Häufigkeit des Kinobesuches?

Diskutiert hier über die neuesten Filme und die besten Schauspieler.

Moderator: Celinaaa

.:Ann:.

Beitrag von .:Ann:. »

*push*

Ich gehe sehr unregelmäßig und leider nicht all zu oft ins kino obwohl ich eigentlich sehr gerne viel öfter reingehen würde.
Zum einen natürlich , weil es doch ziemlich teuer kommt, zum anderen haben wir die meisten Filme, die mich interessieren würden, früher oder später auf dvd und ausserdem teilen nicht all zu viele meinen Geschmack (z.B. hab ich Ewigkeiten gebraucht um jemanden zu finden, der auch Step up sehen wollte :ohwell: ).
Ich habe bisher nie meine Kinokarten aufgehoben, aber ihr habt mich soeben auf die Idee gebracht :D ... däfür sammele ich fleißig alle möglichen Soudtracks...
Ich geh meist in einu und das selbe Kino in München, es ist zentral gelegen, gut zu erreichen es gibt 14(?) verschiedene Kinosälle und noch einige Cafes gleich neben an ;)

Faith

Beitrag von Faith »

Wenn ich meine Kinokarten sammeln würde, würde ich dafür vermutlich bald eine eigene Wohnung brauchen. Ich geh fast jede Woche ins Kino, und wenn mal eine Woche ausfällt, dann folgt die Woche darauf garantiert eine Doppelvorstellung. *g* Kommt auch oft vor, dass ich mir die Filme öfter als nur einmal im Kino anschaue. ;) Leider führt dieses exzessive Verhalten oft dazu, dass ich bei der Frage "Was hast Du zuletzt im Kino gesehen" meistens nachdenken muss, weil ich vollkommen durcheinander komme. :schaem:

.:Ann:.

Beitrag von .:Ann:. »

Woher nimmst du denn die Zeit und die Mittel dazu? :o (ich wäre ja auch gern Dauerbesucher, aber das würde ich bei meinem Zeitplan gar nicht schaffen)
Wenn ich meine Kinokarten sammeln würde, würde ich dafür vermutlich bald eine eigene Wohnung brauchen
^_^ - das kann man wohl nur, wenn man nicht so oft ins Kino geht *lach*

Faith

Beitrag von Faith »

Zeit & Mittel:
Ich nehm mir die Zeit einfach und ich gehe ja arbeiten. *g* Von dem Geld geht nun mal ein Teil drauf für Filme, sei es jetzt in Form von DVDs oder eben Kino. ;)

Benutzeravatar
nameless89
Teammitglied
Beiträge: 2194
Registriert: 24.07.2005, 10:43

Beitrag von nameless89 »

Ich würde gerne jede Woche ins Kino gehen und ich könnte es mir auch leisten,weil ich 5 Euro pro Woche auf jeden Fall hätte,aber das größte Problem ist,dass meine Freunde sich höchstens einmal im Monat(!) Kino leisten können und auch selten Lust haben auf Kino und außerdem einen völlig anderen Geschmack haben als ich!
Ich komme dann fast soweit alleine ins Kino zu gehen,aber dazu habe ich dann meist auch keine Lust und warte dann solange bis sie bei uns nicht mehr laufen und gucke sie dann auf DVD! Ist echt Schade,weil ich z.b das Parfüm,Children of Men oder der Letzte Kuss unbedingt sehen wollte oder will und einfach niemand Lust hat dafür ins Kino zu gehen! Wenn das mit meinen Freunde soweiter geht,werde ich echt mal öfters alleine ins Kino gehen,weil einmal im Monat zuwenig ist!

LEONIE84

Beitrag von LEONIE84 »

Schwer zu schätzen, da es Monate gibt wo ich gar nicht in´s Kino komme und dann aber auch gleich wieder fast jede Woche. Würde jetzt mal sagen Minimum 12 mal Kino im Jahr. Ist bei uns immer etwas schwer zu planen, da ich entweder in der Schule oder bei der Arbeit bin( Irgendwie muss ich Kino ja bezahlen ;) :D ).

furikuri

Beitrag von furikuri »

Nachdem hier anscheinend - bis auf einige wenige Arthouse-Streifen - die O-Fassungen aus dem Kino verbannt worden sind, wird die Besuchszahl wohl so ziemlich auf null abstürzen - zur Freude diverser Videotheken ...

Spectra

Beitrag von Spectra »

Früher bin ich mindestens einmal im Monat ins Kino gegangen, aber mittlerweile hat sich das auf vielleicht 3-4 Mal pro Jahr reduziert. Ich gehe nur in Filme, die mich wirklich interessieren. Sonst leih ich mir öfters Filme auf DVD aus, denn das ist weitaus billiger als eine Kinokarte.

Sethaless

Beitrag von Sethaless »

Ich geh mit Kumpels so durschnittlich einmal im monat ins Kino. Das ist bei uns so en kleines Ritual! ;)

aceman™

Beitrag von aceman™ »

Leider nur 1-2 mal im Monat. Wöchentlich wäre optimal. Doch leider wollen meine Freunde nicht so oft ins Kino. Außerdem gibt es ab und zu unterschiedliche Vorstellungen welcher Film gesehen werden soll...

