Lee Pace/Ned

Ned kann durch Berührung Tote wieder zum Leben erwecken. Diskutiert hier über die Serie.

Moderator: Pretyn

Antworten
~June~

Lee Pace/Ned

Beitrag von ~June~ » 13.11.2008, 10:08

Ich hab mir gedacht jetzt wird es endlich mal Zeit einen Thread zum Hauptdarsteller Lee Pace zu eröffnen. Also alle Infos, Fragen und Meinungen hier rein.

Hier mal ein paar Fotos:
Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Schnupfen
Teammitglied
Beiträge: 17875
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Re: Lee Pace/Ned

Beitrag von Schnupfen » 13.11.2008, 12:07

Das letzte Bild ist ja mal klasse. Zeigt, was wir schon vorher festgestellt haben, nämlich dass Lee irgendwie den Charme alter Schauspieler hat... Woher ist das Bild?
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

~June~

Re: Lee Pace/Ned

Beitrag von ~June~ » 13.11.2008, 16:12

Das letzte Bild ist ja mal klasse. Zeigt, was wir schon vorher festgestellt haben, nämlich dass Lee irgendwie den Charme alter Schauspieler hat... Woher ist das Bild?
Alle drei Bilder sind von http://www.lee-pace.org/gallery da sind auch noch andere tolle Bilder im Stil von alt Hollywood

Benutzeravatar
Schnupfen
Teammitglied
Beiträge: 17875
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Re: Lee Pace/Ned

Beitrag von Schnupfen » 13.11.2008, 17:54

Thx. Jetzt hab ich auch erkannt, dass das neben ihm Miss Friel ist! ^_^
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

Chrissian

Re: Lee Pace/Ned

Beitrag von Chrissian » 15.11.2008, 19:14

Ich weiß nicht aber der Typ hat irgendwas an sich,das gewisse etwas halt :D

Er ist nicht der Typ wo man sagen würde "hot",aber Lee hat eine total charmante Ausstrahlung und ist super süß und als Schauspieler überzeugt er mich auch auf aller Linie :up:

Allerdings finde ich ihn ein bisschen arrogant wirkend als Ned,aber so scheint er ein super (süßer^^) Typ zu sein :tounge:

sophisticated.

Re: Lee Pace/Ned

Beitrag von sophisticated. » 15.11.2008, 20:26

Also, ich finde Lee Pace großartig...:)
Es stimmt: er is jetzt nicht gerade ein Justin Timberlake oder so^^
aber er wirkt...charmant ;) So der Schwiegermutter-Typ...auf ne süße Art ^_^

Lee Pace in "The View"

Benutzeravatar
Schnorchelchen
Beiträge: 187
Registriert: 03.12.2006, 16:49
Geschlecht: weiblich

Re: Lee Pace/Ned

Beitrag von Schnorchelchen » 21.11.2008, 17:31

PiNK*CHAOS hat geschrieben:Lee Pace in "The View"
Dieses Video ist echt toll! Er kommt sehr sympathisch und charmant rüber. Besondern lustig finde ich es, dass es da so "ganz allein" in einer Frauenrunde sitzt, die alle was zu quatschen haben. Genial. xD

Ich finde auch irgendwie, dass Lee Pace total gut in die Rolle des Ned reinpasst. Eben nicht so ein Kerl, wo man sofort denkt "wow, sexiest man alive", sondern eben so ein süßer, charmanter Kerl mit tollem Blick. ;-)

Denise1989

Re: Lee Pace/Ned

Beitrag von Denise1989 » 21.08.2009, 14:31

Hat einer von euch "The Fall"gesehen? Hammer film und Lee Pace ist mal nicht der Schwiegermuttertyp, sondern besonders in den Kampfszenen doch ziemlich männlich :D . allerdings wie bei "Miss Pettigrew lives for a day" im frühen 20. Jhd. angesiedelt. Steht ihm aber ;) !

