Saw (1-6)

Diskutiert hier über die neuesten Filme und die besten Schauspieler.

Moderator: Celinaaa

Cheepless

Beitrag von Cheepless » 09.09.2007, 14:00

ich fand den 3. teil auch ganz schön krass! :o
allerdings musste ich mir nicht die hände vor das gesicht halten ;)
ich kann nicht verstehen warum bei der szene mit den schweinen welche aus dem kino gegangen sind!?
da war doch die szene mit dem gehirn schlimmer oder nicht? (ja gut,die haben sie ja dann nicht mehr gesehen) :roll:
also kurz gesagt: der film ist schlimm, aber wenn man sich dafür entscheidet den zu gucken sollte man auch nicht erwarten das es um kleine schäfchen auf einer spielwiese geht! [toller vergleich... :roll: ]

Benutzeravatar
Rightniceboy
Beiträge: 10209
Registriert: 11.02.2006, 19:53
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hameln

Beitrag von Rightniceboy » 10.09.2007, 10:24

Ich fand den Film auch grausam, aber man kann ihn sich ansehen. Ich fand auch das die Szene, mit den Schweinen gar nicht so heftig war. Dagegen die Falle wo man, der einen Frau den ganzen Brustkorb raus gerissen hat. War schon brutaler, :wtf: oder wo am Ende der Kopf der Ärztin explodiert ist. Das war schon harter Tobak. :ohwell:

bigW

Beitrag von bigW » 10.09.2007, 12:20

Grausam finde ich Saw überhaupt nicht, es ist einfach an einer Stelle eklig meiner Meinung, mit dem Gehirn, aber sonst ist der Film micht schlimm...

Bitchy

Beitrag von Bitchy » 10.09.2007, 15:32

Also ich fand die Stelle mit dem Brustkorb total lächerlich.
Die Szene wr sowas von schlecht inszeniert gewesen,sogar ein Blinder hätte erkannt das das keine echten Organe sind.

Teil 3 war sowieso mehr Gore als alles andere.
Hoffe das Teil 4 wieder mehr auf die Ursprungsidee von Teil 1 baut!

Josie80939

Beitrag von Josie80939 » 10.09.2007, 16:12

Na ja, die Szene mit den Schweinen war einfach nur ekelhaft. Diese widerlichen vergammelten und halb verwesten Schweine mit den Maden und dann liegt der Typ in dem Ding und das zerschredderte Zeug läuft auf ihn drauf...diese Vorstellung ist doch so ekelig, das mir das Kotzen kommt. Es war jetzt nicht heftig im Sinne von Angst machend oder so, sondern eben einfach nur abartig und widerlich.

eve_susan

Beitrag von eve_susan » 10.09.2007, 16:57

Josie80939 hat geschrieben:Na ja, die Szene mit den Schweinen war einfach nur ekelhaft. Diese widerlichen vergammelten und halb verwesten Schweine mit den Maden und dann liegt der Typ in dem Ding und das zerschredderte Zeug läuft auf ihn drauf...diese Vorstellung ist doch so ekelig, das mir das Kotzen kommt. Es war jetzt nicht heftig im Sinne von Angst machend oder so, sondern eben einfach nur abartig und widerlich.
Genau das fand ich auch. Die hat nichts anderes als puren Eckel in einem hochgejagt.
Aber die fand ich nicht unbedingt die schlimmste Szene im Film.
Irgendwie war mir bei der Szene mit dem Brustkorb ganz komisch. Ich hatte echt so kurze Zeit das Gefühl keine Luft mehr zu bekommen (ich steigere mich sehr gerne in Filme extrem rein). Habe dann ein Schluck getrunken und dann ging es wieder, das hatte ich außer bei der Szene nur noch bei The Hills have eyes
Spoiler
als die Blonde im Wohnwagen vom Eckel vergewaltigt wird und der Vater zur gleichen Zeit verbrennt. Ich glaube die war sogar noch schlimmer, wenn ich es mir recht überlege.
Aber sowohl der Trailer, als auch die ersten vier Minuten lassen ja schon hoffen auf den Film. Bin mal gespannt mit was der aufwartet und ob und wenn ja wie sie Scott "Luke" umbringen werden. :D

furikuri

Beitrag von furikuri » 10.09.2007, 19:42

Endlich habe ich es mal geschafft den ersten Saw zu sehen - allerdings hat mich der Streifen so ziemlich kalt gelassen.

