Robbie Williams

Hier spielt die Musik - besucht unser Musik-Forum.

Moderator: philomina

Fincky

Re: Robbie Williams

Beitrag von Fincky » 23.10.2009, 18:02

So grade vom "Geheimkonzert" wieder da. 7 Songs davon 4 neue (inklusive Bodies) die alle nicht wirklich gezündet haben außer besagtes "Bodies". Dazu kamen noch "Feel", "Come Undone" und "Angels". Da war Robbie wieder magisch und elektrisierte das Publikum. Insgesamt sehr schön.

Benutzeravatar
philomina
Administrator
Beiträge: 23507
Registriert: 13.11.2004, 15:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Robbie Williams

Beitrag von philomina » 23.10.2009, 18:17

Fincky hat geschrieben:So grade vom "Geheimkonzert" wieder da. 7 Songs davon 4 neue (inklusive Bodies) die alle nicht wirklich gezündet haben außer besagtes "Bodies".
Das ist wohl nicht so erstaunlich bei noch unbekannten Songs.
Dazu kamen noch "Feel", "Come Undone" und "Angels". Da war Robbie wieder magisch und elektrisierte das Publikum. Insgesamt sehr schön.
Fangirl over here möchte gerne viel mehr erfahren. Wieviele Leute waren ungefähr da, was hat er gesagt...? :)
Bild
Versailles

Fincky

Re: Robbie Williams

Beitrag von Fincky » 23.10.2009, 18:21

10.000 Leute.

"Früher hatte ich noch keine grauen Haare...Aber bei George Clooney klappt es ja auch"

(bekommt Elefant aus dem Publikum geschenkt) "Und was willst du mir damit sagen?"

(bekommt Brief aus Publikum) "Lieber Robbie, Ich liebe dich über alles. Wenn du möchtest darfst du mich gerne "at my private places" berühren. WEITER DARF ICH WOHL NICHT VORLESEN."

Joa das waren so die Highlights.

Setliste:

"Bodies"
"Morning Sun"
"Feel"
"Starstruck"
"Radio Killed The Video Star" (müsste gewesen sein, auf jeden Fall die nächste Single)
"Angels"
"Come Undone"

Benutzeravatar
philomina
Administrator
Beiträge: 23507
Registriert: 13.11.2004, 15:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Robbie Williams

Beitrag von philomina » 23.10.2009, 18:32

Fincky hat geschrieben:Joa das waren so die Highlights.
Danke fürs Erzählen, da schien er ja wieder gut aufgelegt zu sein :)
"Radio Killed The Video Star" (müsste gewesen sein, auf jeden Fall die nächste Single)
Heißt der Song wie das Album? Dann müsste es ja "Reality..." gewesen sein oder hat er "Video killed the radio star" gecovert (und die Wörter verdreht)?
Bild
Versailles

Fincky

Re: Robbie Williams

Beitrag von Fincky » 23.10.2009, 18:41

Nee, das hätte ich erkannt.

Okay der Song heißt "You Know Me".

Benutzeravatar
Schnupfen
Teammitglied
Beiträge: 17866
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Re: Robbie Williams

Beitrag von Schnupfen » 12.12.2009, 17:00

Wer hat das neue Album denn? Und findet es wie?

Kann ein ähnliches Urteil wie zu "Intensive Care" abgeben: Mir gefällts. Aber es ist nicht der Hammer (der es sein könnte). Es fehlen mehr als ein, zwei Hits und Ohrwürmer. Ist eher ein Album zum immer wieder durchhören und wachsen...

Stilistisch mags für den einen "Nicht Fisch und nicht Fleisch" und überladen sein. Für mich spiegelt es einfach Robbie wieder und darf gerne 80er-/Rudebox-Sound, erwachsenen Pop á la "IC", pompös arrangierte Nummern wie früher und solche, die fast auf "Swing..." gepasst hätten, mixen.
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

Benutzeravatar
Lin@
Beiträge: 6322
Registriert: 08.09.2005, 11:00

Re: Robbie Williams

Beitrag von Lin@ » 12.12.2009, 18:18

Ich hatte da vor kurzem mal reingehört, konnte mit dem meisten aber wie erwartet eher wenig bis gar nichts anfangen. Und ich hab mich mal wieder gefragt, ob Robbie einfach kontinuierlich schlechtere/uninspiriertere Alben rausbringt oder ob sich einfach meine Hörgewohnheiten in der Zwischenzeit so sehr geändert haben und ich damals nie Fangirl genug von ihm war, um die Geduld zu haben, mir seine heutigen Sachen "schönzuhören". Da leg ich lieber wieder "I've Been Expecting You" ein...
Bild

