Die Tribute von Panem 2 – Catching Fire, 2013

Diskutiert hier über die neuesten Filme und die besten Schauspieler.

Moderator: Celinaaa

Leilani

Re: Die Tribute von Panem 2 – Catching Fire (2013)

Beitrag von Leilani »

Celinaaa hat geschrieben:Aber die Vorfreude steigt, obwohl ich von Teil 1 nicht so begeistert war wie damals vom Buch.

Ich denke, dass es mir leichter fallen wird den 2. Teil zu mögen, weil nun doch schon relativ viel Zeit vergangen ist, seit ich damals die Bücher gelesen habe. :)
Das ist doch meistens so, wenn man erst das Buch liest und dann den Film guckt. Wobei ich das immer getrennt betrachte und deshalb den ersten Film auch sehr mochte. Zugegeben, das Buch ist ein ganz anderes Kaliber, aber ich vergleich das einfach nicht. ;)

Amídαlα

Re: Die Tribute von Panem 2 – Catching Fire (2013)

Beitrag von Amídαlα »

Wow vielen Dank für den Post! :anbet:

Finde die ersten Szenen klasse. Mir hat der erste Teil schon gefallen und ich freue mich auf den zweiten. Endliche wieder Fantasy Teile auf die man sich freuen kann.

Stimmt schon die Bücher waren der Hammer, so was geniales liest man selten. Aber ich gebe den Filmen auch eine Chance und Jen war ja auch bei den kurzen Ausschnitten wieder, grandios!

Benutzeravatar
Lavendelblüte
Beiträge: 2379
Registriert: 29.01.2012, 15:40
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Taka-Tuka-Land

Re: Die Tribute von Panem 2 – Catching Fire (2013)

Beitrag von Lavendelblüte »

DerTrailer gefällt mir ganz gut! Schade aber auch gut, dass man so gut wie nichts von der Arena sieht.. aber Finnick und die tollen Kleider :D
Catching Fire

Max Walsh

Re: Die Tribute von Panem 2 – Catching Fire (2013)

Beitrag von Max Walsh »

Ich liebe die Tribute von Panem!! Habe alle Bücher der Triologie bestimmt in zwei Wochen durchgelesen und höre mir gerade zur Einstimmung auf Catching Fire das Hörbuch zum 2. Teil an. Wirklich toll. :)

Es ist ein bisschen schade, dass man im Trailer so wenig von der Arena sieht, aber das scheint wohl immer so zu sein. Die englische Version des Trailer gefällt mir jedoch viel besser! Die deutschen Synchronstimmen gehen meiner Meinung nach überhaupt nicht! Allgemein freue ich mich schon wahnsinnig auf den neuen Teil und überlege derzeit noch, ob ich zur Premiere nach Berlin am Sony Center fahren soll.

Max Walsh

Re: Die Tribute von Panem 2 – Catching Fire, 2013

Beitrag von Max Walsh »

Heute wurde der offiziele Titelsong von "Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire" vorgestellt. Die Band Coldplay hat dafür extra einen neuen Song geschrieben. Dieser heißt "Atlas" und hier könnt ihr mal reinhören:

http://www.universal-music.de/die-tribu ... lyricvideo

Findet ihr den Song passend für den Film? Meiner Meinung nach, hätte man da mehr rausholen können. :roll:

Benutzeravatar
Celinaaa
Moderator
Beiträge: 3170
Registriert: 20.10.2010, 10:18
Geschlecht: weiblich

Re: Die Tribute von Panem 2 – Catching Fire, 2013

Beitrag von Celinaaa »

Max Walsh hat geschrieben:Findet ihr den Song passend für den Film?
Bin mir nicht sicher, ob ich ihn als "passend" für den Film bezeichnen würde, aber der Song selbst gefällt mir total gut. :up:
Family is not an important thing. It's everything.

Max Walsh

Re: Die Tribute von Panem 2 – Catching Fire, 2013

Beitrag von Max Walsh »

Es gab in letzter Zeit ein paar neue Cast-Ankündigungen via Facebook. Zwar nichts für den zweiten Teil, aber dafür für den letzten Teil "Mockingjay", der ja wieder wie auch schon bei der Twilight-Saga in zwei Teilen verfilmt wird:


1. Natalie Dormer (bekannt aus Games of Thrones in der Rolle der Margaery Tyrell, Elementary etc.) wird die Rolle der Cressida spielen. Cressida ist eine Filmregiesseurin aus dem Kapitol, die die Spezialeinheit 451 begleitet hatte.

