Jason Bourne Reihe 1-5

Diskutiert hier über die neuesten Filme und die besten Schauspieler.

Moderator: Celinaaa

Benutzeravatar
Rightniceboy
Beiträge: 10215
Registriert: 11.02.2006, 19:53
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hameln

Jason Bourne Reihe 1-5

Beitrag von Rightniceboy »

Hallo Freunde!

Wer freut sich auf den neuen Matt Damon Film das Bourne Ultimatum?

Bild von rinne
Bild

Kinostart: 06.09. 2007

Kino Trailer


Darsteller:

Matt Damon, Julia Stiles, Joan Allen, David Strathairn, Paddy Considine, Daniel Brühl u.a.

Inhalt:

Matt Damon kehrt als Ein-Mann-Eliteeinheit Jason Bourne auf die Leinwand zurück und stellt sich in diesem dritten Kapitel der Bourne-Saga endgültig den Rätseln seiner Vergangenheit.

Er wollte untertauchen und ein neues Leben beginnen, doch die, die ihn erschaffen hatten, ließen ihm keine Ruhe und töteten seine große Liebe. In diesem neuen Kapitel der Bourne-Saga wird er zum Jäger und Rächer. Um eine Zukunft zu haben, muss er herausfinden, wie alles begann. Von Moskau über Paris, London und Tanger nach New York City geht die Reise. Im Sperrfeuer feindlicher Agenten, gejagt von unerbittlichen Profikillern und immer auf der Hut vor der Polizei will Bourne die stellen, die ihn zu dem gemacht haben, was er ist.
Zuletzt geändert von Rightniceboy am 09.02.2016, 19:24, insgesamt 5-mal geändert.

Dusty

Beitrag von Dusty »

also hab mir erst gestern nacht die ersten zwei Teile auf DVD angeschaut...
ich war schwer beeindruckt...die Filme waren total gut, echt empfehlenswert..

werd mir aufjedenfall auch den dritten Teil anschaun...
also wie gesagt, die ersten zwei Teile müsst ihr unbedingt anschaun...

@rightniceboy5: hast du auch Trailer von den ersten zwei Teilen...?
ich hab grade 10 Minuten gesucht und keinen gefunden?

Benutzeravatar
manila
Teammitglied
Beiträge: 22102
Registriert: 03.04.2004, 21:36
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitrag von manila »

@ Sawyer: Englisch googeln bringt oft mehr ;)

Trailer: The Bourne Identity

Trailer: The Bourne Supremacy


Ich habe beide Teile gesehen und halte sie für solide Actionthriller. Denke deshalb, dass ich mir Teil 3 vielleicht nicht unbedingt im Kino, aber ziemlich sicher auf DVD anschauen werde.
"There's a crack in everything. That's how the light gets in."

Benutzeravatar
Rightniceboy
Beiträge: 10215
Registriert: 11.02.2006, 19:53
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hameln

Beitrag von Rightniceboy »

manila hat geschrieben:@ Sawyer: Englisch googeln bringt oft mehr ;)

Trailer: The Bourne Identity

Trailer: The Bourne Supremacy


Ich habe beide Teile gesehen und halte sie für solide Actionthriller. Denke deshalb, dass ich mir Teil 3 vielleicht nicht unbedingt im Kino, aber ziemlich sicher auf DVD anschauen werde.


leider hab ich mir den 1 Teil noch nicht an gesehen, der soll ja besser sein als der 2 Teil. aber mein glück das der 2 Teil die Bourne Verschwörung Ostern im TV läuft. Muss ich mir mal an sehen.

@Manila+Sawyer: Ich hab bei Youtub.com auch Trailer zu den beiden Teilen gefunden. ;)


Die Bourne Identität:

Trailer


Und

Die Bourne Verschwörung

Trailer
Zuletzt geändert von Rightniceboy am 18.04.2007, 00:20, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Schnupfen
Beiträge: 17898
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Beitrag von Schnupfen »

manila hat geschrieben:Ich habe beide Teile gesehen und halte sie für solide Actionthriller. Denke deshalb, dass ich mir Teil 3 vielleicht nicht unbedingt im Kino, aber ziemlich sicher auf DVD anschauen werde.
Da kann ich mich anschließen.
In ihrem Genre waren die Filme sehr gut, allerdings nicht so herausragend, dass sie wegweisend gewesen wären.
Durch den Ansatz des Agenten, der sein Gedächtnis verloren hat, fand ich Teil 1 interessanter und besser. Teil 3 werde ich sicher anschauen (Teil 2 muss ich vorher auch nochmal sehen).
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

Dusty

Beitrag von Dusty »

Rightniceboy5 hat geschrieben:
manila hat geschrieben:@ Sawyer: Englisch googeln bringt oft mehr ;)

Trailer: The Bourne Identity

Trailer: The Bourne Supremacy


Ich habe beide Teile gesehen und halte sie für solide Actionthriller. Denke deshalb, dass ich mir Teil 3 vielleicht nicht unbedingt im Kino, aber ziemlich sicher auf DVD anschauen werde.


leider hab ich mir den 1 Teil noch nicht an gesehen, der soll ja besser sein als der 2 Teil. aber mein glück das der 2 Teil die Bourne Verschwörung Ostern im TV läuft. Muss ich mir mal an sehen.