Benutzeravatar
Jana
Beiträge: 3659
Registriert: 08.01.2005, 21:09
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Germany
Kontaktdaten:

Re: Robbie Williams

Beitrag von Jana » 13.12.2009, 12:13

Ich hab mir das Album auch gekauft und finde es eigentlich ganz ok. "Bodies" mochte ich schon bei der Singleveröffentlichung. Ansonsten hat sich "Do you mind" bei mir zu nem echhten Ohrwurm entwickelt und ist meiner Meinung nach das beste Lied auf dem Album. :up:
Bild

Fincky

Re: Robbie Williams

Beitrag von Fincky » 13.12.2009, 14:01

Gefällt mir gut. Sein bestes seit Escapology.

Benutzeravatar
philomina
Administrator
Beiträge: 23507
Registriert: 13.11.2004, 15:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Robbie Williams

Beitrag von philomina » 15.07.2010, 18:48

Die Reunion mit Take That scheint beschlossene Sache zu sein. Ich weiß nicht, ob mich das freut, aber ich kann verstehen, dass er Lust dazu hat, und freu mich für ihn.

Robbie Relights The Fire With Take That
Bild
Versailles

Benutzeravatar
Lin@
Beiträge: 6322
Registriert: 08.09.2005, 11:00

Re: Robbie Williams

Beitrag von Lin@ » 15.07.2010, 23:04

Das ist ja lustig, ich hab nämlich letzte Nacht noch geträumt, ich hätte zufällig Robbie Williams in New York getroffen und mich dabei noch gewundert, dass er so krass jung aussah wie noch in Take That-Tagen. Dabei wusste ich eigentlich gar nichts von der offiziellen Reunion... voll creepy. :D
Bild

Benutzeravatar
philomina
Administrator
Beiträge: 23507
Registriert: 13.11.2004, 15:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Robbie Williams

Beitrag von philomina » 08.08.2010, 12:27

Robbie hat geheiratet. Auf dem Bild ist die Dame mir nicht sympathisch, aber vielleicht gibt es ja bald auch noch ein paar schönere Bilder. Wie auch immer, ich freu mich für ihn und bin gespannt, ob sie Kinder haben werden :)
Bild
Versailles

Benutzeravatar
Schnupfen
Teammitglied
Beiträge: 17866
Registriert: 20.08.2002, 22:40
Geschlecht: männlich

Re: Robbie Williams

Beitrag von Schnupfen » 08.08.2010, 12:50

philomina hat geschrieben:Auf dem Bild ist die Dame mir nicht sympathisch
Is sie mir auf keinem der Bilder, die Google ausspuckt, von daher kann ich sie wesentlich besser hassen als Danneel Harris. :D
Bild
Leaving was the right thing to do. It’s just hard to say goodbye.
„One day at a time“

Mrs. O

Re: Robbie Williams

Beitrag von Mrs. O » 08.08.2010, 14:43

Von Ayda Fields gibt's kaum einigermaßen gute Bilder, lässt sich kaum fotografieren, vor allem nicht mit Robbie zusammen. Aber Früher oder später tauchen ganz sicher irgendwelche Hochzeitsfotos auf, alles andere wäre Robbie-unlike.

Gibts eigentlich endlich mal neue Tourdaten? Warte immer noch auf den Termin des angekündigten Hockenheimring-Konzerts.

Benutzeravatar
philomina
Administrator
Beiträge: 23507
Registriert: 13.11.2004, 15:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Robbie Williams

Beitrag von philomina » 08.08.2010, 14:56

Ist die Gute nicht Modell? Oder ist das nur eine Alibi-Berufsbezeichnung und sie ist eigentlich nur Robbie-Freundin bzw. -Ehefrau.
Mrs. O hat geschrieben:Gibts eigentlich endlich mal neue Tourdaten? Warte immer noch auf den Termin des angekündigten Hockenheimring-Konzerts.
Robbie solo? Das wird's ja, denk ich, nun erstmal 'ne Weile nicht mehr geben, oder?
Bild
Versailles

Luna Gilmore

Re: Robbie Williams

Beitrag von Luna Gilmore » 08.08.2010, 15:03

Ich mag Ayda eigentlich. Sie scheint ihm sehr gut zu tun, allein das macht sie mir sympathisch. Da kann ich dann auch gnädig drüber wegsehen, dass er sie und nicht mich genommen hat. Ich versuche es zumindest, lol. :D ;)

