Iron Man 1-3, 2008-2013

Diskutiert hier über die neuesten Filme und die besten Schauspieler.

Moderator: Celinaaa

Benutzeravatar
Schnupfen
Beiträge: 17898
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Re: Iron Man

Beitrag von Schnupfen »

Nun auch gesehen.

Robert Downey Jr. ist - wie zu erwarten war - neben dem Humor die größte Stärke des Films. Jeff Bridges erkennt man kaum wieder und spielt ebenfalls top, während Terrence Howard und Gwyneth Paltrow unterfordert sind.
Der Filmstoff, die inhaltliche Grundlage bietet meiner Meinung nach nicht so viel wie die Genre-Highlights „X-Men“ und „Spiderman“, schaffts aber doch, einen ordentlichen, guten Film abzuliefern, der zu den guten, wenn auch nicht sehr guten Comicverfilmungen gehört. Trotz Charakterdarsteller fehlt dann doch etwas Tiefe und das gewisse "Etwas".
Allgemein finde ich, dass die Superhelden, die eine (super)natürliche Gabe haben, einfach mehr hermachen als die, deren Fähigkeit auf ner Erfindung beruht…
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

Fortinbras

Re: Iron Man

Beitrag von Fortinbras »

Cooler Streifen - 8/10

Benutzeravatar
bubu
Beiträge: 1213
Registriert: 28.02.2007, 08:17
Wohnort: Clarksville, Tennessee

Re: Iron Man

Beitrag von bubu »

Jo, war auf jeden Fall eine der besten Comicverfilmungen bisher.
Bild

Benutzeravatar
Maret
Beiträge: 13434
Registriert: 11.11.2004, 10:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Iron Man

Beitrag von Maret »

Ich habe den Film gestern gesehen und er hat mir auch sehr gut gefallen. Es war alles dabei, was man sich von einer guten Comicverfilmung erhofft - Action, Humor, gute Darsteller und auch ein wenig Brisanz, denn immerhin wurde der Krieg thematisiert und wie man an einem eben solchen verdienen kann. Klar waren die einen oder anderen Dinge recht vorhersehbar, wie z.B.
Spoiler
der Opfertod von Tonys Mitgefangenem
aber einem ansonsten unterhaltsamen Film nimmt man das nicht übel.

Seid ihr auch alle brav bis nach dem Abspann im Kino geblieben und habt die allerletzte Szene noch gesehen? ;)

eve_susan

Re: Iron Man

Beitrag von eve_susan »

Maret hat geschrieben: Seid ihr auch alle brav bis nach dem Abspann im Kino geblieben und habt die allerletzte Szene noch gesehen? ;)
Jaa, wir waren nur noch zu zweit im Kino in einer (fast) ausverkauften Preview und keiner außer uns beiden ist bis zum Ende geblieben. In den verschiedenen Foren wurde ja schon lange gemunkelt, dass es eine Szene gibt.
Spoiler
Da Samuel L. Jackson ja am Set gesehen wurde und er nicht in den Credits war.
Eigentlich ist es auch keine Überraschung, bei vielen Marvel-Filmen gab es doch Szenen nach dem Abspann!

Benutzeravatar
Maret
Beiträge: 13434
Registriert: 11.11.2004, 10:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Iron Man

Beitrag von Maret »

eve_susan hat geschrieben: Eigentlich ist es auch keine Überraschung, bei vielen Marvel-Filmen gab es doch Szenen nach dem Abspann!
Eben, deswegen sind wir auch so lange geblieben, aber außer uns hat das auch nur eine weitere Person getan. Die Leute lernen es halt nicht ;).

Benutzeravatar
Rightniceboy
Beiträge: 10215
Registriert: 11.02.2006, 19:53
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hameln

Re: Iron Man

Beitrag von Rightniceboy »

Iron Man Ende

So Leute hier ist der Clip vom Ende! ;) Für die unter uns, die nicht bis zum Ende geblieben sind.

eve_susan

Re: Iron Man

Beitrag von eve_susan »

René hat geschrieben: Aber in beiden Ländern, USA wie Deutschland, wird "Iron Man" in der nächsten Woche wohl oder übel das Zepter an "Love Vegas" abgeben müssen.
Ich hab ja eher damit gerechnet, dass "Speed Racer" (trotz katastrophaler Kritiken) zur Konkurenz werden wird, aber beide haben es nicht geschafft "Iron Man" zu schlagen, obwohl der an die 60 % verloren hat. Aber immer noch 39 Mio. US-Dollar hat er eingenommen, vor "Speed Racer" mit 26 Mio. US-Dollar und "Love Vegas" mit nur 16 Mio. US-Dollar.

