Bücher die ihr plant als nächstes zu lesen?

Das Forum für alle Leseratten.

Moderatoren: Freckles*, Celinaaa

Benutzeravatar
BrightBlueEyes
Beiträge: 4538
Registriert: 14.02.2005, 20:37
Wohnort: Dortmund

Beitrag von BrightBlueEyes »

Es gibt zu viele Bücher und zu wenig Zeit.

Ich plane als nächstes "Big Fish" von Daniel Wallace zu lesen, ich fand den Film so schön und in der eigenen Fantasie muss es noch besser wirken

Und dann möchte ich noch "Kaltblütig" von Truman Capote lesen.
Habe den Film Capote gesehen, der mir allerdings nicht so gut gefallen hat, weil er sich mehr um den selbstverliebten Autor Capote drehte, ich war mehr an der Geschichte der Mörder interessiert, so dass ich mal das Buch lesen will was Capote geschrieben hat

Irgendwie scheinen Filme mich zum lesen zu animieren :D

Summer_Bee

Beitrag von Summer_Bee »

Und dann möchte ich noch "Kaltblütig" von Truman Capote lesen.
Habe den Film Capote gesehen, der mir allerdings nicht so gut gefallen hat, weil er sich mehr um den selbstverliebten Autor Capote drehte, ich war mehr an der Geschichte der Mörder interessiert, so dass ich mal das Buch lesen will was Capote geschrieben hat
Da hast du eine gute Wahl getroffen. Das Buch kann ich dir auf jeden Fall empfehlen. Wahnsinn, wie gut und realistisch da ein Mord aufgedeckt wird. :up:

Mausi

Beitrag von Mausi »

Ich hab jetzt alle Dan Brown Bücher bis auf Illuminati gelesen. Aber da ich das noch nicht gekauft habe, werde ich jetzt Umberto Eco "Der Name der Rose" lesen. Das Buch wartet schon seit ein paar Monaten in meinem Bücherregal, und bevor die Uni wieder beginnt, wird es sich sicher noch ausgehen.

Benutzeravatar
Petra
Beiträge: 11860
Registriert: 22.09.2004, 13:39
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Petra »

Ich habe mein nächstes Buch nun auch festgelegt. Und zwar wird es "Anna Karenina" Wollte das schon ewig lesen, aber es gibt so viele Bücher und der Tag hat einfach zu wenig Stunden. :D
Bild

Liebe ist...

Irena

Beitrag von Irena »

Ich denke, dass ich als nächstes "Wo bist du?" von Marc Levy lesen werde.
Ich hab schon ein paar Bücher von ihm gelesen und die haben mir alle total gut gefallen! :)

Lenya

Beitrag von Lenya »

Ich werde als nächstews definitiv Beim Leben meiner Schwester von Jodi Picoult lesen und dann steht auch noch Die Bibel nach Biff ganz vorne auf meiner Wunschliste.

Benutzeravatar
BrightBlueEyes
Beiträge: 4538
Registriert: 14.02.2005, 20:37
Wohnort: Dortmund

Beitrag von BrightBlueEyes »

@Petra
Wollten wir Anna Karenina nicht zusammen lesen, nene du hättest ja mal was sagen können 8-)

Benutzeravatar
SuDi
Beiträge: 3607
Registriert: 16.01.2005, 17:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Im wunderschönen Saarland

Beitrag von SuDi »

So, hab mir jetzt mal Ken Follet " Die Säulen der Erde" zugelegt und möchte dies gerne nach meinem jetzigen Buch beginnen. Bin schon seeeehr gespannt. :up:

"Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin,
wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur."


- Jean Paul -

Josey*

Beitrag von Josey* »

Ich lese gerade zum 2. mal "Die Wand" von Marlen Haushofer und bin wieder total fasziniert. Deshalb habe ich mir jetzt noch ein paar andre Bücher von ihr bestellt und bin sehr gespannt :)

Lenya

Beitrag von Lenya »

SuDi hat geschrieben:So, hab mir jetzt mal Ken Follet " Die Säulen der Erde" zugelegt und möchte dies gerne nach meinem jetzigen Buch beginnen. Bin schon seeeehr gespannt. :up:
Oha, dieses Buch hat mir gar nicht gefallen, viel zu langatmig und Testosteronlastig. Ich bin mal gespannt wie es dir gefallen wird.

salt wound routine

Beitrag von salt wound routine »

Ich plane es, ist aber nicht auf meinem eigenen Mist gewachsen:

Immanuel Kant - Die Metaphysik der Sitten

Bild

Mein Philosophie-Lehrer hat es uns ans Herz, ich es aber nach erstem Betrachten gleich wieder aus der Hand gelegt :D Das lese ich, vllt, wenn ich dann noch Lust habe, nach "Der Vorleser" und "Death Of A Salesman". Steht ja auch beides noch für die Ferien an.

Benutzeravatar
Petra
Beiträge: 11860
Registriert: 22.09.2004, 13:39
Wohnort: Hamburg

Beitrag von Petra »

BrightBlueEyes hat geschrieben:@Petra
Wollten wir Anna Karenina nicht zusammen lesen, nene du hättest ja mal was sagen können 8-)
Also ich bin erst bei Seite 13, da könntest Du noch mit einsteigen :D
Bild

Liebe ist...

Kate345

Beitrag von Kate345 »

Dank meinem Prof werde ich meine Zeit demnächst mit Kafka verbringen - so ziemlich alle Texte von ihm... Hoffentlich gefällt mir der Rest besser als "Die Verwandlung", das war schon seeehr gewöhnungsbedürftig. Mal schauen...

kittycat06

Beitrag von kittycat06 »

also ich hab grad anna karenina hinter mir und fange jetzt an mit doktor schiwago von boris pasternak. hoffe es wird genauso gut wie anna karenina

Wumm

Beitrag von Wumm »

Ich fang jetzt mit "Der Schatten des Windes" von Carlos Ruis Zafón. Da freu ich mich schon drauf. :)

Lenya

Beitrag von Lenya »

Ich werde als nächstes zwei Bücher für die Uni lesen:

- Die Kindermörderin und
- "Lust" von Elfriede Jelinek

.:Ann:.

Beitrag von .:Ann:. »

Ich wollte schon seit geraumer Zeit Sakrileg lesen kam aber nie dazu, nun habe ich eine Woche Ferien und da wird es auf jeden Fall vorgenommen!
Ansonsten muss ich der Bücherei mal wieder in Besuch abstatten und sehen was es schönes gibt :D

Annelein

Beitrag von Annelein »

Lol... bei mir ist es genau so...
Ich lese, das buch auch schon seit zwei wochen, bin aber über seite 10 noch nicht herraus gekommen

Pebls

Beitrag von Pebls »

ich hab mir doch tatsächlich in den Kopf gesetzt, Ulysses zu lesen... Ob ichs lang durchhalte ist fraglich... Sogar mein Ex-Deutschlehrer hats in die Ecke gepfeffert...

Squeetchy

Beitrag von Squeetchy »

Lenya hat geschrieben:Ich werde als nächstes zwei Bücher für die Uni lesen:

- Die Kindermörderin[...]
Das liegt auch noch bei mir rum und ich müsste es auch für die Uni lesen ;)

Antworten

Zurück zu „Literatur“