Eure Meinung zu #5.16 Andromeda

Moderatoren: ladybird, weckmichmal

Antworten

Wieviele Punkte gibst Du der Episode?

1 Punkt
0
Keine Stimmen
2 Punkte
0
Keine Stimmen
3 Punkte
0
Keine Stimmen
4 Punkte
1
100%
5 Punkte
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 1

Benutzeravatar
Schnurpsischolz
Beiträge: 11509
Registriert: 27.09.2007, 14:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Saalfeld

Eure Meinung zu #5.16 Andromeda

Beitrag von Schnurpsischolz »

Sam versucht sich um seine Schwester Corinne zu kümmern, doch ihr seelischer Zustand macht dies fast unmöglich für ihn. Sheldon erfährt, dass Amelia Neuigkeiten hat, die ihr Leben verändern werden. Addison und Jake flirten weiterhin miteinander, während Charlottes Vorschlag, Hilfe für Erica von außerhalb zu besorgen, von Cooper abgewiesen wird.

>> Hier geht es zur Episodenbeschreibung
>> Hier geht es zur Review

Benutzeravatar
Schnupfen
Beiträge: 17898
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Re: Eure Meinung zu #5.16 Andromeda

Beitrag von Schnupfen »

Abgesehen von der etwas zu gestellt bzw. bezirzend wirkenden Ansage Jakes an Addi im Aufzug und der Unklarheit, wohin Amelias Schwangerschaftsstory gehen soll, wieder ne gute Folge.

Vi und Pete nähern sich weiter an, von Scott entfernt sie sich somit, was er ja auch merkt und daher auf Selbstschutz versucht zu schalten.

Dass nun auch mal Charlotte auf die Erica-Sache reagieren darf, war an der Zeit und schön sensibel und irgendwie doch einfach dargestellt. Nach wie vor ein tolles Paar.

Und bei Corinne kommt natürlich, was kommen musste. Rührend einerseits, andererseits aber auch nicht so megainteressant weil es halt Sam ist...
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

Antworten

Zurück zu „Private Practice-Episodendiskussion“