2. Stef Dawson (bekannt aus Shadow of the Monarch, All Saints etc.) wird Annie Cresta verkörpern. Annie ist die Freundin von Finnick Odair, die vom Kapitel gefangen genommen worden ist. Sie wird oft als geistig verwirrt dagestellt.

3. Evan Ross (bekannt aus 90210 in der Rolle des Charlie Selby, The Family Tree etc.) spielt im 3. Teil der Trilogie die Rolle des Messalla. Messalla ist ein Mitglied der Film-Crew rund um Katniss. Er ist ein junger Mann, der Cressida bei den Propos assistiert. Er sorgt dafür, dass Katniss ' Make-up und Kostüme während der Aufnahmen sitzen.

4. Julianne Moore (bekannt aus As the World Turns, 30 Rock, Carrie usw.) wird im "Mockingjay" den Charakter President Alma Coin verkörpern. DA freue ich mich besonders, weil ich sie perfekt finde!! :) Alma Coin ist die Präsidentin von Distrikt 13.

Quelle: Facebook bzw. Tribute von Panem Wiki


Wie findet ihr die neue Auswahl? Also ich bin mit Allen eigentlich rundum zufrieden. :up:

Max Walsh

Re: Die Tribute von Panem 2 – Catching Fire, 2013

Beitrag von Max Walsh »

Es wurden in den letzten Tagen wieder einige neue tolle Bilder zu "Catching Fire" veröffentlicht. Auf der offizielen englischen bzw. deutschen Facebook-Seite von Lionsgate bzw. StudioCanal könnt ihr euch alle Bilder ansehen. :)

Außerdem gibt es für "Mockingjay 1 & 2" wieder viele neue Cast-News:
Quelle: Lionsgate


Ich freue mich schon so! November komm schneller!! :)

Benutzeravatar
Celinaaa
Moderator
Beiträge: 3170
Registriert: 20.10.2010, 10:18
Geschlecht: weiblich

Re: Die Tribute von Panem 2 – Catching Fire, 2013

Beitrag von Celinaaa »

Super, danke für dur Bilder! :up: :)

Ich sehe aber eigentlich nicht die Notwendigkeit diese in Spoiler-Tags zu setzen oder hat das einen bestimmten Grund? :)
Family is not an important thing. It's everything.

Max Walsh

Re: Die Tribute von Panem 2 – Catching Fire, 2013

Beitrag von Max Walsh »

Celinaaa hat geschrieben:Super, danke für dur Bilder! :up: :)

Ich sehe aber eigentlich nicht die Notwendigkeit diese in Spoiler-Tags zu setzen oder hat das einen bestimmten Grund? :)
Nein hat eigentlich keine bestimmen Grund. Vielleicht könnte man es bei den Casting-News ja noch machen, aber ich setze die Bilder generell immer in die Spoiler-Tags, weil ich es so "übersichtlicher" finde. Kann sie aber auch gerne direkt so posten. :)

Benutzeravatar
Celinaaa
Moderator
Beiträge: 3170
Registriert: 20.10.2010, 10:18
Geschlecht: weiblich

Re: Die Tribute von Panem 2 – Catching Fire, 2013

Beitrag von Celinaaa »

Family is not an important thing. It's everything.

Benutzeravatar
Rightniceboy
Beiträge: 10215
Registriert: 11.02.2006, 19:53
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hameln

Re: Die Tribute von Panem 2 – Catching Fire, 2013

Beitrag von Rightniceboy »


Benutzeravatar
Amokherzchen
Beiträge: 2018
Registriert: 20.12.2008, 11:21
Geschlecht: weiblich

Re: Die Tribute von Panem 2 – Catching Fire, 2013

Beitrag von Amokherzchen »

Ich glaube, das war eine der besten Buchverfilmungen, die ich je gesehen habe. Kann mich zwar nicht mehr zu 100% an das Buch erinnern, weil es doch schon eine ganze Weile her ist, alsich es gelesen habe, aber mir erschien es so, als wäre alles Wichtige dabei gewesen. Kann daher der Rezension nur zustimmen, ein richtig guter Kinofilm! Trotz der Länge in keiner Sekunde langweilig.
Grant me the serenity to accept the things I cannot change,
courage to change the things I can,
and wisdom to know the difference.

