ob der krankenwagen für das baby war oder für eine person die auch in diesem unfall beteiligt war bestimmt war). den man sieht das das fenster eingeschlagen wurde u. das baby raus genommen wurde- auf brookes reaktion im opener von 9x01 passen wenn echt was total schlimmes mit dem baby passiert ist. aber ich glaube die schlägerei von julian gehört da auch noch mit dazu das hat alles bestimmt mit dem teil der episode zutun! :<> .

drama hat brooke finde ich von allen oth-girls am meisten gehabt :(
"Some people believe that ravens guide travelers to their destinations. Others believe that the sight of a solitary raven is considered good luck. While a group of ravens predicts trouble ahead"

Lucas Scott
Ep. 1x22 (The Games That Play Us)

ForVanAngel

Re: Eure Meinung zu #9.03 Love The Way You Lie

Beitrag von ForVanAngel »

Wenn ich mal Lücken habe guck ich OTH. Mehr Motivation kann ich beim besten Willen nicht aufbringen. Nathan und Alex weg, dafür Dan und Brooke’s Daddy da – wär mir umgekehrt lieber.


Meistes Potenzial wohl bei dem Cafe gegenüber von Haley’s. Ich hab ja sehr gelacht wie Chris da rumkreischte als er Ersatzkoch machen musste. :D Güte, dann kam Dan. Das passt ja, Diner abgebrannt, bei Haley arbeiten. Muhaha, geschickt eingefädelt. ;) Heute also kein creepy Dan, der seinen bösen Plan verfolgt. Erntet er Mitleid weil die Kunden ihn raushaben wollen oder kriegt er keins? Voll auf die Tränendrüse. Haley ist toll, toller und vergebungsvoller kann man kaum sein. Dan muss dennoch gehen, weil…Karen’s Cafe.

Brooke und ihre superschicke Golfkluft – könnte sie öfter tragen. :D Golfen mit dem unsympathischen Dad mit dem sie aber ins Geschäft kommen will/wird. Oh ja, Brooke sah fuego aus. Der Vater ist doch nicht mehr ganz richtig drauf, geht ihm wirklich nur um die Kohle seiner Tochter, nicht mal Golf spielt er mit ihr. Was soll das? War das nicht vorhersehbar, so unsympathisch Papi ist. Er durfte sich rechtfertigen, er musste schnell zuschlagen, glaube nicht, dass Brooke viel Zeit mit ihm verbringen werden kann.

Julien und seine Halle, dürfte doch nicht so schwer sein das Zeug loszuwerden. Die Goonies kenn ich nicht, somit war seine Solonummer erbärmlich. Etwas besser wie er den Kids seine Sorgen erklärte, und schon wieder will er die Kinder auf dem Schwarzmarkt verkauften. Jamie erinnerte Julien dran, dass er ein „Field of Dreams“ hat und jemand kommen würde – und wenig später gab es einen Anruf, jemand will eine Fernsehserie in Tree Hill drehen –sicher so eine soapige Teenie-Serie die untalentierte Model-Darsteller in klischeehaften Storylines mit schlechter Kameraarbeit, peinlichen Dialogen und Musiküberdosis zeigt. Durfte er sich freuen, brav auf „Ich habe viele Termine, aber für sie verschiebe ich etwas“ geblufft und schon ging da was. Am Ende hab ich auch genauso wie Julien geschaut, was war los? Er hat scheinbar seinen Sohn vergessen weil er mit den Gedanken komplett beim Geschäft war? Oder was? Und das Kind ist jetzt überfahren worden? :wtf: Ich mag Julien an sich wirklich und so was wäre auch super mega tragisch, aber wenn man es so Holzhammer mäßig umsetzt isses mir egal. Wenn man es nicht kann sollte man es sein lassen.

Chase wegen Alex Abgang Depri (mich freut er), Chuck macht auf Keller, was ich trotz der ansichen Blödheit witzig finde. Keller auch lustig wie er bei der Blondine guckte. :D Danach wurde es niveaulos, och Chris nimmt sie alle – nur das dicke Mädchen nicht. Bei der Model-Serie OTH muss ich nun fragen ob man das ernst meint. Chris gibt also 15 Mädels ein Gratis Praktikum oder was sollte das? Äh, die Pointe kommt nicht. Chase wird zum Alki und zankt sich mit Chris. Um dann in einen Stripclub mit ihm zu gehen. Suppi.

Clay und Quinn war im wahrsten Sinne des Wortes einschläfernd. „There’s gotta be a good explanation.“ ROFL, wie soll man denn diesen Unsinn erklären? Das Ende fand ich lustig, weil es um gar nichts ging als einzug und alleine künstlich ein Paar zu biegen, was in wenigen Folge wieder zusammen wird. Bild

M² - Bild Bild


Fazit: Hätte ich nicht ab und an über Keller lachen müssen, ich wäre eingeschlafen. Wenn Chris das Beste an einer Folge ist… Nichts. 1,5 (1) 5. Bild

Benutzeravatar
Schnupfen
Beiträge: 17898
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Re: Eure Meinung zu #9.03 Love The Way You Lie

Beitrag von Schnupfen »

Sehe die Epi nich so positiv wie viele hier. Oh oh, nach dieser Epi habe ich doch den Eindruck, dass es wie letzte Staffel werden könnte. Lange Zeit plätscherte es vor sich hin...

Die einzig interessante Storyline für mich war bis zur krassen letzten Szene (Die killen ein Baby?! Lassen es verwundet werden? Ui, das könnte Julian und Brooke tatsächlich tief erschüttern und mein S9-Interesse wecken!) Haleys und Dans. Hoffe aber sehr, dass die Moral von der Geschicht nicht die ist, dass Haley das Naivchen ist. Das, was sie letzte Folge zu Dan sagte (bzgl. Chance geben) mag richtig sein, so auch ihr Stehen zu ihm vor Kunden, aber letztlich hat sie auch Recht: Es ist Karens Cafe und dass Dan dort arbeitet ist unangemessen. Dennoch wird sie ihn nicht raussschmeißen, also bin ich hier weiterhin gespannt.

