Ed Westwick/Charles "Chuck" Bass

Kommentiert gemeinsam mit Gossip Girl das skandalöse Leben von Blair, Serena und Co. an der New Yorker Upper East Side.

Moderatoren: Annika, Freckles*, Celinaaa

Niko

Ed Westwick/Charles "Chuck" Bass

Beitrag von Niko » 26.04.2008, 12:55

Bild
Edward Westwick erblickte am 27. Juni 1987 in Stevenage, Großbritannien das Licht der Welt. Seine Schauspielausbildung absolvierte er am National Youth Theatre in London. Seine Karriere begann 2006 mit Gastauftritten in den britischen Serien "Doctors" und "Casualty", sowie einer Rolle in dem Kinoerfolg "Children of Men". Nach einer größeren Rolle in dem Thriller "Breaking & Entering - Einbruch und Diebstahl" und einer kleinen Rolle in der Komödie "Son of Rambow", erhielt er 2007 schließlich den Part des Chuck Bass in der Serie "Gossip Girl"... mehr
___________________________________________________________________________________

Hier dürft ihr über den gutaussehenden Edward "Ed" Westwick diskutieren, der in der neuen CW-Serie "Gossip Girl", die letzten Herbst bei CW gestartet ist, die Rolle des düsteren, naiven Charles "Chuck" Bass übernommen hat. Wie findet ihr die Rolle? Spielt Edward die Rolle Eurer Meinung nach gut oder findet ihr seine Darstellung doch eher gewöhnungsbedürftig? Habt ihr bereits andere Filme oder Serien gesehen, in denen er mitgespielt hat? Hat er Euch in diesen anderen Produktionen gefallen? Viel Spaß beim Diskutieren! :)

Hier bitte nicht über den Charakter Chuck spoilern! Danke

mattyfan

Re: Ed Westwick/Charles "Chuck" Bass

Beitrag von mattyfan » 26.04.2008, 15:08

Ich hab ja Ed nur durch Gossip Girl kennengelernt und bin von seinem schauspielerischen Talent wirklich begeistert :anbet: Er spielt den intriganten, oft selbstverliebten, aber trotzdem sehr sensiblen Chuck wirklich glaubhaft und oft auch amüsant! Ich liebe auch seine Mimik, z.B.
Spoiler
als Serena die Pakete mit dem Champagner zur Schule geliefert bekam und sie ihm so einige erzürnte Gesten entgegenwarf. Seine verwunderten Blicke - einfach göttlich ^_^ :up:


Ich mag ihn aber auch als Sänger! "The Filthy Youth" ist wirklich ein toller Geheimtipp und ich hoffe, dass sie bald eine CD rausbringen.
Zuletzt geändert von evenstar am 26.04.2008, 19:00, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Spoilertags eingefügt...

Benutzeravatar
evenstar
Beiträge: 5276
Registriert: 28.12.2004, 15:27
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nimmerland

Beitrag von evenstar » 26.04.2008, 19:02

Spoilert hier bitte nicht über die Charaktere!

mattyfan hat geschrieben:Ich mag ihn aber auch als Sänger! "The Filthy Youth" ist wirklich ein toller Geheimtipp und ich hoffe, dass sie bald eine CD rausbringen.
Das stimmt, die Band ist wirklich gar nicht mal so schlecht ;) Wer eine Hörprobe haben möchte, bitte einmal hier klicken.

mattyfan

Re: Ed Westwick/Charles "Chuck" Bass

Beitrag von mattyfan » 26.04.2008, 19:03

Ups, sorry für den Spoiler. Mir ist ab und zu gar nicht bewusst, dass die meisten in Germany die Folgen noch gar nicht kennen ;) :schaem:

Benutzeravatar
manila
Teammitglied
Beiträge: 22102
Registriert: 03.04.2004, 21:36
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re:

Beitrag von manila » 26.04.2008, 21:14

evenstar hat geschrieben:
mattyfan hat geschrieben:Ich mag ihn aber auch als Sänger! "The Filthy Youth" ist wirklich ein toller Geheimtipp und ich hoffe, dass sie bald eine CD rausbringen.
Das stimmt, die Band ist wirklich gar nicht mal so schlecht ;) Wer eine Hörprobe haben möchte, bitte einmal hier klicken.
Ich wusste gar nicht, dass Ed eine Band hat - klingt wirklich nicht schlecht, erinnert sehr an The Libertines. Woah!
"There's a crack in everything. That's how the light gets in."

