Handys- welche sind die besten?

Hier treffen sich Computer- und Technikfans.

Moderator: Moderatoren

Schlodz

Re: Handys- welche sind die besten?

Beitrag von Schlodz » 13.01.2011, 17:02

Also ich würde mal behaupten, ob man jetzt zu Samsung oder HTC geht is eher ne Frage, welche Bedienoberfläche und welches Design einem besser gefällt, technisch nehmen die sich nicht viel. Allerdings würde ich (nicht 100%ig objektiv) immer einen Androiden einem Apfel vorziehen.
furikuri hat geschrieben:Ich weiß aber nicht, wie es an der App-Front für Android-Handys aussieht und wie man das 9000er synchronisiert.
Apps gibt es mittlerweile eigentlich wirklich alle wichtigen für die Androiden, nur bei den Spielen sieht es etwas mauer als bei den Äpfeln, dafür sind die meisten guten bei Android umsonst. Genauso sieht es eigentlich auch bei anderen Apps aus, für das meiste das man braucht, gibt es kostenlose Apps, selbst Navis u.ä.
Für die Synchronisation benötigt man ein Google-Konto, aber sobald man das hat geht eigentlich alles einwandfrei ohne größeres eigenes zutun.

Benutzeravatar
philomina
Administrator
Beiträge: 23523
Registriert: 13.11.2004, 15:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Handys- welche sind die besten?

Beitrag von philomina » 13.01.2011, 17:44

Danke euch, das hilft mir schonmal sehr weiter :) Spiele brauche ich eh nicht, Image ist mir nicht so wichtig und die einzige mit Smartphone, die ich kenne, gibt selber zu, dass es bei Apple Dinge gibt, die nerven. Sooooviel billiger ist dieses Samsung 9000 zwar im Rahmen meines o2-Vertrags auch nicht, aber auf lange Sicht gesehen natürlich schon etwas (20 Euro im Monat über 2 Jahre anstelle vom iPhone 25 pro Monat). Kann zufällig jemand noch was dazu sagen, ob das preislich ok ist?

furikuri

Re: Handys- welche sind die besten?

Beitrag von furikuri » 13.01.2011, 19:49

Bei o2 zahlst Du über 2 Jahre dann 480€ und bei Amazon kostet es 476,77€ - insofern gibt's da eigentlich nichts zu meckern. Weiß aber nicht, wieviel Du zum Start da noch hinlegen musst.

Sonst schau mal bei http://www.gethandy.de/shop/products/Ha ... axy-S.html - hab über diesen Laden auch recht günstig ein IPad bezogen und kann nicht klagen ...

Benutzeravatar
philomina
Administrator
Beiträge: 23523
Registriert: 13.11.2004, 15:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Handys- welche sind die besten?

Beitrag von philomina » 13.01.2011, 20:43

Danke dir für die Infos :) Ich müsste da tatsächlich nochmal 40 Euro am Anfang hinlegen, also 520 Euro. Wie kommen die denn drauf, es so unattraktiv zu gestalten, bei ihnen das Handy zu kaufen?

Schlodz

Re: Handys- welche sind die besten?

Beitrag von Schlodz » 13.01.2011, 21:06

philomina hat geschrieben:Danke dir für die Infos :) Ich müsste da tatsächlich nochmal 40 Euro am Anfang hinlegen, also 520 Euro. Wie kommen die denn drauf, es so unattraktiv zu gestalten, bei ihnen das Handy zu kaufen?

Der Vertrag selbst hat dafür doch recht gute Konditionen, oder nicht?

Benutzeravatar
philomina
Administrator
Beiträge: 23523
Registriert: 13.11.2004, 15:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Handys- welche sind die besten?

Beitrag von philomina » 13.01.2011, 21:19

Schlodz hat geschrieben:Der Vertrag selbst hat dafür doch recht gute Konditionen, oder nicht?
Ich tendiere zu einem Vertrag für 20 Euro im Monat für Internetflat, SMS-Flat, o2-Flat und 100 Freiminuten. Wenn ich das Handy dazunehme, sind es halt 40 Euro im Monat, aber man kann den Vertrag genauso gut ohne das Handy nehmen und es woanders günstiger kaufen.

furikuri

Re: Handys- welche sind die besten?

Beitrag von furikuri » 14.01.2011, 17:33

philomina hat geschrieben:Danke dir für die Infos :) Ich müsste da tatsächlich nochmal 40 Euro am Anfang hinlegen, also 520 Euro. Wie kommen die denn drauf, es so unattraktiv zu gestalten, bei ihnen das Handy zu kaufen?
Naja, in gewisser Weise kann man es als Zinsen ansehen, denn woanders musst Du dann ja den ganzen Betrag ad hoc auf den Tisch legen. Und für einige wird es attraktiver sein, so einen Betrag peu a peu abzustottern und dann im Zweifel auch ein paar Euro mehr auszugeben ...

Benutzeravatar
Hörnäy
Teammitglied
Beiträge: 7876
Registriert: 23.08.2005, 01:42
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Home Sweet Home

Re: Handys- welche sind die besten?

