Eure Meinung zu #3.07 The Dork Knight

Moderatoren: Schnurpsischolz, Freckles*

Antworten

Wieviele Punkte gibst du dieser Episode?

1 Punkt
0
Keine Stimmen
2 Punkte
0
Keine Stimmen
3 Punkte
1
50%
4 Punkte
1
50%
5 Punkte
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 2

Benutzeravatar
philomina
Administrator
Beiträge: 23557
Registriert: 13.11.2004, 15:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Eure Meinung zu #3.07 The Dork Knight

Beitrag von philomina »

Casey bemerkt, dass sich etwas zwischen Cappie und Evan verändert hat, und will herausfinden, wie das kommt. So beginnt sie Detektiv zu spielen und ihm zu folgen. Calvin und Dale versuchen Rusty wegen Jordan aufzuheitern und besuchen mit ihm eine Comic Convention. Ashleigh und Fisher versuchen miteinander auszugehen, aber merken, dass es nicht richtig funktioniert.

>>Zur Episodenbeschreibung

Ich LIEBE Folgen, die Cappie, Evan und Casey mal zusammen zeigen! Sind ja wenig genug. Wie herrlich waren Cappies und Evans überrumpelte Gesichtsausdrücke, als aus ihrer gestellten Prügelei eine Massenschlägerei zwischen den Kappa Taus und den Omega Chis entstand :D

Überhaupt gefiel mir die gesamte Aktion zwischen den dreien, auch bei den Amphoras, als Cappie und Evan die Amphoras davon überzeugen wollten, dass der jeweils andere Casey im Schrank versteckt hat! Ach, und Evans uncooler Witz "Cleanliness is as important as godliness bla", der dann von Cappie wieder richtig klasse umgemodelt wurde: "Cleanliness is as important as Cappieness" ^_^

Als sie sich am Ende alle heimlich zugeprostet haben, hätt ich sie alle knutschen können. Nur noch 3 Folgen, ich kann mich definitiv nicht entscheiden, mit wem Casey zusammenkommen soll. Am besten fände ich es, es würde eine tolle Freundschaft zwischen allen, aber das ist wohl unwahrscheinlich.

Ashleigh und Fisher fand ich eher langweilig, dafür war die Comic Con aber wieder herrlich geeky. Rusty, Dale und Calvin sind immer wieder lustig zusammen.

bluemends

Re: Eure Meinung zu #3.07 The Dork Knight

Beitrag von bluemends »

Thank god for the triangle lol sonst wär die folge komplett den bach runter.

ich muss dir zustimmen nicki, die szenen in denen casey, evan und cappie zusammen zu sehen sind, sind nicht zu übertreffen! und casey hätte cappie mal ausreden lassen sollen, als er ihr erklären wollte warum er nach der end of the world party erst zu ihr gehen wollte sich aber dann doch anders entschieden hat! man! lol
trotz allem liebe ich die drei zusammen, besonders evan und cappie! bin echt gespannt mit wem casey zusammen kommen wird, obwohl ich immernoch auf cappie hoffe, ich bin neurig darauf zu sehen, wie die beiden als paar funktionieren würden und ob diese wahnsinnschemie vom pilot immernoch da ist.

rusty, oh mein gott, ich hab mich sooo fremndgeschämt als er ins gespräch mit dem alienmädchen kam, das ging ja mal garnicht...aber gott sei dank hat er am schluss die entscheidung getroffen nach vorne zu schauen und ich freu mich dass dale wieder zu gott gefunden hat, das geht ja auch garnicht anders :)

rebecca hat mir ein bisschen gefehlt und ash & fisher, etwas langweilig wie nicki schon sagte...

Benutzeravatar
Eisregen
Beiträge: 1180
Registriert: 17.11.2007, 17:00

Re: Eure Meinung zu #3.07 The Dork Knight

Beitrag von Eisregen »

the dork knight ... was für ein Titel ^_^
Die Folge fand ich sehr gut, dank unseres neuen Trios. Hätte mich auch interessiert was Cappie denn genau zu sagen hatte über den Abend der Party, bevor Casey ihn unterbrochen hat ... damn you Casey :D

Ist in 3 Folgen schon wieder Winterpause, oder ist die Staffel zu Ende? Warum denkt ihr, dass Casey bis dahin endlich mit einem der beiden zusammenkommt? Könnte doch sein, die lassen sich wirklich zeit bis zum Serienfinale damit, was mich aber schon sehr stören würde. Wäre sicher nett, dann das Paar (vorzugsweise Cappie/Casey) auch noch eine weile in einer Beziehung zu sehen.
Ich denke ja schon, dass es auf Cappie hinauslaufen wird, das hat sich in der Folge imo richtig angedeutet.