Quelle: Reuters

Im Artikel steht zwar, dass "Iron Man" in den deutschen Kinos rund 70 % verloren hat, aber ob er immer noch auf eins ist, steht da nicht. Werden wir wohl bis morgen warten müssen.

@RNB: Es ist immer gut den Threat vorher mal durchzulesen, der Link wurde schon die Seite vorher gepostet! (nebenbei bemerkt auch von dir, nur hast du es jetzt wieder editiert???????)

Benutzeravatar
Rightniceboy
Beiträge: 10215
Registriert: 11.02.2006, 19:53
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hameln

Re: Iron Man

Beitrag von Rightniceboy »

eve_susan hat geschrieben:

@RNB: Es ist immer gut den Threat vorher mal durchzulesen, der Link wurde schon die Seite vorher gepostet! (nebenbei bemerkt auch von dir, nur hast du es jetzt wieder editiert???????)
@Eve_susan: Ja ich hab ihn wieder gelöscht weil die Seite den Clip entfernt hat, dafür hab ich einen neuen Clip gepostet.

Lenya

Re: Iron Man

Beitrag von Lenya »

Ich hab ihn letztes Wochenende gesehen und muss sagen: Besser als erwartet!
Ich hatte etwas im Stil von Ghost Rider, den ich bestenfalls mittelmäßig fand erwartet und war positiv überrascht!

Es stimmt schon, dass Gwyneth Paltrow etwas unterfordert war, aber der Film schrie förmlich nach einer Fortsetzung, ich glaube er ist auch so angelegt. Und hoffe mal das beste ;)

Anchorman

Re: Iron Man

Beitrag von Anchorman »

Ich werde ihn morgen Abend schauen gehen. Bin mal gespannt, denn ich hab ziemlich hohe Erwartungen, nach den tollen Kritiken und dem, was ich hier lese... :up:

obsethed

Re: Iron Man

Beitrag von obsethed »

Rightniceboy hat geschrieben:Iron Man Ende

So Leute hier ist der Clip vom Ende! ;) Für die unter uns, die nicht bis zum Ende geblieben sind.
leider wurde das video schon wieder von youtube gelöscht :(


also mir hat der film auch richtig richtig gut gefallen! ich fand den humor unglaublich witzig ^_^ vor allem fand ich sehr sympathisch, dass er kein perfekter superheld war, sondern viele kleine dinge auch schief gingen (und das immer auf eine sehr humorvolle art und weise :D )
ich kannte den hauptdarsteller davor noch nicht, aber ich finde ihn sehr charismatisch und er passt perfekt für diese rolle!

Benutzeravatar
Rightniceboy
Beiträge: 10215
Registriert: 11.02.2006, 19:53
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hameln

Re: Iron Man

Beitrag von Rightniceboy »

Wie es aus sieht steht schon ein DVD Termin für den Film fest, und der wäre am 1.10.08

Iron Man auf DVD

An dem Tag soll auch eine Limited Edition raus kommen.

eve_susan

Re: Iron Man

Beitrag von eve_susan »

Kann einer der Moderatoren den Threat erweitern, also noch "Iron Man 2" mit aufnehmen, dann brauchen wir keinen neuen zu eröffnen! Dankeschön! :D

Es gibt News zu "Iron Man 2" und nebenbei auch zu "The Avengers"
Mavel hat geschrieben: Robert Downey, Jr. and Jon Favreau Suit Up For Marvel Studios' "The Avengers" and "Iron Man 2"

As part of his four picture deal with Marvel Studios, Robert Downey Jr. is appearing as Tony Stark in "The Avengers" motion picture, as well as reprising his starring role as the larger-than-life leading character in "Iron Man 2." Jon Favreau will return to direct the sequel to the blockbuster "Iron Man," which to date has grossed over $578 million worldwide, as well as executive produce "The Avengers."

Academy Award® nominee Downey was most recently seen in the summer comedy blockbuster "Tropic Thunder" starring opposite Ben Stiller and Jack Black. Before "Iron Man," he was best known for his film roles in "Kiss Kiss Bang Bang," "Wonder Boys" and "Chaplin," the film for which he was nominated for an Oscar®.

In addition to directing the first "Iron Man," Favreau has previously directed "Elf," "Zathura: A Space Adventure" and "Made." He is also well known for writing and starring in "Swingers." He will next be seen acting in "Four Christmasses," "I Love You Man" and "Couples Retreat."

