[CSI Miami] Episodendiskussion

Diskutiert hier über Episoden der Crime-Serien, die nicht im Serienbereich von myFanbase vertreten sind.

Moderatoren: philomina, ladybird, manila

Forumsregeln
Bitte eröffnet Episodenthreads in diesem Board nur, wenn im allgemeinen Serienthread rege diskutiert wird oder ihr euch in einer Gruppe zusammengefunden habt, um eine Serie anzuschauen und zu besprechen.
audrina

[CSI Miami] Episodendiskussion

Beitrag von audrina » 12.12.2004, 12:36

Am 03.01.05 beginnt die neue Staffel von CSI Miami...endlich!
:D
Immer nur Wiederholungen sind ja nun wirklich nicht so spannend ;)

Ich freue mich sehr darauf!


Wer freut sich mit mir?


Gruß audrina


Editiert von Philipp: Titel geändert
editiert von ladybird: Titel verallgemeinert

logan452

Beitrag von logan452 » 13.12.2004, 23:15

ich freue mich mit dir.obwohl mir das ori. besser gefällt.

Herbstwind

Beitrag von Herbstwind » 13.12.2004, 23:45

Mir gefallen beide sehr gut..

bin also schon sehr gespannt =)

Pensatore

Beitrag von Pensatore » 18.12.2004, 17:46

Freu mich auch schon :D
Endlich wiedermal heiße Mordfälle aus Miami für den kalten Winter hier...
Hoffe sie bleiben so gut oder werden noch besser!!!

René

[CSI Miami] Senderwechsel!

Beitrag von René » 03.03.2005, 18:49

Die VOX-Erfolgsserie "CSI: Miami" wechselt zum Muttersender RTL. Die Serie wird nun ab dem 19. April immer dienstags in der RTL-Primetime um 20:15 zu sehen sein. "Aus Sicht der RTL-Gruppe macht es Sinn, die Stärke der Marke CSI noch effektiver einzusetzen. Deshalb haben wir uns entschlossen, "CSI: Miami" ab April in der RTL Primetime zu senden." so RTL-Geschäftsführer Gerhard Zeiler.

Allerding wird von Seiten RTL noch auf die Zustimmung der Produktionsfirmen gewartet, von denen es eigentlich hieß, dass alle drei CSI-Serien auf dem gleichen Sender laufen sollten.

Die weiteren Seren "CSI" und "CSI: New York", weden allerding weiterhin bei VOX zu sehen sein.

René

Was meint Ihr dazu?

Pensatore

Beitrag von Pensatore » 03.03.2005, 23:48

Also ich finde es is Schwachsinn!
RTL hat halt momentan kein glückliches Händchen mit US Serien aber der kleiner Tochtersender hat sich mit den CSI Serien ein gutes Image aufgebaut, was jetzt wieder zerlegt wird.
Weiter verliert selbst eine erfolgreiche Serie durch Sender und Sendeplatzwechsel Seher :down: :down:

Striges

Beitrag von Striges » 04.03.2005, 13:16

Ich weiß nicht . irgendwie passt CSI doch gar net zum Rest was bei RTL läuft. :ohwell:
Ich verbinde mit RTL hauptsächlich irgendwelche deutschen Produktionen. dieses ganzen Cobra11-Geraffel. etc. und da passt CSI doch gar net dazu.
Genau so besch*** wäre es, wenn auf einmal irgendeine von diese deutschen RTL-Sendungen bei VOX laufen würde. Das passt einfach net zum Rest des Programms . :down:

Corinna

Beitrag von Corinna » 05.03.2005, 14:08

ich finds auch bescheuert . vox hat sich über die Jahre hin echt zu nem richtig guten sender entwickelt. Gilmore Girls, CSI (wird das jetzt dann auch übernommen?), CSI Miami, Eine himmlische Familie, Crossing Jordan, Criminal Intent, Medical Detectives (nur um mal meine Lieblingsserien dort aufzulisten *g*). Zu RTL passt CSI Miami gar nicht . da laufen zurzeit doch nur irgendwelche bescheuerten deutsch Produzierten serien die echt nur schlecht sind . (außer am Wochenende Smallville)

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41724
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Beitrag von Annika » 05.03.2005, 14:33

Ich find es auh ganz schoen bloed, dass csi:miami wechseln soll. Mein gott ich hab mih schon so auf das 3er pack bei VOX gefreut, ausserdem gefaellt mir RTL eh fast gar nicht mehr und ich gucke es eigentlich nur noch samstags wegen smallville.
Die sollen sich fuer ein image entscheiden und das ist bisher ja wirklich DEUTSCHE PRODUKTIONEN, das sollten sie auch so lassen, anstatt sich jetzt wieder um zuentscheiden!