Lucas_Peyton

Re: Ed Westwick/Charles "Chuck" Bass

Beitrag von Lucas_Peyton » 28.04.2008, 01:13

hi leutz ...

also mit chuck kann ich bisher ned viel anfangen ... er spielt das so genannte hochnässige a....loch wirklich gut.
Spoiler
auch die story mit blair fand ich ned schlecht aber ich bin gespannt wie die story mit ihm serena und G weitergeht ich denke er wird zu G halten und somit seine böse rolle behalten.
aber bisher habe ich wie schon gesagt ned soviel mit ihm anfangen können vielleicht ändert es sich ja mit der zeit man weiss ja nie.

aber schauspielerisch hat er definitiv etwas drauf wie eigentlich jeder in Gossip Girl.

liebe grüße michél
Zuletzt geändert von evenstar am 28.04.2008, 02:02, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Spoilertags eingefügt...

LS
Beiträge: 2502
Registriert: 08.07.2006, 13:58
Wohnort: Berlin

Re: Ed Westwick/Charles "Chuck" Bass

Beitrag von LS » 13.05.2008, 23:18

In den Bücher mochte ich Chack garnicht aber in der Serie find ich ihn echt cool :up:
# Hashtag

Benutzeravatar
philomina
Administrator
Beiträge: 23521
Registriert: 13.11.2004, 15:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Ed Westwick/Charles "Chuck" Bass

Beitrag von philomina » 20.05.2008, 22:07

Ach Gott, Ed Westwick ist ja Brite :D Habt ihr mal "Gossip Girl Revealed" gesehen? Darin kann man seinen seeeehhhr britischen Akzent hören. Achtung Spoiler!
Zuletzt geändert von philomina am 20.05.2008, 22:38, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Versailles

Benutzeravatar
manila
Teammitglied
Beiträge: 22102
Registriert: 03.04.2004, 21:36
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re: Ed Westwick/Charles "Chuck" Bass

Beitrag von manila » 20.05.2008, 22:12

philomina hat geschrieben:Ach Gott, Ed Westwick ist ja Engländer :D Habt ihr mal "Gossip Girl Revealed" gesehen? Darin kann man seinen seeeehhhr britischen Akzent hören. Achtung Spoiler!
Dass Ed Brite ist, war mir bekannt, wie anziehend sein britischer Akzent wirkt, allerdings nicht :D Danke für den Clip!
"There's a crack in everything. That's how the light gets in."

*Marie 163

Re: Ed Westwick/Charles "Chuck" Bass

Beitrag von *Marie 163 » 20.05.2008, 22:35

Also ich finde Ed Westwick so richtig heiß, ich weiß nicht, der hat einfach was.... :D
Und seine Rolle in der Serie ist auch super, ich glaub kein anderer würde da genauso gut als Bad Boy reinpassen wie er. :)
Dass er Engländer ist, wusste ich, aber auf seinen Akzent hab ich auch noch nie so richtig direkt geachtet. *sich das Video mal anschaut*

Benutzeravatar
philomina
Administrator
Beiträge: 23521
Registriert: 13.11.2004, 15:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Ed Westwick/Charles "Chuck" Bass

Beitrag von philomina » 20.05.2008, 22:42

Kennt ihr dieses Interview schon? Ed und Chace Sie sind sehr lustig, man merkt zwar, dass sie noch nicht sooo geübt sind im Interviews geben, aber ich finde sie beide sehr sympatisch. Und der Unterschied zwischen dem amerikanischen und britischen Englisch ist echt krass :D
Schön, als es um die brit. und die amerik. "The Office" geht, wie Ed da sagt, dass der Sinn für Humor sehr unterschiedlich ist ;)
Bild
Versailles

nazira
Moderator
Beiträge: 2560
Registriert: 13.07.2007, 18:49
Wohnort: österreich/linz

Re: Ed Westwick/Charles "Chuck" Bass

Beitrag von nazira » 21.05.2008, 00:11

Das schauspielern muss für ihn ja noch schwieriger sein als für die anderen,weil er eben auch einen anderen Akzent hat und das kriegt er richtig gut hin. Kennt wer seine Musik? Wie ist er denn so? Würd gern was von ihm hören,aber hab noch nichts gefunden. Er ist ja der Sänger in seiner Band oder?