Don Cheadle Will Star as Rhodey in "Iron Man 2"

Marvel Studios is pleased today to confirm that an agreement has been finalized with award-winning actor Don Cheadle to take on the role of Colonel James "Rhodey" Rhodes in Marvel's "Iron Man 2" due in theaters on May 7, 2010. In casting Cheadle, Marvel replaces Terrence Howard who appeared in the role of Rhodey in Iron Man.

Cheadle is also signed on to perform the same role in "The Avengers" and subsequent installments of the "Iron Man" franchise.

"We are very excited about working with the extraordinarily talented Don Cheadle as we expand the role of Rhodey in 'Iron Man 2.' It has already become apparent as we prep the movie for production, that the dynamic between Robert and Don will take 'Iron Man 2' to new heights," said Kevin Feige, President of Marvel Studios.

Cheadle is best known for his Oscar® nominated lead performance in "Hotel Rwanda" as well as his role as Basher Tarr in the "Ocean's" franchise, "Crash" and "Swordfish."

Based on Marvel's iconic Super Hero, "Iron Man 2" continues the story of this summer's box office blockbuster IRON MAN, the first feature film produced independently by Marvel Studios. "Iron Man 2" will be produced by Marvel Studios' President, Kevin Feige, and executive produced by Louis D'Esposito, Jon Favreau, Stan Lee, David Maisel and Denis Stewart.

In a movie event, "The Avengers" will bring together the super hero team of Marvel Comics characters for the first time ever, including Iron Man, Captain America, Thor, the Hulk and more, as they are forced to band together to battle the biggest foe they've ever faced.

The highly anticipated sequel to "Iron Man" will be released in theatres on May 7, 2010 and "The Avengers" will be released July 15, 2011. Both films will be distributed by Paramount Pictures.
Ich bin einigermaßen schockiert, dass man Terrence Howard ersetzt hat. Gab ja schon vor ein paar Wochen die Gerüchte, woraufhin auch Terrence in einem Interview relativ geschockt von der Nachricht war. Wird wohl am Geld gelegen haben. Aber was soll´s, Don Cheadle ist natürlich ein erstklassiger Schauspieler und wird sicherlich auch gut spielen. Immerhin wird er ja (Spoiler für "Iron Man2"
Spoiler
Warmachine
. Also ich bin gespannt und freue mich!


aceman™

Re: Iron Man 1-2

Beitrag von aceman™ »

Scarlett Johansson ist ein Eyecatcher. Aber auf Mickey Rourke freue ich mich jetzt schon. Ich frage mich nur, warum diese beiden günstiger sein sollten als Samuel L. Jackson. :?:

JustinFected

Re: Iron Man 1-2

Beitrag von JustinFected »

aceman™ hat geschrieben:Scarlett Johansson ist ein Eyecatcher.
Pfff, die ist doch ein Butterface. :D

Auf Mickey Rourke bin ich aber auch schon gespannt. Der erste Teil von "Iron Man" war ja schon gut, aber der zweite klingt allein vom Cast her ja schon fast noch vielversprechender. :)
Mal sehen, wie viel Platz dann noch für Robert Downey Jr.s One-Man-Show bleibt. ;)

Krisch

Re: Iron Man 1-2

Beitrag von Krisch »

Phalanxxx hat geschrieben:
aceman™ hat geschrieben:Scarlett Johansson ist ein Eyecatcher.
Pfff, die ist doch ein Butterface. :D
Bild Scarlett ist doch kein Butterface! Ihr Gesicht ist genauso schön wie ihr Körper. Tz.

eve_susan

Re: Iron Man 1-2

Beitrag von eve_susan »

Krisch hat geschrieben:Ihr Gesicht ist genauso schön wie ihr Körper. Tz.
Aber echt, bin gespannt, wie sie und Downey Jr. und Rourke auf der Leinwand harmonieren.
Palanxx hat geschrieben:Mal sehen, wie viel Platz dann noch für Robert Downey Jr.s One-Man-Show bleibt. ;)
Hoffentlich VIEL! :D

Mickey Rourke zumindest scheint seine Rolle schon einmal ernst zu nehmen. Gestern war er in einem russischen Gefängnis zu Gast und hat sich so wohl auf seine Rolle in "Iron Man 2" vorbereitet. Naja, mit einer ganzen Meute an Kamerateams und nur drei Stunden Aufenthalt ist das wohl weniger Vorbeiretung als Promotion gewesen, aber egal. Fotos

Benutzeravatar
pia.julia
Beiträge: 1782
Registriert: 19.04.2005, 21:13
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Köln

Beitrag von pia.julia »

Hier das erste Bild vom Film.

Bild

Quelle
Bild

Antworten

Zurück zu „Film“