René

Beitrag von René » 05.03.2005, 15:34

Corinna hat geschrieben:ich finds auch bescheuert . vox hat sich über die Jahre hin echt zu nem richtig guten sender entwickelt. Gilmore Girls, CSI (wird das jetzt dann auch übernommen?)
Hi Corinna,

die Serien "CSI" und dmnächst auch "CSI: New York" bleiben bei VOX!

RTL übernimmt nur das Spin-Off "CSI: Miami", da dies am erfolgreichsten läuft.

Corinna

Beitrag von Corinna » 05.03.2005, 15:47

Noch unnötiger gehts ja nicht mehr. CSI Miami die neuen Folgen laufen auf RTL, CSI und CSI new york laufen auf VOX. Mal gucken. Wenn CSI New York gut läuft können wir uns wahrscheinlich auch wieder auf nen Senderwechsel freuen. danke RTL. na ja. solange die serien laufen solls mir recht sein

Andie McPhee

Beitrag von Andie McPhee » 08.03.2005, 20:14

ich hab mal eine frage zu den ganzen csi serien, wollte aber nicht extra ein neues thema öffnen.

wie sind die ganzen spin-offs eigentlich entstanden?
der typ aus miami hat der mal beim 'normalen' csi mitgespielt?
warum gibts jetzt csi new york?
erziehlen diese drei serien gleich starke quoten oder gibts einen favoriten? (in den usa)

wäre für ein paar infos dankbar ;)

Corinna

Beitrag von Corinna » 08.03.2005, 20:48

Andie McPhee hat geschrieben:ich hab mal eine frage zu den ganzen csi serien, wollte aber nicht extra ein neues thema öffnen.

wie sind die ganzen spin-offs eigentlich entstanden?
der typ aus miami hat der mal beim 'normalen' csi mitgespielt?
warum gibts jetzt csi new york?
erziehlen diese drei serien gleich starke quoten oder gibts einen favoriten? (in den usa)

wäre für ein paar infos dankbar ;)
also zu bestimmten Favoriten kann ich dir leider nichts sagen.
Die einzelnen Serien haben keinen bestimmten Bezug zueinander. Nur halt, das es ein CSI in Miami, eins in Las Vegas und eins in New York gibt. Allerdings gibt es glaube ich eine Folge in der nun laufenden Staffel auf vox von CSI Miami in der auch das Team aus Las Vegas vorkommt (ich hoffe ich geb hier keine falschen infos weiter). Warum genau weiß ich allerdings nicht.

Jule

Beitrag von Jule » 09.03.2005, 12:16

Bevor die erste Staffel von CSI:Miami rauskam gab es eine Folge bei CSI Las Vegas wo die Miami Truppe quasi eingeführt wurde. Da sind 2 vom Las Vegas Team wegen eines Falles in Miami gewesen und mussten dann mit den Miami Leuten zusammenarbeiten. Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass das damals nur gemacht wurde, um halt die neuen Charactere vorzustellen bzw. die Spin-Off Serie einzuführen. Ich glaub das war in der 2. Staffel der Las Vegas Truppe und wie gesagt bevor die erste Staffel von Miami überhaupt gelaufen ist. Ansonsten haben sich die CSI Teams nicht gekreuzt.

ob das New Yorker Team jemals über ein anderes Team für den TV Zuschauer eingeführt wurde, weis ich nicht, da ich CSI: Miami nicht gucke und bei CSI Las Vegas war zumindest in der letzten (4.) Staffel nichts. Aber es läuft ja in Amerika die 5. Staffel. Vielleicht ist da was.

