Eure Meinung zu #1.17 Der Garten der sich gabelnden Pfade

Moderator: Moderatoren

Antworten

Wie viele Punkte gibst du der Folge?

1 Punkt
0
Keine Stimmen
2 Punkte
0
Keine Stimmen
3 Punkte
0
Keine Stimmen
4 Punkte
1
50%
5 Punkte
1
50%
 
Abstimmungen insgesamt: 2

Benutzeravatar
ladybird
Administrator
Beiträge: 5557
Registriert: 23.08.2005, 13:08
Geschlecht: weiblich

Eure Meinung zu #1.17 Der Garten der sich gabelnden Pfade

Beitrag von ladybird » 22.04.2010, 19:33

Während Mark und die anderen Agenten weiterhin auf der Suche nach dem vermissten Demetri sind, erfährt Zoey welchen Preis sie zahlen muss, um ihn zu retten. Olivia findet unterdessen heraus, wer ihr die SMS über Marks Rückfall in dessen Flashworward geschickt hat.

>> Hier geht es zur Episodenbeschreibung
>> Hier geht es zur Review <<
Zuletzt geändert von ladybird am 29.06.2010, 23:18, insgesamt 4-mal geändert.
Grund: Review verlinkt
Bild
If you work hard, good things will happen.

nazira
Moderator
Beiträge: 2560
Registriert: 13.07.2007, 18:49
Wohnort: österreich/linz

Re: Eure Meinung zu #1.17 The Garden of Forking Paths

Beitrag von nazira » 29.04.2010, 20:13

Gute Folge :up: Finds irgendwie schade,dass D. Gibbons getötet wurde. Warum hat er keine kugelsichere Weste getragen,wenn er doch eh weiß,dass er vielleicht getötet wird? Das fand ich halt schon etwas dumm und unlogisch vor allem wenn man weiß,dass er ein Genie ist und nicht auf sowas kommt. Marks Frau wird also die Welt retten?! Interessant! Schade,dass Simon in dieser Folge nicht vorkam :down:

Antworten

Zurück zu „FlashForward-Episodendiskussion“