Avril Lavigne

Hier spielt die Musik - besucht unser Musik-Forum.

Moderator: philomina

Inara

Avril Lavigne

Beitrag von Inara »

Hi!
Ich dachte mir, ich eröffne mal einen Thread zu Avril Lavigne. Wie findet ihr die? Früher mochte ich sie nciht so sehr von ihrer Person her, weil ich dieses gespielt Rebellische nicht abkann. Das hat sie ja aber zum Glück etwas gelassen. Und ich finde ihre Songs echt toll. Ich hab "Under my skin" und das Album find ich echt schön.
Bild

Alastor

Beitrag von Alastor »

Früher mochte ich sie,jetzt nicht mehr. Gerade weil dieses,wie du es nanntest, 'gespielte' rebellische verschwunden ist,was ich schade finde. Außerdem fand ich Let Go besser. Tja,Geschmackssache,mir gefiel sie früher einfach besser als nun.

silent_lain

Beitrag von silent_lain »

ich fand sie von anfang an gut.sie passte nie in dieses barbie-brit-kleege.
sie macht ihr eigenes ding und ich finde auch die etwas langsameren lieder von ihr ziehmlich gut :up:

MissGilmore

Beitrag von MissGilmore »

Ich bin auch ein Riesen Avril Fan. Ich finde dass sich ihr Style leider so verändert hat, dass sie jetzt immer öfter so elegant gekleidet ist. :(

Krisch

Beitrag von Krisch »

Ich kann mich noch an die Zeit erinnern, in der man sich drauf verlassen konnte, dass auf irgendeinem Musiksender "Complicated" lief^^
Ich fand Avril von Anfang an klasse und hab mir auch sofort ihr Album gekauft und als das zweite im Laden stand musste ich auch natürlich zugreifen :) Ich finde zwar immernoch dass Complicated einer ihrer besten Songs war/ist, aber dennoch gefällt mir das zweite Album insgesamt noch mal viel besser als das erste. Wie sie sich anzieht bzw. wie sie rumläuft ist mir eigentlich ziemlich egal, solange sie weiterhin so gute Musik macht :)

MissGilmore

Beitrag von MissGilmore »

Das ist mir auch egal, na klar, aber es ist etwas schade dass sie nicht mehr so rebellisch ist... Wenn du Av magst schau mal hier vorbei.

Bree_van_de_Kamp

Beitrag von Bree_van_de_Kamp »

Also ich fand die Musik von ihr immer jut, allerdings ehrlich gesagt auch nur solange, sie nicht live gesungen hat. Hab ein Livealbum von irgendwem mal bekommen und fands nur grausam. Aber sie soll sich ja stimmlich sehr weiter entwickelt haben, allerdings bekomm ich von ihr momentan gar nich so viel mit.

Aber ansich find ich sie schon klasse!

Mar!a

Beitrag von Mar!a »

Ehrlich gesagt fand ich sie früher besser.
Da kam sie so frech rüber.

Jetzt ist sie so´n artiges Püpchen...so tussi-mäßig...mit Handtäschchen und so...naja, früher fand ich sie besser.

Benutzeravatar
SuDi
Beiträge: 3607
Registriert: 16.01.2005, 17:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Im wunderschönen Saarland

Beitrag von SuDi »

Die 21jährige Sängerin soll angeblich schwanger sein! Seit rund einem Jahr ist Avril mit “Sum 41″ Bandmitglied Deryck Whibley verlobt.
Hier die verräterischen Bilder...

Bild

Quelle: viply.de

"Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin,
wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur."


- Jean Paul -

Telli

Beitrag von Telli »

weint sie da auf den bildern?

Benutzeravatar
Philipp
Administrator
Beiträge: 18275
Registriert: 08.03.2000, 20:46
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Philipp »

SuDi hat geschrieben:Die 21jährige Sängerin soll angeblich schwanger sein! Seit rund einem Jahr ist Avril mit “Sum 41″ Bandmitglied Deryck Whibley verlobt.
Hier die verräterischen Bilder...

Bild anzeigen

Quelle: viply.de
Und viply ist die einzige Seite die davon weiß, genau :roll:

Audrey

Beitrag von Audrey »

Ich find Avril Lavignes Musik eigentlich sehr gut, hab auch beide Alben von ihr...
Mochte sie früher so von der "Person" her auch, aber das hat sich mittlerweile auch geändert, naja, sieht mir irgendwie so aus, als würde sie jetzt auch so ein Glamour-Girlie ala paris Hilton werden... :D ...ok, dieser vergleich ist zwar etwas zu krass, aber am Anfang ihrer karrier hab ich mal gelesen, dass sie Britney und diesen ganzen schmink-quatsch und die Farbe pink nicht ausstehen könnte...
und dann sieht man sie auf Modeschauen, mit einem doofen grinsen und dann sagt sie: "ich liebe mich zu schminken, schließlich bin ich ja eine frau" oder sowas...
naja,ich weiß nicht...
und ein alkoholproblem soll sie ja mittlerweile auch haben...

Krisch

Beitrag von Krisch »

Sweet Honey hat geschrieben: und dann sieht man sie auf Modeschauen, mit einem doofen grinsen und dann sagt sie: "ich liebe mich zu schminken, schließlich bin ich ja eine frau" oder sowas...
Also geschminkt hat sie sich doch schon immer, nur mittlerweile nicht mehr so 'dark', sie schminkt sich also eher weniger, meinst du nicht auch?

