X-Men 1-3, Wolverine & weitere Projekte

Diskutiert hier über die neuesten Filme und die besten Schauspieler.

Moderator: Celinaaa

shadowcat

X-Men 1-3, Wolverine & weitere Projekte

Beitrag von shadowcat » 06.02.2005, 11:37

wollte ich gerne mal wissen... und wen findet ihr von den Figuren her am besten?

zelda023

Beitrag von zelda023 » 06.02.2005, 11:57

ganz netter unterhaltungsfilm...eigentlich eine recht gute comic-verfilmung.
am besten is natürlich der typ mit den krallen...wolverin oder so. der ist schon ziemlich lecker :D

Benutzeravatar
Schnupfen
Beiträge: 17898
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Beitrag von Schnupfen » 06.02.2005, 15:00

X-Man 1&2 (Kann man nicht trennen...) sind wirklich eine der besten Comic-Verfilmungen (Und ich kenn fast alle). Gerade weil man sie nicht trennen kann, weil die Story und Figuren sich entwickeln - und das nicht platt, sondern sinnig. Das gibt dem ganzen sowas Epos-haftiges.
Irgendwann hab ich mal überlegt, warum ich X1&2 so liebe, und ich glaube, es ist (u.a., v.a.) wegen den dargestellten Beziehungen und Freundschaften dieser so unterschiedlichen Charaktere.

Wen mag ich am liebsten?
Hm, find das ganz schwer zu sagen... Wolverine ist natürlich geil. Magneto mag ich wegen seinem Zynismus. Jean Grey sieht einfach klasse aus, v.a. in X2. Und Nightcrawler und Iceman mag ich in / seit X2 auch total.
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

shadowcat

Beitrag von shadowcat » 06.02.2005, 15:15

mag am liebsten Rogue :D aber wahrscheinlich werden einige am 3.Film nicht mitspielen, Storm ist damit gemeint :cry: :cry: :cry: :cry:

Benutzeravatar
Schnupfen
Beiträge: 17898
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Beitrag von Schnupfen » 06.02.2005, 15:24

Rogue - jo, mag ich auch. Aber ist nicht eine meine Lieblinge. Find nur ihr Outfit immer cool

Ja, zumindest Halle Berry wird Storm wohl nicht mehr spielen. Es wird wohl ein Ersatz gesucht.
Bin mal gespannt...

Kennst du die Comics, shadowcat, oder bist du wie ich nur Fan der Filme?
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

shadowcat

Beitrag von shadowcat » 06.02.2005, 23:16

also in amerika habe ich immer die neusten folgen von "x-men evolution" gesehen mit shadowcat und so :) die comics teilweise und habe beide filme auf dvd und du????

Benutzeravatar
Schnupfen
Beiträge: 17898
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Beitrag von Schnupfen » 07.02.2005, 21:33

shadowcat hat geschrieben:... und du????
Kenne nur die Filme.
Wills aber auch dabei belassen. Suche also nicht nach allen Comics oder will sie kaufen. Denn das ist was anderes.
Und ich mag die Filme wie sie sind.
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

Lenya

Beitrag von Lenya » 08.02.2005, 12:32

Ich liebe diese Filme!
Am liebsten mag ich Wolverine und Jean mochte ich sehr gern...

Wann soll denn der 3. Film endlich kommen?

AJ

Beitrag von AJ » 08.02.2005, 16:12

X-MEN war genial, der zweite natürlich auch! ich könnte sie mir immer wieder ansehen, was nicht zuletzt daran liegt, dass ich als kind die comics immer gern gesehen habe. dadurch war ich auf die verfilmung natürlich gespannt, um zu sehen, welche kostüme sie anhaben werden etc. bei rogue bin ich ehrlich gesagt etwas enttäuscht und wolverine mochte ich im comic nicht. cyclops war mein held. im film ist es mittlerweile dank hugh jackman wolverine geworden und natürlich nicht zu vergessen prof. xavier! magneto mag ich auch.

storm können sie auch ruhig weglassen, denn bei den ersten beiden folgen fiel sie kaum auf...unnötige person. ich fand, dass sie im comic viel mehr aufmerksamkeit bekam.

Benutzeravatar
SuDi
Beiträge: 3607
Registriert: 16.01.2005, 17:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Im wunderschönen Saarland

Beitrag von SuDi » 20.02.2005, 17:27

Also mir persönlich hat er nicht so toll gefallen. So garnicht mein Ding, aber naja. Muss ihn mir ja nicht mehr ansehen. 8-)

"Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin,
wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur."


