Akku für iPad

Hier treffen sich Computer- und Technikfans.

Moderator: Moderatoren

Antworten
gusfrings

Akku für iPad

Beitrag von gusfrings » 27.09.2014, 12:39

Hallo,

ich hatte im diesem Urlaun das Problem dass ich gerne meine Serien mit meinem Ipad kucke auch wenn ich in der Wildniss (sagen wir mal so) unterwegs bin. Nun kennt jeder die Akkuproblematik, akkus sind ja nicht so dolle. Ich hab mal gekuckt hier und da bei Conrad oder so..So richitg die Lösung habe ich noch nicht, entweder zu groß oder zu wenig Akkukapazität.

Es gibt Solarteile, keine Ahnung ob das gut ist...wie seht Ihr das?

Danke
Zuletzt geändert von philomina am 27.09.2014, 14:11, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Titel angepasst.

Timimi

Re: Akku für iPad

Beitrag von Timimi » 29.09.2014, 13:48

Also ich habe gute Erfahrungen mit solchen Solarspeichern gemacht, mit denen du dein Ipad aufladen kannst. Hängt aber auch davon ab, welchen Tablet-Typ/Version du benutzt, und ob es dir das Geld wert ist, umwelttechnisch natürlich super. Schau doch mal hier: IPad Zapp Solar Akku

LG

stefan82
Beiträge: 101
Registriert: 30.10.2008, 15:42

Re: Akku für iPad

Beitrag von stefan82 » 30.09.2014, 21:19

Ich habe auch so ein Teil zu Hause und funktioniert gut :up: Meins habe ich bei Globetortter geholt, warte... hier: https://www.globetrotter.de/shop/powert ... eme-199173 Das Powermonkey hab ich. Konnte damit mein Handy und Tablet über die Runden bringen...

gusfrings

Re: Akku für iPad

Beitrag von gusfrings » 03.10.2014, 23:11

Witzig das diese eine Seite so speziel Apple Produkte m it Strom versehen willm wobeio dass eigentlich für alle gehen sollte, oder? Also Laptops, Androidgeräte etc.

Das Ding von Globetrotter hat ja 2 Pannels ich glaub das besser...ich glaub das ist die Lösung!

Vielen Dank Leutz!

stefan82
Beiträge: 101
Registriert: 30.10.2008, 15:42

Re: Akku für iPad

Beitrag von stefan82 » 29.10.2014, 18:15

Schön das wir weiterhelfen konnten :up:

Antworten

Zurück zu „Computer und Technik“