Gut ich höre auf mit dem Schwärmen, aber richtige Vollblutschauspieler gibts ja heute nur noch wenige- wer nen Transvestiten, nen übersinnlichen Kuchenbäcker, nen LiebeskrankenPianisten, nen drogensüchtigen Stuntman und einen bösen Geheimdienstmitarbeiters überzeugend spielen kann, gehört für mich definitiv dazu... :D

Nyah

Re: Lee Pace/Ned

Beitrag von Nyah » 24.10.2009, 12:22

Ich finde ihn total süß. Sein Lächeln ist einfach :anbet: Leider sieht man kaum Filme mit ihm, dafür hab ich mir schon S2 verbilligt gekauft. Gibts denn gute Filme mit ihm? Mit wem ist er eigentlich im echten Leben zusammen oder ist er ein Singel? Dieser Kuss ist einfach schön und nicht zu vergessen der erste Folienkuss. Die ganze Serie ist einfach total lieb gemacht, da sieht man die Liebe zum Deteil. Schade, dass sie schon so früh abgesetzt wurde.

Melanie
Teammitglied
Beiträge: 9753
Registriert: 27.04.2005, 18:50
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nürnberg

Re: Lee Pace/Ned

Beitrag von Melanie » 24.10.2009, 15:48

Nyah hat geschrieben:IGibts denn gute Filme mit ihm?
"The Fall" aus dem Jahre 2006 war nicht schlecht, wenn du Fantasy magst.

Amídαlα

Re: Lee Pace/Ned

Beitrag von Amídαlα » 23.03.2014, 12:15

Ich liebe Lee Pace , er hat was! Seine Augen, buschigen Augenbrauen, seine Stimme. Und er überzeugt immer

Da langes verregnetes Wee habe ich unbekannte Filme gesehen. Miss Pettigrew Lives for a Day
Und hier ist er wirklich sehr charmant:
http://www.youtube.com/watch?v=nv0hCIrixVk

...und alter Schwede, singen kann er auch noch! :o

Ich finde ihn einfach bezaubernd. In Twilight war er sehr dark und sexy! Aber auch als Elbenkönig!
http://www.youtube.com/watch?v=mECcfjehOTU

Kennt wer die neue Serie mit ihm? Und wie sieht sein Privatleben aus, ist er vergeben?

Benutzeravatar
Schnorchelchen
Beiträge: 187
Registriert: 03.12.2006, 16:49
Geschlecht: weiblich

Re: Lee Pace/Ned

Beitrag von Schnorchelchen » 24.03.2014, 10:50

Noεmια hat geschrieben: Ich finde ihn einfach bezaubernd. In Twilight war er sehr dark und sexy! Aber auch als Elbenkönig!
http://www.youtube.com/watch?v=mECcfjehOTU
Ich muss ja ganz ehrlich sagen, dass ich ihn im ersten Hobbit erst gar nicht erkannt hatte. Man rechnet einfach nicht mit ihm und er sieht soo anders aus. xD Naja, beim zweiten Teil hab ich dann genauer hingeguckt. ^^

Und wen spielt er denn bei Twilight?

Amídαlα

Re: Lee Pace/Ned

Beitrag von Amídαlα » 24.03.2014, 11:36

Er spielt Garrett. Er kommt aus der Kate/ Carmen Denali Dynastie. Möglicherweise bekommt er auch mal goldene Augen. Nur schade, dass er in den Filmen so selten zu sehen ist. In den Büchern kommt er wegen Carmen und Tanya öfters vor, weil sie ja Verbündete sind. Hätte also mehr Bildschirmpräsenz erwartet...

http://twilightsaga.wikia.com/wiki/Garrett

Und so mit Bart und dunklen Blick, das hat was!

Ich konnte ihn mir als Thranduil zuerst nicht vorstellen, aber er schaut Orlando schon zum Verwechseln ähnlich, also das Vater-Sohn Gespann funktioniert total! Und so gesehen hat er die Rolle auch überzeugend gespielt. Freu mich schon auf den nächsten Teil!

Antworten

Zurück zu „Pushing Daisies“