@Manila+Sawyer: Ich hab bei Youtub.com auch Trailer zu den beiden Teilen gefunden. ;)


Die Bourne Identität:

Trailer: http://www.youtube.com/watch?v=cD-uQreIwEk

Und

Die Bourne Verschwörung

Trailer: http://www.youtube.com/watch?v=fOLviFy9inA


danke...ich hab den deutschen Namen von den Filmen eingegeben...
ich vergess immer, dass youtube keine deutsche Seite ist ;)

Benutzeravatar
Rightniceboy
Beiträge: 10215
Registriert: 11.02.2006, 19:53
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hameln

Beitrag von Rightniceboy »

@Sawyer: Schön wenn ich helfen konnte. :D

Dusty

Beitrag von Dusty »

du doch immer :D

JustinFected

Beitrag von JustinFected »

Für diejenigen, die sich nach Teil 1 und 2 gedacht haben, den Film lediglich auf DVD anzusehen: tut es nicht. ;)
"The Bourne Ultimatum" ist es definitiv wert, auch im Kino gesehen zu werden.
Auf jeden Fall der beste Teil bisher und auch um Längen besser als das, was in den letzten Jahren als "Actionthriller" verkauft wurde.
Einzig die verwackelte Kameraführung nervt ein wenig. Ansonsten gibt es wirklich kaum etwas zu mäkeln. Action von vorne bis hinten, ohne ellenlange Einleitung. Genauso sollte es sein.

Anscheinend bin ich auch nicht der einzige, der so denkt:
Metascore: 85/100
Critics Tomatometer: 93%

Ansehen. :up:

*Marie 163

Beitrag von *Marie 163 »

Also ich werd ihm mir auf jeden Fall anschauen.
Ich finde Matt Damon echt cool und die beiden vorherigen Teile war auch echt cool und ich schau sie mir echt gerne und oft an...

Nur im 2ten Teil find ichs schade, dass Marie stirbt... die hätten sie doch echt leben lassen können! :roll:

Aber ich finde auch generell dass die Bourne-Filme cool sind.. ;) eigentlich steh ich nicht so auf Actionthriller, Action ja aber bitte ohne das "Thriller", wobei die Bourne-Filme eben die Ausnahme machen...

Und nach den ganzen Kritiken zu urteilen muss der Film ja echt gut sein... muss nur noch mal gucken wann ich Zeit hab ins Kino zu gehen... noch 3 Wochen Ferien aber schon alles verplant... :D typisch ich. Aber ich freu mich schon :)

LS
Beiträge: 2502
Registriert: 08.07.2006, 13:58
Wohnort: Berlin

Beitrag von LS »

Ich will den Film auch aufjedenfall sehen, er hat echt gute Kritik bekommen und die Vorgänger waren auch echt gut.
Schade das hier die Weiblichenhauptrollen nicht sehr ausgearbeitet sind.
Julia Stiles hat ja leider eine relativ kleine rolle und das Franka Potente im zweiten teil gestorben ist mag ja für die Handlung ganz gut gewesen sein aber ich finde jetzt fehlt Bourne einfach ein mit Streiterin.
# Hashtag

sweethabibi

Beitrag von sweethabibi »

Ich fand Teil 1und 2 echt super und ich freue mich schon voll auf Teil 3

Man, war das schade als Marie gestorben ist :(

marissa harper

Beitrag von marissa harper »

Hab vor ca. 1 Woche den 1. und gestern Nacht den 2. Film gesehen. Und ich werde auf jeden Fall ins Kino gehen! Mit meinen Freundinnen, die dann wieder die ganze Zeit sagen werden, wie geil Matt Damon ist! ^_^ Ich freu mich schon drauf!