Benutzeravatar
evenstar
Beiträge: 5276
Registriert: 28.12.2004, 15:27
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nimmerland

Re: Ed Westwick/Charles "Chuck" Bass

Beitrag von evenstar » 21.05.2008, 00:16

manila hat geschrieben: Dass Ed Brite ist, war mir bekannt, wie anziehend sein britischer Akzent wirkt, allerdings nicht :D Danke für den Clip!
^_^ Ich mag den britischen Akzent eigentlich nicht, aber bei ihm..
Okay, ich glaub er könnte reden wie/machen was er wollte und ich fänd ihn immer noch toll :D
nazira hat geschrieben:Kennt wer seine Musik? Wie ist er denn so? Würd gern was von ihm hören,aber hab noch nichts gefunden. Er ist ja der Sänger in seiner Band oder?
Guck ein bisschen weiter oben, da hab ich die myspace-Seite seiner Band gepostet.

Benutzeravatar
philomina
Administrator
Beiträge: 23521
Registriert: 13.11.2004, 15:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Ed Westwick/Charles "Chuck" Bass

Beitrag von philomina » 21.05.2008, 09:49

nazira hat geschrieben:Kennt wer seine Musik? Wie ist er denn so? Würd gern was von ihm hören,aber hab noch nichts gefunden. Er ist ja der Sänger in seiner Band oder?
Jau, er ist der Sänger, und er lebt seinen Akzent da richtig aus :D

Obwohl ich 10 Jahre lang englische Indie-Gitarrenbands gehört habe, gefällt mir der aktuelle Stil da nicht mehr so. Ca. seit all der unzähligen "The..."-Bands haben sie mich verloren. The Filthy Youth folgen ja mehr oder weniger diesem Garage-Stil, gefallen mir daher leider auch nicht so sehr. Aber es macht Spaß, Ed beim singen zuzuhören. Das ist so eine ganz andere leidenschaftliche Seite von ihm als sein Portrait des Chuck Bass ;)
Bild
Versailles

Chrissian

Re: Ed Westwick/Charles "Chuck" Bass

Beitrag von Chrissian » 01.06.2008, 01:23

Ich hab noch keine einzige Folge gesehen aber er ist schon jetzt mein Liebling :D

Ich find ihn so cool,ich hab Interviews mit ihm gesehen,sein Akzent ist so cooooool und er ist auch ne richtige Persönlichkeit,er wirkt so mysteriös bzw so cool was er auch ist^^

Jessica

Re: Ed Westwick/Charles "Chuck" Bass

Beitrag von Jessica » 17.06.2008, 05:14

mag ich sehr gerne
Zuletzt geändert von Jessica am 23.06.2008, 22:21, insgesamt 2-mal geändert.

allabouteve22

Re: Ed Westwick/Charles "Chuck" Bass

Beitrag von allabouteve22 » 21.06.2008, 20:59

Fotos von Ed am Set zur 2ten Staffel...

http://www.people.com/people/gallery/0, ... _4,00.html

Was für ein Style.... 8-)

Vanessa

Re: Ed Westwick/Charles "Chuck" Bass

Beitrag von Vanessa » 23.06.2008, 22:05

also der ist mal Hammer
Spoiler
er und Blair ( leighton Messter) zusammen erinern mich total an Sebastian (Ryan Phillippe ) und Kathryn(Sarah Michelle Gellar ) aus Eiskalte Engel
so böse und hinterhätig aber richtig cool ich mag seine Rolle sehr gerne ...
Zuletzt geändert von Hörnäy am 24.06.2008, 09:39, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Spoiler eingefügt.

