Fringe-News

Unterhaltet euch mit anderen Fans über die unerklärlichen Phänomene, denen das Team um Olivia Dunham und Peter Bishop auf den Grund geht.

Moderator: Schnurpsischolz

Benutzeravatar
Heike
Beiträge: 4005
Registriert: 07.11.2005, 14:07
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berlin

Re: Fringe-News

Beitrag von Heike »

Ewwy results are up...

Best Supporting Actor in a Drama
JOHN NOBLE, FRINGE

Best Drama Series
FRINGE

link, link
Bild

Manu22

Re: Fringe-News

Beitrag von Manu22 »

KleinHeike hat geschrieben:
Ewwy results are up...

Best Supporting Actor in a Drama
JOHN NOBLE, FRINGE

Best Drama Series
FRINGE

link, link
Yay! :D Finde es ja sowieso unverschämt, dass John Noble bei den "Emmys" wieder übergangen wurde ...

Aber "Fringe" als beste Dramaserie vor FNL, Justified und Men of a certain Age? Naja ... trotzdem schön, dass "Fringe" irgendwo gewürdigt wird, denn die zweite Staffel war gegen Ende wirklich fabelhaft.

Benutzeravatar
Heike
Beiträge: 4005
Registriert: 07.11.2005, 14:07
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berlin

Re: Fringe-News

Beitrag von Heike »

Fringe is nominated for some SFX Awards! So, go vote!

votet *hier*
Bild

Benutzeravatar
Heike
Beiträge: 4005
Registriert: 07.11.2005, 14:07
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berlin

Re: Fringe-News

Beitrag von Heike »

Fringe - Staffel 2 --> Dieser Artikel wird am 3. Dezember 2010 erscheinen.

ach jetzt erscheint wieder alles aufeinmal ^_^ fringe, true blood und supernatural
Bild

Benutzeravatar
Heike
Beiträge: 4005
Registriert: 07.11.2005, 14:07
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berlin

Re: Fringe-News

Beitrag von Heike »

Vote for Fringe at the peopleschoice awards 2010

na dann mal los --> peopleschoice.com :up:
Bild

Manu22

Re: Fringe-News

Beitrag von Manu22 »

Och neeeeee...

"Fringe" wird auf Freitag verlegt

Wenn das mal nicht das Todesurteil ist ... :( Klar, die Serie hatte donnerstags wirklich unglaublich harte Konkurrenz mit CSI, GA und was weiß ich alles. Aber dass die Serie auf dem Todesslot schlechthin ordentlichere Quoten holen wird, bezweifle ich mal ganz stark. Wenn sie noch weiter sinken, wovon ich ausgehe, wird FOX nach Staffel 3 wohl den Stecker ziehen, da absolut unrentabel :(

Benutzeravatar
Heike
Beiträge: 4005
Registriert: 07.11.2005, 14:07
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berlin

Re: Fringe-News

Beitrag von Heike »

Manu22 hat geschrieben:Och neeeeee...

"Fringe" wird auf Freitag verlegt

Wenn das mal nicht das Todesurteil ist ... :( Klar, die Serie hatte donnerstags wirklich unglaublich harte Konkurrenz mit CSI, GA und was weiß ich alles. Aber dass die Serie auf dem Todesslot schlechthin ordentlichere Quoten holen wird, bezweifle ich mal ganz stark. Wenn sie noch weiter sinken, wovon ich ausgehe, wird FOX nach Staffel 3 wohl den Stecker ziehen, da absolut unrentabel :(
neeeeeinnnnnn :motz: das darf doch wohl nicht wahr sein! da kann ich dir leider nur zustimmen, dann wirds wohl ein ende von fringe geben! das is ja echt unmöglich! man regt mich das schon wieder auf! :motz:
Bild

Benutzeravatar
Schnurpsischolz
Beiträge: 11509
Registriert: 27.09.2007, 14:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Saalfeld

Re: Fringe-News

Beitrag von Schnurpsischolz »

Die schlechte Nachricht kann man nun auch bei uns nachlesen: Midseason-Programm von Fox

Ich finde das ganze ja auch alles andere als toll und befürchte auch, dass es der Todesstoß für die Serie bedeutet, und das wo man die beste Season gerade hat. :( Aber der hoffnungslose Optimist in mir sieht ja noch einen Silberstreifen am Horizont, dass die Fringe-Zuschauer vom Donnerstag mitwandern (wobei die ja eh schon zu 50% aus DVR-Nutzern bestehen) und so dem Sender einen Quotenzuwachs am Freitag bescheren. Hoffen darf man ja mal. ;)

