Coldplay

Hier spielt die Musik - besucht unser Musik-Forum.

Moderator: philomina

*arwen*

Coldplay

Beitrag von *arwen* »

was haltet ihr von coldplay? ich kenne leute, die die musik als langweilig und eintönig bezeichnen,aber dem kann ich gar nicht zustimmen! ich finde sie einfach, ach wie soll ich sagen, der hammer. total melancholisch, traurig, schön, einfach alles...
was sagt ihr dazu?

Benutzeravatar
Catherine
Teammitglied
Beiträge: 52569
Registriert: 11.04.2004, 18:56
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitrag von Catherine »

Ich mag Coldplay auch gerne. In das neue Album habe ich jetzt noch nicht ganz soo genau reingehört, aber nach meinem ersten Eindruck gefallen mir die älteren Lieder, wie z. B. Clocks besser. Gegen Speed of Sound ist aber auch absolut nichts einzuwenden. Darum habe ich mir das Album ja auch gekauft. Muss es mir aber nochmal genauer anhören, damit ich ein richtiges Urteil fällen kann.

Ansonsten mag ich diese melancholische Musik eigentlich total gerne, kann sie mir aber auch nicht immer anhören.

Mariella

Beitrag von Mariella »

Die zwei älteren Alben finde ich viel besser als das neue, auf dem neuen singt mir Chris Martin einfach viel zu hoch.
Allerdings werden sie mir selbst ein bisschen unsympathisch, wenn man sich die Ticketpreise für die Touren so anschaut, das find ich dann doch sehr übertrieben. Aber das ist ja mittlerweile bei vielen Bands so, dass die Preise für eine Karte ins unbezahlbare steigen.

*arwen*

Beitrag von *arwen* »

@mariella: ja, da hast du leider recht. diese tatsache hält mich auch davon ab, mir sie mal live zu sehen, das kann ich einfach nicht bezahlen.

also ich muss sagen, ich kann gar nicht urteilen welches album mir am besten gefällt. die sind alle drei super. aber eines meiner großen lieblingslieder ist 'amsterdam' auf 'a rush of blood to the head'.

Snake

Beitrag von Snake »

Also ich hab mir vor 2 Wochen das Album gekauft udn find es schön. Würde es jetzt nicht als langweilig oder einseitig bezeichnen oder so, ist halt ruhige Musik (meistens jedenfalls) ... also ich find das Album schön, obwohl ich eigentlich kein Coldplay Fan war, sondern mir das Album nur so gekauft habe :)

*maike*

Beitrag von *maike* »

Also ich kann nur sagen, dass Coldplay echt ne coole Band ist. Ich habe das neue Album gekauft und bin echt total begeistert. Im Moment höre ich nur Coldplay. Und vor 2 Tagen habe ich mir dann das vorherige Album gekauft -A Rush Of Blood To The Head- , und ich muss sagen, dass es ebenfalls schön ist. Jetzt habe ich auch ihr allererstes Album -Parachutes- entdeckt und werde es mir auch kaufen. Bisher habe ich nur gute Kritik über Coldplay und ihren Musikstil gehört, auch auf den Musiksendern wird manchmal drüber geredet und ich hab nur gutes bisher gehört. :D ...also das neueste Album von denen -X&Y- ist wirklich echt schön und es lohnt sich für Leute die gerne Rock und Rockbaladen hören, es sich zu kaufen. :up: :up: :up:

andheu

Beitrag von andheu »

Wer hat denn bei den Brit-Awards den Auftritt von Coldplay gesehen? Dort wurde ja angedeutet, dass sich die Band auflöst.
Offiziell ist ja noch nichts bekannt gegeben.

Benutzeravatar
Petra
Beiträge: 11860
Registriert: 22.09.2004, 13:39
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Petra »

Das sie sich auflösen wurde nicht gesagt. Sie wollen eine Pause einlegen ;) (ich will einfach nicht das die sich auflösen :( ). Ich würde mich freuen wenn diese Pause nicht ewig andauern würde und wir schon bald wieder etwas neues von der Band hören.
Bild

Liebe ist...

Blacksun

Beitrag von Blacksun »

Also ich hab bis jetzt leider nur ein Album von Coldplay (X&Y). Die anderen werden hoffentlich demnächst folgen.
X&Y von Coldplay ist einfach super, normalerweise ist es so bei mir dass ich nie alle Lieder eines Albums gut finde, aber die Lieder die auf dem Album sind gefallen mir alle!
Zudem muss ich auch sagen das ich Chris Martin total symphatisch finde (zu den anderen kann ich nicht so viel sagen, interessiere mich nicht näher für die Band).
Das mit den Trennungsgerüchten hört man ja seit dem Britawards und Chris Äußerung.
Aber soweit ich weiß ist das alles wieder nur "Panikmache" der britischen Zeitungen etc. Chris Martin will (so habe ich es gehört) eine "Babypause" machen, da seine Frau ja das zweite Kind bekommt.
Na ja, und wenn sie sich nach dieser "Schöpferischen Pause" wirklich trennen kann man auch nichts machen, wäre aber natürlich Schade.
Gestern war Chris übrigens bei Stefan Raab habe aber nur einen Teil gesehen, da hat Stefan Raab ihn danach gefragt ob er denn die Vogelgrippe kennen würde.
Und dann hat Chris glaube ich noch was davon erzählt das "Bird" auch noch viele andere Bedeutungen hätte... :D Af jeden Fall war's lustig.