Audrey

Beitrag von Audrey »

kr!st!na hat geschrieben:
Sweet Honey hat geschrieben: und dann sieht man sie auf Modeschauen, mit einem doofen grinsen und dann sagt sie: "ich liebe mich zu schminken, schließlich bin ich ja eine frau" oder sowas...
Also geschminkt hat sie sich doch schon immer, nur mittlerweile nicht mehr so 'dark', sie schminkt sich also eher weniger, meinst du nicht auch?
ja, ich meinte damit nicht "nur" schminken, so im allgemeinen stylt sie sich "girliemäßiger", und die Farbe der Schminke wird dann ja auch so mädchenhaft, also so pink und helle farben halt...ja, wie du schon sagtest, nicht mehr so "dark"...
ob sie sich "weniger" schminkt, kann ich jetzt nicht so genau sagen, früher hatte sie ja glaub sehr oft, ganz dicken schwarzen kajalstift aufgetragen...

Benutzeravatar
BrightBlueEyes
Beiträge: 4538
Registriert: 14.02.2005, 20:37
Wohnort: Dortmund

Beitrag von BrightBlueEyes »

Ich finde Avril Lavignes Musik lässt sich ganz gut hören, aber ich stimme den meisten zu, dass sie sich schon mehr von ihrem rebellischem Image wegbewegt hat, was sie ja anfangs nie wollte und immer mehr ein Püppchen geworden ist, deren beste Freundinnen Nicole Richie und Co sind.

Ich mein von mir aus soll sie so leben, aber dann soll sie nicht erst tun wie der Punk schlecht hin und dass dann so drehen

Okay sie hat sicher ein Recht sich zu entwickeln, aber spätestens wenn sie beim IQ von paris Hilton angekommen ist kann man nichts mehr machen 8-)

Krisch

Beitrag von Krisch »

BrightBlueEyes hat geschrieben:Ich mein von mir aus soll sie so leben, aber dann soll sie nicht erst tun wie der Punk schlecht hin und dass dann so drehen

Okay sie hat sicher ein Recht sich zu entwickeln, aber spätestens wenn sie beim IQ von paris Hilton angekommen ist kann man nichts mehr machen 8-)
Wollte ich aber grad mal sagen, so etwas nennt man 'Selbstfindung' ;)

Und Leute, stellt euch mal, sie wäre im Complicated-Video statt 18 22 gewesen! Da hätten die Leute auch gesagt 'Oh, da muss wohl jemand seine Kindheit nachholen' ^_^

Audrey

Beitrag von Audrey »

kr!st!na hat geschrieben:Und Leute, stellt euch mal, sie wäre im Complicated-Video statt 18 22 gewesen! Da hätten die Leute auch gesagt 'Oh, da muss wohl jemand seine Kindheit nachholen'
Aber die war bei dem complicated video doch noch nicht mal 18, sondern glaub erst 16..^^

O.C-Faboulous

Beitrag von O.C-Faboulous »

Oh wow..ein Thema über AVril ^^

Also ich find Avril klasse ^^
Ich hab beide Alben von ihr und bin auch ein riesiger Fan
Ich finde es nicht schlimm dass sie sich jetzt ein bissl feminimer kleidet.
Ich mochte ihre rebellische ARt am Anfang auch,aber ich fand sie auf Dauer auch ein bischen nervend...und ich find es klasse das sie da macht was sie will und wozu lust hat.
Und nur weil sie sich jetzt schminkt und mal ne Handtasche hat heißt das nicht direkt dass sie wie Paris ist...
Oder auch nur weil sie mal mit Nicole Richie weggeht heißt dass nicht dass sie ihre beste freundin ist.

Und wenn sie 30 ist kann sie da auch nicht rumhüpfen und einen auf Rebellen machn..ich find es zeigt auch ne Art Entwicklung von ihr...

Für mich bleibt Avril die beste <3 :)

Lady Griffin

Beitrag von Lady Griffin »

Girlie or no girlie:

Avril Lavigne Marries Deryck Whibley

Quelle: People.com

Avril Lavigne hat Sum 41-Frontmann Deryck Whibley auf einem privaten Anwesen in Kalifornien geheiratet. Die Feier fand mit 110 Gästen im Freien statt, meldet "people.com". Ihr Vater hat sie zu den Klängen von Mendelssohns "Hochzeitsmarsch" zum Altar geführt. Die Braut trug ein Kleid von Vera Wang und hatte einen Strauß weiße Rosen im Arm.

Lavigne und Whibley sind seit zwei Jahren zusammen und haben sich im Juni 2005 in Venedig verlobt.
Quelle: Bunte.de

Krisch

Beitrag von Krisch »

Suche gerade nach irgendeiner Form von Leben in diesem Thread ;)

Endlich neues von Avril:

Girlfriend, die erste Single, erscheint am 30. März
Bild

und das Album The Best Damn Thing am 13. April
Bild

auf Avril’s Homepage gibt es das komplette Video zu Girlfriend zum Anhören und Ansehen.


Ich muss ja schon sagen, beim ersten Mal Hören war ich schon von Girlfriend’s ersten 10 Sekunden ziemlich genervt, aber mittlerweile finde ich es ganz lustig. Außerdem war „Don’t tell me“ für mich auch nicht so ein großer Kracher wie "Complicated", „Under my skin“ insgesamt aber ein Volltreffer.

Antworten

Zurück zu „Musik“