Eure Meinung zu #10.16 Paint It Black

Moderatoren: philomina, Pretyn

Antworten
Benutzeravatar
Rightniceboy
Beiträge: 10215
Registriert: 11.02.2006, 19:53
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hameln

Eure Meinung zu #10.16 Paint It Black

Beitrag von Rightniceboy »

Rowena schmiedete einen Plan, um ihre Zauberkraft zurück zu erlangen. Sam und Dean ermitteln in einem Fall einer Reihe von Selbstmorden, bei denen die Leute nichts weiter gemeinsam haben als die grausame Todesart (langsames, selbst durchgeführtes Ausweiden). Alle Opfer waren gläubige Katholiken und hatten kurz zuvor eine Beichte abgelegt. Dies veranlasst die Brüder zu der Vermutung, dass der Priester eine Rolle dabei spielt. In der Zwischenzeit gelingt es Crowley Olivette, den Anführer von Rowenas Hexenzirkel, gefangen zu nehmen. Rowena legt ihm ihren Fall nahe um, ihre Kräfte wieder frei einzusetzen.

>>Zur ausführlichen Episodenbeschreibung

Whatsername
Beiträge: 107
Registriert: 20.09.2011, 20:14
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Norddeutschland

Re: Eure Meinung zu #10.16 Paint It Black

Beitrag von Whatsername »

Die Folge fand ich leider so langweilig, dass ich gedanklich zwischendurch komplett ausgestiegen bin, daher weiß ich gerade nicht mal genau, was der Twist war außer, dass die eine Nonne sich rächen wollte oder so. Eine Folge, die ich wohl kein zweites Mal gucken werde.

Benutzeravatar
jesaku
Teammitglied
Beiträge: 1775
Registriert: 14.04.2006, 21:33
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne, NRW

Re: Eure Meinung zu #10.16 Paint It Black

Beitrag von jesaku »

so schlimm fand ich sie nun auch nicht. sie war vorhersehbar aber es gab schon langweiligere folgen in der staffel
Bild

Benutzeravatar
Rightniceboy
Beiträge: 10215
Registriert: 11.02.2006, 19:53
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hameln

Re: Eure Meinung zu #10.16 Paint It Black

Beitrag von Rightniceboy »

Die Folge kann man eigentlich nur als mies bezeichnen. Die ganze Folge hat sich zu sehr in die Länge gezogen, die Geschichte mit der betrogenden Nonne war langweilig, wenn es immer wieder cool aus sieht wenn sie die bösen Geister verbrennen, aber das steigert das Niveue dieser Folge auch nicht.

Schlussendlich war ich froh das die Folge vorbei war, und das ich sie hinter mich gebracht habe. Jetzt müsste wieder eine bessere Folge kommen.

2 Punkte.

Benutzeravatar
HaleFan
Beiträge: 62
Registriert: 01.11.2014, 12:39
Geschlecht: weiblich

Re: Eure Meinung zu #10.16 Paint It Black

Beitrag von HaleFan »

Also mir hat die Folge gut gefallen, weil sie einen Twist hatte!

Ich hab nicht damit gerechnet, dass wohl die 2. Nonne der Geist ist und somit eigentlich nicht da ist. Hab ich das richtig verstanden? Ich hatte da echt Probleme das zu verstehn :D Aber anscheined gings nur mir so ;)

Antworten

Zurück zu „Supernatural-Episodendiskussion“