Mad Men-News

Diskutiert mit anderen Fans über den Flair der 60er Jahre und die Mitarbeiter der Werbeagentur "Sterling Cooper".

Moderatoren: Schnurpsischolz, nazira

Imzadi76

Re: Mad Men-News

Beitrag von Imzadi76 »

Yep, habe es eben auch gerade begeistert gesehen.

Benutzeravatar
Lin@
Beiträge: 6322
Registriert: 08.09.2005, 11:00

Re: Mad Men-News

Beitrag von Lin@ »

Nach unserer regen Diskussion über Suzanne, höchst interessant:
Q&A with Abigail Spencer
Matt told me to listen to a Leonard Cohen song, Suzanne. If you read the lyrics, you'll get it.

:up: :anbet:
Bild

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41869
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Re: Mad Men-News

Beitrag von Annika »

Selbst ehemalige Präsidenten schalten ein:
Clinton looked out at the diverse crowd and said it was different than a crowd of white men that might be seen on the TV show "Mad Men."

"You ever watch that TV series 'Mad Men?' " Clinton asked. "If I keep watching this program, will I ever find a happy person? Great television. Good drama. But a lot of really painful reminders in that show about how black people were supposed to run the elevators... were supposed to ask permission before they get on an elevator. The way women were treated is appalling, and only occasionally funny to me." Quelle

Benutzeravatar
Lin@
Beiträge: 6322
Registriert: 08.09.2005, 11:00

Re: Mad Men-News

Beitrag von Lin@ »

Tolles Interview mit Matthew Weiner über das S3-Staffelfinale. :)
Bild

JustinFected

Re: Mad Men-News

Beitrag von JustinFected »

January Jones war übrigens Gastgeberin der aktuellen Ausgabe von "Saturday Night Live". :)

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41869
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Re: Mad Men-News

Beitrag von Annika »

Phalanxxx hat geschrieben:January Jones war übrigens Gastgeberin der aktuellen Ausgabe von "Saturday Night Live". :)
Uhi! Lohnt es sich? Gab es Gastauftritte von anderen? Hat sie es gut gemacht?

JustinFected

Re: Mad Men-News

Beitrag von JustinFected »

Annika hat geschrieben: Uhi! Lohnt es sich? Gab es Gastauftritte von anderen? Hat sie es gut gemacht?
Ich habe bisher nicht reingeschaut. Es soll wohl aber einen MM-Sketch geben.

JustinFected

Re: Mad Men-News

Beitrag von JustinFected »

Mit knapp zweiwöchiger Verzögerung nun gesehen. War nicht wirklich der Rede wert. Gab nur anfangs eine (nicht wirklich lustige) Hommage an "Mad Men". Gastauftritte gab's keine. Und das komödiantische Talent Jones' scheint sich in Grenzen zu halten im Gegensatz zu dem von bspw. Jon Hamm.

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41869
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Re: Mad Men-News

Beitrag von Annika »

Danke für die Einschätzung :) Dann werd ich mir das mal nicht angucken bzw. irgendwann mal, wenn es nichts anderes zu gucken gibt...

Benutzeravatar
Schnurpsischolz
Beiträge: 11509
Registriert: 27.09.2007, 14:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Saalfeld

Re: Mad Men-News

Beitrag von Schnurpsischolz »

Genau das, was ich befürchtet habe (Darstellerspoiler zu S4): Bald ein Mad Men weniger? :ohwell:
Spoiler
Schade, schade, finde ich wirklich traurig um den Charakter Salvatore, ich hätte ja schon gerne ncoh mehr von ihm gesehen und finde ja seine Geschichte alles andere als auserzählt. Natürlich hat Weiner Recht, eine Rückkehr wäre ziemlich unrealistisch, aber trotzdem dennoch schade. Ich hoffe, er taucht wenigstens noch ein oder zweimal im Rahmen einer Episode auf.

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41869
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Re: Mad Men-News

Beitrag von Annika »

Finde ich auch sehr schade, aber bin ja immer dafür Charaktere rauszuschreiben, wenn es der Gesamthandlung dienlich ist. Dementsprechend finde ich das vollkommen in Ordnung. Besser, als wenn man wie bei meinen Lieblingsbeispiel "Heroes" einfach alle Charaktere über Jahre mitschleppt, ohne, dass sie noch irgendwie einen Sinn ergeben und ihnen dann eine Story draufpresst, die aber so gar nicht mehr förderlich für das Gesamte ist...

Benutzeravatar
Lin@
Beiträge: 6322
Registriert: 08.09.2005, 11:00

Re: Mad Men-News

Beitrag von Lin@ »

:(

Naja, ich bin aber trotzdem mal optimistisch und hoffe, dass er dann vielleicht in der übernächsten Staffel oder so wieder auftaucht. Sehe da nämlich eigentlich echt noch ganz viel Potential...
Bild

JustinFected

Re: Mad Men-News

Beitrag von JustinFected »

Jon Hamm war Gastgeber der gestrigen Ausgabe von SNL (musikalischer Gast: Michael Bublé). :)
Werde ich mit Sicherheit mal reinsehen, nachdem er das das letzte Mal so gut gemacht hat.