In diesem Sinne, herzlichen Glückwunsch an die Newlyweds! :)

Mrs. O

Re: Robbie Williams

Beitrag von Mrs. O » 08.08.2010, 15:09

philomina hat geschrieben:Ist die Gute nicht Modell? Oder ist das nur eine Alibi-Berufsbezeichnung und sie ist eigentlich nur Robbie-Freundin bzw. -Ehefrau.
Also ich dachte sie ist Schauspielerin? Aber mir sagt ihr Name rein gar nichts. Sogar viele Robbie-Fans können sich nicht an ihren Namen erinnern, wenn man sie danach fragt...
Robbie solo? Das wird's ja, denk ich, nun erstmal 'ne Weile nicht mehr geben, oder?
Ah jetzt doch nicht? Also als er in Berlin n paar Tracks seines "Reality Killed the Videostar"-Albums vorgestellt hat, hats geheißen, dass er mit dem Album dieses Jahr auf Tour gehen wird. Hmm, strange.
Luna Gilmore hat geschrieben:Ich mag Ayda eigentlich. Sie scheint ihm sehr gut zu tun, allein das macht sie mir sympathisch. Da kann ich dann auch gnädig drüber wegsehen, dass er sie und nicht mich genommen hat. Ich versuche es zumindest, lol. :D ;)
Hehe, genau DAS werden viele weiblichen Fans wohl denken :)

Benutzeravatar
philomina
Administrator
Beiträge: 23507
Registriert: 13.11.2004, 15:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Robbie Williams

Beitrag von philomina » 08.08.2010, 15:17

Mrs. O hat geschrieben:Also ich dachte sie ist Schauspielerin?
Ach ja, halt irgend so ein Alibi-Beruf :D
Ah jetzt doch nicht? Also als er in Berlin n paar Tracks seines "Reality Killed the Videostar"-Albums vorgestellt hat, hats geheißen, dass er mit dem Album dieses Jahr auf Tour gehen wird. Hmm, strange.
Ich hatte es so verstanden, als habe er sich jetzt erstmal für ein Jahr (?) vertraglich an Take That gebunden. Insgesamt finde ich aber auch, dass man recht wenig über all diese Vorgänge erfährt. Abr du hast recht, was ist dann mit der Tour zum Album?
Luna Gilmore hat geschrieben:Ich mag Ayda eigentlich. Sie scheint ihm sehr gut zu tun, allein das macht sie mir sympathisch. Da kann ich dann auch gnädig drüber wegsehen, dass er sie und nicht mich genommen hat. Ich versuche es zumindest, lol.
Hehe, genau DAS werden viele weiblichen Fans wohl denken
Yep, ich z.B. auch 8-) :D
Bild
Versailles

Mrs. O

Re: Robbie Williams

Beitrag von Mrs. O » 08.08.2010, 15:26

philomina hat geschrieben:Ach ja, halt irgend so ein Alibi-Beruf :D
Is ja auch egal, für mich is sie von Beruf die Frau, die Rob ausm Sumpf geholt hat und glücklich macht :)
Ich hatte es so verstanden, als habe er sich jetzt erstmal für ein Jahr (?) vertraglich an Take That gebunden. Insgesamt finde ich aber auch, dass man recht wenig über all diese Vorgänge erfährt. Abr du hast recht, was ist dann mit der Tour zum Album?
Also darf er während dieser Zeit solo nix mehr machen oder wie? Find ich allein deswegen schon nicht gut, weil ich dann wohl mal wieder etwas tiefer für ne CD in die Tasche greifen müsste :D
Hehe, genau DAS werden viele weiblichen Fans wohl denken
Yep, ich z.B. auch 8-) :D
Ich eigentlich nicht. Zum Glück. Früher vllt mal n bisschen, heut nimmer ^_^

Luna Gilmore

Re: Robbie Williams

Beitrag von Luna Gilmore » 08.08.2010, 15:27

Hatte er nicht zuletzt große Probleme mit dem solo touren? Nach seiner letzten großen Tour 2006 ging es ihm ja wieder ziemlich schlecht. Und dann hieß es doch immer wieder in der Presse, er wolle in Zukunft solche großen Solo-Touren nicht mehr machen, weil es ihm nicht gut täte. Ergo: Nur noch vereinzelte Solo-Konzerte. Insofern kommt ihm das wahrscheinlich entgegen, wenn er jetzt erstmal wieder bei TT ist. Vielleicht fühlt er sich in einer Gruppe weniger unter Druck als wenn er allein auf der Bühne steht...

Antworten

Zurück zu „Musik“