Beitrag von Hörnäy » 17.05.2011, 10:03

Kennt sich hier jemand mit Blackberrys aus und kann mir mal weiterhelfen?

1. Unter den Emails, die ich über das Gerät verschicke, steht immer "von meinem drahtlosen Blackberry-Handheld versendet". Ich finde das total affig und weiß auch hundertpro, dass ich das schon mal ausgestellt habe, erinnere mich aber nicht mehr wo. Wahrscheinlich muss man das für jedes Email-Konto einzeln ausstellen? Jedenfalls finde ich das nicht mehr - kann mir jemand sagen, wo ich diese Meldung einstellen und damit auch deaktivieren kann?

2. Vor ein paar Wochen gab es Updates für Apps unter Blackberry App World, die ich runterladen sollte. Dann erscheint ja immer oben im Bildschirm dieses kleine Zeichen mit dem Pfeil. Da das damals aber so viele Updates auf einmal waren und ich einige Sachen davon nicht brauchte, habe ich vor den Updates die Apps selbst deinstalliert. Ich denke, zumindest, dass es daran liegt, denn nun geht dieses Zeichen im Display nicht mehr weg, obwohl in der App World keine Updates mehr angezeigt werden, somit kann ich auch nichts installieren, so dass das wieder weg geht. Hat jemand eine Ahnung, wie ich das Problem lösen kann?

Habe versucht, nach letzterem zu googeln, aber wusste nicht so wirklich, wonach ich suchen sollte, weshalb ich auch nichts gefunden habe... Wäre super, wenn mir jemand zumindest irgendeinen Tipp geben könnte!

Benutzeravatar
Rightniceboy
Beiträge: 10209
Registriert: 11.02.2006, 19:53
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hameln

Re: Handys- welche sind die besten?

Beitrag von Rightniceboy » 04.05.2015, 19:08

Ich hab mir das Samsung Galaxy S5 geholt. Bis jetzt bin ich zufrieden, mal sehen ob es auch so bleibt. ;)

Samsung Galaxy S5

Bild

Benutzeravatar
Rightniceboy
Beiträge: 10209
Registriert: 11.02.2006, 19:53
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hameln

Re: Handys- welche sind die besten?

Beitrag von Rightniceboy » 07.09.2015, 18:58

Meine Schwester musste sich jetzt auch ein neues kaufen, weil ihr altes Samsung keinen Google Play Store hatte, um darüber Whatsapp herunterzuladen.

Das hier hat sie jetzt:

Wiko Lenny

Bild
Zuletzt geändert von Rightniceboy am 03.02.2016, 16:34, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Rightniceboy
Beiträge: 10209
Registriert: 11.02.2006, 19:53
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hameln

Re: Handys- welche sind die besten?

Beitrag von Rightniceboy » 10.09.2015, 19:35

Smartphone Update:

Ich habe

Das Samsung Galaxy S6

Bild

Und meine Mutter hat jetzt:

Das Samsung Galaxy S5 (Das Samsung Galaxy A3 war ihr zu klein)

Bild

Flieser

Re: Handys- welche sind die besten?

Beitrag von Flieser » 18.09.2015, 11:32

die Samsung-Handys sind jetzt auf dem Niveau von Apple, dabei kosten sie deutlich weniger und sehen sehr schick aus.
ich würde dann eher Samsung empfehlen

Benutzeravatar
Rightniceboy
Beiträge: 10209
Registriert: 11.02.2006, 19:53
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hameln

Re: Handys- welche sind die besten?

Beitrag von Rightniceboy » 08.10.2016, 15:13

Und ich hab mir das Samsung Galaxy S7 in der Farbe Gold-Platinum gekauft. :D

Bild

Meine Schwester bekommt mein S6, und meine Nichte hat das Samsung J5 bekommen. Weil beide mit ihrem Wiko Handy nicht mehr zufrieden waren. Eins hat beim starten das Wiko Logo angezeigt, aber dann ging es nicht mehr weiter, und beim anderen hat Whatsapp nicht einwandfrei funktioniert. Und das nach 1. Jahr- die Wiko Handys sind für die Tonne! Umtausch geht nicht, weil meine Nichte und meine Schwester ihre Kassenbons nicht wieder finden..... :ohwell:

Samsung Galaxy J5 (Von meiner Nichte)

Bild

Benutzeravatar
Rightniceboy
Beiträge: 10209
Registriert: 11.02.2006, 19:53
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hameln

Re: Handys- welche sind die besten?

Beitrag von Rightniceboy » 05.10.2017, 13:29

Ich habe meiner Nichte zum Geburtstag am 4.10 das Samsung Galaxy S7 geschenkt, ihr Samsung J5 hatte einen zu kleinen Speicher. Das ging gar nicht, sie konnte am Ende nicht mal die neuste Firmware herunterladen. Und ich hatte auch wegen dem vollen Speichers bei der Datenübertragung probleme, ich musste vorher erst mal was löschen! Danach hat es mit der Übertragung funktioniert. :anbet:

Samsung Galaxy S7
Bild

Benutzeravatar
Rightniceboy
Beiträge: 10209
Registriert: 11.02.2006, 19:53
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hameln

Re: Handys- welche sind die besten?