Mariella

Beitrag von Mariella »

Wie schon im anderen Thread geschrieben, eine kleine Pause fände ich gar nicht schlecht, und danach bitte wieder an die alten Alben anknüpfen.

andheu

Beitrag von andheu »

Wenn sich die Band auflösen würde, wäre es wirklich sehr schade da sie richtig gut sind.
Ich schließe mich der Meinung an. Nichts gegen eine kleine Pause und sich dann mit der Klasse der ersten beiden Alben wieder zurück melden. X&Y ist zwar nicht schlecht, kommt aber an die ersten bei weitem nicht ran.

-cOOp-

Beitrag von -cOOp- »

Coldplay machen echt gute Lieder, muss ich sagen. Ich finde den Clip zu *Talk* sehr geil gemacht...die Jungs haben echt was drauf =).

andheu

Beitrag von andheu »

auf Premiere wird am 30.03.06 auf dem Hit24 ein Konzert von Coldplay in Sydney "live" gezeigt.
Beginnt um 22.05 Uhr

Lauren

Beitrag von Lauren »

Ich mag Coldplay auch sehr gern!
Die beiden ersten Alben waren natürlich spitze aber X&Y ist mindestens wieder genauso gut!
Mit Lieder wie "Talk", "Fix you" oder "Speed of Sound" ziehen sie mich echt in ihren Bann und auch von ihren vorherigen Alben höre ich immer wieder Lieder wie "Clocks", "The Scientist" oder "Amsterdam" gern!
X&Y ist eins der wenigen Alben, wo ich wircklich jedes Lied liebe und mich nicht überwinden könnte irgendein Lied beim hören zu überspringen.
Mein Lieblingslied von dieser LP war sofort beim ersten hören "The Hartest Part" und vorgestern musste ich sehr zu meiner Freude und Überrachung feststellen, dass dieses Lied die neue Single sein wird.
Hat jemand schon das Video zu diesem Song gesehen?...Genial und sehr lustig! ;)

Ich hoffe auch das Coldplay sich nicht trennen und das alles nur Gerüchte sind.
Ich schätze Chris Martin auch nicht so ein, aufeinmal ganz mit der Musik aufzuhören.
Er ist ein Genie und ich denke er braucht das irgendwo.
Natürlich ist es toll das er jetzt erstmal Prioritäten setzt und sich um seine Familie kümmern will aber er kommt zurück - da bin ich mir fast ganz sicher! :)

salt wound routine

Beitrag von salt wound routine »

Lauren hat geschrieben:Ich schätze Chris Martin auch nicht so ein, aufeinmal ganz mit der Musik aufzuhören.
Er ist ein Genie und ich denke er braucht das irgendwo.


Allerdings, Herr Martin hat den Bogen raus, wie, meiner Meinung nach, nur wenige. Wie Schnupfen mal anmerkte: Die Songs sind wirklich zu schön, um sie in der Öffentlichkeit auf- und ab zu dudeln.

Mariella

Beitrag von Mariella »

Habe gestern das neue Video gesehen, dank Kurt haben wir ja wie es aussieht eine ganze Woche gute Musik im TV. Aber das Video...ich weiß nicht, was haben sie sich denn dabei gedacht, das passt ja wie die Faust aufs Auge zum Lied. Furchtbar.

Pende

Beitrag von Pende »

Also, ich finde Coldplay echt gut. Mir gefällt die ruhige Musik. Ich hab zu meinem letzten Geburtstag ihr Album X&Y bekommen und fand das echt gut. Die anderen beiden Alben habe ich mir auch schon gekauft... :)

Mariella

Beitrag von Mariella »

Hm, also eigentlich dachte ich ja, die Coldplayer wollten eine kleine Pause machen, aber ich habe jetzt per Zufall herausgefunden, dass wohl im Dezember ein neues Album erscheinen soll, namens "Castles". Weiss dazu jemand mehr? Das kommt mir doch sehr komisch vor...

salt wound routine

Beitrag von salt wound routine »

Mariella hat geschrieben:Hm, also eigentlich dachte ich ja, die Coldplayer wollten eine kleine Pause machen, aber ich habe jetzt per Zufall herausgefunden, dass wohl im Dezember ein neues Album erscheinen soll, namens "Castles". Weiss dazu jemand mehr? Das kommt mir doch sehr komisch vor...
Mir aber auch. Hab letztens erst einen Beitrag gesehen, da verkündete Chris Martin, dass es erst dann ein viertes Coldplay-Album geben werde, wenn man sich sicher sei, die größten Songs des Jahrhunderts geschrieben zu haben.

Bin gerade beim Surfen auf's Cover (?) und eine vermeintliche Tracklist gestoßen:

Bild


01. Crest of Waves
02. One I Love
03. No More Keeping My Feet on the Ground
04. Things I Don't Understand
05. Gold in Them Hills
06. Brothers and Sisters
07. I Ran Away
08. Easy to Please
09. Bigger Stronger
10. For You
11. Pour Me- Live
12. Moses-Live
13. See You Soon-Live
14. Ladder to the Sun-Live
15. Such a Rush


Quellen: Hier und hier. Keine Ahnung, inwieweit die verlässlich sind. Vllt doch nur viel PR-Lärm um nichts? Wundert mich doch sehr.

black_dahlia

Beitrag von black_dahlia »

Hab mir gestern erst die CD "X&Y" gekauft! Seit ich den Song "Fix You" bei OC gehört habe, kann ich nicht mehr aufhören Songs von ihnen zu hören!

"Talk", "The Hardest Part" und "Speed of Sound" gefallen mir auch sehr gut!

Antworten

Zurück zu „Musik“