Benutzeravatar
Celinaaa
Moderator
Beiträge: 3170
Registriert: 20.10.2010, 10:18
Geschlecht: weiblich

Re: Die Tribute von Panem 2 – Catching Fire, 2013

Beitrag von Celinaaa »

Die Verfilmung des zweiten Buches hat mich positiv überrascht. :up: Nachdem mich der erste Film nicht so richtig begeistern konnte, konnte mich Catching Fire von der ersten Minuten bis zur letzten komplett einfangen. Ich fand ihn spannend und mitreißend die ganze Zeit über. Obwohl ich wusste worum es geht und was passieren würde, war ich wie gefesselt.

Bin noch immer ganz hin und weg wenn ich daran denke. Richtig, richtig toll! :anbet: Hatte ich nicht erwartet, lässt aber die Vorfreude auf den nächsten Teil in immense Höhen steigen!
Family is not an important thing. It's everything.

LS
Beiträge: 2502
Registriert: 08.07.2006, 13:58
Wohnort: Berlin

Re: Die Tribute von Panem 2 – Catching Fire, 2013

Beitrag von LS »

Echt guter und spannender Film :up: war die ganze zeit richtig gefesselt.
# Hashtag

Benutzeravatar
coupleleyton
Beiträge: 1869
Registriert: 18.08.2005, 13:09
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wien

Re: Die Tribute von Panem 2 – Catching Fire, 2013

Beitrag von coupleleyton »

LS hat geschrieben:Echt guter und spannender Film :up: war die ganze zeit richtig gefesselt.
da schließ ich mich an :up:
"Some people believe that ravens guide travelers to their destinations. Others believe that the sight of a solitary raven is considered good luck. While a group of ravens predicts trouble ahead"

Lucas Scott
Ep. 1x22 (The Games That Play Us)

Benutzeravatar
Lavendelblüte
Beiträge: 2379
Registriert: 29.01.2012, 15:40
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Taka-Tuka-Land

Re: Die Tribute von Panem 2 – Catching Fire, 2013

Beitrag von Lavendelblüte »

Endlich auch gesehen. Bin überrascht wie gut der Film tatsächlich war! :anbet:
Ebenfalls positiv überrascht war ich darüber, dass im Kinopublikum alle Altersklassen vertreten waren und das Verhältnis von weiblichen als auch männlichen Zuschauern ausgeglichen war.

Film erhält volle Punktzahl von mir, freue mich schon jetzt schon auf die anderen Teile!

Amídαlα

Re: Die Tribute von Panem 2 – Catching Fire, 2013

Beitrag von Amídαlα »

Hab gestern endlich Teil 2 gesehen. Ich fand ihn wieder super. Die Hunger Game Arena wurde genial dargestellt. Die Szenen zwischen Katniss und Cinna haben mir besonders gut gefallen. Ich finde die Verfilmungen kommen schon gut an die Romane heran. Gibt es jetzt eigentlich noch einen Filmteil oder zwei?

Leilani

Re: Die Tribute von Panem 2 – Catching Fire, 2013

Beitrag von Leilani »

Noεmια hat geschrieben:Hab gestern endlich Teil 2 gesehen. Ich fand ihn wieder super. Die Hunger Game Arena wurde genial dargestellt. Die Szenen zwischen Katniss und Cinna haben mir besonders gut gefallen. Ich finde die Verfilmungen kommen schon gut an die Romane heran. Gibt es jetzt eigentlich noch einen Filmteil oder zwei?
Zwei. :) 2014 und 2015... ;)

Amídαlα

Re: Die Tribute von Panem 2 – Catching Fire, 2013

Beitrag von Amídαlα »

Leilani hat geschrieben: Zwei. :) 2014 und 2015... ;)
Super, danke dir für die Antwort, dann habe ich ja in den nächsten Jahren wieder was zum Mitfiebern in der Kinowelt! :)

Antworten

Zurück zu „Film“