Beitrag von Rightniceboy » 06.10.2017, 17:24

Ich habe mir das Samsung Galaxy S8 gekauft, und mein S7 geht an meine Mutter sie hatte noch ein S5.

Samsung Galaxy S8

Bild

WolfgangBorchert
Beiträge: 10
Registriert: 09.11.2017, 05:54
Geschlecht: männlich

Re: Handys- welche sind die besten?

Beitrag von WolfgangBorchert » 14.11.2017, 20:24

Jetzt benutze ich Apple 6 Smartphone und es ist das Beste. Während das Smartphone von Millionen geliebt wird, braucht nicht jeder eines. Für einige ist ein Telefon, das Telefonanrufe macht, ein Adressbuch und genügend Batterie, um durch den Tag zu kommen, mehr als genug. Überspringen Sie die Kosten für Datenpakete, streamen Sie Musik und sehen Sie sich Live-TV an. Ob Sie sie ein "Dumbphone" oder ein "Feature Phone" nennen, sei es für Familie oder Freunde, werfen Sie einen Blick auf einige der beliebtesten Nicht-Smartphones auf dem heutigen Markt.

Waldi78
Beiträge: 29
Registriert: 15.01.2018, 10:07
Geschlecht: männlich

Re: Handys- welche sind die besten?

Beitrag von Waldi78 » 18.01.2018, 10:42

bin mit meinem ZTE Axon 7 völlig zufrieden!

Benutzeravatar
taifun
Beiträge: 7
Registriert: 23.03.2018, 11:15
Geschlecht: weiblich
Wohnort: kaiserslautern

Re: Handys- welche sind die besten?

Beitrag von taifun » 23.03.2018, 14:14

Ich habe mir nun das S9 von Samsung geholt und bin schlichtweg begeistert! Ein tolles Handy mit einem schicken Design und ebenso tollen Features! Insbesondere die Kamera ist wirklich Spitzenklasse und schießt gestochen scharfe Bilder! Ich habe schon immer die Galaxy-Reihe besessen und bin demnach ein Fan von Samsung-Geräten, aber der neueste Streich von Samsung sagt mir bislang am besten zu! Zudem liegt es sehr gut in der Hand und die Navigation wurde ebenfalls optimiert. Letzte Woche habe ich das Handy erhalten und nun benötige ich nur noch eine Hülle, die das Handy schützen soll. Dafür ist es dann doch ein bisschen zu teuer, um es ohne Schutzhülle in Gebrauch zu nehmen. Hier auf cewe-fotoservice.de/samsung-galaxy-s9-huelle.html habe ich nun die Möglichkeit gefunden, dass man die Samsung Galaxy S9 Hülle gestalten und individuell mit einem Foto bedrucken kann. Die Hüllen gibt es als Hard Case, Silikon Case sowie als Sideflip-Tasche. Für letzteres werde ich mich vermutlich entscheiden, da das Handy dann von allen Seiten geschützt ist und die Hülle zudem noch Platz für Zettel oder Karten aufweist. Als Foto wird ein Bild meines Sohnes verwendet, was das Telefon somit für mich noch wertvoller macht! :)
Zuletzt geändert von taifun am 29.04.2019, 11:18, insgesamt 2-mal geändert.
Das Leben ist wie zeichnen - nur ohne Radiergummi.

Benutzeravatar
Rightniceboy
Beiträge: 10209
Registriert: 11.02.2006, 19:53
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hameln

Re: Handys- welche sind die besten?

Beitrag von Rightniceboy » 31.07.2018, 22:53

Ich hab meiner Mutter heute das Samsung Galaxy Note 8 gekauft, sie hat sich das Note 8 gewünscht weil sie bei ihren Handys gerne ein Stift für die Bedienung nimmt.

Samsung Galaxy Note 8
Bild

Bittner
Beiträge: 12
Registriert: 29.01.2019, 11:23
Geschlecht: männlich

Re: Handys- welche sind die besten?

Beitrag von Bittner » 04.02.2019, 16:13

Kann man das so pauschal überhaupt sagen? Ich meine jeder hat doch andere Erwartungen eines Smartphone. Die einen brauchen eine gute Kamera, die anderen ein Akku der lange hält, dann haben wir wieder die, die einen Leistungsstarken Prozessor brauchen. Die Größe des Displays sollte man auch nicht außer acht halten. Am besten man vergleicht einfach über billiger-telefonieren.de/handy-vergleich/ ein paar Modelle miteinander und dann findet man schon das richtige. Bin selbst auch am überlegen, zu Apple zugehen und mir das neueste iPhone holen. Weiß nur gerade nicht, was da so die Einmalzahlungen sind, da der Tarif selbst sehr gering ist, werden das wohl trotzdem noch 500 Euro werden, oder?
Zuletzt geändert von Catherine am 04.02.2019, 16:47, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Link entfernt, s. Regel 3

Antworten

Zurück zu „Computer und Technik“