Euer letzter Film

Diskutiert hier über die neuesten Filme und die besten Schauspieler.

Moderator: Celinaaa

Benutzeravatar
rhino
Beiträge: 6
Registriert: 16.07.2017, 13:08

Re: Euer letzter Film

Beitrag von rhino » 16.07.2017, 13:21

The Accountant

Wow, bester Film seit langem, vor allem wegen Ben Affleck,
aber auch wegen der außergewöhnlichen Story.
Humor ist selten aber vorhanden, und bei einigen Szenen hab ich echt laut gelacht.
Lieber stehend sterben, als kniend leben

JugheadJones
Beiträge: 16
Registriert: 05.10.2017, 12:17

Re: Euer letzter Film

Beitrag von JugheadJones » 10.10.2017, 10:12

The Girl On The Train - sehr guter FIlm, obwohl ich sagen muss, dass das Buch mir besser gefalllen hat :up:

norfrekx
Beiträge: 8
Registriert: 21.01.2018, 17:39
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Duisburg

Re: Euer letzter Film

Beitrag von norfrekx » 24.01.2018, 22:15

"Dieses bescheuerte Herz" - sehr schöner Film!

Benutzeravatar
taifun
Beiträge: 7
Registriert: 23.03.2018, 11:15
Geschlecht: weiblich
Wohnort: kaiserslautern

Re: Euer letzter Film

Beitrag von taifun » 23.03.2018, 11:51

Das Dschungelbuch 2016

Nun visuell war die Neuverfilmung beeindruckend. Die Animationen der Tiere war unglaublich gut. Besonders die Szene mit Kaa war einfach nur super. Ansonsten ist der Film gut, aber nicht herausragend. Die Anspielungen auf den Zeichentrickfilm, besonders mit den Liedern wirken in dem eher ernsten und düsteren Film völlig unpassend. Das hat mich tatsächlich gestört. Die Synchronisation war gewöhnungsbedürftig. Besonders gut gefielen mir, wie bereits erwähnt Kaa, Baghira, die Wölfe und Mowgli. Enttäuscht von ich von Loiue und besonders von der Darstellung meines Lieblings-Charakters Balu. Die niedrige FSK Freigabe von ab 6 Jahren verstehe ich jedoch überhaupt nicht, für Kinder ist der Film in meinen Augen zu brutal, zu düster und zu unheimlich. Alles in allem eine durchaus sehenswerte Neuauflage, die jedoch zu keinem Zeitpunkt den Charme des Zeichentrick-Klassikers erreicht.
Das Leben ist wie zeichnen - nur ohne Radiergummi.

Benutzeravatar
talla
Beiträge: 6
Registriert: 03.04.2018, 16:40
Geschlecht: männlich

Re: Euer letzter Film

Beitrag von talla » 03.04.2018, 18:40

Hab mir vor 2 Tagen "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" angesehen.
Kann man sich auf jeden Fall angucken. Hätte man aber viel mehr draus machen können, freue mich auf den zweiten Teil.

Gestern Abend habe ich mir dann noch Kong Skull Island in 4k HDR angesehen. - Geil. Einfach nur geil. :D
Dummheit ist auch eine natürliche Begabung.

Benutzeravatar
tijuana
Beiträge: 7
Registriert: 06.04.2018, 13:58

Re: Euer letzter Film

Beitrag von tijuana » 06.04.2018, 14:02

ch habe mir gestern Justice League angesehen und fand ihn leider, wie auch viele Kritiken im Vorfeld befürchten ließen, nur mittelmäßig. Eine sehr belanglose Story, mit einem Antagonisten der zum Vergessen ist und die Charaktereinführungen von Flash, Cyborg und Aquaman wurden viel zu kurz behandelt.
Man merkt das DC gerne so einen Film hätte wie Avengers, nur leider kommt Justice League nicht im entferntesten an die Marvel-Verfilmung ran...schade.
Nulla vita sine musica

Benutzeravatar
Esmeralda
Beiträge: 86
Registriert: 16.06.2015, 22:22
Wohnort: PaperTowns

Re: Euer letzter Film

Beitrag von Esmeralda » 21.04.2018, 18:44

Der wunderbare Garten der Bella Brown


Sehr schöner ruhiger Film. Ich denke die englische Version der Amelié. Die ganze Geschichte rund um Bella und ihren schrulligen Nachbar. Das Gartenfest war wirklich bezaubernd und für mich hätte es mehr Sinn gemacht, wenn sie am Ende mit Vernon zusammen gewesen wäre. Aber vielleicht wäre das zu einfach gewesen? Für alle Andrew Scott Fans, ein Muss, weil er wunderbar zu dieser skurrilen Truppe passt! Wunderbarer Film für Träumer...
Where ever you go ... there you are ... Going day by day... so let's see where it takes me ... Namaste

Benutzeravatar
Lavendelblüte
Beiträge: 2378
Registriert: 29.01.2012, 15:40
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Taka-Tuka-Land

Re: Euer letzter Film

Beitrag von Lavendelblüte » 30.04.2018, 08:53

Habe mir gestern im Kino "Lady Bird" angesehen.
Fand ihn recht nett, typisch für das Genre.

Benutzeravatar
jordi55
Beiträge: 25
Registriert: 28.08.2018, 17:02

Re: Euer letzter Film

Beitrag von jordi55 » 30.08.2018, 14:36

die Mumie kehrt zurück weil ich die Mumien teile alle echt cool fand!

Benutzeravatar
köpi
Beiträge: 6
Registriert: 04.10.2018, 15:50
Geschlecht: männlich

Re: Euer letzter Film

Beitrag von köpi » 04.10.2018, 16:03

Deadpool 2 habe ich mir auch im Kino angesehen und fand ihn deutlich besser als den 1. Teil.
Man sieht nur mit dem Herzen gut

Antworten

Zurück zu „Film“