Und alles nur wegen Glee. :motz: ;)

Benutzeravatar
Heike
Beiträge: 4005
Registriert: 07.11.2005, 14:07
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berlin

Re: Fringe-News

Beitrag von Heike »

TV Guide is featuring an interview of the Fringe cast for its latest issue which is on newsstands now.
Bild

Exclusive Fringe Roundtable
Fringe Exclusive: Across the Universes
Bild

23zwerge

Re: Fringe-News

Beitrag von 23zwerge »

Und heute kommt die Meldung, mit der keiner gerechnet hat:

Staffel 3 wird bereits ab 10.Januar auf ProSieben gezeigt.

(Auch wenn dort das falsche Jahr steht :D )

Manu22

Re: Fringe-News

Beitrag von Manu22 »

23zwerge hat geschrieben:Und heute kommt die Meldung, mit der keiner gerechnet hat.
Naja, wir hatten schon länger damit gerechnet ;) Klick. Und die neuen Folgen kommen um 20:15 Uhr, nicht wie Cinefacts schreibt um 21:15 Uhr.

Benutzeravatar
Heike
Beiträge: 4005
Registriert: 07.11.2005, 14:07
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berlin

Re: Fringe-News

Beitrag von Heike »

23zwerge hat geschrieben:Und heute kommt die Meldung, mit der keiner gerechnet hat:

Staffel 3 wird bereits ab 10.Januar auf ProSieben gezeigt.

(Auch wenn dort das falsche Jahr steht :D )
:anbet: :anbet: klasse sache! tausend dank für die info!
Bild

Benutzeravatar
Heike
Beiträge: 4005
Registriert: 07.11.2005, 14:07
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berlin

Re: Fringe-News

Beitrag von Heike »

KleinHeike hat geschrieben:Vote for Fringe at the peopleschoice awards 2010

na dann mal los --> peopleschoice.com :up:
:up: :up: :up:

People's Choice Awards 2011: The Winners!
Favorite Sci-Fi/Fantasy Show: Fringe

link
Bild

Benutzeravatar
Schnurpsischolz
Beiträge: 11509
Registriert: 27.09.2007, 14:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Saalfeld

Re: Fringe-News

Beitrag von Schnurpsischolz »

So muss das sein :up: :D und bitte auch entsprechend weitergehen.

Melanie
Teammitglied
Beiträge: 9782
Registriert: 27.04.2005, 18:50
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nürnberg

Re: Fringe-News

Beitrag von Melanie »

Schnurpsischolz hat geschrieben:So muss das sein :up: :D und bitte auch entsprechend weitergehen.
Bist du da aber nicht etwas zu euphorisch, Cindy. Klar, man hat keine Zuschauer verloren, aber so toll waren die Quoten doch eigentlich auch nicht, vor allem auch in dem Hinblick, dass auf CBS nur ein Re-Run von "CSI: NY" lief...

Benutzeravatar
Schnurpsischolz
Beiträge: 11509
Registriert: 27.09.2007, 14:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Saalfeld

Re: Fringe-News

Beitrag von Schnurpsischolz »

Melanie hat geschrieben:Bist du da aber nicht etwas zu euphorisch, Cindy. Klar, man hat keine Zuschauer verloren, aber so toll waren die Quoten doch eigentlich auch nicht, vor allem auch in dem Hinblick, dass auf CBS nur ein Re-Run von "CSI: NY" lief...
Natürlich ist das erstmal nur ein gutes Ergebnis und wenn es ab jetzt bergab geht, hat man auch nix gewonnen, aber da man ja durchaus auch befürchten musste, dass man gleich einen Teil seiner Zuschauer verliert, ist das erstmal mMn schon eine sehr gute Nachricht.

Man hat 100% der Stammzuschauer gehalten, und wenn es dann jetzt mit größerer Konkurrenz auch mal weniger wird, fällt man erstmal nicht von einem schon niedrigen Niveau und die Zahlen zeigen z.B. auch, dass die Zuschauer für die ganze Stunde drangeblieben sind.

