Eure Meinung zu #6.07 The Habitation Configuration

Moderatoren: ladybird, nazira, weckmichmal

Antworten

Wie viele Punkte gibst du dieser Folge?

1 Punkt
0
Keine Stimmen
2 Punkte
0
Keine Stimmen
3 Punkte
0
Keine Stimmen
4 Punkte
1
33%
5 Punkte
2
67%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 3

nazira
Moderator
Beiträge: 2560
Registriert: 13.07.2007, 18:49
Wohnort: österreich/linz

Eure Meinung zu #6.07 The Habitation Configuration

Beitrag von nazira »

Howard hat große Schwierigkeiten damit, aus dem Haus seiner Mutter auszuziehen. Währenddessen findet sich Sheldon mitten in einer Auseinandersetzung zwischen Amy und Will Wheaton wieder.

>>>>> Hier geht es zur Episodenbeschreibung
>>>>> Hier geht es zur Review

z3r0

Re: Eure Meinung zu #6.07 The Habitation Configuration

Beitrag von z3r0 »

Ich muss sagen, dass das die erste Episode in der 6. Staffel ist, bei der ich wieder durchgängig Lachen konnte.
Die Witze haben gezündet, die Charaktere haben sich so verhalten, wie ich es gewohnt bin... Will Wheaton und LeVar Burton waren dabei :D (für mich als alten Star Trek Nerd ganz besonders toll).
Hoffe das die Macher diese Richtung beibehalten werden.

pinkpingu

Re: Eure Meinung zu #6.07 The Habitation Configuration

Beitrag von pinkpingu »

Would you like a long island ice tea? YEAAHHH Betrunkener Sheldon ^_^ ach ich liebe das

Ich fand Amy sehr nervig.. ich liebe Amy und ich muss mich normalerweise auch immer fürchterlich aufregen, wenn Sheldon sich dumm verhält, aber in dieser Epsiode war sie einfach nur nervig.
Ich finde es schade, dass sich Sheldon entschuldigen muss, immerhin war sie auch nicht ganz unschuldig.

Naja aber wenigstens zeigt Sheldon mal Gefühle wenn er getrunken hat.


Bei Howard muss ich den Autoren echt danken. Man konnte ja nie verstehen, warum er so an seiner Mutter hängt usw. aber die Geschichten dazu waren echt nett und traurig - also man versteht ihn einfach mehr. Ich finde es aber trozdem schade, dass Berni wieder zurück will.

Benutzeravatar
Insomniac
Beiträge: 453
Registriert: 08.11.2008, 14:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberösterreich

Re: Eure Meinung zu #6.07 The Habitation Configuration

Beitrag von Insomniac »

Ich fand die Folge auch wieder sehr, sehr witzig. Die letzte hat mich leider mehr genervt als unterhalten. Die Beziehungsprobleme zwischen Amy und Sheldon sind meistens sehr witzig, wohingegen die Beziehung zwischen Leonard und Penny mich fast nur mehr ärgert.
Schade finde ich es auch, dass Bernadette und Howard wieder zurückgezogen sind. Als verheiratetes Paar sollte man eigentlich schon ein eigenes Heim haben. Aber ich denke mir mal, die Autoren wollten nicht auf das (witzige) Geschrei von Howards Mutter verzichten.
And I am done with my graceless heart
So tonight I'm gonna cut it out and then restart

Antworten

Zurück zu „The Big Bang Theory-Episodendiskussion“