- Jean Paul -

Liev

Beitrag von Liev » 20.02.2005, 18:46

Ich finde den Film wirklich gut, nicht nur wegen der Action sondern wegen dem was der Film ausdrücken soll. Meine Lieblingsfiguren im Film sind Bobby, Rogue und alle rund um Magneto (ich finde "böse" Figuren haben meist die interessanteste Story), allerdings habe ich die Comics nie gelesen.

333

Beitrag von 333 » 26.02.2005, 02:13

ach ja, wolverine ist ganz klar sympathieträger nummer 1!
Warum?
Wolverine: "Hey, ich bins"
Cyclops: "Beweis es"
Wolverine: "Du bist n arsch"
^_^
das sagt schon alles.
allerdings wird er im zweiten teil von nightcrawler verdrängt, der ist einfach genial. *knuffl*

aber mal ganz ehrlich: der erste teil ist genial. der zweite nur noch grade so gut. (meine meinung)
die X-men werden einfach alle zu mächtig. klar, sie sind mutanten und damit sowieso irgendwie übermenschen, aber der zweite teil übertreibts einfach.

Benutzeravatar
Schnupfen
Beiträge: 17898
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

X-Men 3 / X-Men 4

Beitrag von Schnupfen » 17.06.2005, 10:33

Da nun das erste Poster zu "X-Men 3" aufgetaucht ist, dachte ich, ist es an der Zeit für einen Thread zum Film!

Das Teaser-Poster gibt's hier: http://www.comingsoon.net/news.php?id=10018
Direkt-Link für die Small-Version: http://comingsoon.net/nextraimages/x3teasersmall.jpg
Direkt-Link für die große Version: http://comingsoon.net/nextraimages/x3teaser.JPG

Drehstart ist im August. Ins US-Kino wird der Film vorraussichtlich am 26. Mai 2006 kommen.
Regisseur ist (mittlerweile, nach viel Chaos...) Brett Ratner (Direx aller "Rush Hour"-Filme).
Der bisherige Cast ist wohl wieder dabei (Wobei ich mir bei Halle Berry nicht ganz sicher bin - weiß da jemand was genaues drüber?). Neu dabei sein werden "Frasier"-Darsteller Kelsey Grammer als "Beast", Vinnie Jones als "Juggernaut" und "Lost"-Star Maggie Grace ("Shannon") als "Kitty Pryde (aka Shadowcat)".
Zuletzt geändert von Schnupfen am 03.09.2005, 14:16, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

Nicci

Beitrag von Nicci » 17.06.2005, 22:32

freust du dich auch schon so auf den film?

also der momentan bekannte cast sieht folgendermaßen aus:

Alan Cumming als Kurt Wagner/Nightcrawler
Maggie Grace als Kathren Pride/Shadowcat
Kelsey Grammer als Hank McCoy/Beast
Hugh Jackman als Logan/Wolverine
Famke Janssen als Jean Grey/Phoenix
Vinnie Jones als Cain Marko/Juggernaut
Ian McKellen als Eric Lensherr/Magneto
Patrick Stewart als Professor Charles Xavier
(nur nochmal zusammengefasst)

wobei ich mir eigetnlcih sicher bin, das Shawn Ashmore (Bobby Drake/Iceman) und Rogue auch mit dabei sind, oder?

Halle Berry wollte soweit ich weiß nur nochmal in einem x men film mitspielen, wenn sie mehr szenen bekommt... sieht von daher wohl eher schlecht aus, schätz ich mal.

außerdem ist Hugh Jackman diesmal auch einer der Producer :up:

Benutzeravatar
manila
Teammitglied
Beiträge: 22102
Registriert: 03.04.2004, 21:36
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitrag von manila » 17.06.2005, 22:48

Nicci hat geschrieben:freust du dich auch schon so auf den film?
Hab mir grad eben wieder X2 angesehen... einfach genial! Ich kann X3 gar nicht erwarten! :D
Nicci hat geschrieben:wobei ich mir eigetnlcih sicher bin, das Shawn Ashmore (Bobby Drake/Iceman) und Rogue auch mit dabei sind, oder?
Hoffentlich. Wär dumm, wenn die beiden einfach wegfallen würden!
Nicci hat geschrieben:Halle Berry wollte soweit ich weiß nur nochmal in einem x men film mitspielen, wenn sie mehr szenen bekommt... sieht von daher wohl eher schlecht aus, schätz ich mal.
Davon hatte ich noch nichts gehört. Aber Storm halte ich eigentlich für essentiel im Film... sie ist ein wichtiges Team-Mitglied mit ihrer Fähigkeit und zudem ein interessanter Charakter.
Nicci hat geschrieben:außerdem ist Hugh Jackman diesmal auch einer der Producer :up:
Das kann nur von Vorteil sein! Besonders da Bryan Singer nicht mehr Regie führt :ohwell:
"There's a crack in everything. That's how the light gets in."

