Eure Meinung zu #2.19 Die andere Frau

Moderator: nazira

Antworten

Wie viele Punkte gibst du der Folge?

1 Punkt
0
Keine Stimmen
2 Punkte
0
Keine Stimmen
3 Punkte
1
100%
4 Punkte
0
Keine Stimmen
5 Punkte
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 1

Dana

Eure Meinung zu #2.19 Die andere Frau

Beitrag von Dana »

Winston macht immer wieder Anstalten mit Samantha auszugehen, während diese sich damit arrangieren muss, dass Todd nun in London lebt. Als dann auch noch Winstons Ex-Frau Gigi auftaucht, muss sich Samantha ihrer Gefühle für Winston entgültig klar werden.

>> Zur Episodenbeschreibung

ForVanAngel

Re: Eure Meinung zu #2.19 The Other Woman

Beitrag von ForVanAngel »

Todd ist also wegen seinem neuen Job in London – klasse sah er mit Bobby-Hut aus, man hätte Barry Watson ruhig mehr Gag-Material schreiben können, der Junge kann lustig sein. :D Und er wohnt mit Mickie zusammen – einem Mädchen. Oops. Dafür trifft Sam dann auf einem Ball Winston’s (der Millionär ohne Haare) seine Ex-Frau, die aber dann doch nicht sauer auf sie ist, weil Sam nett ist – und das rote Kleid stand ihr sehr gut. :up: Ich mag Winston aber nicht, der ist so langweilig bis arrogant, 100x lieber Todd, aber der wird es wohl nicht schaffen. Nett aber irgendwie blöd war dann, dass anscheinend Gigi, die Ex von Winston, Sam überfahren hatte und Sam versuchte deshalb natürlich sie Richtung Winston zu lenken. Gab schon schlimmere Sachen in der 2. Staffel. Und dann fährt Sam unabsichtlich Gigi nieder. Leider scheint Winston Mr. Newly zu werden – und nicht etwa Todd. Das die Folge in Ordnung war machte am Ende „Train in Vain“ von The Clash klar. „Sam, are you there? Am I too late?“ fragt Tod in der Webcam. Ja, ist er wohl. :ohwell:


Fazit: Nette Folge, gab wahrlich langweiligere in dieser Staffel. Für ein Vorserienfinale war es allerdings ziemlich nichtssagend, hoffentlich ist zumindest der Abschluss überzeugend.
3,5 (3) Punkte.

Antworten

Zurück zu „Samantha Who?-Episodendiskussion“