TheOCPudding

Re: Ed Westwick/Charles "Chuck" Bass

Beitrag von TheOCPudding » 24.06.2008, 18:38

Gossip Girl Forum hat geschrieben:interview mit Seventeen …
1. When was your first kiss?
[Wann war dein erster Kuss?]
Ed Westwick: Um … 6? Well, what are we talking, we’re not talking proper kiss, right? Okay, 6 and … 10. No, is that bad? Should I say 11? I’m pure and innocent.
[Ähm...mit 6? Ok, worüber reden wir, wir reden nicht über anständige Küsse, richtig? Ok mit 6 und ... 10. Nein, ist das schlimm? Soll ich 11 sagen? Ich bin rein und unschuldig.]
2. Who’s your celebrity crush?
[In welche Berühmtheit bist du verknallt?]
Ed Westwick: Scarlett Johansson — she has been for a while, and always will be. I love her style.
[Scareltt Johansson - sie ist es schon für einige Zeit und wird es immer sein. Ich liebe ihren Style.]
3. What’s a girl fashion trend that confuses you?
[Was ist ein Mädchen Mode-Trent, der dich verwirrt?]
Ed Westwick: None. As long as it’s done the right way, I think it’ll be attractive. It’s not about what it is, it’s about who’s wearing it. From my limited knowledge of women’s fashion, everything is pretty good.
[Nichts. Solange ist auf die richtige Art gemacht wird, denke ich, wird es attraktiv sein. Es geht nicht darum was es ist, sondern wer es trägt. Von meinem begrenzten Wissen über Frauen-Mode aus gesehen, ist alles ziemlich gut.]
4. What’s the girly movie you secretly love?
[Welchen Mädchen-Film liebst du heimlich?]
Ed Westwick: There was a really good one, but I can’t think of it.
[Da gab es einen richtig guten, aber cih kann mich nicht dran erinnern.]
5. Who would play you in the movie version of your life?
[Wer würde dich spielen, wenn dein Leben verfilmt werden würde?]
Ed Westwick: Chace Crawford! No, no. I don’t know. Chace Crawford can play the villain. I’d like to see Daniel Day-Lewis spend three months getting into my character.
[Chace Crawford! Nein, nein. Ich weiß es nicht. Chace Crawford kann den Bösen spielen. Ich würde gern Daniel Day-Lewis sehen, wie er 3 Monate damit verbringt in meinen Charakter reinzukommen.]

6. What’s your TV guilty pleasure?
[Was ist dein TV-Laster?]
Ed Westwick: Watching Gossip Girl [laughs]. I can’t stand watching myself on TV. I think I share the opinion of [Chuck Bass] that a lot of the audience shares: It’s a “love to hate” kind of thing. As the season’s progressed, I think everyone’s had sympathy for him. I think he’s an alluring character; he’s very interesting. He has these slices of his personality. He can be the devil, but at times he can be very charming. It can be a very dangerous concoction. I think he has a good heart, but his heart is often tempted by corrupt desires.
[Gossip Girl schauen (lacht). Ich halte es nicht aus mich slebst im TV zu sehen. Ich denke ich teile die Meinung von Chuck Bass, was auch viele Zuschauer denken: Es ist eine Art Hassliebe. Wenn man die Staffel weiterverfolgt, denke ich, dass jeder Sympathien für ihn hat. Ich denke er ist ein fanszinierender Charakter; er ist sehr inetressant. Er kann der Teufek sein, aber dann kann er wieder sehr charmant sein. Es kann sehr gefährlich sein. Ich denke, er hat ein gutes Herz, aber sein Herz wird oft durch Fehlerhaftes verleitet.]
7. What’s your dream job?
[Was ist dein Traumjob?]
Ed Westwick: Probably landscape gardening. I think gardens are fantastic, and I’d love to draw and design and stuff like that. I love just planting flowers during the summer. There’s something very humble about it, and natural and beautiful. When I need to think of like a peaceful scene or something, I think of my back garden in summertime. And whenever I hear the lawnmower next door, I always think it’s really peaceful.
[Vielleicht Landschaftsgärtner. Ich finde, Gärten sind fantastisch, und ich würde es lieben Dinge wie sie zu zeichnen und zu entwerfen. Ich liebe es einfach Blumen im Sommer zu pflanzen. Das ist etwas sehr einfaches, und natürliches und schönes. Wenn ich an eine friedliche Szene oder so denken muss, dann denke ich an meinen Garten in der Sommerzeit. Und immer wenn ich den Rasenmäher nebenan höre, denke ich immer es ist sehr friedlich.]
8. If you could trade places with anyone in the world for one day, who would it be?
[Mit wem würdest du den Platz für einen Tag tauschen, wenn du könntest?]
Ed Westwick: I’d probably choose an explorer in the Amazon or Vietnam. That’d be pretty cool!
[Vielleicht würde ich einen Forscher im Amazonas oder im Vietnam wählen. Daswürde ziemlich cool sein!]