Benutzeravatar
Schnupfen
Beiträge: 17898
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Beitrag von Schnupfen » 17.06.2005, 23:26

Nicci hat geschrieben:freust du dich auch schon so auf den film?
Oja! Ich liebe die X-Men-EPEN! Es sind wirklcih Epen, mehr als nur ne Filmreihe!
X2 liebe ich noch mehr als X1 - war eben ne Weiterentwicklung und einfach perfekt!
Ich hoffe sehr, dass X3 der bisherigen Linie treu bleibt, auch wenn Singer nicht mehr dabei ist! Der Regisseur, der jetzt paar Wochen vor Filmbeginn ausgestiegen ist, wollte wohl vieles anders machen (wer weiß, vielleicht heißt anders ja aber auch gut!), und der neue Regisseur übernimmt das jetzt alles... Bin sehr gespannt, was draus raus kommt!
manila hat geschrieben:Hoffentlich. Wär dumm, wenn die beiden einfach wegfallen würden!
Wäre bei jedem bisherigem Mutant dumm!
Hoffe auch sehr, dass Mystique und Cyclops und auch Pyro wieder dabei sind!
Davon hatte ich noch nichts gehört. Aber Storm halte ich eigentlich für essentiel im Film... sie ist ein wichtiges Team-Mitglied mit ihrer Fähigkeit und zudem ein interessanter Charakter.
Es wurde mal davon gesprochen, Storm von einer anderen Schauspielerin spielen zu lassen, wenn Halle nicht bereit ist, zu den Bedingungen mitzuspielen. Fände ich immerhin besser als sie rauszulassen.
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

Benutzeravatar
manila
Teammitglied
Beiträge: 22102
Registriert: 03.04.2004, 21:36
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitrag von manila » 18.06.2005, 10:37

Schnupfen hat geschrieben:Es wurde mal davon gesprochen, Storm von einer anderen Schauspielerin spielen zu lassen, wenn Halle nicht bereit ist, zu den Bedingungen mitzuspielen. Fände ich immerhin besser als sie rauszulassen.
Das fände ich furchtbar. Ich finde, Charaktere plötzlich von einem anderen Schauspieler spielen zu lassen, ist das schlimmste, was man machen kann.

Hoffen wir also, dass Halle es sich nochmal überlegt ;)
"There's a crack in everything. That's how the light gets in."

Lenya

Beitrag von Lenya » 19.06.2005, 21:10

Ich freue mich schon total auf den Film, die ersten beiden Teile sind spitze!

Ich hoffe aber auch, dass Rogue und Iceman wieder mitspielen, ich dachte sie würden im 3. Teil größere Rollen bekommen?!

Benutzeravatar
Maret
Beiträge: 13434
Registriert: 11.11.2004, 10:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Beitrag von Maret » 19.06.2005, 21:35

Ich habe folgende Meldung gefunden, die mir gar nicht gefällt:
Alan Cumming Not in X-Men 3
Source: French Joker, Curtis June 19, 2005

Alan Cumming has announced on his official website that he will not be returning as Nightcrawler in 20th Century Fox's X-Men 3:

EX X MAN! Alan will NOT be appearing in X3. Fox has not picked up his option to play Nightcrawler for a second movie.

The third installment starts filming in August for a May 26, 2006 release date. The rest of the original returning stars are expected to return, and the cast is bolstered by Kelsey Grammer as Beast, Vinnie Jones as Juggernaut and Lost star Maggie Grace as Kitty Pryde (aka Shadowcat).
Wenn das stimmt, fände ich das sehr schade, denn Nightcrawler ist so etwas wie mein Lieblingsmutant.

Benutzeravatar
Schnupfen
Beiträge: 17898
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Beitrag von Schnupfen » 19.06.2005, 22:55

Maret hat geschrieben:Wenn das stimmt, fände ich das sehr schade, denn Nightcrawler ist so etwas wie mein Lieblingsmutant.
Oh, das wär wirklich schade!
Er ist auch mein Liebling! Irgendwie scheints als sei in jedem Film die verletzte Seele mein Liebling... :roll: Identifikation nennt man das... :D
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

Antworten

Zurück zu „Film“