Syncsta-Fän

Beitrag von Syncsta-Fän »

wuhu, er is sooo geil! :o
tüllich geh ich ins Kino! :D
isch liiiebe! :up:

freufreufreu

LG

Imzadi76

Beitrag von Imzadi76 »

Ich habe den Film jetzt endlich auch gesehen und ich kann nur sagen großartig. Ein gelungener Abschluss der Trilogie, der seinen Vorgängern in nichts nachsteht. Für mich ich die Bourne Trilogie ein einziger Film. Und zwar ein verdammt guter.

Der einzige Wehmutstropfen ist, dass es vorerst der letzte Film ist.

Benutzeravatar
Schnupfen
Beiträge: 17898
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Beitrag von Schnupfen »

Gibts eigentlich wen, dem Teil 3 gar nicht gefällt? ;-)

Auch mir gefiel er sehr gut.
Der Start war ruhiger als erwartet. Doch mit der Einkaufszentrum-Szene kam das Tempo, das auch gar nicht mehr abschwachte. Wenn man gute Verfolgungsjagden sehen will, sollte man "Bourne" schauen.
Sehr gut gefielen mir auch die Parallelen zu Teil 1 (der letzte Spruch, Nickys Haareschneiden).
Bzgl. Nicky: Hier gefiel mir besonders gut, dass keine neue Love Story entwickelt wurde. Soweit ist Bourne noch nicht. Und ich fände es auch nicht gut, Marie so schnell zu ersetzen. Wie dann aber mit Nickys Zuneigung umgegangen wurde (filmisch) gefiel mir sehr - es wurde kaum was formuliert, aber einiges an Blicken und Gesten ausgetauscht. Die Endszene lässt natürlich auf "Mehr" schließen.
Aber, was ich mekrwürdig fand: Hab ich das richtig verstanden, dass Nicky und Bourne vor seinem Gedächtnisverlust zusammen waren? Oder was war da? Und warum war davon (bei Nicky) in Teil 1 udn 2 nichts zu erkennen?
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

Imzadi76

Beitrag von Imzadi76 »

Ich bin mir da nicht sicher, für einen Moment in der Szene in diesm Lokal hatte ich auch das Gefühl, dass Nicky von einer gemeinsamen Vergangenheit sprach. Aber das war so vage, dass es alles bedeuteten kann.

Auch wenn die Geschichte aus den Romanen nun abgeschlossen ist, würde ich unheimlich gerne weitere Filme mit Matt Damon als Jason Bourne sehen. Genial fand ich auch wieder das Ende, als (wieder) der Track von Moby ertönte. Genau wie bei den ersten beiden Teilen.

Ich kann nur sagen, rundum gelungen.

Benutzeravatar
Hero-Boy
Beiträge: 578
Registriert: 14.06.2007, 18:16
Geschlecht: männlich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Hero-Boy »

Schnupfen hat geschrieben: Aber, was ich mekrwürdig fand: Hab ich das richtig verstanden, dass Nicky und Bourne vor seinem Gedächtnisverlust zusammen waren? Oder was war da? Und warum war davon (bei Nicky) in Teil 1 udn 2 nichts zu erkennen?
Ja, die müssten was gehabt haben. Man merkt ja irgendwie das vertraute zwischen den beiden.

Das es in den Vorgänger nicht angedeutet wurde kann ich mir nur so erklären das die Autoren es vorher gar nicht beabsichtig haben. Es wurde ja kritisiert das der zweite Teil nicht mehr so viel wert auf die Charaktere (außgenommen Bourne) gelegt hat. Deswegen haben sie sich wahrscheinlich so eine kleine Love Story überlegt um Julia Stiles Charakter mehr tiefe und Screentime zu geben.
Bild

Cheepless

Beitrag von Cheepless »

Mein Freund will mit mir ins Kino um den dritten Teil zu sehen..
Ich kenne leider bisher nur den 1. Teil!
Ist es eurer Meinung nach eher schlecht, wenn man den 2. nicht kennt?

Freu mich aber trotzdem drauf ;) ihr habt ja bisher nur gutes geschrieben!

Benutzeravatar
Hero-Boy
Beiträge: 578
Registriert: 14.06.2007, 18:16
Geschlecht: männlich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Hero-Boy »

Cheepless hat geschrieben: Ist es eurer Meinung nach eher schlecht, wenn man den 2. nicht kennt?
Ja ist schlecht, da der dritte Teil nahezu da beginnt wo der zweite aufhört.
Ich würde dir daher empfehlen den zweiten vorher noch nachzuholen, sonst fehlen dir einfach wichtige Infos, die man braucht um den dritten Teil 100% zu genießen.

Wenn du aber keine Chance hast den 2.Teil vorher noch zu sehen, geh trotzdem mit ins Kino. - sonst wird der Freund sauer :D
Bild

Antworten

Zurück zu „Film“