Passt ja wieder total ins Klischee, dass die ZBZ Girls (allen voran Ashley) "Clueless" als Maß aller Dinge betrachten was gute Filme betrifft ... der arme Fisher. ^_^

Benutzeravatar
philomina
Administrator
Beiträge: 23557
Registriert: 13.11.2004, 15:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Eure Meinung zu #3.07 The Dork Knight

Beitrag von philomina »

bluemends hat geschrieben:die szenen in denen casey, evan und cappie zusammen zu sehen sind, sind nicht zu übertreffen!
Sie haben zu dritt wirklich eine klasse Chemie, man merkt, dass sie im RL Freunde sind :)
By the way, ist noch jemand mit den drei Darstellern via FB oder Twitter vernetzt? Sie sind einfach zu niedlich (miteinander) ;)
wie die beiden als paar funktionieren würden und ob diese wahnsinnschemie vom pilot immernoch da ist.
Das war wirklich bisher unübertroffen, oder? Die ganze Szene da am Billardtisch...
rusty, oh mein gott, ich hab mich sooo fremndgeschämt als er ins gespräch mit dem alienmädchen kam, das ging ja mal garnicht...
Rusty ist wirklich super für sowas, es tat schon körperlich weh, ihm da zuzuhören, aber er det sich immer weiter rein.


Eisregen hat geschrieben:Ist in 3 Folgen schon wieder Winterpause, oder ist die Staffel zu Ende?

Die Staffeln sind doch immer in 2 Chapter aufgeteilt, dies ist also die 3. Staffel, aber schon das 5. Chapter, und dies ist mit #3.10 bereits zu Ende.
Warum denkt ihr, dass Casey bis dahin endlich mit einem der beiden zusammenkommt? Könnte doch sein, die lassen sich wirklich zeit bis zum Serienfinale damit, was mich aber schon sehr stören würde.
Reine Spekulation ;)
Passt ja wieder total ins Klischee, dass die ZBZ Girls (allen voran Ashley) "Clueless" als Maß aller Dinge betrachten was gute Filme betrifft ... der arme Fisher.
Jau, ins Klischee passt's, aber ingesamt war die Storyline schon echt lahm... Ashleigh hätte echt merken müssen, dass Fisher den Film nicht gerade toll fand. Sie wird mir hier ein bißchen zu oberflächlich und ignorant gezeigt. Als wüsste sie nicht, dass "Clueless" für einen Filmwissenschafter (u.a.) nicht das Maß aller Dinge ist.

Benutzeravatar
Eisregen
Beiträge: 1180
Registriert: 17.11.2007, 17:00

Re: Eure Meinung zu #3.07 The Dork Knight

Beitrag von Eisregen »

philomina hat geschrieben: By the way, ist noch jemand mit den drei Darstellern via FB oder Twitter vernetzt? Sie sind einfach zu niedlich (miteinander) ;)
Ich hab letztens mal nach Scotts account gesucht, aber hab nur welche gefunden die protected waren deshalb hab ich keine Ahnung welcher nun wirklich seiner ist. Hast du denn nen Link dazu?

bluemends

Re: Eure Meinung zu #3.07 The Dork Knight

Beitrag von bluemends »

Jau, ins Klischee passt's, aber ingesamt war die Storyline schon echt lahm... Ashleigh hätte echt merken müssen, dass Fisher den Film nicht gerade toll fand. Sie wird mir hier ein bißchen zu oberflächlich und ignorant gezeigt. Als wüsste sie nicht, dass "Clueless" für einen Filmwissenschafter (u.a.) nicht das Maß aller Dinge ist.
ja finde ich auch, als sie mit casey über den abend geredet hat, dachte ich sie hätte begriffen dass er sich nur mühe gegeben hat um ihr alles recht zu machen...der rest war mir dann auch etwas zu naiv

Antworten

Zurück zu „Greek-Episodendiskussion“