Mrs. Darcy
Beiträge: 705
Registriert: 01.09.2005, 16:06
Wohnort: Franken

Beitrag von Mrs. Darcy »

Früher, also bis ca. vor drei Jahren hab ich auch die Tickets plus Liste mit Bewertung gesammelt. ^_^ Da war es schon ziemlich viel mit ca. 60 Filmen im Jahr, also im Schnitt ungefähr 1x die Woche.

Das hat sich jetzt auf 1-2 Mal im Monat reduziert, irgendwie kommen nicht mehr so gute Filme. Ne, dass hab ich falsch ausgedrückt. Es kommen nicht mehr soviele gute Filme, die mir die Horrorpreise bei uns Wert sind. Am Wochenende und Feiertagen und vor Feiertagen kostet ein Ticket bei uns 8,40 + 0,50 Aufschlag für Überlänge und eventuell nochmal den gleichen Aufschlag für die Digital-Fassung. angry:


Da hab lieber das Geld in ein ordentliches Heimkino investiert und schau die Filme gemütlich Zuhause auf dem Sofa gekuschelt. :D
Bild
I´m a lucky woman!

sandmann993

Beitrag von sandmann993 »

Serienguru hat geschrieben:Das hat sich jetzt auf 1-2 Mal im Monat reduziert, irgendwie kommen nicht mehr so gute Filme. Ne, dass hab ich falsch ausgedrückt. Es kommen nicht mehr soviele gute Filme, die mir die Horrorpreise bei uns Wert sind.
So siehts auch bei mir aus. Ich gehe sehr sehr gerne ins Kino nur mittlerweile überlege ich es mir gut, ob und vor allem wann ich mir einen Film anschaue. Bei uns sind Donnerstag und Dienstag die sogenannten Kinotage, in denen es sich lohnt ins Kino zu gehen, weils billiger ist. Die Preise liegen dann pro Ticket bei 4,00 bis 5,50 EUR. Das ist noch erschwinglichgegenüber den 8,00 bis 9,50 EUR an anderen Tagen. Das ist halt die heutige Kinoindustrie ... :motz:

Als Familie schaust du dann sowieso nochmal doppelt auf die Preise. Kino ist heutzutage purer Luxus.

Zum Thema Ticketaufbewahrung: Da habe ich mir noch nie was draus gemacht. Meine Tickets landen nach jeder Vorstellung im Papierkorb bzw. Mülleimer.

Benutzeravatar
ladybird
Administrator
Beiträge: 5557
Registriert: 23.08.2005, 13:08
Geschlecht: weiblich

Beitrag von ladybird »

Ich kann nicht sagen, wie oft ich im Durchschnitt ins Kino gehe. Das schwankt total. Diesen Sommer z.B. war ich so gut wie nie im Kino. Entweder war das Wetter zu schön oder bzw. meistens liefen dieses Jahr keine guten Film im Kino. Ich erinnere mich an Monate, wo ich so gern ins Kino gegangen wäre, aber mich hat kein einziger Film angesprochen. Zum Glück hat sich das geändert. Zur Zeit weiß ich gar nicht, was ich zuerst sehen soll und bin deshalb auch 1x die Woche im Kino. Ich hoffe, ich schaffe es noch, meine Liste abzuarbeiten. :D
Bild
If you work hard, good things will happen.

Benutzeravatar
Petra
Beiträge: 11860
Registriert: 22.09.2004, 13:39
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Petra »

Ich gehe viel zu oft ins Kino. Kann Faith locker konkurrenz machen damit. Mein Vorteil: Mich kostet es nichts. Da ist man auch eher mal bereits sich einen Film anzusehen, von dem man eigentlich schon weiß das er nicht so gut sein wird. Etwas was man früher dann eher vermieden hat. Ich bin aber schon seit Jahren eine fleißige Kinogängerin. Einmal pro Woche war es in der Regel schon :D
Bild

Liebe ist...

wydi

Beitrag von wydi »

so ca. 10x im Jahr. Mehr nicht. Das kommt daher weil ich nur die Filme anschauen gehe welche mich auch interessieren ;)

Kate 146

Beitrag von Kate 146 »

Also ich bin total kinosüchtig! Immer wenn ein toler film anläuft schleppe ich meine Freunde ins Kino. Das machen wir dann meistens schon vor dem Starttermin aus.
Meistens gehe ich am Sonntag.

Mein letzter Film war Borat. Was war eurer?

wydi

Beitrag von wydi »

Fluch der Karibik 2
The Fast and the Furious 3
Borat
Casino Royal

waren die letzten 4.

Kate 146

Beitrag von Kate 146 »

Bei mir waren es

Fluch der Karibik 2
Miami Vice
Der Teufel trägt Prada
Borat
Klick (ich wurde genötigt diesen Film zu sehen, da sonst nur scheiße war)

und morgen schaue ich Casino Royale

Benutzeravatar
Petra
Beiträge: 11860
Registriert: 22.09.2004, 13:39
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Petra »

Hier geht es aber nicht darum was ihr zuletzt gesehen habt ;)
Bild

Liebe ist...

Sandraa

Beitrag von Sandraa »

Also ich geh nicht umbedingt regelmäßig ins Kino, denn ich schau mir wirklich immer nur die Filme an von denen ich meine die sind super gut. Es lohnt sich dann auch immer weil ich mit meinen Vermutungen immer richtig liege. Ich schätze wenns hin geht gehe ich einmal im Monat manchmal auch seltener oder öfters, je nach dem was für Filme laufen. Aber Kino ist toll... :D Popcorn...jummy!

Antworten

Zurück zu „Film“