Klar ist eine 1.9 nichts gegen richtige Quotengaranten. Aber z.B. "Good Guys" kam am Freitag nie über 'ne 1.7 hinaus, lag meisten bei 1.4 oder 1.5, der Platz ist bei Fox einfach hammerschwer. Und "Fringe" ist da eigentlich eine ganz gute Variante. Es hat einen zwar kleinen aber dafür sehr treuen Zuschauerkreis (wie z.B. auch Chuck), ist mittlerweile etabliert im Gegensatz zu allem anderen was man in den letzten Jahren Freitags probiert hat. Klar, das Experiment kann auch böse danebengehen, deshalb bin ich ja so froh, dass der erste Schritt getan ist und geklappt hat. :)

Und ich denke ja auch, dass CSI:New York weniger das Problem wird, als Supernatural . Da ist die Zielgruppenüberschneidung doch schon größer, muss man also abwarten. Aber ich bin bei sowas ja eh von Natur aus optimistisch. :D

Manu22

Re: Fringe-News

Beitrag von Manu22 »

Schnurpsischolz hat geschrieben:Und ich denke ja auch, dass CSI:New York weniger das Problem wird, als Supernatural . Da ist die Zielgruppenüberschneidung doch schon größer, muss man also abwarten.
Ja, CSI:NY ist für mich auch das kleinere Problem. Da wird Supernatural schon eine größere Konkurrenz darstellen. Am Ende bleibt also nur abzuwarten, welche Serie sich die Zuschauer direkt anschauen werden und welche sie lieber aufnehmen. Nichtsdestotrotz habe ich mich natürlich total gefreut, als ich die Quoten gesehen habe. Wirklich aussagekräftig werden aber wohl erst die Quoten von nächstem Freitag sein, bin aber erst mal erleichtert, dass der Start geglückt ist. Und wenn die Serie nicht zu viele Zuschauer verliert, dann dürfte einer 4. Staffel wirklich nichts im Weg stehen. Schließlich behandelt FOX die Serie wie ihr Lieblings(sorgen)kind, auch wenn sie schon mit der Verlegung auf Donnerstag meiner Meinung nach nicht gerade clever agiert haben. Zwar hat "Fringe" den Sendeplatz bei FOX ebenfalls im Vergleich zu vorher quotentechnisch aufgepeppt, aber die Konkurrenz der schon längst etablierten Serien war einfach zu groß. Und wenn man dann auch noch langsam aber sicher damit anfängt, aus einem Procedural mehr und mehr ein Serial zu machen, hätte doch eigentlich klar sein müssen, dass die Zuschauer weniger werden. Dank der momentanen Qualität der Serie gehe ich aber davon aus, dass die jetzigen Stammzuschauer "Fringe" ach treu bleiben, von daher bin ich auch mal vorsichtig optimistisch :) Nun schaue ich mir mal #3.11 an und hoffe, dass die Folge so unterhalten konnte, dass sich die meisten nächste Woche doch wieder für "Fringe" entscheiden. :)

Benutzeravatar
Heike
Beiträge: 4005
Registriert: 07.11.2005, 14:07
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berlin

Re: Fringe-News

Beitrag von Heike »

TV Guide Fan Favorites Awards

Now it’s time to cast your vote for the finalists in the 12 categories below, including favorite comedy, drama, villain and more!

You can vote as often as you’d like -- polls and video submissions close on Tuesday, February 15 at midnight EST.

We’ll reveal the winners in the April 18 issue of TV Guide Magazine!
Bild

vote vote vote
Bild

sheepyie

Re: Fringe-News

Beitrag von sheepyie »

Tja, Supernatural hat ja wohl tatsächlich eine Menge Fans bei Fringe abgezogen :( Ich hoffe, die Quotenauswertung inklusive derjenigen, die es innerhalb von 7 Tagen gucken, sieht dann wieder erfreulicher aus, auch wenn das für Werbemacher wohl nicht so interessant ist.

Also heißt es doch weiter bangen um die 4. Staffel :ohwell:

Benutzeravatar
Heike
Beiträge: 4005
Registriert: 07.11.2005, 14:07
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berlin

Re: Fringe-News

Beitrag von Heike »

FRINGE Nominated for 5 SATURN AWARDS

Some positive news for Fringe - the show has been nominated for 5 Saturn Awards.

Virgin Media report that Fringe has received 5 nominations for this year’s Saturn Awards, in the following categories

* Best Network Series
* Best Actress in Television (Anna Torv)
* Best Supporting Actor in Television ( John Noble and Lance Reddick)
* Best Guest Starring Role in Television (Seth Gabel)
Virgin Media
Bild

Antworten

Zurück zu „Fringe“