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41869
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Re: Mad Men-News

Beitrag von Annika »

Uhi danke für die Info. Werd ich auf jeden Fall mal demnächst reingucken, noch dazu bei dem musikalischen Gast. Hoffe das wird genauso gut, wie beim letzten Mal, als Jon da war.

JustinFected

Re: Mad Men-News

Beitrag von JustinFected »

Hm, fand's diesmal nicht sonderlich berauschend. Gut, der erste Jon Sketch hatte was, aber danach flachte das Ganze doch ziemlich ab. "Hamm & Bublé" hatte noch ein paar gute Momente, aber ansonsten gab es da echt nix, was mich vom Hocker gehauen hätte - außer "Weekend Update" natürlich, aber das ist sowieso immer gut.

Benutzeravatar
philomina
Administrator
Beiträge: 23562
Registriert: 13.11.2004, 15:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Mad Men-News

Beitrag von philomina »

Phalanxxx hat geschrieben:"Hamm & Bublé" hatte noch ein paar gute Momente
Ah, danke! Hab mich grad weggeschmissen vor Lachen :anbet:

Hamm & Buble - SNL Jan 30 2010

Benutzeravatar
manila
Teammitglied
Beiträge: 22102
Registriert: 03.04.2004, 21:36
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re: Mad Men-News

Beitrag von manila »

Phalanxxx hat geschrieben:Hm, fand's diesmal nicht sonderlich berauschend. Gut, der erste Jon Sketch hatte was, aber danach flachte das Ganze doch ziemlich ab. "Hamm & Bublé" hatte noch ein paar gute Momente, aber ansonsten gab es da echt nix, was mich vom Hocker gehauen hätte - außer "Weekend Update" natürlich, aber das ist sowieso immer gut.
Hab's grad angeschaut und fand die Folge insgesamt auch "okay" - aber Hamm hat für mich einfach den Vogel abgeschossen, ich liebe den Kerl 8-) Dann auch noch mit Michael Bublé - für mich ein Dreamteam :D

Beste Hamm-Sketche: Ganz klar "Hamm & Bublé", das mit Senator Scott Brown, Hamm als unterbelichteter Kerl in der Schrankaufräumerwerbung und Sergio ^_^

Muss mir seinen ersten SNL-Auftritt unbedingt noch angucken...
"There's a crack in everything. That's how the light gets in."

Benutzeravatar
Lin@
Beiträge: 6322
Registriert: 08.09.2005, 11:00

Re: Mad Men-News

Beitrag von Lin@ »

YESSS!!! Bild

Freu mich total und werde eifrig Werbung machen. Bezweifle zwar trotzdem, dass es ein großer Erfolg wird, aber auf ZDFneo scheint der Quotendruck zumindest nicht so hoch wie auf anderen Sendern, sonst hätte man 30 Rock ja wahrscheinlich auch schon längst wieder abgesetzt, oder?
Bild

Benutzeravatar
Schnurpsischolz
Beiträge: 11509
Registriert: 27.09.2007, 14:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Saalfeld

Re: Mad Men-News

Beitrag von Schnurpsischolz »

Lin@ hat geschrieben:YESSS!!! Bild

Freu mich total und werde eifrig Werbung machen. Bezweifle zwar trotzdem, dass es ein großer Erfolg wird, aber auf ZDFneo scheint der Quotendruck zumindest nicht so hoch wie auf anderen Sendern, sonst hätte man 30 Rock ja wahrscheinlich auch schon längst wieder abgesetzt, oder?
Ich habe mich auch gleich gefreut wie ein Schneekönig, zumal ich ja immer, wenn ich jemandem von "meiner" Serie MM erzähle, dazu meine, dass ich nicht glaube, dass sie jemals nach Deutschland kommt. Aber so ist es doch um so besser, ich finde das Konzept von ZDFneo ja wirklich gut, auch wenn es sich quotentechnisch für die absolut nicht auszahlt. Aber dass es dieses Spartenprogramm in Deutschland überhaupt gibt finde ich einfach toll.

Zumal ich ja MM noch wesentlich besser ins Deutsche übertragbar halte als "30 Rock", da bei einer comedy ja immer viel verloren geht, zumal "30 Rock" ja auch immer sehr zeitaktuell ist in seinen Gags.

Doch, ja, ich freu mich sehr, nicht zuletzt für den MM-Bereich hier bei uns. :up:

aceman™

Re: Mad Men-News

Beitrag von aceman™ »

Hat jemand eine Ahnung wie die Sychro ist?

Seinfeld und ein Paar andere Serien werden ja in englisch und deutschem Ton ausgestrahlt.

Antworten

Zurück zu „Mad Men“