Wie soll man auch emotionally invested in eine Geschichte sein/werden, wenn einen die Charaktere derartig kalt lassen? Es wird nichts getan sie einem näher zu bringen, keine Identifikationsfläche geboten. Beide sind einem gleich unsympathisch. Warum soll es mich also kümmern wer von beiden übrig bleibt - wenn überhaupt einer?
Und die Familie in Gefahr? Die Tochter ist so blass, dass sie sich kaum in der Zeit ins (emotionale) Gedächtnis spielt, die Mutter so kalt, dass einem das Ergebnis da auch schon wieder Wurst ist (gut, ich konnte die Schauspielerin auch schon in Boston Legal nicht leiden).

Wenn das Drehbuch schon ziemlich nach Schema F aufgebaut ist (nein, der Endgag ist nun auch nicht so neu, diese Clowns-Nummer nur noch peinlich), dann hätten sie für einen oder die Charaktere vielleicht auch noch eine "save the cat"-Situation einbauen können, dass man sich wenigstens ein wenig für das Ausgehen interessiert hätte.

Was bleibt sind schale Pseudo-Rätsel, die weder sonderlich clever konzipiert noch spannend sind und Sets, die wie müde Abklatsche besser Streifen wirken.

Fast food Kino für die Fast food Generation ...

melbone
Beiträge: 525
Registriert: 19.04.2007, 20:47
Wohnort: Berlin

Beitrag von melbone » 13.09.2007, 01:44

Neuer Clip von Saw4 ! Vorsicht Spoiler

http://sawtheblog.blogspot.com/

Der Clip hat mich jetzt echt neugierig gemacht
ich glaube der 4.Teil wird mal wieder mit voller neuen Überraschungen und Wendungen aufwarten ;)
aber Saw4 wird auch definitv härter und ekliger werden als Saw3 soviel steht fest.
eve_susan hat geschrieben:das hatte ich außer bei der Szene nur noch bei The Hills have eyes
Spoiler
als die Blonde im Wohnwagen vom Eckel vergewaltigt wird und der Vater zur gleichen Zeit verbrennt. Ich glaube die war sogar noch schlimmer, wenn ich es mir recht überlege.
Die Szene fand ich an sich gar nicht so schlimm.Da war
Spoiler
die Vergewaltigung im 2.Teil deutlich krasser.Die hat mich viel mehr geschockt als diese dunkelhäutige Soldatin von diesem einen Mutanten vergewaltigt wurde.
Josie80939 hat geschrieben:Na ja, die Szene mit den Schweinen war einfach nur ekelhaft. Diese widerlichen vergammelten und halb verwesten Schweine mit den Maden und dann liegt der Typ in dem Ding und das zerschredderte Zeug läuft auf ihn drauf...diese Vorstellung ist doch so ekelig, das mir das Kotzen kommt. Es war jetzt nicht heftig im Sinne von Angst machend oder so, sondern eben einfach nur abartig und widerlich.
Saw3 war schon krass.Und da waren schon sehr brutale Szenen dabei aber diese Stelle mit den Schweinen fand ich an sich jetzt gar nicht so schlimm.Viel schlimmer fand ich da schon die Szene mit dem Typen der diese Ketten in seinem Körper hatte und versuchte sich davon loszureißen.Oder die OP Szene die war deutlich ekliger.Aber alles in allem fand ich Saw3 nicht so hart wie viele behaupten.Liegt wahscheinlich auch daran das ich ein absoluter Horrorfan bin und sehr harte Nerven habe (ich schaue Horrorfilme schon seit ich 7 bin :D ) Ihr werdet die Augen verdrehen wenn ich auch erzähle das ne Freundin von mir nur eine einzige Szene in "Saw3" eklig fande und zwar als Jigsaw sich übergeben musste. ^_^

furikuri

Beitrag von furikuri » 13.09.2007, 10:29

melbone hat geschrieben:aber Saw4 wird auch definitv härter und ekliger werden als Saw3 soviel steht fest.
Ne andere Chance haben sie ja auch nicht wirklich ... :ohwell:

Benutzeravatar
Rightniceboy
Beiträge: 10209
Registriert: 11.02.2006, 19:53
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hameln

Beitrag von Rightniceboy » 13.09.2007, 17:53

Ich fand den 3. Teil zur Zeit am besten, normalerweise hätten sie gar keinen vierten Saw-Film drehen brauchen. Weil im 3. Teil alles über Jigsaw und Amanda gesagt wurde, zum Beispiel das ER ihr alles gezeigt hat um sie selber zu testen. Und es wurde gezeigt, wie er auf die Idee mit den Fallen und mit der Puppe kam. Ich denke es wurde alles über ihn gesagt. Die Handlung vom 4. Teil, wird warscheinlich nicht so interessant werden wie bei den letzten teilen. Weil die Story schon zu sehr aus gelutscht ist, aber was sehenswert werden könnte wären die neuen Fallen. Die müsste dann noch grausamer sein, wie in den letzten teilen. Ich bin mal gespannt ob man im 4. teil, noch mal ein Gang zu legt was die Brutalität an geht. :roll:

Kate 146

Beitrag von Kate 146 » 15.09.2007, 11:26

Also ich hab mir jetzt einmal ein paar Trailer zum 4. Teil angesehen, und ich bin begeistert. Ich freu mich schon soooo auf den film, ich kanns euch gar nicht sagen! Weiß schon irgendwer, wann man bei uns in die Kinos kommt. Ich hoffe erst im Juni, dann werd ich offiziell 16, und muss mich nicht immer durchmogeln :D Aber ich glaub nicht, dass der erst so spät rauskommt ;-(

Also ich fand Teil 3 auch nicht so schlimm, wie jetzt alles sagen. Am grausigsten fand ich persöhnlich die Drehmaschine. Sie war schon wiederlich. Aber auch nicht so, dass ich jetzt wegschauen müsste.
Die Szene mit den Schweinen fand ich eigentlich gar nicht widerlich. Ich versteh auch gar nicht, warum den Leuten da schlecht wird.

@Melbone
Du schaut die Filme schon ab 7! Das find ich ja mal cool :D. Ich schau Horrorfilme erst ab 12 :schaem:

melbone
Beiträge: 525
Registriert: 19.04.2007, 20:47
Wohnort: Berlin

Beitrag von melbone » 15.09.2007, 14:21

Kate 146 hat geschrieben:@Melbone
Du schaut die Filme schon ab 7! Das find ich ja mal cool :D. Ich schau Horrorfilme erst ab 12 :schaem:
Ja :D Hab schon damals Filme wie "Tanz der Teufel" und "Friedhof der Kuscheltiere" gesehen,hatte da allerdings noch ne heidenangst davor,
das hat sich später natürlich geändert :)

Benutzeravatar
Reiko-Fan
Beiträge: 3503
Registriert: 17.05.2004, 19:42
Kontaktdaten:

Beitrag von Reiko-Fan » 18.09.2007, 22:46

Also nachdem ich letzte Woche alle drei Teile hintereinander geschaut hab, und ich dazwischen immer dacht es geht nicht schlimmer, hat mich der Teaser für Teil 4 jetzt wieder eines Besseren belehrt ^_^
Julie Gardner: "There's a cost to travelling with the Doctor."
David Tennant: "Oh absolutely. Seventy-three pence."

IzzieStevens

Beitrag von IzzieStevens » 06.10.2007, 17:05

Ich weiß nicht ob das für euch was neues ist, aber die hier hab ich gerade zufällig entdeckt...
BildBild Bild BildBildBild Bild

Szenen-Pics:
Bild Bild Bild Bild

LG
Zuletzt geändert von IzzieStevens am 07.10.2007, 15:12, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Heike
Beiträge: 4005
Registriert: 07.11.2005, 14:07
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berlin

Beitrag von Heike » 06.10.2007, 17:58

Also für mich sind die Bilder neu! *Danke* Na da kann man ja gespannt sein?! Wann soll der Film denn kommen? Weiss man das schon?!

IzzieStevens

Beitrag von IzzieStevens » 07.10.2007, 15:10

Also in den USA kommen die ja immer an Halloween raus...bei uns immer so im Februar

LG

Benutzeravatar
Heike
Beiträge: 4005
Registriert: 07.11.2005, 14:07
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berlin

Beitrag von Heike » 11.10.2007, 11:22

IzzieStevens hat geschrieben:Also in den USA kommen die ja immer an Halloween raus...bei uns immer so im Februar

LG
Ahhh, ok dann danke für die Antwort! Und ich werde es ja dann hier lesen, wenn nicht hier wo dann? ;)

Marissa_Atwood

Beitrag von Marissa_Atwood » 16.10.2007, 16:46

Habt ihr schon den amerikanischen Trailer gesehen?
Und noch ne Sneak Peek.

Dr.House

Beitrag von Dr.House » 23.10.2007, 14:21

Der threadname heißt Saw 1-6 ist es tatsächlich sicher das es 6teile geben wird ?

IzzieStevens

Beitrag von IzzieStevens » 23.10.2007, 16:38

geplant ist es, aber wer weiß...vllt floppt der 4. auch so dermaßen, dass sies bleiben lassen...aber eig hatten die immer einen guten umsatz...also denk ich schon das sie sich dran halten LG

Antworten

Zurück zu „Film“