9. Who in your family are you closest to?
[Wem aus deiner Familie bist du am nächsten?]
Ed Westwick: Oh, I’m close to them all. We’re a really tight-knit group. I have two older brothers. I am the baby. We’re all very, very close. We’re great communicators, so we get along really well.
[Ich stehe allen nahe. Ich habe 2 ältere Brüder. Ich bin das Baby. Wir stehen uns alle sehr, sehr nah. Wir sind großartige Sprecher, also kommen wir alle wirklich gut miteinander aus.]
10. What’s your favorite Website?
[Was ist deine Lieblingswebsite?]
Ed Westwick: Msn.co.uk, because I feel like I should know what’s going on a little bit in England, and I can read about sports or something.
[Msn.co.uk, denn es kommt mir so vor, als müsste ich wissen, was in England so passier und ich kann über Sport und so lesen.]
11. What’s the fast food you can’t live without?
[Ohne welches Fast-Food kannst du nicht leben?]
Ed Westwick: I can pretty much live without fast food. I haven’t eaten McDonald’s in so long, but it’s okay. I think the McDonald’s in England is a little bit better than it is over here. My favorite thing on the menu is the Happy Meal. It’s just enough.
[Ich kann ganz gut ohne Fast-Food leben. Ich hab schon so lange nicht mehr bei McDonald's gegessen, aber es ist ok. Ich denke der McDonald's in England ist ein wenig besser als hier. Mein Lieblingsgericht ist das Happy Meal.es ist einfach genug.]
12. What’s your worst habit?
[Was ist deine schlimmste Angewohnheit?]
Ed Westwick: I bite my nails. I’ve been chewing on them for years. As long as you don’t chew through flesh it’s all right. I wouldn’t want a manicure. I’m a man’s man!
[Ich kaue an meinen Nägel. Ich kaue an denen schon lange. Solange du nicht bis zu Fleisch kaust, ist das ok. Ich würde keine Maniküre machen. Ich bin ein Mann!]
13. What’s the last song you listened to on your iPod?
[Was ist der letzte Song, den du auf deinem iPod gehört hast?]
Ed Westwick: “Our House” by Crosby, Stills, Nash, and Young.
[“Our House” von Crosby, Stills, Nash, and Young.]
14. What’s the last thing you bought?
[Was ist das letzte, was du gekauft hast?]
Ed Westwick: The last thing I bought was probably a phone charger because I left my phone charger somewhere. Actually, I don’t think it was. It was probably chips and dip.
[Das war wahrscheinlich ein Handy-Aufladegerät, weil ich habe meinen irgendwo verloren. Eigentlich glaube ich nicht, dass es das war. Es waren wahrscheinlich "Chips and Dip".]
15. What did you dream about last night?
[Was hast du letzte Nacht geträumt?]
Ed Westwick: I can’t remember. I went to the IMAX, though, the other week, and watched The Rolling Stones’ Shine a Light. It like brainwashed me, so I spent the whole night dreaming I was the drummer, but that I didn’t know any of the songs!
[Ich kann mich nicht erinnern. Aber ich ging zum IMAX in der anderen Woche und sah mir The Rolling Stones’ Shine a Light an. Es war wie eine Gehirnwäsche, also träumte ich die ganze Nancht, ich wäre der Drummer, aber dass ich keinen einzigen Song wusste!]
16. How much money is in your wallet right now?
[Wieviel Geld ist jetzt im Moment in deiner Geldtasche?]
Ed Westwick: I don’t have a wallet.
[Ich hab keine Geldtasche.]
17. Fill in the blank: When I was 17, I was ….
[Setze den Satz fort: Als ich 17 war, ..]
Ed Westwick: Learning to drive.
[...lernte ich fahren.]



Quelle

allabouteve22

Re: Ed Westwick/Charles "Chuck" Bass

Beitrag von allabouteve22 » 26.06.2008, 12:51

http://www.people.com/people/gallery/0, ... _4,00.html

Ed mit den Eltern - nach seinem Konzert in NY

http://www.people.com/people/gallery/0, ... _3,00.html

am Strand in den Hamptons...
Zuletzt geändert von allabouteve22 am 27.06.2008, 21:41, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten

Zurück zu „Gossip Girl“