Brookes Story mit Papa hatte mehr Potential, geade was Victoria angeht. Julians Arbeits-Story war gerade auf dem Weg eine zu werden, aber noch nicht interessant. Und Clays scheint nun Sinn zu machen, da es ne Erklärung gibt, und die finde ich aufgrund der in den USA eh sehr schnell verabreichten hohen Schmerzmitteldosen ne gute.

Bei Chris machen sich bei mir erste Abnutzungserscheinungen bemerkbar, v.a. Was seinen Comedy-Faktor angeht. Zwar besser als Mouth (der mir eh schon lange egal ist, aber bitte versaut mir nicht Millie vollkommen! Brauche dringend wieder ne Szene mit ihr und Brooke oder Alex!) oder Chuck, aber das Teufelchen für Chase hätte man besser schreiben können. Und was Chase und Alex angeht: Sind die denn nun getrennt? Das ist überhaupt nicht klar!

Und die Lehrerin, deren Namen ich immer vergesse, ist nun schwanger. Aha. Von wem? Hab total vergessen, was bei ihr und Skills der Stand der Dinge ist...

Insgesamt nru 3 Punkte im Durchschnitt.
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

∞Lena∞

Re: Eure Meinung zu #9.03 Love The Way You Lie

Beitrag von ∞Lena∞ »

Schnupfen hat geschrieben:Sehe die Epi nich so positiv wie viele hier. Oh oh, nach dieser Epi habe ich doch den Eindruck, dass es wie letzte Staffel werden könnte.
Jep, geht mir ganz genauso... War echt richtig enttäuschend, nachdem die letzte Folge so viele gute Ansätze bzw. Entwicklungen hatte.
Und was Chase und Alex angeht: Sind die denn nun getrennt? Das ist überhaupt nicht klar!
Ist für mich ziemlich klar: Alex ist auf Tour und dass diese Tatsache mit dicker Luft verbunden ist, wird durch das zerstörte Lieblingsbild von Alex und das Frustsaufen von Chase deutlich. Es gab zwar keine offizielle Trennungsszene, aber sehr nach Beziehung sieht mir das nicht mehr aus.

Benutzeravatar
Schnupfen
Beiträge: 17898
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Re: Eure Meinung zu #9.03 Love The Way You Lie

Beitrag von Schnupfen »

∞Lena∞ hat geschrieben:
Schnupfen hat geschrieben:Sehe die Epi nich so positiv wie viele hier. Oh oh, nach dieser Epi habe ich doch den Eindruck, dass es wie letzte Staffel werden könnte.
Jep, geht mir ganz genauso... War echt richtig enttäuschend, nachdem die letzte Folge so viele gute Ansätze bzw. Entwicklungen hatte.
Jippie, Lena meldet sich endlich zu S9 und hat dann auch noch mal wieder die gleiche Meinung wie ich - super! :-)
Und was Chase und Alex angeht: Sind die denn nun getrennt? Das ist überhaupt nicht klar!
Ist für mich ziemlich klar: Alex ist auf Tour und dass diese Tatsache mit dicker Luft verbunden ist, wird durch das zerstörte Lieblingsbild von Alex und das Frustsaufen von Chase deutlich. Es gab zwar keine offizielle Trennungsszene, aber sehr nach Beziehung sieht mir das nicht mehr aus.
Es is aber nich klar, ob es noch ein Gespräch gab, wie das lief, wie es endete, wie nun der Stand ist. Vielleicht gibts ja uach keinen offiziell ausgesprochenen Stand und sowas brauch ich eigentlich bei ner Trennung, auch wenn sie erstmal nur räumlicher Natur ist oder mti Wut und Unverständnis verbunden ist. Daher war ich auch sehr froh, dass Chris Chase nicht dazu bringt, mit nem Mädel was zu startetn, und dass das dann Rachel/Ross/Copygirlmäßig ewig zwischen den zweien steht...
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

∞Lena∞

Re: Eure Meinung zu #9.03 Love The Way You Lie

Beitrag von ∞Lena∞ »

Schnupfen hat geschrieben:Jippie, Lena meldet sich endlich zu S9
Hey, was heißt hier "endlich", ich hab schon zwei Reviews geschrieben! :D Und die dritte ist auf dem Weg, da gibts meine Meinung dann ausführlicher ;)
Schnupfen hat geschrieben:Es is aber nich klar, ob es noch ein Gespräch gab, wie das lief, wie es endete, wie nun der Stand ist.
Das stimmt, aber für mich war es nach #9.02 klar, dass es definitiv ein entweder/oder für Alex ist: sie kann sich entweder für Chase entscheiden und in Tree Hill bleiben, oder für ihre Karriere und auf Tour gehen. Ich denke, das hängt auch damit zusammen, dass sie ja wusste, wie die Beziehung von Mia und Chase wegen Mias Tourerei zerbrochen ist - in diese Lücke ist sie selbst ja dann gesprungen.

Benutzeravatar
Schnupfen
Beiträge: 17898
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Re: Eure Meinung zu #9.03 Love The Way You Lie

Beitrag von Schnupfen »

∞Lena∞ hat geschrieben:
Schnupfen hat geschrieben:Jippie, Lena meldet sich endlich zu S9
Hey, was heißt hier "endlich", ich hab schon zwei Reviews geschrieben! :D
Hab ich eben auch bemerkt. :D
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

Antworten

Zurück zu „One Tree Hill-Episodendiskussion“