serienjunkie
Beiträge: 142
Registriert: 18.02.2005, 12:49

Beitrag von serienjunkie » 21.03.2005, 13:38

find es auch irgndwie blöd das csi-miami jetzt bei rtl laufen soll :boese: . vox ist doch der crime-sender nicht rtl. bei rtl schaue ich auch nur smallville sonst finde ich denn sender sch... :down:

das csi-miami team hatte zur einführung einen auftritt bei csi und das csi-ny team hat in der zweiten staffel einen auftritt beim csi-miami.

hoffe sehr das csi-miami weiterhin bei vox kommt damit ich es weiterhin gemeinsam mit crossing jordan aufnehmen kann. ;) :anbet:

René

Beitrag von René » 21.03.2005, 13:59

fan-von-fast-allen-serien hat geschrieben: hoffe sehr das csi-miami weiterhin bei vox kommt damit ich es weiterhin gemeinsam mit crossing jordan aufnehmen kann. ;) :anbet:
Die Hoffnung ist Leider gestorben :roll:

CSI:Miami wird am 12. April um 20:15 bei RTL anlaufen. Die Produktionsfirma hat auch ein Statement abgegeben und sagte, dass sie sich sehr freuen das CSI:Miami auf RTL verlegt wurde und somit noch mehr Zuschauer erreicht werden können bzw. noch mehr Zuschauer die Serie verfolgen können.

Benutzeravatar
Annika
Globaler Moderator
Beiträge: 41724
Registriert: 05.01.2001, 15:23
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herne

Beitrag von Annika » 21.03.2005, 14:08

Rene hat geschrieben:Die Produktionsfirma hat auch ein Statement abgegeben und sagte, dass sie sich sehr freuen das CSI:Miami auf RTL verlegt wurde und somit noch mehr Zuschauer erreicht werden können bzw. noch mehr Zuschauer die Serie verfolgen können.
Pah!
So ein Müll - nett das die sich um die Fans kümmern...
Die sollen doch einfach sagen, dass es bei RTL zur Zeit nicht gut läuft und die gerade Dienstags gegen Pro7 abschmieren könnten, da ja SatC und DH dort am 12. April anläuft und sie sich deswegen diesen Quotenfänger in ihr Boot holen.
Aber nein, sie machen das, damit noch mehr Fans in den Genuß dieser tollen Serie kommen. Braucht man nicht für beide Sender Kabel? Da tut das dann ja auch nichts mehr, ob ich jetzt die Knopf für VOX oder für RTL drücke...
:boese:

serienjunkie
Beiträge: 142
Registriert: 18.02.2005, 12:49

Beitrag von serienjunkie » 21.03.2005, 19:20

doofes rtl :boese: :motz: anderer sendeplatz meinetwegen aber wieso soll csi-miami jezt bei rtl kommen :wtf:
die sollen doch froh sein das vox mit seinen serien so gute Quoten hat.

rtl hat doch nur eine gute serie und das ist smallvile :motz:

serienjunkie
Beiträge: 142
Registriert: 18.02.2005, 12:49

csi miami nächste woche 2 folgen

Beitrag von serienjunkie » 10.04.2005, 16:30

wie findet ihr es das nächste woche zwei folgen csi miami kommen?
irgendwie find ich es doch nicht mehr so blöd das csi miami jetzt an einem anderen tag kommt. dann kann ich am montag lost schauen. aber warum muss es denn auf einem anderen sender kommen :wtf: ?
hat rtl solche angst vor sex and the city? sie hätten es doch auf dienstag verschieben können und es aber trotzdem auf vox lassen können.
:ohwell:
aber da sie es unbedingt auf rtl bringen wollen müssen sie csi miami woll dienstags bringen den wer wird millionär? aus dem programm zu nehmen wäre ja sehr blöd. :roll:

René

Re: csi miami nächste woche 2 folgen

Beitrag von René » 10.04.2005, 17:01

fan-von-fast-allen-serien hat geschrieben: aber da sie es unbedingt auf rtl bringen wollen müssen sie csi miami woll dienstags bringen den wer wird millionär? aus dem programm zu nehmen wäre ja sehr blöd. :roll:
Und genau "Wer wird Millionär" scheint das Problem zu sein. Da Vox "CSI:Miama" ja am Montag ausstrahlte, lief die Serie in direkter Konkurrenz zu "WWM", mal sehen ob es etwas hilft.

Antworten

Zurück zu „Weitere Episodendiskussionen“